Rezension/Kritik - Online seit 03.05.2001. Dieser Artikel wurde 36009 mal aufgerufen.

Carcassonne

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: Klaus-Jürgen Wrede
Verlag: Hans im Glück Verlags-GmbH
Rezension: Frank Gartner
Spieler: 2 - 5
Dauer: 30 Minuten
Alter: ab 10 Jahren
Jahr: 2001
Bewertung: 5,2 5,2 H@LL9000
5,0 5,0 Leser
Ranking: Platz 66
Download: Kurzspielregel
Carcassonne

Spielziel

Carcassonne, eine Stadt in Südfrankreich, ist berühmt für seine beeindruckenden mittelalterlichen Festungen. Die Spieler werden in die Zeit der Römer und Ritter zurückversetzt, in jene Zeit, in welcher alles begann. Zusammen mit ihren Gefolgsleuten (Bauern, Ritter, Wegelagerer und Mönche) versuchen sie Städte, Festungen, Straßen und Kloster zu bauen und diese gewinnbringend zu positionieren.

Ablauf

Das Spiel beginnt aus insgesamt 72 quadratische Landschaftskarten. Diese Landschaftskarten zeigen Stadtteile, Straßenabschnitte, Kreuzungen, Wiesenstücke und Klöster.

Zu Beginn des Spiels liegt in der Tischmitte eine Landschaftskarte, die Startkarte aus. Reihum ziehen die Spieler eine Landschaftskarte vom Stapel und legen diese an die bereits liegenden Karten an. Hierbei ist darauf zu achten, dass die Karten zueinander passen. Endet z.B. eine Karte mit einer Straße, so muss die angelegte Karte diese Straße fortsetzen. Gleiches gilt auch für Städte und Wiesen. Der Druck auf den Karten muss fließend ineinander übergehen. Auf diese Art und Weise entsteht im Verlauf des Spiels eine immer größer werdende Landschaft. Das sieht hübsch aus, bringt alleine jedoch keinem Spieler Punkte.

Nachdem ein Spieler eine Landschaftskarte abgelegt hat, kann er auf der soeben gelegten Karte einen seiner insgesamt 7 Gefolgsleute auf diese Karte legen. Hierbei sind einige Vorschriften zu beachten:

Wird die Figur...

  • ... auf eine Straße gestellt, so ist sie ein Wegelagerer.

  • ... in eine Burg gestellt, so ist sie ein Ritter.

  • ... auf eine Wiese gestellt, so ist es ein Bauer.

  • ... auf ein Kloster gestellt, so ist es ein Mönch.

In einem Kloster kann immer nur ein Mönch stehen, da diese nur ein Feld groß sein können. Straßen, Burgen und Wiesen sind jedoch immer über mehrere Landschaftskarten miteinander verbunden.

In diesem Fall gilt: Es darf nie eine Figur auf Straßen, Burgen und Wiesen platziert werden, wenn dort bereits eine andere Figur steht. Dennoch kann es vorkommen, dass am Ende mehrere Figuren in einem solchen Bereich liegen. Dies geschieht, wenn vorher voneinander getrennte Felder durch Legen weiterer Karten mit einander verschmelzen.

Wann und für was gibt es Punkte:

Straßen: Sobald eine Straße durch Endstücke oder Kreuzungen abgeschlossen, d.h. an keinem Ende mehr offen ist, bekommt der Spieler pro Feld, auf dem sich diese Straße befindet, einen Punkt und die Spielfigur zurück. Diese kann er nun erneut einsetzen. Bleibt eine Straße bis zum Ende des Spiels unvollendet, muss die Spielfigur bis Spielende dort verharren, erspielt aber dennoch die gleiche Punktzahl. Sollten sich durch Fusionen die Figuren mehrerer Spieler auf einer solchen Straße befinden, bekommen beide die genannten Punkte.

Klöster: Klöster werden gewertet, wenn um sie herum alle Felder mit Karten belegt wurden. Dafür bekommt der Spieler 9 Punkte und seine Spielfigur zurück. Wird dies bis Spielende nicht erreicht, bleibt die Spielfigur dort liegen. Der Spieler bekommt dann für das Kloster und jedes angrenzende Feld jeweils einen Punkt.

Burgen: Eine Burg gilt als fertiggestellt, wenn sie komplett von einer Stadtmauer umgeben ist. In diesem Fall wird ebenfalls sofort gewertet. Für Burgen, welche nur 2 Felder groß sind, gibt es insgesamt 2 Punkte. Für größere Burgen bekommt man pro Feld 2 Punkte. Felder mit Wappen geben ebenfalls weitere 2 Punkte. Unfertige Burgen werden am Ende mit 1 Punkt pro Feld und Wappen abgerechnet. Sollten sich durch Fusionen die Figuren mehrerer Spieler in einer solchen Burg befinden, bekommen alle diese Spieler die genannten Punkte. Sollte ein Spieler mehrere Figuren in einer Burg haben, bekommt er jedoch nicht die mehrfache Punktzahl.

Wiesen: Die Bauern auf den Wiesen versorgen die Städte. Gewertet werden diese erst am Ende des Spiels. Für jede an die Wiese angrenzende, fertige Stadt werden dem Spieler 4 Punkte gutgeschrieben, sofern es keinen anderen Spieler gibt, der ebenfalls mit seinen Bauern diese Burg versorgen kann. In diesem Fall wird für jede Burg separat geprüft, wer die meisten Bauern zur Versorgung dieser Stadt hat. Bei Gleichstand bekommen alle Spieler der Bauern die 4 Punkte. Hat ein Spieler jedoch die alleinige Mehrheit, bekommt er alleine die 4 Punkte und die anderen Spieler, mit weniger Bauern, gehen leer aus.

Spielende

Sobald alle Landschaftskarten gelegt wurden, ist das Spiel beendet und es wird die Endabrechnung durchgeführt. Wer nun die meisten Punkte hat, ist Sieger.

Fazit

Die Karten von Carcassonne sind gefällig, jedoch einfach und funktionell gestaltet. Positiv fällt auf, dass auf Plastik komplett verzichtet wurde und man Holz- anstelle Pappfiguren verwendet hat. Das Regelwerk ist sehr einfach verständlich geschrieben, mit vielen Bildern belegt und begnügt sich mit übersichtlichen 4 Seiten. Das lädt zu einem schnellen Spiel ein.

Und in der Tat, so schnell die Regeln erlernt sind, so zügig spielt es sich auch. Je nach Spielrunde, kann man es in 30-60 Minuten durchspielen, ohne dass lange Wartezeiten einzuplanen sind. Dies begründet sich auch in der Tatsache, dass man ohnehin immer nur eine Landschaftskarte ziehen und ablegen kann und somit die Möglichkeiten begrenzt sind. Man hat zwar immer verschiedene Optionen, diese sind jedoch sehr übersichtlich, so dass man keine riesigen Schachzüge planen muss.

Wichtig ist darauf zu achten, dass man ab und an eine Wertung auslöst, um damit wieder einige Gefolgsleute auf die Hand zu bekommen. Nur so kann man sie erneut einsetzen und mit einer Spielfigur mehrfach Punkte verdienen. Bei gerade einmal 7 Gefolgsleuten muss man schon ein wenig haushalten. Man sollte somit tunlichst vermeiden, alle Gefolgsleute auf Wiesen zu positionieren. Die Mischung macht´s.

Carcassonne ist ein einfaches, leicht erlernbares Ablegespiel mit einigen taktischen Elementen. Es ist sehr gut als Spielchen für zwischendurch sowie als Familienspiel geeignet. Allerdings ist der Glücksfaktor relativ hoch, was Spielefreaks etwas abschrecken könnte. Aus diesem Grund kam Carcassonne bei mir in der Grundversion an einem "ganz nett" nicht vorbei.

Hinzu kamen unterschiedliche Meinungen, die Mächtigkeit von Klöstern betreffend. In verschiedenen Foren wurden hierzu diverse Diskussionen geführt und es entstand daraus eine kreative, sehr fruchtbare Regeldiskussion!! Diverse Regelvarianten entstanden, welche die Mächtigkeit von Klöstern veränderten, aber auch weitere taktische Möglichkeiten ins Spiel brachten.

Und hier ist die eigentliche Stärke von Carcassonne zu sehen:

Die Regeln sind sehr einfach konzipiert und lassen sich sehr einfach modifizieren. Dadurch kann man Carcassonne den Vorlieben der Spieler leicht anpassen. Einige der vorgeschlagenen Varianten erhöhen z.B. die Möglichkeiten für Taktik-Fans. Das garantiert Spielspaß für mehr oder minder jeden Spielertyp.

In Verbindung mit den Regelvarianten wird aus Carcassonne ein schönes und kurzweilige Familienspiel, welches man schon alleine wegen der leichten Erlernbarkeit und der kurzen Spielzeit immer wieder gerne einmal auf den Spieltisch legen wird. Dies spricht für einen möglichen Kandidaten auf das Spiel des Jahres 2001.

Rezension Frank Gartner

Regelvarianten

Wir haben im Mai 2001 auf unserer Homepage zu einer Carcassonne-Varianten-Sammelaktion aufgerufen.

Das Ergebnis waren 15 zum Teil sehr interessante Ideen, welche ihr hier nachlesen könnt:

Carcassonne-Varianten-Sammlung

Die Erweiterung zu Carcassonne

Im Nachhinein an unsere Variantensammlung erreichte uns eine weitere Variante zur Wertung beim Grundspiel:

Klosterwertung anpassen von Kai Stegner

Bei der Klosterwertung sind nur noch maximal 5 Punkte möglich. Außer der Klosterkarte selbst werden nur noch (maximal) die 4 seitlich daran angrenzenden Karten gewertet. Sobald diese angelegt sind, erhält der Spieler sofort 5 Punkte und seine Figur wieder zurück. Damit entfällt der Glücksfaktor durch gezogene Klosterkarten unverhältnismäßig viele Punkte zu bekommen. Und im Gegensatz zur Variante „Kloster für alle“ bleibt der Spielablauf sonst völlig unverändert und stimmig.

Weitere Infos

Wer Spaß daran hat dieses Spiel mit etwas Zusatzequipment zu spielen, kann sich über die Anschaffung eines Kartentowers Gedanken machen.

'Carcassonne' online bestellen

Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei PlayMe Kaufen bei Spiele4Us 

H@LL9000-Bewertungen

Carcassonne: 18 H@LL9000-Bewertungen, Durchschnitt: 5,2 5,2

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Frank Gartner
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Conny Eisenstein
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Bernd Eisenstein
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Ramona Berner
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Stefan Hirsch
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Ulrich Fonrobert - Hoffentlich kommen bald sie versprochenen und angekündigten Erweiterungen bzw. Fortsetzungen
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 24.05.05 von Sandra Lemberger - Den Einfluss kann man natürlich erhöhen, indem man die Spielregel etwas abändert und einige offene Karten als Alternative zum Nachziehstapel auslegt.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 09.06.05 von Uta Weinkauf
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 22.11.05 von Ralph Bruhn
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 19.12.05 von Udo Kalker - Schon jetzt ein Klassiker, der immer wieder in den verschiedenen Varianten auf den Tisch kommt.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 09.02.07 von Jochen Traub - Im 2er Spiel hoch taktisch. Im 4er Spiel eher das Familienspiel.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.02.07 von Michael Andersch
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.03.07 von Rene Puttin
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 07.08.07 von Monika Harke
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 07.07.08 von Stephan Rothschuh
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.12.09 von Michael Kahrmann
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 04.03.10 von Horst Sawroch
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 12.08.13 von Mahmut Dural - Das Grundspiel ohne die Erweiterungen gespielt. - Macht Spaß, aber es ist nur ein Ziehen und Anlegen der Plättchen. Das Ziehen beinhaltet schon viel Glück. Kann man immer wieder mal spielen. Aber mir gefällt in Sachen Legespiele eindeutig das Spiel " Einfach Genial" um Längen besser.

Leserbewertungen

Carcassonne: 119 Leserbewertungen, Durchschnitt: 5,0 5.0

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Steffen - Wir bevorzugen Regelvariante 2, allerdings mit nur 2 Karten auf der Hand. Meine Bewertung erfolgt unter Verwendung dieser Spielweise.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Andreas Arnold - -
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Benjamin Spicher - -
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Roland Winner - Einfache Regel und trotz des Glücksfaktors beim Plättchenziehen doch mit taktischen Finessen. Wir spielen es mit 2 Spielen und 10 Bauern. Carcassonne kommt stets gut auch bei Bekannten an, die ansonsten kaum spielen. 
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Barbara  Winner - - 
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Thomas Rosanski - Ein verdientes Spiel des Jahres. Bis auf die Bauernwertungsregel sehr leicht auch unerfahrenen Spielern zu erklären. Spielt sich locker und flott, bietet aber trotzdem einige taktische Möglichkeiten.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Aragorn - Die Bauernwertung am Ende finde ich zu hoch.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Hans (aus NL) - Elegant, Schnell, Strategisch, Klar!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Tobias Schmitz
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Gerhard Passler  - Einfaches, rundum gelungenes Legespiel; hat es vollauf verdient, SDJ zu werden, auch wenn ich persönlich komplexere Spiele bevorzuge; es ist das ideale Spiel, Kaum-Spieler u. Nicht-Spieler doch zum Spielen zu bewegen.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Günther Kirchner
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Roman König
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Robert Winkler - Endlich mal wieder ein Spiel des Jahres, das ohne komplizierte Regeln und umfangreichem Material daherkommt. Trotzdem erfreut es Taktiker ebenso wie Gelegenheitsspieler. Bitte mehr davon !
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Doris Hahn - Ich finde das Spiel toll. Die Regeln sind einfach, die durchschnittliche Spieldauer ideal. Besonders schön finde ich, dass es auch zu zweit spielbar ist. Wer gewinnt, ist jedoch viel von den Kärtchen abhängig, die man zieht.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Michael  - Ein Spiel mit Suchtfaktor. Alle "Neue" in unserer Spielrunde wollten immer wieder nur dieses Spiel spielen. Viel Spaß und Gelächter trotz erbitterter Punktejagd.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Rolf Braun - Sehr sehr schönes Spiel. Fluß oder Varianten teilweise nett aber machen das Spiel nicht besser.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Markus Barnick - Gut für Nicht- oder Wenigspieler. Für Vielspieler weniger geeignet. Ganz nett.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Alex Klein - Argg diese Klöster... ich zieh die NIE... aber zum Glück fällt das Glück beim Ziehen nicht ins Gewicht. Selbst wenn ich mal wieder be*§<"$} ziehe macht es trotzdem Spaß zu spielen... und Platz für ein paar Fiesheiten ist ja auch drin... :)
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Ar@gorn - Einfach nur gut !
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Martin Ostar - Nicht nur Spiel des Jahres 2001 sondern auch in diesem Jahr mein Lieblingsspiel.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Annette Gollmer - Ein gelungenes Spiel das man besonders gut auch zu dritt spielen kann!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Dieter Niehoff - Ein gelungenes Spiel das man besonders gut auch zu dritt spielen kann!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Babak Hadi - Sehr gutes Spiel für Spieleanfanger, aber recht langweilig für den mehr fortgeschrittenen Spieler.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Ralf - Hat auch nach einigen Spielen immer noch seinen Reiz.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Michael - Eines der besten Spiele überhaupt mit einem fairen Preis-Leistungsverhältniss!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Lindsay Scholle
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Ingo Terporten - Ganz nett, aber in unsere Runde stellte sich schnell die Frage: Ist das alles?
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Gerd Czoppelt - Endlich mal wieder ein geniales Spiel!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Nikolaus Hieronymi - Superspiel! Wir sind voll im Carcassonne-Fieber!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Peter Zanow - Interessant, dass auch hier leicht die Diskussion zum Thema: "Ist dieses Spiel für Vielspieler komplex genug?" aufkommt. Aber unter uns gesagt, soviele Komplex- spieler gibt es gar nicht. Das Spiel des Jahres soll nun mal familientauglich sein und das waren "Tikal" und "Torres" nun wirklich nicht.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Rocko
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Daniel Ott - Ein wirklich gutes Spiel, aber ab vier Spieler wird mir der Glücksfaktor einfach zu hoch.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Sarah Kestering
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Markus Michalka - Zu Zweit ein absolut empfehlenswertes Spiel. Der Glücksanteil sinkt erheblich.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Bastian
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Marcel Lange - Geht immer!!1
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Carsten Pinnow - Ein Klassiker, bei dem jede Partie anders läuft. Ähnlichkeiten mit El Caballero nicht ganz ausgeschlossen. :)
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Dirk Schmiedeskamp - Ein Spiel, dass in verschiedenen Spielrunden sehr gut angekommen ist, auch bei Gelegenheitspielern. Die Schlußausewertung ist zu für Leute ohne Erfahrung nicht ganz einfach zu bewerkstelligen. Wird von mir immer wieder gern gespielt.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Henning Förthmann - Carcassonne ist mehr als es zunächst scheint. Wer es als Glückspiel abstempelt hat sich nicht ernsthaft mit dem Spiel beschäftigt. Besonders bei Duellen ist der Strategiefaktor sehr hoch.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Christoph Ledinger - Die Einflussmöglichkeiten sinken mit der Spielerzahl
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Karsten - Das Spiel hat uns erst nach ein paar Regeländerungen richtig Spass gemacht, z.B. haben wir das mit der Wiesen weggelassen. Meine 2-Seitige eigene Anleitung schicke ich gerne auf Anfrage.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Harald Wenninger - Carcassonne ist eins meiner Lieblingsspiele. Es verknüpft in genau richtigem Maße Zufall, Planung und Interaktion mit den Mitspielern.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 28.04.04 von Rainer Hendel - C. ist ein super Aperitif oder Absacker für einen gelungenen Spieleabend. Spielt sich locker und leicht. Sicherlich kein mega-strategisches Denkspiel aber EIN KLASSIKER!!!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 24.05.04 von Stephan Zimmermann
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 26.05.04 von Andreas*
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 15.06.04 von mdn - Also uns hat das Spiel auf Anhieb sehr gut gefallen. Die Regeln waren schnell durchgelesen und es hat alles sofort gklappt, Unstimmigkeiten gab es noch gar nicht. Es macht verdammt viel Spaß so eine schön designte Landschaft aufzubauen und den meisten Drang habe ich danach, immer bessere Möglichkeiten zu finden seine Leute zu veteilen und so die meisten Punkte zu holen. Das einzige Manko ist wohl, dass doch noch recht viel vom Kartenziehen abhängt und man viel Glück (Klöster), aber auch viel Pech durch unpassende Karten haben kann. Durch den Glücksanteil muss man auch immer abschätzen, ob sich ein riskantes Vorhaben überhhaupt lohnt. Alles in allem aber ein astreines Spiel, welches immer wieder Spaß macht.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 17.07.04 von Andreas Menge - Ein Spiel was immer wieder anders ist und für jung und alt super zu spielen ist !
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 13.08.04 von Roland Sciarra - ein spiel das man immer und immer wieder spielen will.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 17.11.04 von Marcus Segler - Reine Zeitverschwendung.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 17.12.04 von Bernhard Schlüter
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 25.12.04 von Sascha - Also bin auch "fortgeschrittener Spieler"/Hardcorespieler (Axis & Allies z.B.), aber auch "normal-Spieler", und ich finde ganz klar: Die SPiele des Jahres sind selten die wirklich besten! Absolute Enttäuschungen waren Mississippi Queen (erst ab 5 interessant), El Grande, Villa Paletti (niedlich..), Tikal und torres!! Aber in den letzten 10 Jahren waren definitiv trtzdem zwei Überhämmer dabei: 1.Die seligen Siedler von Catan und 2.Carcassonne!!! Dieses Spiel baut auf INTERAKTION!!! Schließt Euch doch in Bündnissen zusammen, baut hier mit dem einen etwas zusammen und da mit dem anderen!! Und außerdem: Wenn man die Karten langsam kennt, könnt Ihr Bauvorhaben anderer zerstören!! Ihr wißt dann, wie oft dieses oder jenes Plättchen überhaupt noch gezogen werden kann!!!!! Taktik pur!!! Das Kärtchenziehen tut der Strategie NULL Abbruch! für mich das mit weitem ABstand beste Spiel seit Siedler! Auch besser als das m.E. nach überbewertete Puerto Rico (trotzdem durchaus gut). Kleiner Tip noch für Leute, die mit einfachen Regeln viel Taktik und schnelles Spielen wollen (ähnich Carcassonne): Das Spiel des Jahres...1987/88/89 (weiß nicht mehr genau) - MARITIM!!!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 03.01.05 von Ulf Borkowski - Absoluter Klassiker. In der Urform und mit Erweiterungen immer wieder spannend. Macht auch zu zweit sehr viel Spaß.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 06.05.05 von Brrause - Das Spiel gefällt mir einfach super: taktisch, man ist schnell am Zug, interaktiv dank Konkurrenzkampf... Mit dem Zusatz der Auswahl zwischen 2 Karten kann das Glücksmoment gut behoben werden. Klasse auch für 2 Spieler.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 06.07.05 von Sven Sporbeck - In der Ursprungsversion gefällt es mir nicht ganz so gut: - Es fehlen viele wichtige Karten, sprich: Städte lassen sich extrem leicht kaputtbauen - erobern/verteidigen ohne gr. Pöppel schwierig - ab 3 Spieler zu wenig Karten.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 24.07.05 von Frank-Philipp Wolfer - Das Spiel ist, nachdem es eine paar Runden gespielt hat, einfach und macht Spaß - auch Kindern ab 6 Jahren !!!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 15.08.05 von Cristian Elcano - Saludos desde España, Cristian
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 19.11.05 von Nicki
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 18.05.06 von Andrea - Ein einfaches Spiel für Wenigspieler. Bei uns sprang der Funke nicht über.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 29.07.06 von Daniel Ziegler - Zu Carcassonne ist wohl schon alles gesagt, Riesenspaß für Groß und Klein, für Viel- und Wenigspieler, zurecht Spiel des Jahres. Welche von den zahlreichen Erweiterungen man wirklich braucht, bleibt jedem selbst überlassen, wir spielen mit den ersten beiden Erw. und haben ne Menge Spaß.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 31.08.06 von Matty
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 04.09.06 von Sanne Krischke - Die leichten Regeln sind auch für Spieleinsteiger schnell zu begreifen - und doch immer wieder anders. Toll!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.01.07 von Alexander Portl - Mit der Baumeistererweiterung noch 1 Punkt besser. Die anderen Erweiterungen verwirren doch eher, als das Sie nutzen bringen.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.02.07 von Giacomo Giorgetti - Sehr guter "Blitzspiel", langlebiger und leichter.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 06.02.07 von Eassouira - Ein nettes Spielchen für die Familie, mehr aber auch nicht. Hoher Frustfaktor wenn immer die anderen gerade das Teil ziehen, das man dringend benötigt. Der Glücksanteil durch das Ziehen der Plättchen ist eindeutig zu hoch und macht jede Strategie zunichte. Ich verstehe den ganzen Rummel um dieses Legespielchen wirklich nicht.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 21.03.07 von sidney wilz - Recht nettes spiel mit erweiterungen bekommt es mehr pepp
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 09.05.07 von Elias - Mir allen Erweiterungen wird es richtig lustig/spannend!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 24.05.07 von BlueYeti - Gut, aber zu oft lieber nicht. Andere können es ständig spielen.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 08.06.07 von Kudde
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 12.07.07 von Viktor Koch - Spiele es immer wieder gerne, obwohl ich beim letzten Spielabschnitt ständig den kürzeren ziehe in Sachen Kartenglück. Muss mit den richtigen Leuten gespielt werden, denn man kann so richitig schön fies sein >:)
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 12.07.07 von OMI - Wie fast immer gibt es die "Spielprofis", für die solch ein Spiel natürlich viel zu einfach ist, daher einen Spielreiz von max. 3 haben kann. Sicher, eine Sichtweise. Die andere: es ist ein tolles Spiel, einfach für jedermann zu lernen, überall und jederzeit zu spielen. Mit solchen Spielen bringt man "Neulinge" zum Spiel - ebenso haben ausgebuffte Profis" gewaltigen Spaß an diesem lockeren Spiel, wenn man neben taktieren auch Freude und Spaß an einer gemütlichen Runde haben kann ...
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 31.08.07 von Thomas Hammer - Immer wieder nett (aber nicht notwendig) sind auch die inzwischen zahllosen offiziellen & inoffiziellen Erweiterungen für dieses grandiose Spiel.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 28.09.07 von Andrea Kirmeier - Ich möchte auf das Spiel nicht mehr verzichten. Find ich super!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.11.07 von Christian Bauer - Ein Klassiker! Wird mit den verschiedensten Erweiterungen von uns immer wieder gerne gespielt. Macht auch zu zweit viel Spaß und bietet Platz für taktische Möglichkeiten.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 27.11.07 von Claus Jagoda - Den "Hype" um das Spiel hab ich nie verstanden, für mich völlig überschätzt. Da spiel ich lieber noch Karten...
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 02.12.07 von Steinchen - Endlich mal ein Spiel, bei dem man auch kooperativ spielen kann.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 16.01.08 von Sven H. - Ein schönes, kurzes Spiel, das mir vor Allem mit der Variante spaß macht, bei der man immer 3 Plättchen zur Auswahl hat, so hat man etwas mehr taktische Tiefe, naja immerhin ein wenig! :)
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.02.08 von Robin Skyline
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 09.03.08 von Heinz-Peter Schüßler - Ein wirklich tolles Spiel. Habe es mit Erweiterungen schon einige "hunderte" Mal gespielt.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.04.08 von Michael Metternich
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 24.05.08 von Michael S.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 26.05.08 von Andreas D. Becker - Eines meiner absoluten Lieblingsspiele. Auch wenn das reine Grundspiel vielleicht ein paar Landschaftskärtchen zu wenig mitbringt. Aber es gibt ja noch Erweiterungen bis nach Meppen.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 18.07.08 von Daniel Noé - Nach nunmehr 6 Erweiterungen scheint Carcassonne endlich totgeritten. Zweifelsohne ein gutes Spiel, was man mal zwischendurch auch auspackt, aber... und da setzt es für mich an - der Glücksfaktor beim Ziehen ist sehr hoch - da muss man also schon eine Variante einbauen - jede Erweiterung verändert das Grundspiel derart, dass es fast immer komplett andere Spiele sind - und last but not least ist Carcasonne kein grundlegend neues Spiel: Aufbau der Kärtchen und einige andere Punkte sind 1a abgekupfert bei El Caballero, welches 1997 erschien (und irgendwie im El Grande Hype wohl unterging). Deshalb reicht es alles in allem nur zu einem "gut" - Von einem "sehr gut" erwarte ich einfach mehr.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 07.08.08 von Patrick Dohrn
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 23.08.08 von Dr. Andreas Günter
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 25.08.08 von Ihno Kelsch
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 30.10.08 von Flundi - Die Noten beziehen sich auf das Grundspiel. Die Erweiterungen sind mehr oder weniger gut bis komplett für die Katz mit der die Kuh des massenkompatiblen Geschmacks gemolken wird.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 18.03.09 von Gerhard
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 22.04.09 von Steffen Sauter - Ein Spiel, dass seit Jahren regelmäßig auf den Tisch kommt. Leider lässt die Qualität der jüngeren Erweiterungen immer mehr nach.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 17.09.09 von Maik Wegner
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 23.09.09 von Frank Bergner
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 26.10.09 von Daniel Krieg - Eins meiner Lieblingsspiele. Gefällt denke ich vielspielern, Gelegenheitsspielern, Kinder und Erwachsenen. Ich finde es klasse. Eins meiner meist gespielte Spiel. Kommt immer gerne auf den Tisch. Am besten mit allen oder ein paar Erweiterungen. Das Grundspiel allein ist recht kurz und einfach. Mit den Erweiterungen kommt richtig Pepp rein.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.11.09 von Romain Halsdorf - CARCASSONNE war der Grund für den Beginn meiner umfangreichen Spielesammlung. Ich mochte (und mag) den Spielmechanismus, und durch die vielen Erweiterungen entdecke ich das Spiel immer wieder neu -auch wenn man auf manche sicherlich verzichten kann. Trotzdem : CARCASSONNE hat seinen Platz in der Liste der Klassiker sicherlich verdient.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 23.11.09 von Henrik R.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 06.12.09 von Gerd Soba
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 27.02.10 von Pet Erpan - Das Spiel ist - bei aller Liebe - langweilig.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 21.06.10 von Carsten Wannhoff - Kein Spiel habe ich annähernd so oft gespielt wie Carcassonne. Die Erweiterungs-Orgie ist allerdings überzogen und weitgehend überflüssig.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 04.10.10 von Axel Bungart - Mein Favorit seit vielen Jahren
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 17.10.10 von manu - Auch dies ein Klassiker in der Spielesammlug; seit Jahren immer wieder ein Garant für Unterhaltung - zu 2. wie in der Gruppe. Auch mit einigen Erweiterungen noch balanciert, dann aber für 2 Spieler etwas zu umfangreich. Einsteiger finden sich schnell zurecht.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 16.02.11 von Gülsüm Dural
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 03.07.11 von Vudi - Eins meiner Lieblingsspieler! Egal ob nur das kurze Standardspiel oder auch die Variante mit allen Erweiterungen, Spielspaß ist jedes Mal vorhanden (unabhängig von der Spieleranzahl). Und der Schlüssel zum Erfolg ist nicht jedes Mal derselbe.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 16.09.11 von Zebes
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.01.12 von waiko - Schlicht und ergreifend
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.06.12 von Flott - Legespiel mit hohem Glücksanteil. Die Landschaften, die dabei entstehen, sind schön anzusehen, aber ansonsten übt dieses Spiel keinen größeren Reiz auf mich aus.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.06.12 von Christlieb
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 26.06.12 von Mara - Einfaches Legespiel, nett aber mehr auch nicht. Gut geeignet, wenn man Wenig-Spieler zu Besuch hat.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 25.09.12 von Leif - Was soll ich als 107. Leser-Bewerter noch schreiben? ;-) Hinter den Siedlern von Catan wohl das 2. erfolgreichste Spiel, Dank geschätzter 30 und immer noch neuen Erweiterungen aller Größen nie langweilig und bei gleich starken Kontrahenten mit jeder Spieleranzahl spannend! - Ein Meilenstein, den wir gerade durch die iPhone- und Android-App zum x-ten Male neu entdeckt haben!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 25.09.12 von Dencer - Schönes, einfaches Spiel, was über die Jahre seinen Reiz nicht verloren hat. Durch die Erweiterungen flexibel und interessant ergänzbar.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 09.10.12 von Metroid_Prime - ...dem kann ich mich nur anschliessen.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 12.08.13 von Sebastian Nielatzner - Ich habe mich daran so was von satt gespielt... Aber Carcassonne funktioniert und hat Suchtfaktor. Besonders mit den diversen Erweiterungen kommt so schnell keine Langeweile auf. Wenn man die Teilchen aber irgendwann mal kennt, wird nur noch gemauert ;-)
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 13.08.13 von Max Heininger - Glücksfaktor nicht unerheblich, dennoch tolles Spiel.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 16.01.14 von Daniel R. - Bin mit Carcasonne auch nie warm geworden, vielleicht hab ich auch den Reiz daran einfach nicht verstanden...Plättchen ziehen, anlegen figur irgendwo draufstellen...Gähn...Hab nie verstanden warum Carcasonne so abgeht und so ein Hype entstanden ist. Wahrscheinlich geschmackssache, aber mein geschmack eben nicht. Ich bin immer froh, wenn es alternativen gibt am Spielabend :-)
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 22.01.14 von xanar - Insbesondere zu zweit absolut fantastisch.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 31.07.14 von SpaceMarine - Hübsches Spielmaterial, ein gern gespielter Spieleklassiker,für den sich auch mal ein selten spielender Geist überreden lässt. Für ein derart strategisch angelegtes und durchaus etwas länger dauerndes Spiel ist mir jedoch der Glücksanteil durch das Nachziehen eines Kärtchens und die geringe Planbarkeit zu hoch. Spiele ich gern mal wieder, wirklich begeistert hat es mich selten.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 17.08.15 von Semjon22 - Was soll man schon über diesen Klassiker sagen. Es ist natürlich hinsichtlich der Regeln weniger komplex und trotz des Glückfaktors beim Nachziehen setzt sich doch immer der bessere, erfahrenere und strategisch geschulte Spieler durch. Insofern ist es nicht nur für Anfänger. Am besten spielt man es zu zweit. So werden auch die Meisterschaften ausgespielt. Bei größeren Runden spiegeln sich immer wieder Grüppchen heraus, die sich auf einen Gegner einschwören, z.B. hinsichtlich der Wiesen. Ich spiele es immer wieder gerne, auch die vielfältigen Variationen am Markt.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 02.09.15 von SpielerB - Nettes Puzzle-Spiel für Zwei. Mit mehr Spielern - insbesondere wenn Grübler dabei seind - ist aber die Downtime zu hoch und die Spannung zu niedrig. Trotzdem ein schöner Klassiker.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 02.01.16 von tritonus - Sofortiges Losspielen möglich - spannender und immer anderer Spielaufbau! Meine Empfehlung: Zu Dritt spielen!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 12.01.16 von Marlow - Das Spiel hat uns leider kein bißchen gefallen. Ich denke, es war uns wohl viel zu simpel und das ganze Spielgeschehen zu uninteressant und langweilig.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.02.16 von Daniel Rüttimann - Ein absoluter Klassiker. Verglichen mit den "modernen" Spielen fast schon trivial oder anders ausgedrückt: Erfrischend einfach.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 06.04.16 von Skacom - einfach ein Klassiker - duch den modularen Aufbau und die vielen Erweiterungsmöglichkeiten ein geniales Spiel - wir spielen mit ein paar kleinen Regeländerungen um das Spiel auszubalancieren und den Glücksfaktor zu reduzieren ( Keine Kloster nebeneinander / jeder hat 3 Karten auf der Hand / 3 offene Nachziehstapel / kleine Städte (2er) bringen Minuspunkte ) - Immer wieder gerne in der Spielrunde nachgefragt !

Leser die 'Carcassonne' gut fanden, mögen auch folgende Spiele

Weitere Informationen zu 'Carcassonne' auf unseren Partnerseiten