Rezension/Kritik - Online seit 08.07.2004. Dieser Artikel wurde 5960 mal aufgerufen.

Fliegen klatschen

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: Christian Heuser
Illustration: Georg von Westphalen
Verlag: Abacus Spiele
Rezension: Jürgen Henrich
Spieler: 2 - 8
Dauer: 15 Minuten
Alter: ab 6 Jahren
Jahr: 2004, 2016
Bewertung: 3,6 3,6 H@LL9000
4,5 4,5 Leser
Ranking: Platz 2882
Fliegen klatschen
Fliegen klatschen

Spielziel

Durch Erkennen der Kartenfarben versucht man, möglichst hochwertige Karten zu ergattern, wenn eine Fliegenklatsche aufgedeckt wird. Dabei kommt es auf das Tempo an, denn alle spielen gleichzeitig.

Ablauf

Jede Spieler bekommt zu Beginn des Spiels Spielkarten, die als verdeckter Stapel vor ihm liegen. Ein Spieler beginnt mit dem Aufdecken einer eigenen Karte. Diese wird in offen in die Mitte zwischen allen Spieler gelegt. Reihum decken die Spieler jeweils eine Karte von ihrem Stapel auf und legen die Karten ebenfalls in die Mitte. Die abgelegten Karten müssen frei liegen, damit man immer gut sehen kann, welche Karten ausliegen.

Das ist für das Klatschen wichtig, denn sobald eine Fliegenklatsche (oder die fünfte Farbe im Spiel) aufgedeckt wird, geht es hoch her: Alle gucken sich je eine offen liegende Fliegenkarte für jede Hand aus und hauen mit beiden Händen darauf (ab 5 Spielern nur mit einer Hand). Wichtig ist, dass nur die Fliegen einer Farbe ausgewählt werden, von denen die meisten in der Mitte ausliegen. Nur wenn von keiner Farbe die meisten Fliegen ausliegen, dürfen alle Fliegen gefangen werden.

Anschließend wird überprüft, ob die richtigen Fliegen gefangen wurden. Wenn ja, kommen die Karten als Siegpunkte in den eigenen Besitz. Wenn nein, hat man keine Fliege gefangen und muss zudem eine eigene Siegpunkt-Karte unter den eigenen Spielkartenstapel zurück schieben.

Das Spiel endet, wenn jemand die letzte Karte von dem Spielkartenstapel aufdeckt. Nun werden die Werte aller gefangenen Fliegen (Siegpunkt-Karten) zusammen gezählt. Wer die höchste Punktzahl erreicht, hat gewonnen.

Fazit

Einfach, schnell, interaktiv. Das sind die Attribute von Fliegen klatschen. Das Kartenspiel kommt mit wenigen Regeln aus, die schnell vermittelt und verstanden sind. Alle Spieler sind zu jedem Zeitpunkt des Spiels am Geschehen beteiligt, d.h. man muss bis zum Schluss aufpassen. Je mehr am Spiel beteiligt sind, umso mehr Konzentration ist gefordert. Allerdings macht das Spiel mit mehr Spieler auch mehr Spaß. Jedenfalls denen, die gerne schnelle, glücksabhängige Aktionsspiele spielen. Nachteile: Es besteht Verletzungsgefahr, wenn mehrere gleichzeitig auf dieselbe Karte hauen. Und die Karten sind bald reif für die Papiertonne. Geschmacksache sind auch die bebrillt und beschuht herumsausenden Fliegen. Löblich dagegen ist die Farbwahl: Die Karten setzen sich farblich sehr gut voneinander ab.

Rezension Jürgen Henrich

'Fliegen klatschen' online bestellen

Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei PlayMe Kaufen bei Spiele4Us 

H@LL9000-Bewertungen

Fliegen klatschen: 8 H@LL9000-Bewertungen, Durchschnitt: 3,6 3,6

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 28.05.04 von Jürgen Henrich
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.04.04 von Kathrin Nos
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.04.04 von Sandra Lemberger - Gute Idee, ist aber nicht jedermanns Sache.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 15.04.04 von Peter Nos
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 16.04.04 von Jochen Traub - Für Liebhaber von Geschwindigkeitsspielen ala Ligretto & Co perfekt geeignet.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 13.05.04 von Hans-Peter Stoll
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 24.05.04 von Nicole Biedinger
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 27.06.04 von Frank Gartner - Ein schnelles Spielchen (ähnlich Halli-Galli) für zwischendurch. Man muss halt Spaß an Reaktionsspielen haben.

Leserbewertungen

Fliegen klatschen: 2 Leserbewertungen, Durchschnitt: 4,5 4.5

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 15.08.04 von Doris Hahn
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.09.04 von Christian Pister - Bei "Fliegen klatschen" wird viel gelacht. Ersetzt mühelos das "Korkengrapschen" an Sylvester.

Weitere Informationen zu 'Fliegen klatschen' auf unseren Partnerseiten