Vote-Zone für Spiel: Rallyman 2012

Eingestellt Freitag 3. Februar 2012 - Dieser Artikel wurde 786 mal aufgerufen.

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Spielinfo
Autor: Jean-Christophe Bouvier
Verlag: Rallyman
Spieler: 1 - 4
Dauer: 45 Minuten
Alter: ab 9 Jahren
Jahr: 2011
Bewertung: 3,0 3,0 H@LL9000
5,3 5,3 Leser
Spielecover
Rallyman 2012

'Rallyman 2012' online bestellen

Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei PlayMe Kaufen bei Spiele4Us 

H@LL9000-Bewertungen

1 H@LL9000-Bewertung.

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 03.02.12 von Michael Andersch - Im Prinzip wie das "alte" Grundspiel "Rallyman", als einziger wesentlicher Unterschied ist mir - abgesehen von den Grafiken und geringfügigen Materialänderungen - eine einmalig zu verwendende Karte aufgefallen, mit der man es verhindern kann, die Kontrolle zu verlieren.

Leserbewertungen

Rallyman 2012: 3 Leserbewertungen, Durchschnitt: 5,3 5.3

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 03.02.12 von Braz - Nicht, dass es hier zu Mißverständnissen kommt: Es handelt sich hierbei bereits um das Grundspiel, allerdings in einer neuen Auflage. Die Erweiterung heißt "Rallyman Dirt". Die Version "Rallyman 2012" ist eine demnach eine weitere Edition/Neuauflage eines Spiels nud ist 2011 erschienen. Die neue Auflage besitzt ein paar kleine "Verbesserungen/Änderungen" . Unterschiede zu vorherigen Auflagen sind u.A., dass Grafiken verbessert wurden. Die Karten sind kleiner. Marker für Zeitattacken wurden auch abgeändert. So hatte die 3.Auflage noch Plastikpokerchips und die neuste Auflage besitzt nun Ausstanzmarker. Spielmaterialtechnisch passt die 4.Auflage m.E. am besten zur aktuellen Erweiterung "Rallyman Dirt". Entgegen einem anderen Rennspiel, dem Formula D, bei dem man am besten mit mehreren Personen das Spiel spielen sollte, handelt es sich hierbei um ein sehr gutes Rennspiel, das besonders für eine geringere Spieleranzahl geeigent ist, da dann die Pausen zwischen den Zügen nicht so lange sind.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.02.12 von JohnyW - Ich finde es ein klasse Spiel. Mit 4 Doppelseiten Spielbrettern kann man immer wieder neue Strecken zusammenbauen. Hat man sich für eine Strecke entschieden, beginnt das Grübeln, wie komme ich am Besten durch. Hat man sich entschieden, muß man bei vielen Zügen überlegen, ob man ein Risko eingeht oder auf die sichere Variante geht. Das finde ich strategisch: wer zuviel riskiert wird nicht gewinnen, wer nichts riskiert ebenso nicht. Man startet zeitversetzt - sieht die Züge seiner Konkurrenten und sollte darauf reagieren. Es spielt sich sehr stimmungsvoll. Bis zur letzten Zielankunft steht das Ergebnis nicht fest. Durch den zeitversetzten Start gibt es am Anfang und Ende Leerlauf für die weiteren Mitspieler. Aber so ist es halt bei einer Rally. Durch Thematik ist es sicherlich nicht jedermanns Sache. Zum Thema Interaktion: ist kein interaktives Spiel. Es beschränkt sich auf blockieren, beeinflußen der Streckenbeschaffenheit, den Gegner zu einer Reaktion zwingen. Das Spiel läßt sich auch Solo spielen. Seit ich das Spiel habe muß ich mich entscheiden: Rallyman als Brettspiel oder ein Rennspiel auf dem PC.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 19.09.13 von Joachim Tangemann

Leser die 'Rallyman 2012' gut fanden, mögen auch folgende Spiele