Leserwertungen

Wir bieten den Besuchern unserer Seite die Möglichkeit, selbst die Spiele zu bewerten. Dies soll Spielefans und potenziellen Spielekäufern die Möglichkeit geben, sich ein umfassenderes Bild zu machen.

* Die Händler

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 21.04.14 von Marc Gallus - In der neueren Ausgabe wurde der gute und asymmetrische Mechanismus der früheren Queen Ausgabe weichgespült, weil jetzt in jeder Runde nur noch eine Ausstattungskarte pro Spieler versteigert wird. Somit werden die 8 Ausstattungskarten nach und nach ins Spiel gebracht und stehen nicht mehr von Anfang an allen Spielern zur Verfügung. Das verändert das Spiel nachhaltig zum Schlechteren. Damit werden bis zu drei Spielrunden vergeudet, ehe die Investitionskarten anfangen, spielerisch zu greifen. Dadurch wird der Spielbeginn und der Spielablauf gleichförmiger und führt auch zu ähnlichen Spielabläufen. In der alten Queen Ausgabe hingegen waren viel mehr strategische Überlegungen möglich, da jeder Spieler 2 Investitionskarten zur Verfügung hatte, und das bereits zu SPIELBEGINN.So waren extrem unterschiedliche Spielstrategien möglich, die jetzt leider nicht mehr möglich sind. Keine Ahnung, warum man jetzt den "wir haben uns alle lieb" Weg gegangen ist und ein perfektes Spiel zum Negativen verändert hat. Falls man die Möglichkeit hat, soll man unbedingt nach den alten Queen Games Regeln spielen.

* Privacy 2

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 17.01.10 von Marc Gallus - Es ist ein Spiel mit anzüglichen Fragen, aber es gab bislang noch keine Runde, die nicht von dem Spiel begeistert war. Herr Staupe hat hier einen richtigen Klassiker erfunden.Chapeau!;-)

* Scarab Lords

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 19.08.10 von Marc Gallus - Wer gute und "böse" Zweipersonenspiele mag, die auch ein wenig anspruchsvoller sind......absolute Kaufempfehlung!!!

* 1655 - Habemus Papam

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.11.10 von Marc Gallus - Ein schönes kurzes und knackiges Spiel. Aufgrund seiner gelungenen Thematik macht eine Partie immer wieder Spaß...Klare Kaufempfehlung :-)

* Seeschlacht (Das Seegefechts-Kartenspiel)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.04.05 von Marc Gallus - Wir haben das Spiel mehrmals in einer Dreierrunde ausprobiert und fanden es echt klasse. Allerdings haben wir den Glücksfaktor eingeschränkt, indem wir alle Ereigniskarten auf dem Tisch ausgebreitet haben, so dass jeder Spieler reihum seinen eigenen Nachziehstapel bilden konnte. Absolute Kaufempfehlung!