Spiel

Nautilus

Spielerzahl

2-4

Alter

ab 12 Jahren

Dauer

90-120 Minuten

Autor

Brigitte Ditt,
Wolfgang Ditt

Verlag

KOSMOS (Web)

Preis

ca. 40 Euro

Jahrgang

2002

Wertung

H@LL:


3.9

Besucher:


4.3


Unsere
Wertung:

Spieler

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz
Roland Winner

Barbara Winner

Sabine Zimmermann

Florian Zimmermann

Steffen Stroh

Frank Gartner

Bodo Redner

Bernd Eisenstein

Alexander Broglin

Ulrich Fonrobert

Kommentar: Für ein Spiel mit relativ hohem Glücksfaktor zu lang.
Michael Andersch

Uta Weinkauf

Michael Timpe

Kommentar: Aus heutiger Sicht aufwendige, und doch nicht besonders liebevolle Aufmachung und ein Spiel dass mit viel Glück und langer Spieldauer nicht mehr dem aktuellen Zeitgeist entspricht. OK, aber nicht (mehr) besonders reizvoll.

Bestellen im 
Internet bei 

Nautilus




MITMACHEN:

Deine Wertung
(Wertungsschlüssel)

Email an
RezensentIn

Eure
Wertung:

Spieler

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz

Stefan Hirsch

Peter Zanow

Kommentar: Mir fehlt etwas der negative Einfluss im Spiel. Es gibt z.B. keine negative Plättchen (die es ja in der Originalfassung gab, in Form von radioaktiven Müll). Zu hoher Glücksanteil, gerade zum Schluss, wo man dringend Geld braucht. Ich denke, dieses Spiel wird demnächst günstig bei irgendeiner Kaufhausfiliale liegen, da es nicht mal die erhoffte Bestenliste 02 erreicht hat.

Dietmar Joachim

Kommentar: Nach 2 Stunden Regelwerk ging es dann endlich los. 

Markus Fillgraff

Otmar Bergmann

keltan

Kommentar: Die Regel sind wirklich sehr komplizert geschrieben. Da fehlt der Prof. Easy! Da nützt auch die schöne gestaltung nicht viel. Vielleicht sollte man mal ein eigenes Regelwerk erfinden mit dem schönen Spielmaterial...

Knecht Ruprecht

Kommentar: dauert vielleicht etwas lange...

Felix Weichelt

Kommentar: macht echt spaß es öfter mal zu spielen, nur die spielregeln sind meiner Meinung auch ein bisschen zu kompliziert(braucht lange bis man endlich gut versteht wie spiel funktioniert.)

Thomas Kühnemann

Matty

Kommentar: Empfinde ich als unausgereift. Regelaufwand und Spielvergnügen stehen für mich in keinem Verhältnis zueinander. Und selbst dann ist das Spiel gefühlsmäßig "unrund". Schade bei dem tollen Material. Hab`s vertickert.

Gabriele Petry

Braz

Kommentar: Ha, da bin ich mal froh, dass mein "Vor-"Kritiker dem Spiel 6 Punkte gespendet hat. Ganz so viel würde ich nicht geben, aber 5 Punkte ist das Spiel mir allemal wert. Grund. Das Thema wurde einfach super umgesetzt. Klar, die Regel liest sich nciht in 20 Minuten, ist aber dennoch klar strukturiert...und *hey* nach der Regel bekommt amn ein absolut dichtest Tiefseeboot-Spiel. Schade, dass es keine Erweiterung dazu gab, mit Tiefseemonstern etc. oder anderen Bootsantrieben etc.