Vote-Zone - Bewerte mich Vorschlag am 13.11.2015. Dieser Artikel wurde 1541 mal aufgerufen.

Elfenland de luxe

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: Alan R. Moon
Illustration: Doris Matthäus
Alayna Lemmer-Danner
Verlag: AMIGO
Spieler: 2 - 6
Dauer: 45 - 90 Minuten
Alter: ab 13 Jahren
Jahr: 2015
4,7 4,7 Leser
Ranking: Platz 1758
Elfenland de luxe

'Elfenland de luxe' online bestellen

Kaufen bei Idealo Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei PlayMe 

H@LL9000-Bewertungen

Es sind noch keine H@LL9000-Bewertungen abgegeben worden.

Leserbewertungen

Leserwertung Elfenland de luxe: 4,7 4.7, 3 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 13.10.15 von Harald Hüpkes - Eines meiner Lieblingsspiele in neuer Aufmachung. Elfenland kennt man - aber Elfensee ist ein Hammerspiel. Der Ogerkarren wird hier nicht benötigt, das Wildschwein schaffts auch durchs Gebirge mit 2 Karten. 32 statt 20 Elfenstädte, dazu der Wal. neue Punktewertung. Nur der Spielplan ist nichts für Farbenblinde - zu gelblastig. Trotzdem - Auf ins Elfenland.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 22.10.15 von Daniel Noé - Was erlauben AMIGO? Au man - da wird Elfenland endlich mit der Erweterung Elfenseas wieder aufgelegt und das alles zusammen mit dem Grundspiel und der Erweiterung Elfengold und als "De Luxe" und "Limitiert" verkauft und was ist drin? eine absolute Enttäuschung - Die Erweiterung Elfenseas ist super und bekäme alleine die Höchstwertung, auch eine neue Grafik ist immer Geschmackssache (wobei zB die Goldmünzen einfach übernommen wurden, nur die schwarze Umrandung wurde retuschiert, damit es ja billig aussieht - kopfschüttel...), aber was da wieder am Material verbrochen wurde ist ohne Worte - Statt der ursprünglichen (Orts-)Zylinder sind nun popelig billige (Orts-)Würfel enthalten, die es nicht mal schaffen die Farben komplett anzunehmen (grün ist ganz extrem), dazu sind die Marker deutlich dünner als 1998 und zur Krönung hab ich nun eine riesige Spielbox die zu mehr als der Häfte leer ist und das alles zu einem dafür deftigem Preis. Elfenland ist nach wie vor ein tolles Spiel und Elfenseas ist großartig, wer aber das alte Spiel besitzt sollte sich dreimal überlegen, ob diese "De Luxe" Mogelpackung benötigt wird.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 24.12.15 von Martin - Ich muss da Daniel vollkommen Recht geben. Man hat einfach nicht das Gefühl etwas "de luxe" oder "limited" gekauft zu haben. Auch ist die Schachtel viel zu groß gemessen am Inhalt. Dem Verlag scheint wohl nicht daran gelegen gewesen zu sein, dem Spieler etwas Opulentes zu bieten außer opulenter Schachtel und opulentem Preis. Natürlich sind das Grundspiel, Erweiterungen und ein neuer Spielplan (auf der Rückseite) enthalten und es wird eine grafische Überarbeitung geboten, aber letztlich klingt das nach mehr als es wirklich ist. Irgendetwas scheint zu fehlen, obwohl doch alles da ist. Das Spiel selbst war noch nie einer meiner Favoriten, ich hätte es wohl kaum mehr gespielt, wenn nicht Elfensea dabei wäre. Insofern hat es der Verlag geschafft, wieder mein Interesse zu wecken und v.a. das meiner Mitspieler, die noch nicht einmal Elfenland kannten.

Leser die 'Elfenland de luxe' gut fanden, mögen auch folgende Spiele