Vote-Zone - Bewerte mich Vorschlag am 03.10.2022. Dieser Artikel wurde 1436 mal aufgerufen.

Viticulture: Besuch aus dem Rheingau

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: Jamey Stegmaier
Tido Lorenz
Illustration: Beth Sobel
Verlag: Feuerland Spiele
Stonemaier Games
Spieler: 1 - 6
Dauer: 60 - 90 Minuten
Alter: ab 12 Jahren
Jahr: 2018
Bewertung: 5,0 5,0 H@LL9000
5,3 5,3 Leser
Ranking: Platz 844
Viticulture: Besuch aus dem Rheingau

'Viticulture: Besuch aus dem Rheingau' online bestellen

Kaufen bei Idealo Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei Meeple-Box 

H@LL9000-Bewertungen

H@LL9000 Wertung Viticulture: Besuch aus dem Rheingau: 5,0 5,0, 1 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 28.09.22 von Mahmut Dural - Dieses Deck richtet sich an die Vielspieler. Nimmt die "glücklichen Punkte" weg, die man von den Besucherkarten bekam und konzentriert sich auf die Weinherstellung. Bei unerfahrenen Spielern kann schonmal der Kopf rauchen, wenn man dieses hier auch noch zusammen mit dem Spielbrett aus der Tuscany Erweiterung spielt. Ansonsten für Vielspieler empfehlenswert.

Leserbewertungen

Leserwertung Viticulture: Besuch aus dem Rheingau: 5,3 5.3, 3 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 27.09.22 von Dietrich - Wieder einmal eine positive Erweiterung, die das ursprüngliche Spiel tatsächlich verbessert, indem es nun thematisch spielbar ist. (Und kein Kartenspiel!)
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 28.09.22 von Gülsüm Dural - Mir gefallen die neuen 80 Besucherkarten sehr gut. Das Spiel wird weniger glückslastig und richtet sich somit an die Viticultureveteranen. Es werden einem keine Punkte einfach so geschenkt, sondern man muss hart dafür arbeiten, nämlich Wein herstellen und Aufträge erfüllen. Das Spiel wird dadurch auch etwas länger. Wem das nichts ausmacht, dass das Spiel länger wird, oder er sich die Fokussierung auf die Weinherstellung immer herbeigewünscht hat, der sollte sich dann auf jedenfall diese Erweiterung anschaffen.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.10.22 von Waltersche - Wieso sind DAS eigentlich nicht die Besucherkarten des Grundspiels? Damit ist Viticulture meines Erachtens nach so, wie es sein sollte - Punktesammeln ohne Wein zu keltern und zu verkaufen wird nun deutlich schwieriger.

Leser die 'Viticulture: Besuch aus dem Rheingau' gut fanden, mögen auch folgende Spiele