DIE UMFRAGE ZU DEN SPIELENEUHEITEN 2016 !

Grundinformation



Der


SPIELE-RÜCKBLICK

Eure spielerischen High- & Lowlights aus dem letzten Jahr!!


Wie schon seit Jahren möchten wir den Jahreswechsel nutzen, um noch einmal das vergangene Jahr aus spielerischer Sicht zu reflektieren.

Hierzu wollen wir Eure Meinung wissen, allerdings etwas expliziter. Wir gruppieren Spiele in 12 Kategorien ein und möchten von Euch jeweils bis zu drei Favoriten zu der jeweiligen Kategorie wissen:
 

Lieblings-
Brettspiel
Lieblings-
Familienspiel
Lieblings-
Kartenspiel
Lieblings-
Würfelspiel
Mehrpersonenspiel,
d.h. > 2 Personen
Sollte ein möglichst breites Spektrum abdecken. Kein Spielbrett. Kleinere Spielhilfen, wie z.B. Punktechips sind natürlich zulässig. Ein Spiel, bei dem die Würfel als Hauptmechanismus genutzt werden.
       
Lieblings-
2-Personenspiel
Liebstes
großes Spiel
Lieblings-
Party/Quiz-Spiel
Lieblings-
Kinderspiel
Nur mit 2 Personen spielbar. Spiel mit einer Spieldauer von mindestens 2 Stunden Wissensspiele und Spiele, die mit vielen Spielern gleichzeitig gespielt werden können. Spiele, welche in erster Linie für Kinder gedacht sind, ggf. aber auch von Erwachsenen gespielt werden können.
Schönstes
Spiel
Innovativstes
Spiel
Erweiterung
des Jahres
Flop
des Jahres
Das Spiel mit der schönsten Ausstattung bzw. der ansprechendsten Grafik. Neuer Mechanismus, bzw. Zusammenfügung bekannter Mechanismen in ein neues, originellstes Spiel. Tolle thematische Umsetzung in einen Spielmechanismus. Erweiterung zu einem bestehenden Spiel. Hierbei sollte die Erweiterung einen echten Mehrwert darstellen. Welches Spiel hat Dir mit Abstand am wenigsten gefallen.

Nennt uns Eure Favoriten des letzten Jahres!!

Uns ist klar, es ist nicht einfach, sich auf ein Spiel zu begrenzen, deshalb dürft Ihr in diesem Jahr bis zu 3 Spiele auswählen. Es ist durchaus möglich, dass Euer Lieblingsbrettspiel auch Euer Lieblingsfamilienspiel ist. 

Wir werden alle Einsendungen, die uns bis zum 15. Februar 2017 erreichen, auswerten und im Anschluss bekannt geben. 

Hinweis: In den Auswahllisten stehen jeweils alle Spiele des Jahrgangs. Je nach Jahrgang sind das locker zwischen 500 und 1000 Spielen. Diese für jede Rubrik für euch vorzuselektieren wäre viel zu aufwändig. Wir müssten alle Spiele kennen, um überhaupt eine Zuordnung korrekt durchführen zu können. Und im Zweifelsfall würde es dann immer noch zu Diskussionen kommen.
Habt deshalb bitte Verständnis dafür, dass wir BEWUSST KEINE VORSELEKTION vorgenommen haben!
Wer sich jedoch nicht so recht erinnern kann, was in diesem Jahr alles auf den Markt kam, kann sich die Liste direkt im Anschluss an das Formular anschauen.
Wir sind immer bemüht die Auswahlliste so komplett wie möglich zu halten. Leider kann immer mal das eine oder andere Spiel durchrutschen. Das lässt sich bei der Vielzahl von Neuheiten leider nicht vermeiden. Wir bitten hier um Euer Verständnis.

Umfrage abgeschlossen

Die Umfrage wurde für dieses Jahr abgeschlossen. Es ist keine Stimmabgabe mehr möglich.