ANZEIGE:

Die Idee vom "Ostfriesischen Deichwandern" auf das Brettspiel gebracht! Mehr Informationen? Einfach Bild anklicken!


Oft den Beginn einer neuen Partie verpasst? Nutze den ODW-Newsletter, um über den Start informiert zu werden.
Runde 18
Punkte

     Einsätze     Restpunkte
     Wanderer Müller  327       Wanderer Müller  888 
     Humuhumunukunukuapuaa  319       Humuhumunukunukuapuaa 
     Dirk Arning  264      
Kommentare
Wanderer Müller:  Das Ende ist unendliche Freude (x3). Ich liege auf dem Boden und bin fix und fertig.

Der Online-Fitness Kurs hat sich ausgezahlt :-)

Gratulation auch an die Mittreppchenbesetzer!

Bis zum März, wenn ich dann vom sportlichen Fach wieder ins literarische Fach wechseln werde (aber keine Gedichte ... da ist Humu einfach zu gut :-))

Humuhumunukunukuapuaa:  @ Wanderer Müller: Herzlichen Glückwunsch zum verdienten Sieg! Du bist sehr schön gewandert, von vorne bis hinten, Ausdauer- und Krafttraining haben sich also bezahlt gemacht! (Nur ob diese ganzen Unfälle Zufälle sind ... so oft Zeuge, niemals Opfer ... verdächtig verdächtig ... ;-))

@ Dirk Arning: Auch Du bist wieder sehr schön gewandert und ich gratuliere Dir zum Treppchenplatz! Vielen Dank auch für Deine kreativen Beiträge und das purpurrote Warnschild!

Es ist mir eine Ehre mit Euch auf dem Treppchen zu stehen! Ich freue mich auf die Revanche im März, wo hoffentlich wieder viele unserer Mitwanderer teilnehmen werden und uns mit geistreichen Beiträgen unterhalten.

Danke H@LL9000 und H@LLBert! :-)

Dirk Arning:  Herzlichen Glückwunsch an die Sieger, die über mir auf dem Treppchen stehen!

Vielen Dank an alle Mitwanderer und H@ll9000; es hat wieder viel Spass gemacht!

Bleibt gesund, damit wir alle gemeisam schon im März wieder loswandern können!

Der Gewinner ist: Wanderer Müller

Runde 17
Punkte

     Einsätze     Restpunkte
     Wanderer Müller  397       Wanderer Müller  715 
     Humuhumunukunukuapuaa  76       Humuhumunukunukuapuaa  320 
     Dirk Arning  76       Dirk Arning  264 
     Mabmuc  38      
Kommentare
Wanderer Müller:  Jetzt ist es sicher und es muss keine Kraft mehr gespart werden. Sehr gut!
Wahrscheinlich hat mir auch geholfen, dass ich die kräftezehrende Wanderung im Januarschnee nicht in den Beinen hatte.
Und ein wenig Glück gehört natürlich dazu ...

Super, dass auch zum Schluss immer noch riskante Manöver eingegangen werden. Das gefällt mir!

@Dirk: Wieder etwas gelernt. Danke.Die Zahl 3004 hatte ich bisher nicht mit purpurrot assoziert.

Humuhumunukunukuapuaa:  Nun scheinen die Ränge tatsächlich fix bezogen,
es wird doch bestimmt keine Finte von Dirk erwogen.
Zu gross wäre der Verlust, ein Treppchenrutsch,
auch Katja gelang er nicht, der kleine Putsch.
Ihr niedriger Einsatz zeugte aber von grossem Mut,
auch wenn sich das Resultat für sie nicht ändern tut.
Erhobenen Hauptes zieht Katja von dannen,
Warnschilder in der Hand, die Gefahren bannen.
Deren Farbe? Selbstverständlich purpurrot!
Denn so verdeutlichen sie die pure Not.
Apropos Not - durch seine kleine Verzweiflungstat
sich für den Fisch nun (fast) sicher der zweite Platz naht.
Mabmuc spielt sich gekonnt auf den vierten Rang,
auch wenn er hartnäckig ist, manchmal war ihm schon bang.
Auch Wanderer Müller sah den Abgrund schon im Traum,
der Albtraum von Oehi und Frank G. hielten diesen im Zaum.
Sein Sieg ist nun sicher, dank bravourösem Spiel und Konstanz,
mal schauen ob er ihn verteidigt, im März, der nächsten Instanz.
Die Konkurrenz wird bestimmt (zum Teil) nicht schlafen,
und eins ist er nicht, der Deich: ein sicherer Hafen.
Auch ein gekrönter Deichkönig muss sich wieder gänzlich neu erschaffen.
Die Frage, die bleibt: Werden FischersFritze, saerdnA und baktakor den Einstieg schaffen?

Dirk Arning:  76 n. Chr.: Kaiser Müllerian ist gemeinsam mit dem Fisch ordentlicher Konsul des Römischen Deiches.

Gratulation! Sehr verdient.

(Ich hätte es Katja aber gegönnt, dass die klitzekleine Chance zu einem Fortkommen führt - hätte mich aber wohl den zweiten Treppchenplatz in diesem Jahr gekostet.)

Nächste Auswertung: 23.02.2021 um 20 Uhr

Runde 16
Punkte

     Einsätze     Restpunkte
     Wanderer Müller  673       Wanderer Müller  612 
     Humuhumunukunukuapuaa  277       Humuhumunukunukuapuaa  396 
     Dirk Arning  277       Dirk Arning  340 
     Mabmuc  201       Mabmuc  75 
     Katja  111      
Kommentare
Wanderer Müller:  Entgegen der Hoffnung von CLeb haben alle genügend Kondition und konnten das Tempo nochmal erhöhen.

Und wie ich es vorhergesehen habe ... Humu hat nochmal zum Angriff geblasen, beeindruckender Move;
daher gebe ich nochmal alles und hoffe, dass alle auch diese Runde noch mit voller Kraft laufen ... braucht jemand noch eine Cola für die schnelle Energiezufuhr?


Humuhumunukunukuapuaa:  Die Bescheidenheit zu gross oder der Mut zu seicht,
egal, sehr gerne nehme ich den Halm, den CLeb reicht!
Beim nächsten Mal wird wieder neu gemischt,
vielleicht ist es CLeb dann, der das Glück erwischt.
Jetzt scheint es fest in der Hand vom Wandersmann,
ob ihm noch irgendjemand Paroli bieten kann?
Das Ziel ist nah, kommt näher mit jedem Schritt,
jetzt nur nicht kollabieren, kein falscher Tritt.
Was macht Mabmuc? Was macht der Rest?
Ein wahrer Gehirnverzwirbelungstest!
Nun halte ich es so wie Katja - oft zitiert:
'Alles andere ist mir zu kompliziert.'

Dirk Arning:  @Humuhumunukunukuapuaa und @Wanderer Müller: Berechtigte Fragen! Zu den Klängen des Violinkonzert Nr. 1 D-Dur op. 16 des gestern vor 219 Jahren, dem 20. Februar 1802, geborenen Komponisten Charles-Auguste de Digue wählte man als Farbe der Warnschilder erneut die Farbe RAL 3004. 3004 war mein Einsatz in Runde 12. Das Violinkonzert ist natürlich dem neuen Deichkönig gewidmet: Dessen Inthronisierung zu diesem Zeitpunkt absehbar. Wer das Warnschild aufgestellt hat, bleibt indes ein Rätsel. Ich persönlich vermute (Kat)ja, es könnte ein Manöver eingeleitet werden, das mich den Treppchenplatz kostet.

Katja:  Klitze kleine Chance

Nächste Auswertung: 22.02.2021 um 20 Uhr

Runde 15
Punkte

     Einsätze     Restpunkte
     Wanderer Müller  1802       Wanderer Müller  785 
     Dirk Arning  1342       Humuhumunukunukuapuaa  673 
     Mabmuc  1287       Dirk Arning  617 
     Katja  1287       Katja  511 
     Humuhumunukunukuapuaa  1177       Mabmuc  276 
     CLeb  784      
Kommentare
Wanderer Müller:  Das Konditionstraining zahlt sich aus .. die Muskeln schmerzen, der Kopf dreht sich, aber der Wille ist noch da ... ein letzter Zwischenspurt bevor es auf die Zielgerade geht .. noch ist alles möglich

Und vor Humu muss ich mich in Acht nehmen: Schaut mir zu genau auf die Finger; weiss Dinge, die nicht bekannt sein sollten (Tennis) und hört geheime Gespräche ... ganz gefährlich

@Dirk: Was ist am 20. Februar 1802, fast genau ein Jahr nach der Ankunft des purpurroten Warnschildes passiert?

Dirk Arning:  1342: Schnelle Entscheidung in Avignon. Nur zwei Tage Konklave. Klare Verhältnisse. Gefällt aber nicht jedem. Wieder wird ein Wanderer vom Deich verbannt.

Katja:  Alles andere ist mir zu kompliziert.

Humuhumunukunukuapuaa:  Das Feld ist eng und es pressiert,
mal schauen was passiert.
Ob CLeb mir den Strohhalm reicht?
Oder hat es sich nun ausgedeicht?
Dann wär's sinnlos dass ich horte.
Nun Schluss der vielen Worte:
Auch ein sechster Platz ist schön!
Vielen Dank, hat Spass gemacht, auf Wiedersehn!

CLeb:  Ich laufe in 2. Position seit Runde 11. Hat denn niemand einen Strohhalm für mich?

Nächste Auswertung: 21.02.2021 um 20 Uhr

Runde 14
Punkte

     Einsätze     Restpunkte
     Wanderer Müller  751       Wanderer Müller  2087 
     CLeb  722       Dirk Arning  1959 
     Dirk Arning  611       Humuhumunukunukuapuaa  1850 
     Mabmuc  511       Katja  1798 
     Humuhumunukunukuapuaa  502       Mabmuc  1563 
     Katja  502       CLeb  1286 
     Stickerbernd      
Kommentare
Dirk Arning:  611: Während auf dem Deich in Wessex ein Wanderer die Bühne für immer verlässt, nennen wir ihn passenderweise Ceolwulf, liefern sich auf dem anderen Ende des Deiches in Kleinasien große, aber von der Geschichte weitgehend vergessene Feldherren einen erbitterten Kampf. Der Sieger darf sich heute General Schahin nennen.

Humuhumunukunukuapuaa:  Hätte er sich nicht verrannt,
unser lieber Christian Hildenbrand,
wäre Dirk Arnings Kronenchance verbannt.
Auch Katja hatte Mut und Glück,
fehlte auch ihr nur noch ein kleines Stück.
Vor der Ungewissheit fast erbleicht:
Letztlich hat es doch gereicht. :-)

Während Mabmuc schöne Zahlen nennt
und CLeb sich nach Strohhalm sehnt,
Wanderer Müller schnell nach vorne rennt
und ... haut und etwas ganz fest schnürt ...
der flinke Fisch forsch Gerüchte schürt:
Bestimmt jemandes Kehle zu!
Und unser Stickerbernd fällt schon im Nu ...


@ Dirk: Eine Frage beschäftigt mich immens. Diese muss ich Dir stellen, bevor es zu spät ist. Aufgrund Deiner Historie erscheint es mir der passende Zeitpunkt, denn Du wirst diese Runde ja bestimmt überstehen und mir noch eine Antwort geben können. ;-)
Wer hat denn dieses purpurrote Warnschild auf dem Deich aufgestellt???

Stickerbernd:  Tschüß

Nächste Auswertung: 20.02.2021 um 20 Uhr

Runde 13
Punkte

     Einsätze     Restpunkte
     Stickerbernd  4580       Dirk Arning  2570 
     CLeb  3438       Humuhumunukunukuapuaa  2352 
     Wanderer Müller  3435       Wanderer Müller  2338 
     Humuhumunukunukuapuaa  3344       Katja  2300 
     Mabmuc  3288       Mabmuc  2074 
     Katja  3156       CLeb  2008 
     Dirk Arning  3126       Stickerbernd  501 
     Christian Hildenbrand  3055      
Kommentare
Wanderer Müller:  Das ist ein spannender Zwischenstand vor der letzten Bergetappe. Drei Zweiergruppen mit knappem Abstand und knapp dahinter Mabmuc, während Stickerbernd die Bonuskrone verteidigt :-)

Ich klopfe mir auf meine Oberschenkel und schnüre die Schuh nochmal richtig fest ... auf in das Finale ...

Humuhumunukunukuapuaa:  Erstes (und vermutlich einziges) Kapitel aus:
'Gespräche, die so nie auf dem Deich stattgefunden haben'

Wanderer Müller: Wer hat denn da einen Doggybag auf dem Deich verloren?
Dirk: Auf dem Deich wurde ein purpurrotes Warnschild aufgestellt.
Katja: Ob das reicht? 😬
Wanderer Müller: Hoffentlich rutscht da niemand aus!
Humuhumunukunukuapuaa: Blupp blupp.
Wanderer Müller: Humu geht anscheinend die Puste aus und der Fisch bringt nur noch zwei ganz kurze Laute heraus.
Katja: Ob das reicht? 😬
Dirk: Am 17. Februar 1801 blieben einige Deichwanderer der nächsten Abstimmung fern.
Wanderer Müller: Jetzt trennt sich die Spreu vom Weizen ...
Humuhumunukunukuapuaa: Der Abgrund naht naht naht ...
Wanderer Müller: Ich fühle mich weiter puddelwohl.
Katja: Ob das reicht? 😬

Katja:  Oh oh

Dirk Arning:  Am 18. Februar findet im Erbstreit um den Deich eine entscheidende Schlacht statt. Ein Deichwanderer siegt, ein anderer fällt und ein dritter gerät in Gefangenschaft.

Nächste Auswertung: 19.02.2021 um 20 Uhr

Runde 12
Punkte

     Einsätze     Restpunkte
     Stickerbernd  3522       Wanderer Müller  5773 
     CLeb  3047       Christian Hildenbrand  5753 
     Wanderer Müller  3042       Humuhumunukunukuapuaa  5696 
     Dirk Arning  3004       Dirk Arning  5696 
     Christian Hildenbrand  2923       Katja  5456 
     Katja  2889       CLeb  5446 
     Humuhumunukunukuapuaa  2888       Mabmuc  5362 
     Mabmuc  2888       Stickerbernd  4581 
     FBI  2873      
Kommentare
Wanderer Müller:  Jetzt trennt sich die Spreu vom Weizen ... Humu geht anscheinend die Puste aus und der Fisch bringt nur noch zwei ganz kurze Laute heraus
... und Sijei ist wie schon früher von allen Kräften verlassen zu zeitig am Bremsen

Ich fühle mich weiter puddelwohl ... a propos Pudel ... wer hat den da einen Doggybag auf dem Deich verloren? Hoffentlich rutscht da niemand aus!

Dirk Arning:  Am 17. Februar 1801 blieben einige Deichwanderer der nächsten Abstimmung fern. Gesichtswahrend lösten sie damit den Stillstand auf. Auf dem Deich wurde ein purpurrotes Warnschild aufgestellt.

Katja:  Ob das reicht? 😬

Humuhumunukunukuapuaa:  Zwei acht acht acht
und gute Nacht Nacht Nacht!

Woher kommt dieses Echo Echo Echo?
Der Abgrund naht naht naht ...
Blupp blupp.

Nächste Auswertung: 18.02.2021 um 20 Uhr

Runde 11
Punkte

     Einsätze     Restpunkte
     Stickerbernd  3500       FBI  8895 
     CLeb  2735       Wanderer Müller  8815 
     Humuhumunukunukuapuaa  2569       Dirk Arning  8700 
     FBI  2563       Christian Hildenbrand  8676 
     Dirk Arning  2534       Humuhumunukunukuapuaa  8584 
     Wanderer Müller  2521       CLeb  8493 
     Katja  2467       Katja  8345 
     Mabmuc  2444       Mabmuc  8250 
     Christian Hildenbrand  2225       Stickerbernd  7603 
     Sijei  2203      
Kommentare
CLeb:  Hmmm... Ist der Zwischenspurt wirklich hinter uns? Plötzlich zittere ich.

Humuhumunukunukuapuaa:  Hui ...
Ui!

Dirk Arning:  Am 18. März 1790 entdeckte Wilhelm Herschel in schätzungsweise 157 Millionen Lichtjahren Entfernung einen elliptischen Deich, der heute den Namen NGC 2534 trägt.

Wanderer Müller:  Ja ... jetzt sind wir im richtigen Tempo angekommen ... das macht Spass .. Hopp! Hopp! Hopp!

Leider hat Rainer den für ihn unbekannten Schlachtruf missverstanden und ist statt vorwärts zu laufen einfach seitlich vom Deich gesprungen ...

Katja:  Yeah top 10 🥳

Nächste Auswertung: 17.02.2021 um 20 Uhr

Runde 10
Punkte

     Einsätze     Restpunkte
     Sijei  2684       FBI  11458 
     Stickerbernd  2222       Wanderer Müller  11336 
     Katja  2124       Dirk Arning  11234 
     Humuhumunukunukuapuaa  2066       CLeb  11228 
     Dirk Arning  2063       Humuhumunukunukuapuaa  11153 
     Christian Hildenbrand  2055       Christian Hildenbrand  10901 
     Wanderer Müller  2054       Katja  10812 
     CLeb  2030       Mabmuc  10694 
     Mabmuc  2012       Stickerbernd  10603 
     FBI  2003       Sijei  9061 
     Monika Harke  2000      
     Rainer Harke  1721      
Kommentare
Humuhumunukunukuapuaa:  Ojeh, ojeh, ojemmine,
Oehi und Frank G.!
Quietschfidel 'Juch-hei!'
hört man Wanderer Müller und FBI.
Die einen sind im tiefsten Schlaf,
die anderen schubsen das nächste Schaf.
Der Fisch, der weiss nicht recht,
kommt jetzt der Zwischenhecht?
Er haut mal kräftig auf den Putz,
dem Top-10-Einzug zum Schutz.
Zur Sicherheit bluppelt er heut:
Vielen Dank für die Zeit, liebe Wandersleut!

Dirk Arning:  § 2063 (2) BGB: Ein Mitwanderer kann sich den übrigen Wanderern gegenüber auf die Beschränkung seiner Haftung auch dann berufen, wenn er den anderen Deichgläubigen gegenüber unbeschränkt haftet.

Wanderer Müller:  Da habe ich wohl einmal zu oft Jawohl! gerufen und dadurch Seitenstechen bekommen. Deswegen bin ich letzte Runde mal ruhig geblieben und das gedrosselte Tempo hat ja auch gerade noch gereicht.

Jetzt ein Schluck aus der Getränkepulle ... und weiter geht's.

P.S: Trulido hat mir nur den Tennisball zurückgeben wollen, den ich soweit nach vorn geschmettert habe ... und ist dabei in die falsche Richtung gelaufen ... tragisch, tragisch ...

CLeb:  FBI und Wanderer Müller haben wirklich Glück gehabt...

Nächste Auswertung: 16.02.2021 um 20 Uhr

Runde 9
Punkte

     Einsätze     Restpunkte
     Sijei  2282       FBI  13461 
     Christian Hildenbrand  2052       Wanderer Müller  13390 
     Stickerbernd  2011       Dirk Arning  13297 
     Mabmuc  1851       CLeb  13258 
     Rainer Harke  1721       Humuhumunukunukuapuaa  13219 
     Katja  1658       Monika Harke  13158 
     Dirk Arning  1551       Christian Hildenbrand  12956 
     Humuhumunukunukuapuaa  1528       Katja  12936 
     CLeb  1504       Rainer Harke  12858 
     Monika Harke  1501       Stickerbernd  12825 
     Wanderer Müller  1488       Mabmuc  12706 
     FBI  1468       Sijei  11245 
     Frank G.  1287      
     Oehi   1253      
Kommentare
Christian Hildenbrand:  Ob es noch mal klappt? :-)

Dirk Arning:  1551: Auf dem Deichstag zu Augsburg kann der vorwegwandernde Kaiser die Frage seiner Nachfolge nicht in seinem Sinne regeln. Spannungen in religiösen Angelegenheiten führen zum Aufstand auf dem Deich.

Humuhumunukunukuapuaa:  NTeß' Schritt war jetzt zu kurz,
doch das ist ihm alles schnurz,
denn die Prüfung braucht jetzt Konzentration,
danach erfreut er gerne wieder die ODW-Nation.

Ob Trulidos Schritt nach hinten
liegt an des CLebs grossen Finten?
Jedenfalls reicht es nicht mehr für das Ziel,
mehr Glück dann wieder beim nächsten Spiel!

Vorne scheint es in der festen Hand
von Dirk Arning, FBI und Christian Hildenbrand.
Doch wie so oft trügt auch der Schein,
denn beim engen Feld kann alles möglich sein.

Wanderer Müller erwähnt ihn schon, den Zwischensprint,
berühmt-berüchtigt ändert er das Bild geschwind.
Letztlich entscheiden oftmals nur Nuancen
zwischen Fehltritten und echten Siegeschancen.

Der Fisch versucht sich einen Reim zu machen
auf all die am Deich geschehenden Sachen.
Doch wie so oft hilft auch dieses Gedicht
dem bunten Fisch bei des Rätsels Lösung nicht.

CLeb:  @Dirk Arning: Um die gut versteckten Tennis-Regeln zu lesen, zuerst auf 'Gastzugang' klicken...
https://www.hall9000.de/html/tennis/gastzugang

Nächste Auswertung: 15.02.2021 um 20 Uhr

Runde 8
Punkte

     Einsätze     Restpunkte
     Christian Hildenbrand  1652       Christian Hildenbrand  15008 
     Sijei  1647       FBI  14929 
     Monika Harke  1399       Wanderer Müller  14878 
     Katja  1344       Dirk Arning  14848 
     CLeb  1302       Stickerbernd  14836 
     Frank G.  1287       Oehi   14789 
     Oehi   1253       CLeb  14762 
     Dirk Arning  1252       Humuhumunukunukuapuaa  14747 
     Mabmuc  1251       Monika Harke  14659 
     Humuhumunukunukuapuaa  1239       Katja  14594 
     Rainer Harke  1237       Rainer Harke  14579 
     FBI  1213       Mabmuc  14557 
     Wanderer Müller  1169       Frank G.  14350 
     Stickerbernd  1153       Sijei  13027 
     NTeß  1116      
     Trulido  999      
Kommentare
Dirk Arning:  Der böhmische Deichwanderer Ottokar heiratete vorgestern vor 769 Jahren in Hainburg seine Margarete. Das spricht für 1252.

Humuhumunukunukuapuaa:  @ Oehi: Schön dass Du Deinen Aberglauben besiegt hast! :-)

Das Feld ist wieder einmal sehr dicht gedrängt. Was wohl noch alles passieren mag?
Und was hat es mit diesen 'Unfällen' auf sich, die da Wanderer Müller immer zu erklären versucht?
Wichtlmanns Schnürsenkel, Günnis Getränk, ... Verdächtig verdächtig, dieser Wanderer. Und was treibt er da nur mit seinem Tennisschläger?

Wanderer Müller:  Das Tempo ist immer noch sehr zurückhaltend. Irgendwann kommt der berühmt-berüchtigte Zwischensprint. Ob CLeb diesen mit seiner ominösen Ankündigung eine Runde weiter nach hinten verschoben hat?

Ich bleibe locker ... immer schön abrollen und kräftesparend laufen ... genau so wie ich es lange trainiert habe ... jawohl. Jawohl!

Nächste Auswertung: 14.02.2021 um 20 Uhr

Runde 7
Punkte

     Einsätze     Restpunkte
     Sijei  1534       Christian Hildenbrand  16160 
     Trulido  1444       FBI  16142 
     Frank G.  1114       Dirk Arning  16100 
     Stickerbernd  1051       CLeb  16064 
     Rainer Harke  1024       Monika Harke  16058 
     Oehi   1013       Wanderer Müller  16047 
     NTeß  1006       Oehi   16042 
     Wanderer Müller  978       Stickerbernd  15989 
     FBI  977       Humuhumunukunukuapuaa  15986 
     CLeb  975       Katja  15938 
     Humuhumunukunukuapuaa  959       NTeß  15898 
     Mabmuc  951       Rainer Harke  15816 
     Dirk Arning  945       Mabmuc  15808 
     Katja  937       Frank G.  15637 
     Monika Harke  920       Trulido  14973 
     Christian Hildenbrand  915       Sijei  14674 
     Kuredo  910      
     coSno  848      
Kommentare
Frank G.:  Habt ein schönes Wochenende!! :-)

Oehi :  @Humu - eigentlich sagt mir mein lang gehegter ODW-Aberglauben: Quatschen vor der ominösen 100er-Hürde bedeutet für mich oft Ende statt Endspiel. Mal sehen, ob ich es morgen bedaure. Ansonsten bin ich immer wieder erstaunt und genieße es, wieviel Poesie der Lockdown aus den Wanderern kitzelt. Dirk war sicherlich erstaunt, dass die Statistik die heutige Bremsaktion nicht vorausgesagt hat - my take: die Erfahrenen haben auf einen guten Ausgang bei leicht über 777 getippt. FBI hatte mit seiner eigentlich fatalen Zahl das Glück des Tüchtigen, dass Araton Wurzeln geschlagen hat (und wer war nochmals der statistische zweite), Günni seine Liebe zu eleganten Zahlenfolgen ins Suizidale verkehrt hat und dieses Mal nur zwei statt drei vom Deich gerutscht sind. Die Ehre der eigentlich coolen Socke gebührt daher eigentlich Stickerbernd ...

Wanderer Müller:  Oh nein, da hat Günni die isotonischen Getränke nicht vertragen ... ja da muss man erst seinen Magen dran gewöhnen.

Und auch sonst hat es die Gruppe sehr durcheinander gewürfelt ... ja, jetzt beginnt es, dass es auf die mentale Stärke ankommt ... ich komme bis ins Ziel, ich komme bis ins Ziel, ich komme bis ins Ziel ...



CLeb:  Ich gehe ein bisschen vor, weil ich morgen einen Umweg zum Tennisplatz machen möchte. Bitte geht nicht zu schnell in der Zwischenzeit. Bin übermorgen wieder da... (hoffentlich)

Humuhumunukunukuapuaa:  Wer hätte das gedacht? Günni hat gebremst!
Ob FBI davon schon wusste? Und von Aratons Stehenbleiben?

@ NTeß: Wünsche ganz viel Erfolg! Freu mich schon auf April. :-)

Dirk Arning:  Okay, aber dass sich unsere Newcomer Araton und Günni mit Einsätzen von weniger als 700 verabschieden, konnte die Statistik nicht vorhersehen. Vor allem: Araton (!) BLEIBT bei 667 und Günni (!) SENKT seinen Einheitseinsatz. Jeder Tag bei diesen Wanderungen bringt Überraschungen!

Und was hat es mit dem Tennis auf sich? Wo finde ich die Spielregeln dafür?

Nächste Auswertung: 13.02.2021 um 20 Uhr

Runde 6
Punkte

     Einsätze     Restpunkte
     Trulido  1444       FBI  17119 
     Sijei  1348       Christian Hildenbrand  17075 
     Kuredo  910       Oehi   17055 
     Monika Harke  860       Dirk Arning  17045 
     Humuhumunukunukuapuaa  838       Stickerbernd  17040 
     Rainer Harke  824       CLeb  17039 
     Katja  822       Wanderer Müller  17025 
     Mabmuc  821       Monika Harke  16978 
     Dirk Arning  816       Humuhumunukunukuapuaa  16945 
     NTeß  814       coSno  16926 
     coSno  808       NTeß  16904 
     CLeb  784       Katja  16875 
     Wanderer Müller  783       Rainer Harke  16840 
     Christian Hildenbrand  779       Mabmuc  16759 
     Frank G.  778       Frank G.  16751 
     Oehi   753       Kuredo  16711 
     Stickerbernd  731       Trulido  16417 
     FBI  708       Sijei  15708 
     Araton  667      
     Günni  654      
Kommentare
Trulido:  Ist heute noch jemand auf Bonusjagd,ich hoffe nicht,toi toi toi !,,,,

Humuhumunukunukuapuaa:  Batti sah das Spiel als Reiz,
bei Wichtlmann war es der Geiz.
Bei Ottmar Polzer kann man sagen:
Die '666' wollte er nicht wagen.
Aber bitte: Nicht verzagen!

Die Favoriten schwinden,
muss neue Kraftreserven finden.
Der Wanderer zeigt Ausdauer und Kraft,
ob es Dirk als nächsten rafft?
Hoffe dass es Günni weiter schafft ...

Soll ich sagen 'Vielen Dank!
An alle, H@LL9000 und G. Frank.'?
Oder lieber etwas weiter schreiten,
um nicht ins Unendliche zu gleiten?
Hmmm ... wovon lass ich mich nur leiten?

Dirk Arning:  Noch ein paar Worte zu den Stehenbleibern: Bei dieser Wanderung waren es bis gestern jeden Tag exakt zwei Wanderer, die ihre Einsätze zum nächsten Tag nicht verändert haben. Einer davon war immer Günni. In den meisten Fällen unterstelle ich, dass die Stehenbleiber vergessen, ihren Einsatz zu verändern. Aber manchmal ist es wohl auch Absicht. Bemerkenswert die beiden gestrigen Stehenbleiber: Wichtlmann, der glorreiche Sieger der Januar-Wanderung, hat sich offenbar bewusst für diese Sparmaßnahme entschieden. Aber was macht Günni? Entweder ist er der coolste Wanderer, weil er schon bei Beginn der Wanderung festgefroren ist - oder er hat längst vergessen, dass er überhaupt hier gestartet ist. Jetzt werden wir sehen, ob 678 nochmal reichen...

NTeß:  @Humu die erste Prüfung steht am 16.02 an und ist für mich sehr wichtig. Dazu kommt, dass dies eine online Prüfung ist, mit neuem Konzept und wegen Corona kurzfristig zusammen gewürfelt.

Daher bleibt am Tag nicht viel Gehirnschmalz für einen Kommentar, nur für ein Gebot.

Im April sieht die Welt schon ganz anders aus.

CLeb:  Tschüss Günni!

Wanderer Müller:  Wow, Wichtlmann ist über seinen offenen Schnürsenkel gestolpert, den er sich bei der Pause gelockert hat .. sehr tragisch.

Und Wow ... da sind noch viele sehr gut und locker unterwegs.
Mal schauen was die Dopingkontrolle da am Ende sagen wird. Insbesondere bei Dirk bin ich gespannt. Statistiken, die Abweichungen vom Mittelwert vorhersagen können, sind irgendwie suspekt. Da geht es nicht mit rechten Dingen zu ...

@Humu: was Du alles so hörst ;-)
Und Achtung: Auch auf dem Deich über ich mit fast eingefrorener Hand die Smashs und Lobs!

Frank G.:  Endlich auch mal Schnee auch im Südwesten! :-) Ich hoffe es hält sich noch ein wenig, damit ich am WE auch mal einen Schnee-Spaziergang machen kann.

Cool, dass noch mehr Wanderer beim Tennis mitmachen! So muss das sein! :-)

Nächste Auswertung: 12.02.2021 um 20 Uhr

Runde 5
Punkte

     Einsätze     Restpunkte
     Sijei  1298       Dirk Arning  17861 
     Trulido  777       Christian Hildenbrand  17854 
     Rainer Harke  708       Monika Harke  17838 
     Katja  703       FBI  17827 
     Frank G.  703       CLeb  17823 
     Kuredo  685       Wanderer Müller  17808 
     Günni  678       Oehi   17808 
     Araton  667       Humuhumunukunukuapuaa  17783 
     Mabmuc  667       Stickerbernd  17771 
     Humuhumunukunukuapuaa  666       coSno  17734 
     CLeb  653       NTeß  17718 
     Stickerbernd  644       Katja  17697 
     Dirk Arning  639       Rainer Harke  17664 
     Wanderer Müller  639       Kuredo  17621 
     NTeß  639       Mabmuc  17580 
     coSno  636       Frank G.  17529 
     FBI  632       Trulido  17361 
     Oehi   627       Araton  17250 
     Christian Hildenbrand  627       Sijei  17056 
     Monika Harke  620       Günni  16610 
     Batti  613      
     Ottmar Polzer  582      
     Wichtlmann  538      
Kommentare
Humuhumunukunukuapuaa:  @ Kent Stop: Schade, ein schlechter Zeitpunkt für ein Nickerchen. Erst recht schade dass Dein Vorschlag zur Kommentarfunktion bestimmt noch nicht umgesetzt ist ... Bis zum nächsten Mal!

@ Berggeiss: Hoffe Du hast Dein eingangs erwähntes Ziel erreicht! Aufzeichnungen zum Stöbern überlasse ich Statistik- und Geschichts-Professoren.

@ hello@gain: Besten Dank für Deinen schönen Beitrag! Schade dass wir für Deinen nächsten bis März warten müssen ...

@ NTeß: Dein Schweigen macht mich nervös. Wie läuft es mit den Prüfungsvorbereitungen? Auch ODW ist ja bekanntlich eine Prüfung. ;-)

@ Oehi: Und wieviele müssen noch fallen damit Du Dich zu Wort meldest? ;-) Ich könnte auch schweigen wenn das ein Anreiz ist. :-D

@ Wanderer Müller: Mir ist zu Ohren gekommen dass Du nicht nur auf dem Deich sportlich bist sondern auch einem illustren Tennisclub beigetreten bist. Das freut! Bestimmt auch CLeb, Frank G. und Co.

@ Trulido: Bei diesem wohlklingenden Namen kann man niemals die gute Laune verlieren! Also möglichst lange dabei bleiben. :-)

Dirk Arning:  
@hello@gain: Die Frage 'warum die erfahrenen Wanderer nun schon in der ersten Runde ausgestiegen sind.', glaube ich beantworten zu können: Noch nie musste man mehr als 223 bieten, um die erste Runde zu überstehen. Gerade die erfahrenen Wanderer wussten dies. Allerdings gibt es einen ganz leichten Anstieg dieses 'Eintrittspreises'. Auch dies wussten die erfahrenen Wanderer. Geglättet beträgt diese 'Inflation' 1 bis 2 Prozent von Wanderung zu Wanderung. Also legten sie ein paar Punkte auf die 223 Punkte d'rauf. Und ich, als ebenfalls erfahrener Deichwanderer, hatte Glück, genau einen Punkt mehr d'raufgelegt zu haben (was aber auch statistische Gründe hatte, denn von September bis Dezember vergangenen Jahres war das Eintrittsgeld gefallen; eine Rückkehr zum geglätteten Anstieg war also überfällig).

Wanderer Müller:  Ups ... schon wieder zu viel Schwung .. es geht einfach zu leicht. Ich bin zu gut in Form!
Da spurte ich doch glatt mal bis zu Günni vor und schaue, ob es ihm gut geht .. Kann ja gern etwas von meinem isotonischem Getränk abgeben ...

Und jetzt wieder zurück, will ja bei den Leuten bleiben.

Ottmar Polzer:  Hmm, immer diese Entscheidungen: Langlaufschier oder Streusalz ???

Ich denke am besten Beides: Vorne mit den Skier voranlaufen, nach hinten antauen und dann hoffen, dass die Kälte ganz fix alles wieder schön glatt macht.

Ich muss meine wetterbedingte Chance nutzen.......

Wichtlmann:  Gestern, doch ein bisschen zuviel, ich hoffe, dass ich heute nicht zu geizig war...
@Frank: Südbaden auch fast schneefrei, allerdings hatten wir ja vor gut 2 Wochen genügend Material für den Schneemannbau...

Nächste Auswertung: 11.02.2021 um 20 Uhr

Runde 4
Punkte

     Einsätze     Restpunkte
     Sijei  1302       Batti  18519 
     Günni  678       Dirk Arning  18500 
     Araton  623       Christian Hildenbrand  18481 
     Frank G.  579       CLeb  18476 
     Kuredo  576       FBI  18459 
     Stickerbernd  576       Monika Harke  18458 
     NTeß  567       Humuhumunukunukuapuaa  18449 
     Mabmuc  555       Wanderer Müller  18447 
     Trulido  555       Wichtlmann  18444 
     Wanderer Müller  548       Oehi   18435 
     Humuhumunukunukuapuaa  538       Stickerbernd  18415 
     Wichtlmann  538       Katja  18400 
     Rainer Harke  536       Rainer Harke  18372 
     FBI  536       coSno  18370 
     Oehi   528       Ottmar Polzer  18364 
     Katja  523       NTeß  18357 
     Ottmar Polzer  513       Kuredo  18306 
     Dirk Arning  511       Mabmuc  18247 
     CLeb  510       Frank G.  18232 
     coSno  505       Trulido  18138 
     Batti  501       Araton  17917 
     Christian Hildenbrand  501       Sijei  17854 
     Monika Harke  475       Günni  17288 
     hello@gain  471      
     Berggeiss  456      
     Kent Stop  447      
Kommentare
Frank G.:  Was sind eigentlich eure Spiele-Highlights 2020? Habt ihr auch alle brav abgestimmt? Falls nicht, würde ich mich freuen, wenn ihr das noch macht! Jede Stimme zählt!
https://www.hall9000.de/html/jahresrueckblick/

Trulido:  Hallo Wanderfreunde, kalt ist es auf dem Deich und sehr stürmisch,bitte nicht die gute Laune verlieren.

Wanderer Müller:  Jetzt zieht sich das Feld langsam auseinander ... Wichtlmann legt mit einem leicht von Panik gezeichnet Gesicht einen Zwischenspurt ein. So reicht die Kondition wahrscheinlich aber nicht bis zum Ziel ...

Die Person neben mir sieht sehr fit aus! Selbst unter dem schwarzen Anzug sieht man den trainierten Körper und unter der Sonnenbrille ein erfahrenes Gesicht. Hier ist bestimmt ein Personal-Trainer aktiv .. muss mal nach der Visitenkarte fragen..

Humuhumunukunukuapuaa:  Ich mag es ja wie Ottmar Polzer denkt
und unsere Gedanken zu einem Gemetzel lenkt.
So fühlt es sich an und wenn man Wichtlmann Glauben schenkt,
sich Wanderer Müller beim Dehnen bald unglücklich verrenkt,
oder der Fisch sich mit Bleibarren plötzlich versenkt,
oder Dirk in der Statistik die Konfidenz nicht einschränkt,
oder Wichtlmann selbst ... hmmm ... wenn man es recht bedenkt:
Der Verdacht nun doch etwas in Richtung Wichtlmann schwenkt.

Wichtlmann:  Gestern, doch ein bisschen zuviel, ich hoffe, dass ich heute nicht zu geizig war...
@Frank: Südbaden auch fast schneefrei, allerdings hatten wir ja vor gut 2 Wochen genügend Material für den Schneemannbau...

Ottmar Polzer:  Ich halte mich lieber erst noch an die Vorderen, nach hinten wird die Sicht schlechter vom aufgewirbelten Schnee (hihihi...)

Dirk Arning:  @Günni: HALLO! Bist Du noch da? Oder ist das Strategie, immer 678 zu bieten? Ich schätze, morgen passt das ungefähr.

Und Bine ist wegen des Stehenbleibens raus.

Und Vorrunden-Stehenbleiber Araton hat das Sparen begonnen und dabei Glück gehabt. Deshalb blieb der Anstieg der unteren Schwelle unter dem Erwartungswert. Bislang also keine außergewöhnlich schnelle Wanderung.

hello@gain:  OK. Dann geb ich jetzt auch mal meinen Senf dazu,
zwar nicht im Bereich Statistik.Schwellenwert.Median, eher im Bereich
Gruppendynamik.Verhalten.Soziales.

Es gibt Wettbewerbe, da finden sich halt immer/ häufig die gleichen Leute auf dem Siegertreppchen.
... und für andere gilt eher das Motto
'Dabeisein ist alles'

Damit letztere Kämpfer/Spieler mal eine Chance auf einen Treppchenplatz bekommen gibt es u.a. diese Möglichkeiten:

1. Die Gruppe der 'ewigen' Sieger drosselt das Tempo und hält sich mal ein wenig zurück oder

2. pokert zu hoch und ist raus.

Wäre interessant zu erfahren,
warum die erfahrenen Wanderer nun schon in der ersten Runde ausgestiegen sind.

Wäre schön, wenn ich noch zwei/drei Runden mit laufen könnte bevor ich dann mal wieder vom Deich geweht werde.

'Immer versucht.
Immer gescheitert.
Einerlei. Wieder versuchen.
Wieder scheitern.
Besser scheitern.“

Samuel Beckett (1906–1989)
Irischer Schriftsteller

Nächste Auswertung: 10.02.2021 um 20 Uhr

Runde 3
Punkte

     Einsätze     Restpunkte
     Sijei  1151       Batti  19020 
     Günni  678       Dirk Arning  19011 
     Frank G.  512       Wanderer Müller  18995 
     Mabmuc  484       FBI  18995 
     Kuredo  477       Stickerbernd  18991 
     Katja  476       Humuhumunukunukuapuaa  18987 
     hello@gain  470       CLeb  18986 
     Wichtlmann  458       Wichtlmann  18982 
     Ottmar Polzer  456       Christian Hildenbrand  18982 
     Monika Harke  456       Oehi   18963 
     Oehi   452       hello@gain  18937 
     Kent Stop  447       Monika Harke  18933 
     Rainer Harke  445       NTeß  18924 
     Berggeiss  442       Katja  18923 
     Humuhumunukunukuapuaa  438       Rainer Harke  18908 
     coSno  434       Berggeiss  18883 
     CLeb  434       Kuredo  18882 
     FBI  427       Ottmar Polzer  18877 
     Christian Hildenbrand  427       coSno  18875 
     NTeß  427       Frank G.  18811 
     Wanderer Müller  423       Mabmuc  18802 
     Stickerbernd  421       Trulido  18693 
     Batti  411       Sijei  18656 
     Dirk Arning  407       Araton  18540 
     Trulido  407       Kent Stop  18457 
     Araton  376       Günni  17966 
     Bine  360      
     lightguard  353      
     Stefan Hirsch  347      
Kommentare
Frank G.:  Wie geht es euch im Schnee? In der Pfalz haben wir bis dato nahezu keinerlei Schnee gesehen. Wenn es euch zu viel wird, wir nehmen euch gerne auch ein wenig davon ab.

Wichtlmann:  Das geht ja so weiter mit dem Absturz der Deichgrafen: Gestern also die von März und November.
@Dirk, Humu und W.Müller: Ob wir wohl zu den Allernächsten gehören werden...

Ottmar Polzer:  Ich geh mal (vermeintlich) auf Nummer sicher - falls mir der Saharastaub nicht die Sicht auf den rechten Weg raubt. Und ich hoffe, dass die Farbe des 'Blutschnee' im 'Flockdown' auf dem Deich wirklich nur vom Staub kommt und kein heimlicher 'Meuchler' unterwegs ist.

Humuhumunukunukuapuaa:  Der Schock sitzt tief, jetzt nur nicht verzagen,
hello@gain hat es ganz die Sprache verschlagen.
Mit Torsten Tschirner lässt sich der November-Sieger verjagen,
und auch März-Sieger Ralph Bruhn kennt man von besseren Tagen.

Für die einen ist's Spass, für die anderen Mord,
Wanderer Müller und CLeb jedenfalls hochloben den Sport.
NTeß kämpft hingegen mit Prüfungen an einem anderen Ort,
und mit Snowmähn ist einer der neueren leider auch wieder fort.

Wie lässt sich der Fluch der 2020 Gekrönten nur stoppen?
Wie können ihn die April- bis August-Sieger foppen?
Brauchen sie, wie lightguard und Monika Harke, Stiefel mit Noppen?
Oder sollen sie vorne mit dem beharrlichen Araton Bonus shoppen?

Wichtlmann (wie auch Batti!) zeigt enormes Geschick,
und mit der Statisik bricht sich Dirk doch nie das Genick.
Da bleibt dem bunten Fischlein nur ein ganz trauriger Blick:
Ohne Anlger, ohne Köder, ohne Panik ... kein geistreicher Trick.

Wanderer Müller:  Na, dass war wohl etwas viel Schwung ... dann bauen wir noch ein paar Dehnübungen ein .. grosser Schritt nach vorn und schön in der Hüfte federn ... 1, 2, 3! Jawohl! Und andere Seite. Jawohl!
.. das Armkreisen lasse ich aufgrund des dichten Gedränges jetzt mal weg.

Dirk Arning:  Nur zwei Stehenbleiber in Runde 2 - und das sind dei beiden Wanderer mit den höchsten Einsätzen: neue Namen.

Nächste Auswertung: 09.02.2021 um 20 Uhr

Runde 2
Punkte

     Einsätze     Restpunkte
     Araton  1042       Wichtlmann  19440 
     Günni  678       Batti  19431 
     Trulido  444       Humuhumunukunukuapuaa  19425 
     Mabmuc  425       FBI  19422 
     Rainer Harke  389       CLeb  19420 
     Kuredo  389       Wanderer Müller  19418 
     Frank G.  388       Dirk Arning  19418 
     Katja  363       Oehi   19415 
     Bine  360       Stickerbernd  19412 
     coSno  357       Christian Hildenbrand  19409 
     Kent Stop  357       hello@gain  19407 
     Berggeiss  353       Bine  19400 
     Stefan Hirsch  351       Katja  19399 
     Sijei  349       lightguard  19390 
     Oehi   348       Monika Harke  19389 
     Christian Hildenbrand  346       Kuredo  19359 
     Dirk Arning  346       Rainer Harke  19353 
     Wanderer Müller  345       NTeß  19351 
     CLeb  340       Stefan Hirsch  19342 
     FBI  337       Ottmar Polzer  19333 
     Humuhumunukunukuapuaa  337       Berggeiss  19325 
     NTeß  335       Frank G.  19323 
     Ottmar Polzer  334       coSno  19309 
     hello@gain  333       Sijei  19307 
     Batti  319       Mabmuc  19286 
     Stickerbernd  319       Trulido  19100 
     Wichtlmann  319       Araton  18916 
     Monika Harke  311       Kent Stop  18904 
     lightguard  310       Günni  18644 
     Ralph Bruhn  308      
     Snowmähn  303      
     Torsten Tschirner  269      
Kommentare
Frank G.:  Das war überraschend! 3 potenzielle Favoriten fliegen gleich am ersten Tag vom Deich!

@Kent Stop: Dein Vorschlag ist angekommen... müssen wir mal diskutieren. Rainer Harke ist hier der Programmier-König.

Kent Stop:  Schockschwerenot! Schon 3 Favoriten im Wasser gelandet. Polizei rät unnötige Bewegung im Freien zu vermeiden.

Sijei:  Da sind ja schon mal drei berühmte Wanderer im Gegenwind stecken geblieben.

Dirk Arning:  Wow! Was für ein Auftakt für diese Wanderung! Schön, viele vertraute Namen dabei zu haben. Aber, dass gleich drei Favoriten schon vom Deich gerutscht sind! Darunter baktakor!

Zugegeben: Bei mir war es auch knapper als ich gedacht hätte. Ich habe damit gerechnet, dass ein bis drei Wanderer zwischen mir und der Deichkante stehen würden. 236 als unterer Schwellenwert in der ersten Runde ist ein Rekord; der Anstieg (6 Prozent gegenüber Januar) ist allerdings im Rahmen der Erwartungen. (Der Rückgang im Dezember auf nur 213 war der statistische Ausreißer, nicht der Anstieg jetzt auf 236.)

Was verrät uns die Statistik der ersten Runde sonst noch? Der Median-Einsatz der ersten Runde ist auch auf einen neuen Rekord gestiegen: 258. Das liegt nur 9 Prozent über dem unteren Schwellenwert. Nur einmal, nämlich im vergangenen September war es knapper. Das spricht für eine insgesamt erfahrene Wandergruppe. Also: Auf eine interessante Wanderung! Euch allen viel Spass!


Wanderer Müller:  Ui, Ui, Ui.
Da hat es gleich erfahrene Wanderer am Start erwischt. Da zeigt sich: Aufwärmen hilft!
Damit alle Muskeln warm werden, bauen wir ein paar Side Steps ein ..
und Links! und Vor! und Rechts! und Vor!
Links, Rechts! Links Rechts! Links ..
Ups .. wem bin ich da gerade auf den Fuss getreten?

CLeb:  Ich liebe es, wenn der Start so sportlich ist. Ich hoffe auf ein rasantes Tempo!

Humuhumunukunukuapuaa:  Keine Worte will ich nun verschwenden,
es gilt zu ehren unsere Deichlegenden,
die der wüsten Teuerung zum Opfer fielen!
Wer kann sich noch leisten ODW zu spielen?
Frank G., ich frage Dich, in allen Ehren:
Wie kannst Du diesen Wucher nur gewähren?
Wie kann es sein dass der Eintrittspreis so steigt?
Vom Corona-Lockdown ist der Deich ja wohl befreit!
Über 5 % Steigerung vom Eintrittsgeld,
da verleidet es so manchen Held!
Im Protest und unisono gehen sie also auf die Barrikaden,
und kämpfen selbstlos gegen die Zustände in diesem Laden.
Ihre Namen kennen wir (inzwischen) nur zu gut.
Mit ihrem Einsatz beweisen sie grandiosen Mut.
In die Annalen der Deichgeschichte längst mehrfach eingegangen,
lassen sie sich mit dieser Teuerungsaktion nicht mehr fangen.
Der Missstand wird so nun also offenbart -
der persönliche Preis dafür ist aber hart.
Dennoch setzen sich saerdnA, baktakor und FischersFritze für uns ein!
Mögen im März die Preise günstiger und ihre Rückkehr erfolgreicher sein! ;-)

NTeß:  Auch in dieser Wanderung kann ich nicht mit schönen Geschichten begeistern und mein Glück verdecken. Die Prüfungen stehen an...

Schade um den frühen Verlust der 3 Ehrenwerten Großmeister in der ersten Runde! Jetzt habe ich eine Chance, falls ich mich nicht wieder selber zu fall bringe.

Ottmar Polzer:  Hey, was ist DASS denn für ein Beginn??? Gleich drei Treppchen-Aspiranten in der ersten Runde abgesoffen??? Ich hätte nicht gedacht, dass das Wetter im Norden derart höllisch ist.

hello@gain:  

Batti:  Wie viele bzw. wie wenige Runden werde ich diesmal mit wandern?

Wichtlmann:  Wow, was war das denn für ein rasanter Start!
Und unsere Sieger von September, Oktober und Dezember haben sich gleich gemeinschaftlich verabschiedet.
Und laßt uns einfach im Stich hier draußen bei Eis und Schnee...

Nächste Auswertung: 08.02.2021 um 20 Uhr

Runde 1
Punkte

     Einsätze     Restpunkte
     Araton  1042       Dirk Arning  19764 
     Kent Stop  739       Oehi   19763 
     Günni  678       Wanderer Müller  19763 
     Trulido  456       Humuhumunukunukuapuaa  19762 
     Sijei  344       Katja  19762 
     coSno  334       Ralph Bruhn  19762 
     Ottmar Polzer  333       Bine  19760 
     Berggeiss  322       CLeb  19760 
     NTeß  314       Wichtlmann  19759 
     Stefan Hirsch  307       FBI  19759 
     Monika Harke  300       Christian Hildenbrand  19755 
     lightguard  300       Torsten Tschirner  19752 
     Frank G.  289       Batti  19750 
     Mabmuc  289       Kuredo  19748 
     Snowmähn  273       Rainer Harke  19742 
     Stickerbernd  269       hello@gain  19740 
     hello@gain  260       Stickerbernd  19731 
     Rainer Harke  258       Snowmähn  19727 
     Kuredo  252       Mabmuc  19711 
     Batti  250       Frank G.  19711 
     Torsten Tschirner  248       Monika Harke  19700 
     Christian Hildenbrand  245       lightguard  19700 
     Wichtlmann  241       Stefan Hirsch  19693 
     FBI  241       NTeß  19686 
     CLeb  240       Berggeiss  19678 
     Bine  240       Ottmar Polzer  19667 
     Ralph Bruhn  238       coSno  19666 
     Humuhumunukunukuapuaa  238       Sijei  19656 
     Katja  238       Trulido  19544 
     Wanderer Müller  237       Araton  19458 
     Oehi   237       Günni  19322 
     Dirk Arning  236       Kent Stop  19261 
     saerdnA  235      
     baktakor  233      
     FischersFritze  228      
Kommentare
Kent Stop:  Wie schön wieder zurück am Deich zu sein! Wünsche uns einen schönen Wandermonat.

Mein Vorschlag wäre, die Kommentarfunktion zuzulassen, auch wenn man schon ausgeschieden ist. Kann ich das hier beantragen, oder an wen muss ich mich wenden?

Trulido:  Freuen wir uns auf eine tolle Wanderung

Ottmar Polzer:  - bei Issos Keilerei - mal sehen, wie es diese Runde läuft ... oder schleicht... egal Hauptsache voran

Berggeiss:  Diesmal besser :-/

Frank G.:  Im Südwesten regnet es nur... kein Schnee... :-(
Wie sieht es denn auf dem Deich aus?

hello@gain:  Hej. Ich versuch's noch mal.
Mein Ziel?
Vielleicht mal unter die ersten 10 bis 12 zu kommen?

Wichtlmann:  Neuer Monat - neue Wanderung - neues Glück!

Seid ihr alle wieder da?

CLeb:  Halli hallo, willkommen zurück auf dem Deich und herzliche Gratulation an die Januar-Treppchensieger!
Das ODW-Tennis-Portal funktioniert hervorragend. Jeden 3. Wandertag gibt es zur Abwechslung eine weitere lustige Sportart, wo deutlich weniger Punkte (um die 100 oder so) eingesetzt werden sollen. Dann geht die Punkte-Verschwendung auf dem Deich (hoffentlich) weiter.
Nach Humuhumunukunukuapuaas rasantem Tennis-Debüt läuft gerade die Anmeldung zum nächsten Turnier. Ich hoffe, viele von euch wieder da zu treffen!

Humuhumunukunukuapuaa:  Herzlichen Glückwunsch zur erfolgreichen ersten Wanderung 2021 an Wichtlmann, baktakor und Dirk Arning! Ihr habt es sehr spannend zu Ende gespielt!

Herzlichen Dank für die netten Worte anlässlich meines frühen Absaufens (hatte es ja kommen sehen aber nicht entsprechend gehandelt), insbesondere FischersFritze und baktakor für ihre wunderbaren Gedichte - eine wahre Freude! :-)

Auf ein Neues im Februar! Natürlich nur möglich dank der tollen H@LL9000 Crew, der fabelhaften Mitwanderer und H@LLBert, mein Held. :-D

Wanderer Müller:  Nachdem Wanderer Müller die letzte Wanderung verpasst hat, ist er wieder zurück.
Voll motiviert und total durchtrainiert (online-Fitness Kurs)!
Vor dem Start schnell noch 50 Liegestütze und los geht's!
Diesmal geht es mindestens bis unter die Top3.

Dirk Arning:  Neuer Monat, neue Deichwanderung. Beim Start an einem Wochenende, sollte die Zahl der startenden Wanderer doch mindestens 30 betragen - und das 'Eintrittsgeld' vielleicht wieder 223?

saerdnA:  @baktakor: leider konnte ich letzten Monat nicht mehr mit den Feen, Blumen und Elfen wandern .-( Haben mich deine dunklen Phantasien vom Sprung auf die 1.000, die gereicht hätten, abgehalten? Im vorletzten Monat hatte mir die 8. Runde Glück gebracht und im letzten Monat Pech. So spielt es sich auf dem Deich.
@FischersFritze: zu „Ich hoffe, du hast die Deichkrone in MEINEN Rucksack gesteckt“: falls es so war, war die Last wohl leider zu schwer für dich ;-)
Viel Spaß für alle im Februar (auch wenn Karneval ausfällt)!

baktakor:  Hallo zusammen,
mal schauen wohin uns diese Wanderung führt!

Und zu Beginn ein Witz: 30 Wandern los und keiner fällt runter!

In diesem Sinne: Hurra!

FischersFritze:  Moin, moin!
Kein Anglerglück im Januar,
vielleicht klappt's ja im Februar? ; )

Nächste Auswertung: 07.02.2021 um 20 Uhr