Leserwertungen

Wir bieten den Besuchern unserer Seite die Mglichkeit, selbst die Spiele zu bewerten. Dies soll Spielefans und potenziellen Spielekufern die Mglichkeit geben, sich ein umfassenderes Bild zu machen.

* Magnate: The First City

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 31.05.23 von Dietrich

* Wanderlust

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 31.05.23 von Kichererbse - Wanderlust ist ein kartenbasiertes Brettspiel fr 2-4 Familienspieler ab 10 Jahren und dauert etwa 45-60 Minuten. Worum geht es? Abenteuer im Sommercamp! Ob Kochen auf dem Waldboden, Bogenschieen oder Baden im eiskalten Bergsee entdeckt in diesem Deckbuilding-Spiel sieben verschiedene Abenteuer-Decks, von denen neben dem Basis-Deck immer nur drei beliebige ins Spiel kommen. So gleicht keiner Partie der anderen. Und da auch der Spielplan variabel ist, ist jede Partie Wanderlust eine neue, spannende und abwechslungsreiche Herausforderung. Kreiert das beste Kartendeck, findet neue starke Kartenkombinationen und kommt auf den drei Wanderpfaden am schnellsten voran! Fazit: Wanderlust ist ein spannender Mix aus Deckbuilding- und Laufspiel fr Gelegenheitsspieler und Familien. Es macht Spa Verdienstabzeichen und Erfahrungspunkte in verschiedenen Aktivitten zu sammeln. Jeder Spieler hat sein eigenes Kartendeck und fgt ihm nach und nach neue Karten hinzu, um es immer besser und dadurch die Aktionen erfolgreicher zu machen. Neben den Basiskarten beinhaltet es gleich 7 weitere, verschiedene Decks mit folgenden Disziplinen: Abenteuer, Kunst und Handwerk, Kochen, Freundschaft, Spiele, Natur und Wassersport. Durch die unterschiedlichen Aktionskarten spielt sich jeder Bereich anders. Thema, Material und Gestaltung sind toll! Spielregeln und Spielablauf sind relativ einfach. Es bietet den idealen Einstieg fr Anfnger und Familien in das Deckbuilding-Genre. Wir hoffen auf komplexere Wanderlust-Erweiterungen! Ein tolles Spiel und sehr empfehlenswert fr die genannte Zielgruppe! Daumen hoch! 😃👍

* Abrakadabrien: Das magische Kartenspiel

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 29.05.23 von Kichererbse - Abrakadabrien ist ein Kartenspiel fr 2-6 Spieler ab 8 Jahren und dauert etwa 30 Minuten. Worum geht es? In Abrakadabrien ist ganz schn was los! Auf wundersame Weise entstehen Trme und strzen wieder in sich zusammen, Flsse schwellen an und verschwinden wieder, Wlder wachsen und verwandeln sich. Die Spieler sind damit beschftigt ihre magischen Landschaften zu erschaffen. Zustzliche Schatz-, Ereignis- und Auftragskarten sorgen fr noch greren Spielspa. Alle spielen gleichzeitig. Und das Ziel? Das eigene Gebiet hin- und herschieben, verwandeln und dabei Punkte sammeln. Gewonnen hat der Spieler mit den meisten Punkten. Fazit: Das Familienspiel zndet ab 3 Spielern, dann aber richtig! Mehrere Varianten und drei Erweiterungen sorgen fr groe Spielvarianz. Die einfachen Regeln sorgen fr einen leichten Einstieg und Ablauf. Die Kartensets ndern sich stndig, sodass man stets reagieren und seine Strategie ndern, anpassen muss. Das Draften, das gleichzeitige Spielen (= keine Downtime) und das Spiel selbst machen uns groen Spa. Abrakadabrien wird auf jeden Fall oft auf unserem Spieltisch landen. Sehr empfehlenswert und Daumen hoch! 😃👍

* Sea Salt & Paper

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 28.05.23 von JonTheDon - Vielschichtiges Kartenspiel mit Zock-, Memo-, Set-Collection-, Taktik- und weiteren Elementen.

* Magna Roma

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 27.05.23 von Dietrich - Bitte kein Mitleid! Ich mag Stdtebauspiele und besitze eine Vielzahl von ihnen, wie "Urban Sprawl", das Wrfelspiel dazu "Welcome to Centerville", "Nieuw Amsterdam", "La Citta", "Praetor", "Findorff", "High Rise", "Suburbia", "Between two Cities", "Die Znfte von London",""Capitals", Urbanization", "Magnate", "Metropolis", "Ragusa", "Embarcadero", um mglichst unterschiedliche Vertreter der Stdtebauspiele zu nennen. Aber so einfach und einfallslos und ohne Spannungsbogen wie dieses Spiel "Magna Roma" ist keines. Man legt Grundrissplttchen verschiedener oder gleicher Farben mit unterschiedlichen oder gleichfrmigen Symbolen aneinander und erhlt dafr in mehreren Bereichen Siegpunkte. Selbst eine vorauszuplanende Mechanik zur Generierung von Einwohnern - um wenigstens etwas Spielerisches zu integrieren - wurde hier vermieden. Denn man kann ohne Aufwand die grnen Einwohner-Pppel zu den Gebuden stellen. In der Darstellung und dem Thema hnlich, ist "Praetor" dem "Magna Roma" spielerisch weit berlegen: mit Rohstoffen und Arbeitern, die zunchst nur wenige, dann aber im Alter mehr Rohstoffe zum Gebudebau generieren - ja sogar in Rente gehen, in der sie dennoch versorgt werden mssen, ist "Praetor" weit interessanter, als nur - wie bei "Magna Roma" - farbige Quadrate mglichst siegpunkttrchtig aneinanderzulegen! Wieder einmal (m)eine erneute "Fehlzndung" beim Kickstarter; und im Anspruch noch weit geringer als "Gutenberg" ...

* Arche Nova

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 25.05.23 von Duncan - Einmal zu viert 1x gespielt. Etwa 3 Stunden gespielt, nach einer Stunde Einfhrung. Jeder spielt vor sich hin und man braucht Kartenglck beim Nachziehen. Ferner wird sehr viel Platz gebraucht wobei das Thema interessant ist.

* Welcome To...

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 25.05.23 von Koeppquist - Zum Spiel selbst ist eigentlich bereits alles gesagt. Die Spielregel ist katastrophal und in seiner Originalfassung sicherlich durch kI oder ein bersetzungsprogramm erstellt. Diesbezglich empfiehlt sich die berarbeitete Fassung aus der Pegasus-Website heruterzuladen.

* Small World

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 24.05.23 von felixs - Small World ist ein wunderbar griffiges, leicht zu erlernendes, aber durchaus tiefes Spiel. Durch die immer neue Zusammenstellung der Vlker bleibt es auch langfristig Abwechslungsreich. Fr meinen Geschmack minimal unbersichtlich, wenn mehr als drei Leute am Tisch sitzen; andere mgen damit weniger Schwierigkeiten haben. Kaum Glck, sehr taktisch, durchaus auch mit strategischen Elementen. Mir gefllt es sehr gut.

* Sonar Family

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 24.05.23 von sutrebuh - U-Boot versenken! Kinderfreundlich schippert man nach einfachen Regeln durchs Meer: Navigieren, Schleichfahrt, Sonar, Auftauchen und natrlich Torpedos schieen. Alles geht leicht vor der Hand und lsst doch genug Raum fr taktische Manver. Eigentlich sogar so viel Raum, dass man sich lnger als gedacht belauern kann. Unter gebten Spielern zieht sich das Spiel, weil man sonst den Gegnern vor die Flinte, h Torpedo, taucht. Das Ganze funktioniert in jeder Besetzung von 2-4 Spielern.

* Space Hulk

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 24.05.23 von felixs - Space Hulk ist mit Recht ein Klassiker. Das Spiel ist taktisch fordernd, voller Dilemmata, psychologisch spannend; dazu kommt noch die richtige Portion Glck. Je nach Auflage ist es teilweise etwas unbersichtlich, welche Figur was darstellt. Bemalung kann hier helfen. Die Regeln sind relativ einfach, teilweise ein wenig kleinteilig. Nicht optimal gelst ist die Sichtlinie, das kann manchmal zu leichten Unklarheiten fhren und muss sich \"einspielen\". Insgesamt rundum gelungen.

* Anno 1800

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 22.05.23 von Dietrich - Als Fan der Spiele von Martin Wallace hatte ich gemischte Gefhle, als ich mir Anno 1800 bestellte. Denn seine bisherigen Spiele bei KOSMOS waren nicht der Renner und eher langweilig, wie La Strada, Ankh-Morpork, Toledo, Schlacht am Buffet - das hat evtl. nicht Martin Wallace zu verantworten, sondern ist der KOSMOS-Redaktion und damit dem anspruchsniedrigen deutschen Markt geschuldet. Martin Wallace und KOSMOS, ob diesmal etwas Besseres herauskommt? Leider weniger! Ein Markenzeichen Martin Wallace ist seine Fhigkeit, interaktive Mechaniken geschickt mit Themen zu verknpfen, so dass man ein rundum gelungenes Spielerlebnis erfhrt. Hier fehlt entgegen aller Vorankndigungen ein echtes interaktives Element. Im Gegenteil, das was so bezeichnet wird - das Erwerben von fehlenden Waren von Mitspielern - ist hnlich "7 Wonders" ohne eigene Anstrengung mglich und macht die Entwicklung eigener Ressourcenketten berflssig, so dass auch dieses angepriesene spielerische Element wegfllt, mit dem man Mglichkeiten der Mitspieler fr seine Entscheidungen mitbercksichtigen muss. Das ist im normalen Spiel nicht ntig, da pltschert das Spiel eigentlich ziellos dahin ... Selbst mit einer thematischen und interaktiven Hausregel bleibt das Spiel eher mittelmig. In einer Zweierpartie kommt fehlende Interaktion nicht so zum Tragen, da entspricht Anno 1800 auch eher einer Solopartie, denn entweder knnen beide eine Ware nutzen oder keiner. So gesehen ist mit allen Spielerzahlen Anno 1800 ein Multiplayer-SOLITR-Spiel. Naja, wenn man nur die deutschen Spiele von Martin Wallace bei KOSMOS kennt und nicht seine internationalen ... oder berhaupt nur deutsche Spiele, dann kann man mit "Anno 1800" gut finden! Dennoch ist Teubers "Anno 1701" dichter am Spielerlebnis des namensgleichen Computerspiels ...

* ARTBOX

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 22.05.23 von Axel B. - Vor einem Jahr wurde meine Bewertung von ARTBOX Opfer der Hackerattacke auf hall9000. Bses Foul......grrrrr... dass ich mich jetzt hinsetze und noch einmal ber dieses Spiel schreibe, verrt wohl schon, was ich von ARTBOX halte. Nmlich viel. Leider hat dieses Spiel nicht das Echo gefunden, das es meines Erachtens verdient htte, so wie ja andere sog. "Partyspiele" auch, die eigentlich keine Partyspiele sind (oder geht es nur mir so, dass ich auf Partys was andere mache als Brettspiele spielen???), sondern kreative Kommunikations- und/oder Denkspiele. So wie ARTBOX. Ein sehr interessantes Spiel, insbesondere auch fr Erwachsene (wie in meinen Spielrunden). Aufgabe ist es, aus einigen erwrfelten Kreisen, Dreiecken, Vierecken oder einem Strich einen Begriff zeichnerisch darzustellen. Danach folgt das aus vielen hnlichen Spielen bekannte Prinzip des "Rate mal, welcher Begriff zu welchem Bild passt, wenn du es triffst, bekommst du Punkte, und der/die ZeichnerIn auch". Die Punktewertung ist nicht der interessante Teil an ARTBOX, sondern die Phase davor. Dabei ist der Titel fr mich nicht ganz treffend, denn ARTBOX hat meines Erachtens weniger mit Kunst (art) als mit Design zu tun. Das liegt vor allem daran, dass alle zu zeichnenden und zu erratenden Begriffe ausschlielich konkrete Gegenstnde sind, wie z.B. Birne, Leiter, Kanone oder Brtchen. Es gibt keine Abstrakta wie Freundschaft, Namen wie Donald Trump, Redewendungen oder Filmtitel wie bei anderen Spielen. Hier ist ARTBOX sehr strikt und minimalistisch. Und das hat interessante Konsequenzen. Die Fragestellungen beim Zeichnen und Raten hneln dadurch nmlich sehr denen von DesignerInnen, man denke an den berhmten Designgrundsatz "form follows function". Bei unseren Runden war es wirklich immer wieder sehr spannend und unterhaltsam, nach der Auflsung darber zu sprechen, was denn nun das zentrale Element einer Unterhose, eines Diamanten oder einer Teekanne ist. Die Tatsache, dass man die wenigen Formen (es gibt ja nur 4 Wrfel mit Symbolen) in beliebiger Gre einsetzen kann, gibt dabei zustzlichen Gestaltungsspielraum. Also: Fr Menschen, die sich fr Design - ok, von mir aus auch fr Kunst :-) - interessieren, ein tolles Spiel. Noch ein kurzer Vergleich mit dem etwas hnlich gelagerten Krazy Pix: Krazy Pix ist etwas leichter, wilder, luftiger als ARTBOX. Ich mag aber beide Spiele gleich gern.

* Dorfromantik: Das Brettspiel

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 22.05.23 von Axel B. - Vorneweg: Ich habe Dorfromantik bisher fast nur allein gespielt, nur einmal auch zu zweit und einmal zu dritt, letzteres aber nur in der Basisvariante. Hier gleich mal mein Fazit: Dorfromantik ist erst Mal wie ein VW Polo. Wie bitte? Na gut, ich erklr, was ich meine: Bei der ersten Partie, mit dem Grundmaterial, erscheint dieses Spiel "ganz nett", fr einen Carcassonnefan wie mich sehr einfach. Der Denkaufwand hlt sich sehr in Grenzen, die Aufgaben sind berschaubar, das Spielfeld auch. Alles solide. Gut, schn anzuschauen, aber nicht mehr. Aber dann kommts: Nicht zufrieden mit dem VW Polo kaufe ich einen Heckspoiler, neue Felgen, bohre den Hubraum auf, etc. etc....h, hstel, ich wollte sagen, ich schalte sukzessive neue Spielelemente, meistens Plttchen frei. Und die haben es in sich. Das Spiel wird zusehends komplexer, die zu leistende Denkarbeit wird immer aufwndiger. Am Ende, wenn alles freigeschaltet ist, ist aus dem VW Polo ein Tourenwagen der Deutschen Rennsportmeisterschaft geworden...h...wollte sagen, ist das Spiel nicht mehr ganz nett, sondern ganz schn herausfordernd. Ich bin wirklich begeistert, wie hier sukzessive an der Herausforderungsschraube gedreht wird. Ich habe jetzt 19 Solo-Partien unter der Haube, ab der 15. mit vollem Equipment, und habe immer noch das Gefhl, dass ich noch einiges dazulernen muss, dass ich noch nicht alles herausgeholt habe, trotz meines aktuellen highscore von 406 Punkten. Ich hatte ja zuvor in den Foren gelesen, dass Dorfromantik sehr entspannend sein soll. Also ich kann das nicht besttigen, zumindest nicht fr mich, ich empfinde dieses Spiel als ausgesprochen spannend, manchmal geradezu nervenaufreibend. Es gibt unglaublich viel zu bedenken, Risiken mssen gegeneinander abgewogen werden, Rume und Wahrscheinlichkeiten abgeschtzt werden....ich wlze stndig Fragen wie "Schaffe ich es noch, dieses Gebiet abzuschlieen? Soll ich noch was riskieren oder lieber auf Nummer Sicher gehen? Knnte ich mich hier blockieren, wenn ich Pech habe? Was soll ich im Lagerhaus jetzt am besten parken? Wann zum Teufel kommt endlich die Wolke? Verdammt, wo bleibt der See - ist er etwa bei den 3 weggeworfenen Plttchen gelandet? Setze ich eigentlich noch auf Ballon oder Schferin? Lege ich jetzt endlich dieses Herz oder kommt doch noch rechtzeitig was Passenderes?"...Oh ja, das ist Spieldesign vom Feinsten, ich schnalze mit der Zunge... Also: Dorfromantik ist ein ganz, ganz tolles Auto. h, Spiel. In der Basisversion - als VW Polo - fr mich vielleicht ein Spiel des Jahres, mit dem ganzen Material - als Tourenwagen - fr mich ganz sicher ein Kennerspiel des Jahres. Eine solche Skalierung muss ein anderes Spiel erst mal schaffen. Gibt es auch was zu meckern? Nun ja, da ich gerne meckere, tu ich es auch bei diesem Spiel: 1. Beim Spielmaterial vermisse ich einige Spielsteine oder Marker fr die Fahnen und die Baustelle, denn bei voller Ausstattung kann es doch etwas unbersichtlich werden. Ich habe aus einem anderen Spiel Spielsteine genommen und markiere die Fhnchen immer gleich, wenn sie gezogen werden bzw. nehme die Steine runter, wenn das Gebiet abgeschlossen ist. Dito bei der Baustelle. 2. Dorfromantik zu viert, fnft oder sechst? Hmmmm....naja....kann ich mir nicht so recht vorstellen, bzw. da gibt es wohl bessere Alternativen auf dem Brettspielmarkt..... Schlussbemerkung: Ich hoffe sehr, dass es eine Erweiterung geben wird. Schlielich gibt es ja noch Khe auf ein paar Plttchen, die wollen doch auch gewertet werden, oder nicht? Und wo sind eigentlich die Mhlen, die auf dem Cover und auf jeder Plttchenrckseite abgebildet sind? Ach so, in der Erweiterung, verstehe. Und gibt es dann auch Punkte fr Fischfang? Na, hoffentlich, bin schon ganz hei drauf. :-) Also: Ich empfehle dringend, diesen Kennerspielwolf im Familienspielschafspelz zu kaufen und zu spielen. Am besten jetzt.

* Flgelschlag / Wingspan

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 21.05.23 von Kichererbse - Tolles Material, aber frchterlich anstrengendes, des, langweiliges Optimierungsspiel mit aufgesetztem Vogel-Thema! Total berbewertet! Total emotionslos! Ich schliee mich den schlechten Bewertungen mitsamt Erklrungen an. Nchstes Mal ohne mich! Spielspa ist eindeutig was anderes!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 21.05.23 von Dietrich - Noch ein scheinbar gutes Spiel aus diesem Verlag - nein, nicht Feuerland - Stonemaier Games! Der Originaltitel Wingspan wurde leider durch das nicht identische Flgelschlag ersetzt, obwohl es kein 2F-Spiel ist! Die Eindeutschung ist gut gelungen, und die Illustrationen sind ber jede Kritik erhaben. Irritierend fr Anfnger - und merkwrdigerweise hauptschlich von Mitspielerinnen - ist jedoch die obere Aktionszeile (Vogel ansiedeln), die viel zu schmal geraten ist, so wird sie kaum als eigenstndige Aktionsmglichkeit wahrgenommen. Das Spiel ist sehr glcksabhngig, z. B. wenn man zu Beginn in seine Starthand nur Vogelkarten bekommt, die viele Nahrungsplttchen bentigen, die man sich ein mehreren Runden erst besorgen muss. Da sind Mitspieler mit ihren gengsameren Vogelkarten schon davongezogen oder haben sich sogar eine Kartenkombo schaffen knnen. Nur wenn man den Drang zu gewinnen zurckstellt und das Spielen und Ausprobieren in den Vordergrund stellt, macht Flgelschlag wirklich Spa, zumal es auch zu Fnft gut spielbar bleibt. Trotz oder wegen den tollen Grafiken der Karten habe ich das Spiel noch zustzlich gepimpt: Alle Nahrung als bemalte Holzteile, das Vogelhuschen aus Holz, die farbigen Aktionswrfelchen als 3D-gedruckte Vogelhuschen. Ein schnes Spiel(-Erlebnis) mit Spielreiz 5 fr unsere Gelegenheitsspieler, fr mich lediglich der oben angegebene Wert, da zum Beispiel (die) eine Siegstrategie darin besteht, mglichst in nur einem Lebensraum alle Vgel anzusiedeln und immer wieder zu nutzen, die anderen nur minimal zu besiedeln und auch nur wenn ntig zu nutzen.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 21.05.23 von pillpoxrat - Sehr schnes Material, aber nicht das, was ich unter einem Spiel verstehe.

* Khra: Aufstieg eines Imperiums / Rise of an Empire

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 21.05.23 von Kichererbse - Khora ist ein Kenner- und Expertenspiel fr 2-4 Spieler ab 12 Jahren und dauert etwa 75-100 Minuten. Worum geht es? Sichere dir die Vorherrschaft deiner Stadt! Du bist der Herrscher einer prachtvollen Stadt im antiken Griechenland. Es liegt an dir, deine Stadt schneller und besser zu entwickeln als deine Gegner! In jeder Runde gibt es groe politische Entscheidungen zu treffen: Politik, Wirtschaft, Militr, Kultur Jede einzelne Entscheidung wird die Zukunft deiner Stadt beeinflussen! Lenke die Geschicke deines Volkes, baue dein Militr aus, lasse deine Kultur erblhen, erhebe Steuern und entwickle wichtige Errungenschaften, auf dass der Glanz deines Stadtstaates ber die Grenzen hinaus das antike Griechenland erleuchten wird! Wird dein Stadtstaat ruhmreich in die Zukunft blicken? Fazit: Khora ist ein intensiver und vielschichtiger Wettlauf um den Aufstieg eines Imperiums und die Vorherrschaft in der anktiken Welt. Im Kampf um Macht und Ruhm haben alle Nationen individuelle Strken, die geschickt genutzt werden wollen. Am Anfang jeder Runde suchen sich alle Staaten 2 von 7 Aktionen aus, die nacheinander durchgefhrt werden. Militrische Aktionen sind nicht konfrontativ, da die Mitspielenden nie direkt gegeneinander kmpfen, sondern nur um die besten Trophen auf einem abstrakten Schlachtfeld buhlen. Die Spieler mssen schwerpunktmig optimieren, ihre Ressourcen managen und ihre Schritte klug vorausplanen. Klasse! Die Spielregeln sind super aufgebaut: Die 7 Phasen sind sehr verstndlich und logisch. Bereits nach wenigen Runden ist der Spielablauf absolut klar. Nach 9 Runden endet das Spiel mit einer Abschlusswertung und der Spieler mit den meisten Punkten gewinnt. Das tolle Material sowie das gute Insert sorgen fr weitere Pluspunkte! Uns macht das gehobene Strategiespiel Khora groen Spa, ist sehr empfehlenswert und ist zurecht auf der Empfehlungsliste zum Kennerspiel des Jahres 2022 gelandet. Ganz glasklar: Daumen hoch! 😃👍

* CATAN: Aufbruch der Menschheit

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.05.23 von Kichererbse - Catan - Aufbruch der Menschheit ist ein eigenstndiges Familien- und Kennerspiel fr 3-4 Spieler ab 12 Jahren und dauert etwa 60-100 Minuten. Worum geht es? Zurck in die Steinzeit! Als mutige Entdecker schlagt ihr eure Lager in Afrika auf. Von hier aus beginnen eure Erkundungen, die euch in die ganze Welt fhren. Durch geschicktes Handeln und Bauen breitet ihr euch immer weiter aus. Ihr lasst eure Entdecker-Figuren Werkzeuge aus Knochen und Feuersteinen bauen. Eure Figuren ernhren sich von Fleisch und berqueren in Fellen eiskalte Regionen. Entwickelt euren Stamm stndig weiter. Jagt groe Beute und sammelt Nssen und Frchte auf der ganzen Erde. Doch in den neuen Gebieten seid ihr nicht allein. Sbelzahntiger und Neandertaler lauern auf euch, um eure kostenbaren Rohstoffe zu erbeuten, und die begehrten Lagerpltze sind hart umkmpft. Schafft ihr es, euch als erste Entdecker auf allen Kontinenten niederzulassen? Wer als erster Spieler 10 Siegpunkte hat, hat gewonnen. Fazit: Wer Catan kennt, wird sich schnell in diesem Remake und der Weiterentwicklung von Abenteuer Menschheit zurechtfinden. Achtung, ein neuer Spielmechanismus: Denn man breitet sich aus, geht auf Wanderschaft, entdeckt neue Regionen - beginnend in Afrika -, bleibt also nicht auf einer Insel, um sie zu besiedeln. Es ist daher ein neues, etwas anderes Catan-Spiel. Uns hat es sehr gut gefallen und ist sehr empfehlenswert fr Catan-Spieler, die mal ein anderes Catan-Feeling erleben mchten! Ganz klar: Daumen hoch!👍😀

* Die Schlacht von Runedar! / The Siege of Runedar

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.05.23 von Martin - Meine Meinung ist fast identisch mit der von felixs, ich vergebe nur die Punkte etwas anders. Wesentlich fr den Spielerfolg sind die Wrfelergebnisse, daher wre es gut, wenn es eine Mglichkeit gbe, darauf positiven Einfluss zu nehmen, nicht nur ber die Anzahl der Wrfel. Ein- oder zweimal spielen machen Spa, dann verfllt der Wiederspielreiz erst mal und man braucht ein paar Wochen Pause, dann lsst es sich wieder von Neuem entdecken.

* Orichalcum

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.05.23 von Dieter Schmitz - Ich hatte mir mehr von dem Spiel versprochen. Ganz nett, aber nicht gut.