Leserwertungen

Wir bieten den Besuchern unserer Seite die Möglichkeit, selbst die Spiele zu bewerten. Dies soll Spielefans und potenziellen Spielekäufern die Möglichkeit geben, sich ein umfassenderes Bild zu machen.

* Agricola

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.12.19 von sutrebuh - Ein Bauernhof war im 17. Jahrhundert harte Arbeit und ist es bei Uwe Rosenberg heute noch. Man versucht seine Familie durchzubringen und sich etwas aufzubauen. Auch mit den Nachbarn hat man gelegentlich zu tun, wenn die im Wald, am Fischteich oder in der Lehmgrube zuvor kommen. Aber letztlich ist man dann doch auf sich allein gestellt und muss gut planen. Unter den Spielen, die weniger interaktiv laufen, sticht Agricola heraus. Es läuft rund, ermöglicht erfreulich ertragreiche Zugkombinationen, und doch sorgt fortwährender Mangel für Bodenhaftung, während man sich zugleich mit den Mitspielern in einem intensiven Wettbewerb um die besten Plätze befindet. Die zugängliche Einsteiger-Variante (die in der alten Auflage als Familienversion bezeichnet wird) lässt sich mit motivierten Kindern tatsächlich schon ab 10 Jahren spielen.

* Bücherwurm: Das Kartenspiel

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.12.19 von Tim Mertens - Dann lieber Stadt, Land, Fluss.

* Der Kartograph / Cartographers: A Roll Player Tale

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.12.19 von Tim Mertens - Das Einzeichnen (das in dem Umfang nervt) hat mich an Saint Malo erinnert. Das Spiel selbst funktioniert, hier Punkte, da Punkte, dort Punkte, aber das war's auch. Im direkten Vergleich zu Silver & Gold, das wir zuletzt häufig gespielt haben, verliert es um Längen, das ist einfacher, schneller, macht deutlich mehr Spaß. Der Kartograph ist eher mühselig.

* Yukon Airways

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.12.19 von Andreas - Kann die Bewertung meines Vorredners nicht nachvollziehen. Das Spiel funktioniert einwandfrei und hat einen schönen Spannungsbogen. Sicher die Entscheidungen, die man trifft hängen von der jeweiligen Situation und ein wenig vom Glück ab, aber das passt gut zum Spiel. Wer einen strategischen Hammer sucht, ist hier sicherlich fehl am Platz. Alle anderen können mit dem Spiel viel Spaß haben.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.12.19 von Michael Behr - Zu viel Glück, zu wenig Planbarkeit. Ich schließe mich der Meinung von Michael Andersch voll an!

* Colorbrain / Colourbrain

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 13.12.19 von Hagi - ein perfektes Spiel für "Fauna - Liebhaber".

* Underwater Cities

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 13.12.19 von Maja
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 13.12.19 von Dennis L.

* Zug um Zug: Japan & Italien

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 13.12.19 von Maja - Einfach wieder eine richtig gute Map im ZuZ Universum. Japan gefällt mir deutlich besser. Am liebsten gleich noch eine Runde!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 13.12.19 von Dennis L.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 13.12.19 von Mike Camen - Sehr gute Karte, vor allem Japan. Italien ist wieder mehr Back to The Roots. Gerade auf Japan, speziell im Stadtgebiet Tokio geht es sehr eng und hart umkämpft zu. Das Prinzip der Schnellbahn, die alle Spieler nutzen können gefällt mir auch sehr gut, beschleunigt es das Spiel doch um einiges.

* Palm Island

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 12.12.19 von Familienvater - Wenn man sich durch die nicht immer leicht verständliche Regel gearbeitet und ein Gefühl für das etwas anspruchsvolle Handling der Karten entwickelt hat, hält man ein Spiel in Händen, welches zu faszinieren weiß. Vor allem, da mit der zunehmenden Erfahrung die Spieldauer wirklich auf die max. 15 Minuten sinkt. Somit sind über den Tag verteilt immer mal wieder 2-3 schnelle Partien drin. Die 2-Personen-Koop-Variante ist allerdings nur dann zu empfehlen, wenn beide ungefähr gleich gut sind, da im Grunde jeder vor sich hinspielt und am Ende jeder Runde ermittelt wird, ob man gemeinsam ein negatives Ereignis verhindern kann. Da sind stark unterschiedliche Spielerstärken eher von Nachteil.

* Carpe Diem

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 11.12.19 von Peter Steinert - Och joa... schwierig ;-) Carpe Diem ist ein autorenhandwerklich einwandfreies, Feld-typisch staubtrockenes Strategiespiel. Gleichzeitig ist es so unansehnlich, dass es nicht nur wie aus der Zeit gepurzelt wirkt, sondern fast schon als Statement gegen den aktuellen Ausstattungs-Wahn einiger Referenztitel gelten könnte. Dabei ist das Material durchaus stabil und reichhaltig und die Spielregel auf gewohnt hohem Niveau. Aber wenn man hier irgend jemanden wirklich "hauen" mag, dann doch wohl die SdJ-Jury, die mit ihrer hanebüchenen Nominierung einige bessere UND schönere Titel geradezu ausgebootet hat... How dare you?! ;-))

* Dinosaur Island

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 11.12.19 von Maja
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 11.12.19 von Dennis L.

* Manhattan TraffiQ

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 11.12.19 von Niklas Tessmann - Von den Kritikern unterschätzt und für mich unter den Top 10 meiner Spielesammlung.

* Rune Stones

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 11.12.19 von Peter Steinert - Völlig "overhyped", dank YouTube... Rune Stones ist handwerklich grundsätzlich in Ordnung und das Material ein echter Hingucker. Aber in seinen Abläufen ist dieses Konstrukt in fast allen Belangen altbekannt und eher spannungsarm. Der Spielverlauf ist repetitiv, der Kartenkauf - pardon: die "Beschwörung" - fühlt sich irgendwie beliebig an. Dieses "Multiplayer-Solitär" ist zwar nicht wirklich schlecht, aber für mich von einem Spitzenspiel eine gute Ecke entfernt... und schon gar kein "Kennerpiel". Ein solides Produkt eben, wie die meisten Queen Games. Spielt eigentlich noch jemand "Skylands"? ;-)
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 11.12.19 von edru - Ja doch, ein gehobenes Familienspiel. Das ist alles andere als ein Makel. Es ist sogar ein sehr gehobenes Familienspiel, dazu prima ausgestattet, schön gezeichnet, spannend zu spielen, mit hohem Wiederspielreiz! Gespielt in einer knappen Stunde. Von solchen Spielen bitte mehr. Es muss nicht immer ein abendfüllender Hirzverzwirner mit aufwendigem Regelstudium sein.

* 3D Labyrinth

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.12.19 von Peter Steinert - Ein Spiel, das direkt vom Reißbrett der Marketingabteilung zu stammen scheint: Bekannter Titel, sieht ganz gut aus, funktioniert. Ende.

* Escape

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.12.19 von Christiansen