Leserwertungen

Wir bieten den Besuchern unserer Seite die Möglichkeit, selbst die Spiele zu bewerten. Dies soll Spielefans und potenziellen Spielekäufern die Möglichkeit geben, sich ein umfassenderes Bild zu machen.

* Werwörter / Werewords

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.05.19 von Peter - Werwölfe mochte ich nie. Jede Runde scheidet ein Spieler aus. Eigentlich hatten wir doch solche grotesken Spiele, mit Wahlprinzip a la DSDS überwunden. Zum Glück gibt es Werwörter und das macht einfach nur Spaß. Ab 5 Personen schon gut, so entfaltet es sein volles Potential in größerer Runde. Auf jeden Fall ein Kandidat für die SdJ Liste. Unser Kultspiel des Jahres ist es bereits. Besser als Codenames, Concept und alle anderen Wortratespiele. Die App ist einfach nur cool, auch wenn es ohne geht. Ich wage folgende Prognose: Das Spiel steht bald in halb so vielen Wohnzimmern wie die Siedler von Catan. Es ist einfach nur großartig.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.05.19 von karl - Ab 6 Leute wird's gut. Es ist ab 3 Spielern angegeben, was ich nicht nachvollziehen kann, da zuviele das Zauberwort kennen und es nicht funktioniert.

* Photosynthesis / Photosynthese

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 13.05.19 von Rodriguez - Ist mir auch noch nicht passiert, aber ich schließe mich quasi sämtlichen Vorrednern an.

* Florenza

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 12.05.19 von FrankHH - Grafisch wirklich gelungen. Spielerisch wirkt es zunächst wie ein Schwergewicht, auch weil es viele kleine Regeln hat, aber ich denke spätestens nach der zweiten Partie ist es flüssig zu spielen. Bisher nur 1x zu Zweit gespielt. Es spielte sich aber gut, auch wenn es mit mehr SpielerInnen mehr Kampf um die guten Galerieplätze auf dem großen Spielplan geben wird. Es wird übrigens viel Platz auf dem Tisch benötigt. Für mich ein Highlight mit hohem Wiederspielreiz.

* Meeple Circus

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 12.05.19 von Nils Rother

* Pfeffersäcke

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 12.05.19 von Familienvater - Auch 21 Jahre später hat das Spiel seine Daseinsberechtigung. Es gilt die richtige Mischung aus "Geld verdienen" und "Einfluß erweitern" zu finden und gleichzeitig einen guten Überblick über den gesamten Spielplan zu behalten, damit man gebietsmäßig nicht eingezwängt wird. Klar, manchmal wird da durchaus gegrübelt - aber das ist im Vergleich zu aktuell(er)en Spielen eher wenig. Als weiteren Vorteil empfinde ich es auch, daß der Auf- und Abbau ziemlich schnell vonstatten geht und man dennoch ein Spiel vor sich auf dem Tisch liegen hat, bei welchem man sich seine taktischen Schritte ziemlich genau überlegen muß.

* Solenia

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 12.05.19 von Dencer - Knappe 2 Punkte. Das macht so gar keinen Spaß, völlig belangloses Spiel und auch nicht ansprechend aufgemacht.

* Auf den Spuren von Marco Polo

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 11.05.19 von Rick - Charakter teilweise unausgewogen, Bei mehrmaligem Spielen, etwas langweilig und langatmig. Würfel und Plättchen der Stätte zu glückslastig. Würde es nun nach mehren Spielen nicht wieder kaufen.

* Echidna Shuffle

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 11.05.19 von Harald Hüpkes - Zuerst dachte ich an Echinacea, aber nein keine Sonnenhüte, sondern australische Igel spielen hier die Hauptrolle. Dabei gilt es zuerst die Igel - Haltestellen auszulegen. Zu jeder runden Haltestelle mit dem Abbild des gleichfarbigen Insekts müssen 12 Igel dazu genutz werden um diese auf den gleichfarbigen Baumstümpfen abzu legen. Bei Kindern wird das vorausschauende denken wenn auch nur in Vorwärtsgängen gefördert. Die Igel aus Kunststoff sehen dabei so freundlich und liebenswert aus als ob sie aus einem Lurchiheftchen entsprungen wären. Wer es schaft seine 3 Inskten ( ebenfalls aus Kunststoff )zu den 3 passenden Baumsümpfen zu rangieren gewinnt das Spiel. Tolles Spiel, welches für die Zielgruppen als Kinderspiel, alles richtig macht. Aber wie wäre es wenn sich auch die älteren Semester auf eine Fahrt im Igel - Taxi einlassen. Ach ja, zwei bis drei Spielvarianten sind im Regelwerk enthalten. Also schnell die Nummer des Taxiunternehmens anrufen und dem Fahrer bescheid geben er soll auch den Wagen mitbringen. Gute Fahrt und viel Spaß.

* Coimbra

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.05.19 von Tobispielt - "Coimbra" besticht zuallererst durch sein farbenfrohes Design. Die ganze Aufmachung wirkt in sich stimmig, auch wenn die Zeichnungen nicht jedermann gefallen werden. Der Spielablauf ist recht schnell verinnerlicht, allerdings müssen die Funktionen der Karten in den ersten Partien nachgeschlagen werden. So kann die Spieldauer in den ersten Partien etwas verlängert werden. Sobald alles sitzt, erwartet die Spieler ein wunderbares Spiel mit perfekt verzahnten Mechanismen (Würfel einsetzen, Karten erwerben, Pilger auf Reisen schicken und Leisten voranschreiten). Auch das Inlay des Spiels muss ich lobend erwähnen. Hier hat das umfangreiche Material seinen vorgegebenen Platz. Vielleicht schafft "Coimbra" ja die Sensation und wird für das "Kennerspiel des Jahres" nominiert oder zumindest auf die Nominierungsliste gesetzt. Selbst wenn dieser Fall nicht eintrifft, so ist das Spiel für mich ein Highlight des aktuellen Jahrgangs 18/19

* T.I.M.E Stories: Bruderschaft der Küste

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.05.19 von JonTheDon - Top-Erweiterung. Ein (Haupt-)rätsel ist allerdings nicht in jeder Situation lösbar, was einen zum Verzweifeln bringen kann, wenn man selbst das Gefühl hat, man sähe den Wald vor lauter Bäumen nicht, während man ihn in Wirklichkeit gar nicht sehen kann. Metaebene aber wieder top umgesetzt, eigene Entscheidungen, toll!

* Der Herr der Ringe: Reise durch Mittelerde

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 09.05.19 von Martin - (Habe 1x das Szenario durchgespielt) Tolles Spiel, macht vieles besser als Andor (weniger rechnen, dafür mehr story). Durch die App wird wirklich schön unterschiedliche Missionen gestellt und auch beim erneuten spielen sind die einzelnen Missionen sehr anders. Story an sich ist sehr flach (jagt das Monster) aber in dem Szenario entwickelt sie sich gut. Was mir nicht so gefällt: Kartenmanagement gerade so am limit (irgendein Effekt vergisst man immer bei gefühlt 30 aktiven Karten / Spieler). Was gar nicht geht: Karten sind viel zu klein. Sorry aber warum muss man bei einem Spiel für knapp 90€ nur so mini-karten beilegen? Die hälte der Karte sind immer noch Bild, der eigentliche Text muss dann immer auf der Größe einer Briefmarke platz finden. Dementsprechend klein ist das ganze. Ach doof: In der App gibt es aktuell nur 1 Szenario. Das kann man zwar gut mehrmals spielen aber für das Geld hätte ich da mehr erwartet. Vermutlich wird das wieder mit teuren Zusatzpacks / in-app-käufen nachgereicht

* Pandemic: Untergang Roms / Fall of Rome

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 09.05.19 von Martin - Pandemie 1.1. Viele Kleinigkeiten wurden verbessert, gefällt mir bisher am besten von allen Pandemie-Spielen

* Detective: Ein Krimi-Brettspiel / Detective: A Modern Crime Boardgame

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 08.05.19 von JonTheDon - Gehört zum Besten, was ich in den letzten Jahren gespielt habe. Freue mich auf die weitere Entwicklung, die Gesellschaftsspiele gerade so machen.

* Euphrat und Tigris

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 08.05.19 von Kathrin

* Spirit Island

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 08.05.19 von Kathrin

* Tichu

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 08.05.19 von Kathrin

* Meeple Circus

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 07.05.19 von Peter Steinert
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 07.05.19 von karl

* Quodd Heroes

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 07.05.19 von Axel F. - Einfach nur WOW - zum Material und zum Spiel. Es hat mich richtiggehend umgehauen und total abgeholt. Seit langem warte ich auf einen würdigen Nachfolger des von mir heiß geliebten Spiels "RoboRally". QuoddHeroes ist zwar nicht ganz genau so wie RR aber ähnlich - eher ist es eine Mischung aus RR und Mechs vs. Minions. Und zwar das Beste aus beiden Welten meines Erachtens. Zunächst einmal ist das Material fantastisch - total überproduziert aber das mit viel Liebe zum Detail. Was man bei den Heroes (die mithin komplett doppelt vorhanden sind) alles an Details sieht ist beeindruckend. Spielerisch hat es bis jetzt in verschiedensten Spielerunden sehr gut funktioniert und kam auch gut an. Vom Vielspieler bis Wenigspieler sind alle begeistert. Für mich persönlich der RoboRally-Killer und eine Empfehlung. Einzig die Fehler und holprigen Erklärungen im Regelbuch sowie der Übersetzung trüben den tollen Gesamteindruck etwas....