Leserwertungen

Wir bieten den Besuchern unserer Seite die Mglichkeit, selbst die Spiele zu bewerten. Dies soll Spielefans und potenziellen Spielekufern die Mglichkeit geben, sich ein umfassenderes Bild zu machen.

* Die Hndler von Genua

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.05.24 von Dietrich - Seit 22 Jahren steht das Spiel nun schon in meinem Schrank an der 6. Stelle der alea-Reihe. Nun wurde es zum ersten Mal gespielt, da uns der Verhandlungs-Spielraum eigentlich abgeschreckt hatte. Aber das war ein Fehler ...

* Florenza: X Anniversary Edition

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.05.24 von Dietrich - Florenza ist eines meiner Lieblingsspiele, gebacken in der 2. Auflage als mein 1. Kickstarter-Spiel. Da anscheinend doch einiges bei X-Version verndert wurde, hoffe ich, dass es nicht verschlimmbessert wurde - also gegenber der Originalfassung weichgesplt wie z. B. Carcassonne, Caylus, The Castles of Tuscany, Lewis & Clark, Pfefferscke, Endeavor. Das wird sich in der nchsten Zeit zeigen. Nach nur einem zeigte sich, dass tatschlich das Spiel weichgesplt worden ist. Diejenigen, die mit Spa schon die 2. Auflage spielten, versuchten sich erwartungsvoll an der X Anniversary Edition und wurden doch arg enttuscht. Denn sie empfanden diese neue Auflage merkwrdigerweise sogar unbersichtlicher und umstndlicher als die vorige. Vor allem die Siegpunkte, die es nun durch Gebude whrend der einzelnen Runden gibt, verwsserten das Spiel arg. Ich werde die X Anniversary Edition statt der 2. Auflage wieder abgeben ...

* Heat: Pedal to the Metal

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.05.24 von Dietrich - Von allen Rennspielen, die ich besa oder noch besitze, ist HEAT eines der schnsten. Aber die verschiedenen Kurse bringen kaum wirkliche Abwechslung, weil sie sich zu wenig voneinander unterscheiden. Aber durch die im Spiel schon mitgelieferten Erweiterungsmglichkeiten gibt es doch Mglichkeiten, das Spiel durch die unterschiedliche Situationen den Rennverlauf in seinem Sinne zu beeinflussen. Dennoch muss das Glck beim Nachziehen stimmen, sonst kann man auch mit nur 1 Feld Rckstand verlieren.

* Oros

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.05.24 von Dietrich - Zu der Deluxe-Kickstarter-Version aufgerstet, bringt das Spiel noch mehr Spa.

* Tadsch Mahal

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.05.24 von Dietrich - "Tadsch Mahal" ist nicht nur eines der besseren Knizia-Spiele, sondern auch der besseren der alea-Reihe und reiht sich in die alea-Reihe von "RA", "Frsten von Florenz", "Die Hndler von Genua" und "Burgen von Burgund" nahtlos ein - eben Spiele von genialen Spiele-Autoren (und nicht nur von Feld!) Es wird immer wieder hervorgeholt werden.

* The Castles of Tuscany

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.05.24 von Dietrich - Das Spiel spielt sich sehr flssig, ja sogar berflssig ...

* The Vale of Eternity

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.05.24 von Glsm Dural - Schn kurzweilig. Und zu zweit sehr empfehlenswert.

* Tuscany Essential Edition

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.05.24 von Dietrich - Als Besitzer der originalen Tuscany-Erweiterung (nicht essential!) mit ihren vielfltigen Mglichkeiten, das originale Viticulture-Spiel (nicht essential!) zu variieren, bin ich doch von dieser Ausgabe enttuscht - wie schon von der weichgesplten Essential-Ausgabe von "Viticulture"! Die Essential-Ausgaben bieten wohl wirklich nur das Minimale (Essentielle) des Viticulture-Spiels mit seinen Mglichkeiten. Da bleibe ich lieber bei den originalen Ausgaben, auch wenn es diese nur in der englischen Sprache gibt.

* Viticulture / Viticulture Essential Edition

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.05.24 von Dietrich - Leider ist es hier nicht mglich, die beiden Ediitonen "Viticulture" und "Viticulture Essential Edition" getrennt zu beurteilen: "Viticulture" Spielreiz 6 und "Viticulture Essential Edition" nur 3! Manche Spieler - vor allem, wenn sie gegen Neulinge spielen - gelingen Spielsiege allein durch Generierung von Siegpunkten, die sie auf Grund ihrer vielen ausgespielten Karten erzielen. Doch das Schne am ursprnglichen "Viticulture" ist ja, dass es ein freundliches Spiel ist, mit Spielkarten, die die Aktionen der Spieler untersttzen (belohnend und den Spielreiz steigernd - Glsm Dural) und damit ein positives Spielgefhl hinterlassen. Doch wird dieses von besagten Spielern ausgenutzt, die am Thema vorbei kaum Weine herstellen, und vor allem keine, die ausgebaute Keller bentigen. Dass sie damit dennoch Erfolg haben, liegt daran, dass eine groe Anzahl Spielkarten auch Siegpunkte bringen. Die sogenannte "Essential"-Version hat den ursprnglichen Charme des Spiel nun vllig zerstrt, so dass aus einem guten und vor allem thematischen Aufbauspiel durch die Verschlimmbesserungen der Regeln ein belangloses Spiel geworden, eben ein typisches "Euro-Game": Zuerst sollte man Weinberge verkaufen, mit dem Geld Siegpunktgebude und Karten erwerben, um mit diesen Karten die bentigten Siegpunkte zu generieren! ... Und auch aus einem weiteren Grund stt diese Spielweise, die durch die "Essential"-Ausgabe gefrdert wird, sauer auf: Die berlegungen dieser "Karten"-Spieler machen aus den eigentlich zgig zu spielenden Aktionen eine langweilige Grbel-Orgie mit hoher "Downtime", da sie sinnend in ihre Kartenhand starren, um zu berlegen, welche Karte sie in der jeweiligen Jahreszeit ausspielen wollen. Das knnte man durch einen Kartensatz beheben, dessen Karten thematisch vor allem den Weinanbau und Weinhandel untersttzen und nur selten Siegpunkte bringen. Und diesen Kartensatz gibt es inzwischen: "Visit from the Rhine Valley", "Besuch aus dem Rheingau". Gottseidank habe ich noch das Stegmaiers originales "Viticulture" mit allen Erweiterungen von "Tuscany", so bekomme den Spielreiz von 6 zurck!

* Captain Flip

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 16.05.24 von Dieter Schmitz - Nettes Familienspiel. Fr mich ist der Spannungsbogen zu schwach.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 16.05.24 von Andreas Arnold - Ein flottes, schnell erklrtes Spiel fr Familien. Der Reiz liegt darin, ein vermeintlich nicht so gutes Krtchen zu drehen. Um dann Glck zu haben, oder eben nicht. Eine Partie zu viert in 20 Minuten mglich. Fr das was es sein will, ein wirklich sehr gutes Spiel fr Familien. Sehen wir uns ggf. sogar am 11. Juni 2024 wieder :-)?

* Dorfromantik: Das Brettspiel

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 16.05.24 von Sebastian - Ich glaube bei Dorfromantik kommt es extrem auf die eigene Erwartungshaltung an. Sicher hat es ein paar Eigenschaften - ich will nicht von Schwchen sprechen - die es fr Vielspieler weniger reizvoll machen. Aber fr uns als Familie funktioniert es sehr gut, kein anderes Spiel hat uns in den letzten Jahren so oft, so gern, so schnell hintereinander zu viert an den Tisch gebracht. Interaktion findet durch die gemeinsame Absprache, wo ein Teil platziert werden sollte, statt. Glck ist beim Nachziehen natrlich vorhanden, aber man kann schon grundstzlich Strategien verfolgen um bestimmte Ziele zu erreichen und da ist der Zufall manchmal auch das Salz in der Suppe, der bei einem knappen Misserfolg oder einem riskanten, mit dem letzten Plttchen erfllten, grandiosen Erfolg groe Emotionen freisetzen kann. Das Freischalten neuer Regeln oder Plttchen motiviert zustzlich und langfristig. Es mag sein, dass der Spielreiz nachlsst, wenn man wirklich alles geschafft hat, aber nach bisher 15 Partien spielen wir es immer noch sehr gerne.

* E-Mission

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 16.05.24 von Ernie - Pandemie-Leacock verzckt mit einem weiteren kooperativen Spektakel, das sich einerseits durch die extrem gute thematische Anbindung, andererseits durch ein immer sehr belohnendes Gefhl beim Analysieren und Umsetzen der Kartenhand in Projekte auszeichnet. Den Eindruck, es handle sich um ein Solitrspiel teile ich angesichts des Zwangs im Gewinnsinne, sich stndig - auch auerhalb der Globale Projekte- und Krisenphase - absprechen und zuweilen auch mit Karten, austauschen zu mssen, ausdrcklich nicht. Manche Werke, es handelt sich zweifellos um ein Kennerspiel [sic], erfordern zum Durchdringen der Spielkonzepte eben mehr als zwei Probeversuche. Und ja, dieses Spiel ist nachhaltig produziert und man kann dem Verlag dankbar sein, dass er uns diese Spielerfahrung zum vergleichsweise kleinen(!) Preis ermglicht.

* Dorfromantik: Das Brettspiel

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.05.24 von Shantynia - Ich bekam es zu Weihnachten. Die ersten Partien fand ich gut und in Ordnung. Da ich aber nicht so viel Zeit habe um zu spielen ist dieses Spiel fr mich nichts. Ich fhle mich vom Spiel gentigt,da es fr mich kein Ende hat. Gut, nach 10 Partien 40 Minuten habe ich auch nicht annhernd am spielende gekratzt. Doch das ist ja das, was spielen in einer gemeinsamen Runde fr mich ausmacht. Man spielt, entweder gemeinsam oder gegeneinander und gewinnt (bzw gewinnt gegen ein Spiel, bspw Robinson Crusoe) oder verliert. Das gibt es hier nicht. Dorfromantik kommt ganz ohne Challenge-Charakter aus und ist gut fr Spieler geeignet, welche nicht verlieren knnen oder gewinnen wollen. Was mich auch abschreckt ist, dass man eine ganze Weile nur dieses eine Spiel spielen kann. Die zahlreichen anderen im Schrank werden nicht mehr angefasst, weil der Zwang besteht es \"fertig\" zu spielen. Doch irgendwann wird das dann frustrierend. Ich werde es wohl nicht mehr spielen. Es gehrt auf den PC. Da ist es wirklich gut und ich liebe es dort.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.05.24 von Christian - Fr mich kein Spiel des Jahres und leider sehr solitr, bzw. am ehesten noch zu zweit spielbar. Zwei Punkte nehmen fr mich viel Spielspa raus: Zufall: Eine Partie entscheidet sich hufig dadurch, wann welche Sonderplttchen auf den Tisch kommen und wie gut sich die Auftrge aneinanderreihen lassen. Da ist wenig Entscheidungsspielraum und Risiken werden erfahrungsgem oft bestraft. Hier fnde ich es besser, stets eine Auswahl an Plttchen fr Auftrage oder zum Bauen zur Verfgung zu haben. Das wrde auch gleichzeitig den Entscheidungsraum deutlich erweitern. Kampagne: Die Kampagne bietet kaum Abwechslung, man schaltet einfach nur mehr Herzen und Sonderplttchen frei. Die Sonderplttchen-Karten haben hufig mal interessante Aufgabenstellungen. Davon htte ich mir mehr fr die Kampagne gewnscht (z.B. Flsse werden gar nicht gezhlt, dafr Gleise doppelt - am Ende gibt es eine Eisenbahn-Belohnung...). Insgesamt ein sehr seichtes Legespiel. Carcassonne mag ich deutlich lieber.

* First Rat

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.05.24 von sutrebuh - Verschenkt! Ratten bauen sich auf dem Schrottplatz Raketen zusammen, um zum Ksemond zu fliegen - ein ansprechendes Thema fr jung und alt. Der Mechanismus, eine Ratte weiter oder mehrere weniger weit auf gleichfarbige Felder ziehen, funktioniert auch gut. Aber dann ist es doch wieder nur die bliche Punktesammelei: Tausche Ressourcen hier oder da gegen Punkte und verstrke das durch bestimmte Vorteile oder Boni. Man braucht noch nicht einmal eine Rakete gebaut zu haben, um zu gewinnen. Im Resultat verliert sich First Rat damit im spielerischen Einheitsbrei und in Belanglosigkeit. Ein lustiges Thema, das ein klares Ziel versprach, wurde so einfach verschenkt und in ein Eurogame von der Stange verwandelt, das auch noch zu lange dauert. Schade!

* Tschach

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.05.24 von Kauz - Essentiell ist die Kenntnis der Karten - wann soll man was ausspielen und welche Mglichkeiten zur Blockade hat man. Unter diesen Gesichtspunkten ist Tschach dann doch strategischer, als es auf den ersten Blick aussieht.

* Bcher der Zeit

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 13.05.24 von Thomas Z. - Ich kann die so negativen Kritiken nicht nachvollziehen. BdZ ist eine andere Art von Deckbuilder im Kennerbereich. Da die \"Decks\" (Bcher) tatschlich nicht hufiger durchlaufen werden, ist jede Entscheidung zum Einfgen einer Seite wichtig. Obwohl es in jedem der 15 Zge eines Spiels viele verschiedene Aktionsmglichkeiten gibt, luft das Spiel recht flott, wenn man die Symbolik einmal erfasst hat. Es ist - wie viele Spiele dieser Art - weitgehend solitr, bis auf das Wegkaufen von Seiten aus dem Angebot. Mich rgert es aber, wenn das Kriterium der fehlenden Interaktion zur Abwertung eines Spiels fhrt. Interaktion heit ja, dem Mitspieler etwas wegzunehmen oder zu zerstren. Das brauche ich aber nicht in jedem Spiel! Material und Regel sind sehr gut. Jedes Spiel luft anders, verschiedene Strategien sind mglich.

* Metropolys

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 13.05.24 von Steffen Hilger - Daumen hoch fr die geniale Spielidee. Ich bin davon regelrecht begeistert und habe nun schon viele packende und spannende Partien gespielt. Kritisch sehe ich auch den unbersichtlichen Spielplan. Und eine Regelfrage ist fr mich offen: Auf einer Zielkarte wird eine 3er-Gruppe von Gebuden um einen See gefordert. Die Frage: Mssen diese 3 Gebude untereinander benachbart sein? Der Begriff \"Gruppe\" legt dies eigentlich nahe und deshalb spielen wir es auch so. Aber ich bin mir nicht sicher, ob das im Sinnen des Erfinders ist. Die Erfllung dieser Karte wird so nmlich ganz schn erschwert.

* Anno Domini: Essen & Trinken

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 12.05.24 von Kichererbse - Anno Domini - EuT von Urs Hostettler (Abacusspiele) ist ein schnell erklrtes und einfach zu spielendes Kartenlegespielset aus der bekannten A.D.-Reihe fr 2-8 Spieler (ideal sind 3-5 Spieler) ab 10 Jahren. Bei Anno Domini mssen Ereignisse in die richtige zeitliche Abfolge gebracht werden. Es gilt also nicht Fragen zu beantworten, sondern zu entscheiden, ob zuerst Pommes oder Pizza da waren. Wer gut bluffen kann, hat beste Chancen seine Karten als erster Spieler loszuwerden und damit zu gewinnen. Eine Reise durch die Zeit von der ersten Nudelproduktion in China bis zur frhesten Kunde von Pommes frites. Zu Beginn des Spieles erhlt jeder Spieler gleich viele Karten, von denen er sich auch selbst nur die Vorderseite ansehen darf. Eine Startkarte wird in die Mitte gelegt. Nun legen die Spieler reihum Karten vor, zwischen oder hinter die Karten in der Mitte und bilden damit eine Zeitreihe. Dies geht solange, bis ein Spieler daran zweifelt, dass noch alle Ereignisse in der richtigen Reihenfolge sind. Dann werden die Karten gewendet und anhand der auf den Rckseiten angegebenen Zeitpunkte wird die Richtigkeit berprft. Stimmt die Reihe, muss der Zweifler neue Karten vom Stapel nehmen. Ist die Reihe falsch, bekommt sein Vorgnger weitere Karten. Danach wird mit einer neuen Startkarte eine neue Reihe begonnen. Legt ein Spieler seine letzte Karte, wird die Zeitreihe sofort berprft. Ist sie korrekt, gewinnt er das Spiel. Die 340 EuT-Karten in der kleinen Schachtel kann man schnell und einfach zu Spieleabenden mitnehmen und sorgen fr genug Abwechslung. Wenn man das EuT-Kartenset mit anderen der etwa 40 A.D.-Sets (Kunst, Natur, Europa, Gesundheit) kombiniert, hat man noch mehr Abwechslung. Das Partyspiel mit Bluffelementen dauert etwa 30 Minuten, macht eine Menge Spa und ist lehrreich. Fr alle A.D.-Liebhaber und Fans von kulinarischen Themen und Spielen eine absolute Empfehlung! Ganz klar: Daumen hoch!😀👍