Vote-Zone - Bisher ohne Bewerte mich Vorschlag. Dieser Artikel wurde 825 mal aufgerufen.

Harmonies

Direktlinks zu den Rezensionsblcken
Autor: Johan Benvenuto
Verlag: Libellud
Spieler: 1 - 4
Dauer: 30 - 45 Minuten
Alter: ab 10 Jahren
Jahr: 2024
Bewertung: 5,0 5,0 H@LL9000
4,7 4,7 Leser
Ranking: Platz 1353
Download: Kurzspielregel [PDF]
Harmonies

'Harmonies' online bestellen

Kaufen bei Idealo Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei Meeple-Box 

H@LL9000-Bewertungen

H@LL9000 Wertung Harmonies: 5,0 5,0, 2 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 19.04.24 von Roland Winner - Tolles Spiel in kleiner Schachtel mit vielen bunten Holzmarkern. Harmonies bedient sich bei Azul (Steinauswahl) und Cascadia (Platzieren) und bietet dennoch Neues. Man bildet die auf Karten vorgegebenen Formationen von Spielsteinen in 6 Farben (stehen fr Landschaften bzw. Gebude) auf seinem persnlichen Tableau nach und darf dort bei bereinstimmung 1 Tierwrfel von der passenden Karte platzieren. Je nach Anzahl von Wrfeln auf der jeweiligen Karte kann man mehrmals in einer Partie die selbe Aufgabe erneut auf seinem Tableau an anderer Stelle erfllen. So entwickelt sich eine bunte Landschaft mit teilweise bis zu 3 gestapelten Spielsteinen (nur bei Bergen erlaubt), die einiges an Denkarbeit verlangt.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 02.05.24 von Michael Fuchs - Gute Ausstattung und ein Spiel mit Wiederspielreiz. Auch fr zwei Personen sehr gut zu spielen. Die richtigen Entscheidungen zu treffen ist nicht einfach. Trotzdem geht das Spiel mit rund 30 min. Spielzeit recht flott. Wer Legespiele mag, sich an Cascadia oder Azul erfreut und es gerne auch mal etwas anspruchsvoller hat - dem ist dieses Spiel zu empfehlen.

Leserbewertungen

Leserwertung Harmonies: 4,7 4.7, 3 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 28.04.24 von JonTheDon - Wie so viele Spiele ist auch Harmonies im Kern eine grafisch und thematisch verpackte Mathematikaufgabe. In diesem konkreten Fall immerhin sehr hbsch verpackt! Neben der - fr ein Familienspiel - obligatorischen Wahrscheinlichkeitsrechnung wird hier vor allem rumliches Vorstellungsvermgen gefordert - und je nach Sichtweise auch gefrdert. Mir macht das Spiel viel Spa - wie viel auf Dauer muss sich zeigen. Zwischen 4 und 5 Punkten schwankend zcke ich aufgrund der charmanten Gestaltung 5.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 09.05.24 von zwinkmann - Ein Spiel, welches ein sehr entspanntes Spielgefhl erzeugt, aber trotzdem, auf Grund diverser Dilemmata, eine Herausforderung ist. Eindeutig ein Kennerspiel. Sehr gut auch zu Zweit und ein auerdem perfektes Solospiel!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 11.05.24 von felixs - Finde ich fr das Gebotene zu grbelig; mit einer flotten Gruppe von \"Bauchspielern\" sehr gern. Hbsch ist es (fr mich nicht) und leider auch etwas unbersichtlich in der Gestaltung. Gerade bei den Karten wre etwas weniger mehr gewesen. Haptisch sind die Holzscheiben sehr schn und alles fhlt sich wertig an. Die Puzzelei an sich ist nicht ohne Reiz, es wre aber besser, wenn sich die Auswahl nicht erst direkt vor dem eigenen Zug entscheiden wrde - dann knnte man besser planen und die Wartezeit wre krzer. Auerdem ist es - wie immer bei sowas - schwierig, die Auslagen der Mitspieler im Blick zu behalten, was man aber eigentlich auch msste.