ber H@LL Games

ber H@LL Games

"Hall Games" ist ein Spieleverlag, der 2009 von Ralph Bruhn, einem Redakteur von Hall9000, gegrndet wurde. Das Motto des Verlages lautet "von Spielern fr Spieler" und hat das Ziel, anspruchsvolle Spiele mit ansprechender Ausstattung anzubieten.

Den Namen des Verlages whlte Ralph Bruhn, um seine Verbundenheit mit Hall9000 zu verdeutlichen. Das Onlinemagazin und der Verlag werden jedoch komplett getrennt und unabhngig voneinander gefhrt.

Das erste Spiel, das Hall Games herausbrachte, war im Jahr 2009 "Vor den Toren von Loyang", das von Uwe Rosenberg erdacht und Klemens Franz illustriert wurde. Dieses Spiel wurde 2010 mit der "Essener Feder 2010" fr die vorbildliche Spielregel ausgezeichnet. Rezension Hall9000.

Im Oktober 2010 wird mit "Luna" das nchste Spiel verffentlicht. Der Autor ist Stefan Feld, die Grafik stammt wieder von Klemens Franz.

Weitere Informationen zu dem Verlag und seinen Spielen gibt es auf dessen Homepage: www.hallgames.de

Hallgames