Portrt: Boris Krieger
boris_krieger

Erzhl uns ein wenig ber Deine Person:

Jahrgang 1971, Bauingenieur, verheiratet 1 Kind.

Welche Hobbys hast Du (auer Spielen)?

Mein Sohn Finn, Joggen, Lesen, Kino

Dein Lebensmotto?

Gott gib mir die Kraft Dinge zu ändern die ich ändern kann, die Gelassenheit Dinge geschehen zu lassen die ich nicht ändern kann, und die Weisheit das eine vom anderen zu unterscheiden.

Seit wann spielst Du und wie bist Du zum Hobby Spielen gekommen? Wie hat sich das bei Dir entwickelt?

Seit meinem 4 Lebensjahr (Spitz pass auf !), gefördert von meiner Mutter und meinem Onkel.

Entwicklung ... über Spiele wie Mensch ärger Dich nicht, Schach, Der weiße Hai, Monopoli, Vier gewinnt, Risiko, Stratego, entwickelte sich meine Vorliebe zu Strategie- und Aufbauspielen. Nach einer kurzen Pause (Sturm- und Drangphase) habe ich meine Liebe für Rollenspiele entdeckt. In Kombination mit meinem Hang zu Taktik und Strategie kam es dann letztendlich zu einer starken Abhängigkeit von Tabletop-Spielen.

Was fasziniert Dich am Spielen?

Die Probleme der realen Welt einfach mal vergessen. Mit Freunden gemütlich zusammen sitzen und sich vom Spiel gefangen nehmen lassen.

Welche Art von Spielen liegen Dir besonders?

Kartenspiele, Strategie, Aufbau, Tabletop, Rollenspiele

Welche Art von Spielen liegen Dir weniger?

Wissensspiele, Ablegespiele

Deine Lieblingsspiele?

There can be only one: Warhammer Fantasy