Leserwertungen

Wir bieten den Besuchern unserer Seite die Mglichkeit, selbst die Spiele zu bewerten. Dies soll Spielefans und potenziellen Spielekufern die Mglichkeit geben, sich ein umfassenderes Bild zu machen.

* Die Gulli-Piratten

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.11.13 von Bjrn R - Ein echter Geheimtip! Schnell erklrt und losgespielt - und dadurch, dass jedes Mal nur 4 der 6 Piratten mitspielen auch abwechslungsreich. Nicht von den Plastikfiguren abschrecken lassen 8wer sowas nicht mag) - wirklich gut!

* Love Letter

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.11.13 von Bjrn R - Eigentlich mag ich solche Spiele berhaupt nicht, aber Loveletter ist klasse - ein idealer Absacker. Ich kenne da bisher noch niemand, wo das polarisiert htte. Schnes, schnelles rgerspiel.

* Quarriors!

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.02.15 von Bjrn R - Also wenn man die Kommentare hier so liest.... "zu glckslastig"? Was erwartet man denn von nem WRFELspiel, noch dazu einem hbschen schnellen, das man in der Regel in 30-45 min spielt? Bei Dominion und co muss man ja auch die passenden Karten auf die hand kriegen - auch nicht grade ein taktisches Schwergewicht. Quarriors macht da definitiv mehr Spa und ist spannender, weil es hier eben nicht reicht, die passenden Wrfel zu ziehen, sondern auch noch gut zu wrfeln. Wer lnger spielen mag, spielt halt um 5 Siegpunkte mehr, herrje. Echter Kritikpunkt ist die Qualitt der Wrfel - aber immerhin ist der Preis des Spiels mittlerweile von 40 auf 16-20 Euro gesunken und dafr isses dann schon ok....

* Amerigo

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.11.13 von Bjrn R - Tatschlich, nach den - wie ich finde - recht schwachen Feldspielen Rialto und vor allem Brgge - mal wieder was nettes: Leicht erklrbar, ergibt sich ein komplexes Spiel (man muss doch an recht viel denken - Piraten, Waren, bauen, Insel abschlieen....), das aber auch nicht zu verkopft ist. Der Wrfelturm ist klasse, und wenn keine Grbler am Tisch sind, lsst es sich doch zgiger denken, als man bei der Big Box erstmal denkt. Gut!

* King of Tokyo

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.11.13 von Bjrn R - Spaiges, schnelles Wrfelspiel. Ist schon alles dazu gesagt ;-)

* Steam Park

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.11.13 von Bjrn R - Wirklich wichn gestaltet, in 5 Minuten erklrt, schnell gespielt. Vielleicht nicht weltbewegend (und die Wrfel htten ja ein bisserl grer sein knnen), aber ein super Absacker!

* Trains

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.12.13 von Bjrn R - Im Gegensatz zum, wie ich finde, eher langweiligen Dominion, mag ich Trains recht gerne - das Spielbrett sorgt schon dafr, dass es mehr Interaktion gibt. Besonders innovativ isses nicht, es lsst sicher aber schnell spielen. Bei der Aufmachung kann man nur sehr bedauern, dass ie Fotografien der japanischen Ausgabe durch Zeichnungen ersetzt wurde.

* Francis Drake

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 06.12.13 von Bjrn R - Ein schnes Spiel, aber die bisherige berschwengliche Begeisterung kann ich doch nicht teilen. Historisch gut recherchiert? hem - abgesehen von Sir Francis Drake selbst, sind die anderen Figuren nicht mal mit Namen versehen (Die Knigin etc.). Aber mal abgesehen davon: Spielt sich schn und flssig, superausstattung. Allerdings laufen alle drei Spielrunden exakt gleich ab. Auch wenn die Aktionen etwas anders ausliegen, gibt es doch keine steigende Spannungskurve. Das ist fr ein nettes und auch nicht lang dauerndes Spiel nicht dramatisch, aber angesichts des Preises, des vielen schnen Materials etc. wr ein bichen mehr Spiel doch gut gewesen....

* Libertalia

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 16.11.13 von Bjrn R - Nettes Spiel mit netter Aufmachung. Mal zur Variante mit vielen Spielern, die hier so oft kritisiert wird: Stimmt, das Spiel ist nicht so gut planbar und es ist auch mittendrin sehr schwer abschtzbar, wer am Ende gewinnt. Aber darum gehts doch auch gar nicht! Taktikspiele sehen anders aus. Man rgert sich ein bichen, sammelt Schtze und kriegt ein Spiel, das selbst zu 6. im Grunde keinerlei Downtime kennt. Also durchaus sehr nett!

* Terra Mystica

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.11.13 von Bjrn R - Schn: Bunt, die verschiedenen Rassen sorgen dafr, dass man's immer gerne mal wieder spielt, um alle mglichen Strategien auszuprobieren. Trotzdem finde ich den Hype um das Spiel doch recht bertrieben.

* The Island / Survive: Escape from Atlantis

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.11.13 von Bjrn R - Schn - spielerisch zwar recht simpel, aber als rgerfamilienspiel oder Absacker doch recht lustig. Man freut sich ja doch immer, wenn der Hai einen Mitspieler verspeist....

* YAY!

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.11.13 von Bjrn R - Ja, ok, das Spiel macht als Absacker wirklich Spa. Ich bewerte jetzt gerne mal die Idee - aber kaufen? Man braucht dafr genau 3 gewhnliche Wrfel, Buntstifte und Karopapier....

* Ab in die Tonne

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.11.13 von Bjrn R - Superschnes Material. Schnes Kinderspiel und auch als Absacker wunderbar, mehr aber auch nicht.

* Brgge

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.11.13 von Bjrn R - Was es wohl mit den vielen hervorragenden Bewertungen auf sich hat? Ich finde das Spiel unausgewogen (die Kanalstrategie kann zwar erfolgreich sein, ist es aber hchst selten) und extrem glckslastig (entweder zieht man super Charaktere und sogar mgliche Kombis oder eben nicht). Natrlich drfen Spiele auch glckslastig sein, aber dafr dauert das Spiel dann einfach zu lang und ist zu pseudostrategisch. einer der schwchsten Felds. Und zur Aufmachung: jetzt mal ehrlich, diese ewige Menzel-Mittelalter-Kindergarten-Rezeption nervt so langsam n'bichen.

* Sanssouci

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 15.11.13 von Bjrn R - Eigentlich fand ich das Spiel ganz nett - aber es ist frchterlich unbersichtlich - wenn doch nur alle Statuen und Gartenlauben gleich ausshen! Dumm, weil dadurch die Downtime noch mehr gesteigert wird.Schade, knnte ein gutes Spiel sein.

* Tzolk´in: The Mayan Calendar

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.11.13 von Bjrn R - Nachdem ich anfnglich beeindruckt war, geht mir Tzolkin mittlerweile eher auf den Nerv. Die Rder sind ein netter Mechanismus, aber das Spiel dauert einfach ewig und zieht sich zuletzt wie Kaugummi.

* Die Glasstrae

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.11.13 von Bjrn R - Das ist so ne Sache mit diesen Rosenbergspielen. Glasstrae funktioniert gut, das Rohstoffrad ist auch ein schner Mechanismus) und spielt sich auch verhltnismig flott, aber: vllig unntig aufgeblasen - die vielen Gebude sind unbersichtlich (und irgendwie geht's mir mit den Rohstoffen auch oft so) und es ist von allem zu viel: Weniger Rohstoffarten, weniger Gebude, weniger Rollen. Man kann sich durchaus totgrbeln, aber im Grunde ist die Mechanik des Spiels simpel und dafr lohnt es sich fr ich nicht, sich in so ein pseudokomplexes Spiel einzuarbeiten.

* Keyflower

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 02.11.13 von Bjrn R - Reden wir mal nicht ber die Grafik (das ist ja Ansichtssache) und ber das ganz schn aufgesetzte Thema: Das Spiel ist zh, unfassbar zh und zieht sich wie Kaugummi. Das liegt wesentlich an dem extrem nervigen Bietmechanismus, sondern auch daran, dass es dauern kann, bis mitspielende Grbler alles durchgerechnet haben. Bitte nicht nochmal!

* Tokaido

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 15.11.13 von Bjrn R - Warum ist dieses Spiel eigentlich so langweilig? Weil es im Grunde kaum Mglichkeiten bietet - gerade bei mehreren Spielern rckt man fast immer aufs nchste freie Feld vor - und lsst hchstens mal einen Tempel aus oder berspringt was, um ein Panorama zu vervollstndigen. Dann kommts halt drauf an, wer die besseren Souvenirs etc. zieht. Ein richtiges Spielgefhl kam dabei nicht auf. Zudem sind die Charaktere etwas unausgewogen....

* Carcassonne Sdsee

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.01.14 von Bjrn R - Schon lange keine 1 mehr vergeben - das liegt nicht daran, dass Carcassonne Sdsee ein vllig unertrgliches Spiel wre - aber im Vergleich zum Ur-Carcassonne ist es wirklich murksig geworden. Kleine 'Burgen' werden nicht mehr bestraft, sondern sind im Kampf um die Marktsiegpunktplttchen sogar von Vorteil, so dass es kaum mehr richtige Kmpfe um groe 'Stadtgebiete' gibt. Hinzu kommt der enorme Glcksfaktor bei den Marktsiegpunktplttchen. Da wurde nahezu alles Taktische vollends eliminiert. Warum also noch so ein carcassonne-Clon ist mir vllig schleierhaft.