Leserwertungen

Wir bieten den Besuchern unserer Seite die Möglichkeit, selbst die Spiele zu bewerten. Dies soll Spielefans und potenziellen Spielekäufern die Möglichkeit geben, sich ein umfassenderes Bild zu machen.

* 1844/1854

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 09.04.18 von Gernot Köpke - Gesellschaftsmarker zu klein geraten. 1844: Der Westen scheint mir etwas schwach konzipiert. Bergbahnen spannend.

* Agricola

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 09.01.08 von Gernot Köpke - Wo sonst bekommt man soviel Spielmaterial zu einem so genialen Spiel zu so einem guten Kaufpreis? Nur die Startbedingung mit den Ausbildungskarten und den kleinen Anschaffungen sollte anspruchsvoller modifiziert werden

* Das Zepter von Zavandor

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 09.01.08 von Gernot Köpke - Die Neuauflage hat viele Fehler des Erstlingswerkes des jungen Verlages wett gemacht. Der Weg des Feuers ist jetzt eine echte Option, nicht mehr nur eine Herausforderung für Profis. Das zugrunde liegende Outpost hat nun echt ausgedient...

* Ein Fest für Odin

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.07.17 von Gernot Köpke - Kenne kein Spiel, dass mich in den letzten zehn Jahren mehr begeistert hätte. Wiederspielreiz unübertroffen (hab nach mehr als 100 Partien immer noch nicht genug). Die Interaktion kommt recht filigran bzw. indirekt daher, ist aber nach etlichen Partien weit größer als man denkt. Strategiespiele und Interaktion beißen sich etwas, wenn sie ausgewogen und glücksarm daher kommen sollen (was meine Grunderwartung an ein gutes Strategiespiel ist). Der Glücksfaktor ist weit geringer als man es angesichts eines W8 und W12 im Spiel erwartet, denn beim Würfel-Misserfolg erhält man Kompensation. Und gewinnen läßt sich, wie bei Agricola, auch gut ohne (Start-)Kartenausspielen. Wer sich an der Startspielerkarte reibt, sollte sich die Hausregel "Beste Startkarte aus zwei wählen" gönnen. Wer insgesamt etwas gegen zu hohen Karteneinfluß und den damit einhergehenden Glücksfaktor hat, kann die Karten einfach ohne Effekt ausspielen für fixe drei Punkte. Die thematische Einbindung wird einem durch den 20seitigen Almanch mit Hintergrundinfos zur Geschichte deutlicher gemacht und die Materialfülle läßt jedes Spielerherz höher schlagen.

* Linie 1

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 09.01.08 von Gernot Köpke - Ein Meilenstein in der Spieleentwicklung. Inzwischen ein Klassiker der schlecht kopiert wurde von Metro und anderen...

* Russian Railroads

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.07.17 von Gernot Köpke - Geniales Spiel. Für manchen tut sich eine unerwartet hohe Spieltiefe auf, für 18XX-Kenner weniger überraschend. Der Wiederspielreiz erlahmt nach 40-50 Partien etwas, ein Wert allerdings denn 95% aller Spiele nie erreichen, außerdem wurden ja noch German- und American Railroads nachgereicht, um die Varianzbandbreite aufzupeppen. Die indirekte Interaktion wird mMn. anfangs oft unterschätzt (ähnlich wie bei ein Fest für Odin).

* Russian Railroads: American Railroads

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.07.17 von Gernot Köpke - Tolle Weiterentwicklung, die für mehr Varianz sorgt. Spielt sich lockerer aus dem Bauch heraus als German Railroads. Es bleibt aber ein hervorragendes Grübelspiel vom Feinsten. Wie seine Vorgänger nix für Denkverächter, die im Denken "Arbeit" sehen...

* Russian Railroads: German Railroads

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.07.17 von Gernot Köpke - Tolle Weiterentwicklung, die für mehr Varianz sorgt.

* Tichu

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 09.01.08 von Gernot Köpke - Geniales Teamspiel für 4! Da hat Doppelkopf echt ausgedient!!! Die Karten bestehen aus bestem Material. Da hat Abacus mal wieder einen guten Riecher gehabt, es aus der Schweiz zu "importieren". "Dog" ist auch so ein tolles Team-Spiel aus der Schweiz...

* Wie ich die Welt sehe...

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 17.01.08 von Gernot Köpke - Wer hätte gedacht, daß man mit diesem Spiel auch die größten Spielemuffel noch begeistern kann! Das ideale Spiel, um Nichtspieler und Wenigspieler in einer größeren Runde einzubeziehen. Haben schon Nichtspieler so zum Spielen "bekehrt". Bestens geeignet für 6-10 Spieler. Das Spielmaterial ist nicht der optische Hammer, aber das ist auch völlig egal. Mehr und andere Karten wären schön. Wann wird es da wohl eine Erweiterung geben wie bei "Ein solches Ding"? Abacus-Spiele war clever genug das Spiel von Fata Morgana zu übernehmen, Hut ab.

* Wizard (Jubiläums-Edition)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 17.01.08 von Gernot Köpke - Gutes Kartenspiel, nach altbewährtem Muster gestrickt. Wer Skat mag, wird begeistert sein, wer Skat nicht kennt - macht nix. Nur die Grafik läßt zu wünschen übrig, vor allem die Anatomie der abgebildeten Personen...

* Wyatt Earp

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 17.01.08 von Gernot Köpke - Wer Rommé mag, wird Wyatt Earp lieben und das Rommé in der Ecke verschimmeln lassen. Sehr sehr kurzweiliger und interaktiver Spaß. Ein Muß für Kartenspielfans und eine Bereicherung für jede Spielesammlung, da es nicht so schnell staubig werden wird wie andere Spiele ;)

* Arler Erde

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.07.17 von Gernot Köpke - Prima 2er-Spiel, das man, ähnlich wie Schach, möglichst mit jemandem spielen sollte, der ähnlich stark spielt. Ursprünglich sollte es auch für drei und vier Spieler entwickelt werden. Dass das damals so nicht gelang, führte zu dem Umstand, dass hier wohl eines der besten Spiele für ein bis zwei Personen auf den Markt kam und in der Folge das noch genialere "Ein Fest für Odin" entwickelt wurde. Zur Messe 2017 soll nun auch eine "Ostfriesen-Tee"-Erweiterung kommen, die auch mit drei Personen funktioniert.

* Ballon Cup

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 11.01.08 von Gernot Köpke - Gehört in jede Spielesammlung. Stimmiges 2er-Spiel. Einziger winziger Haken wäre eventuell, daß es ein offensichtlich nicht eingeplantes Patt geben kann.

* Can't Stop! - Neuauflage

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 09.01.08 von Gernot Köpke - Wie kann man ein schönes Spiel rund ums Bergsteigen in der Neuerscheinung nur so verhunzen? Die ältere Franjos-Ausgabe bekommt für die Aufmachung eine 5! Toll sind die Absturztöne in der "Brettspielwelt" ("Aaaaaaaahhhh").

* Die Werwölfe von Düsterwald

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 11.01.08 von Gernot Köpke - Wer Rollenspiele auch nur ansatzweise mag, wird von diesem Spiel begeistert sein. Große Gruppen (8+) empfehlen sich, die Erweiterung ist ihr Geld allemal wert. Ich find den Dorfdepp super ;)

* Kupferkessel Co.

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 09.01.08 von Gernot Köpke - Seltsames Thema, aber sehr gutes Zweipersonenspiel. Wird nur von Halali aus derselben Kosmos-2er-Serie getoppt.

* Le Havre - Der Binnenhafen

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.07.17 von Gernot Köpke - Tolle, angenehm flotte Single- äh Pärchen-Auskopplung des so genialen Le Havres!

* Trans America

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 09.01.08 von Gernot Köpke - Durch die Schikane-Erweiterung aus der Spielbox noch spannender und kniffliger zu meistern. Eine echte Herausforderung bei sechs Spielern, da der Einfluß sinkt! Eines der besten 6-Personen Spiele. Idealer Absacker am Abend...

* Wikinger

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 17.01.08 von Gernot Köpke - Da hatte "Hans" mal wieder einen Glücks-Griff getan ;) Die mitgelieferte Erweiterung gibt dem Spiel noch mal einen neuen Pfiff. Die blauen Fischer erscheinen mir (unnötigerweise) gelegntlich als etwas Spieldominant. Ein Spiel, das zu weiteren (Haus-)Varianten geradezu einlädt...