Leserwertungen

Wir bieten den Besuchern unserer Seite die Mglichkeit, selbst die Spiele zu bewerten. Dies soll Spielefans und potenziellen Spielekufern die Mglichkeit geben, sich ein umfassenderes Bild zu machen.

* Caverna: Die Hhlenbauern

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 29.05.14 von Daniel No - Kein Kartengewhle, eine bessere Schluwertung, ein nicht so ausgeprgtes Mangelgefhl und eine deutliche bessere Spielanleitung, heben fr mich Caverna ber Agricola. Die Materialschlacht htte auch eine Nummer kleiner ausfallen knnen. Ein tolles Spiel.

* Caylus

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 18.02.13 von Daniel No - Episch - Ein Meilenstein der Brettspielgeschichte, ohne Wenn und Aber. Seit 2005 oft kopiert und nie erreicht.

* Chaos in der Alten Welt

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.06.13 von Daniel No - Unverbrauchtes Thema, 4 Chaosgtter die sich komplett verschieden spielen und deren Zusammenwirken auf dem Brett dann zur Spielbalance fhrt - Das ist genial. Wahnsinnig dichtes und hervoragendes Spiel. Dass man geminsam als Gott versagen kann und alle verlieren ist auch ein Clou. Dazu einer der anschaulichsten Regelhefte die ich kenne. Hchstwertung und eines der besten 4 Personen-Spiele berhaupt.

* Cloudspire

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 23.12.19 von Daniel No - Wenn es eine 7 gbe, DAS wre sie, meine Gte ist das ein tolles Spiel - selbst der oft bemngelte Zugang und die vielen kleinen Regeln stren da nicht - im Gegenteil es frdert nur das Eintauchen in das Spielerlebnis - Fr mich ganz klar DAS Spiel 2019

* Cry Havoc

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.03.17 von Daniel No - Unter meinen TOP 3 des Jahres 2016 - das Kampfsystem ist grandios, die Asymetrie der Vlker muss man sich erst erarbeiten, sowohl als Spieler derselbigen, als auch als Gegner. Dazu ein geniales Element im 2 oder 3 Spielerspiel mit den neutralen Trogs, die in Kmpfen von den Mitspielern gespielt werden und somit ein Taktikelement vom Feinsten sind - Das Spiel berzeugt mich komplett und hat einen sehr ausgeprgten Wiederspielwert - Einzig das (strukturell) schlechte Regelheft (Portal Games hat hier definitiv ein Problem) schmlert meine Begeisterung - Dennoch reicht es fr mich zur Hchstwertung

* Crystal Palace

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 23.12.19 von Daniel No - Das was ich tu ist alles nicht neu zugegeben, aber manchmal ist es einfach die Komposition des Bekannten zu einem Neuen das was ausreicht um ein tolles Spiel zu entwickeln - die Idfee Wrfel nicht zu wrfeln sondern selbst auf das Gewnschte zu drehen ist 1:1 bei Marco Polo geklaut, aber was draus gemacht wird ist super - ein tolles Spiel

* Das Vermchtnis: Stammbaum der Macht

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.11.14 von Daniel No - Eines meiner absoluten Lieblingsspiele aus 2013 im englischen Original. Was sich Pegasus dabei gedacht hat, soviel Mnzen (1er und 2er) als auch Mnzenkarten (5er 10er) beizulegen, anstatt nur der Mnzkarten aus dem Original ist mir mehr als schleierhaft. Das Vermchtnis glnzt durch ein komplett unverbrauchtes Thema, einen hohen Wiederspielwert und eine knackige Spielzeit. Dazu gefllt es mir auch mit jeder Spielerzahl (auch solo!) - Einziges Manko: Man braucht wirklich Platz fr seine Auslage - Kein klassisches "Schwergewicht", aber genau das tut dem Spiel gut und ergibt fr mich eine klare 6.

* Die Burgen von Burgund

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 23.06.12 von Daniel No - Das Spiel perfektioniert einige bekannte Mechanismen und bildet eine tolle Symbiose mit ein paar neuen Aspekten. Vor allem gelingt es in hohem Mae Grbler und Intuitionsspieler zu einen und einen immer leicht anderen Spielverlauf zu garantieren. Dauert im 2er (fr Regelkundige) 45 Minuten zu dritt ca 60 und zu viert unter 90 Minuten. Das Spiel funktioniert in jeder Spielerzahl hervorragend. Langzeitmotivierend und immer wieder auf den Tisch kommend ist dies eine klare 6 fr mich (Selbst die in der Tat suboptimalen Farben ignoriert man irgendwann erfolgreich...)

* Die Frsten von Florenz

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 11.06.13 von Daniel No - Ein weiteres Spiel aus der Kategorie "episch" - das einzige mit Versteugerungsmechanismus, den ich sonst gar nicht mag, welches mich seit Jahren immer wieder neu begeistern kann.

* Die Inseln im Nebel

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 04.08.20 von Daniel No - Vllig stiefmtterlich vergessen und vermutlich eines der besten Spiele des Jahrgangs. Bis auf das Auslsen der Endwertung (das vergisst man grad am Anfang gern mal) absolut rund, hochtaktisch mit dem gewissen Glcksanteil. Fr mich eines der besten Teilchenlegespiele der letzten Jahre und das Thema Baloonfahrt wird on top noch toll eingefangen. Schade dass Influencer hier auch reihenweise komplett dran vorbeigegangen sind.

* Die Kolonisten

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 03.05.17 von Daniel No - Andreas Freye fasst im vorigen Kommentar Die Kolonisten gut zusammen. Ich persnlich spiele es auch am Liebsten solo, hin und wieder auch zu Zweit. Spiele mit mehr Teilnehmern grenzen hier allerdings tatschlich fast schon an Masochismus...

* Die Schlsser des Knig Ludwig

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 19.09.15 von Daniel No - Ja, ja Suburbia braucht man nicht, wenn man Knig Ludwig hat - wie alle meinen es andersrum? Nene, der Vergelich der Spiele hinkt nicht nur, er ist einfach falsch. Die Spiele sind fr mich so weit auseinander wie Stone Age und Carcassonne. Nur gleicher Autor, gleicher Verlag und viel Pappe macht aus zwei vllig unterschiedlichen Spielen nicht etwas gleiches. Beide Spiele haben ihre Berechtigung, weil ziemlich einmalig, beide Spiele gefallen mir, bei 4 Spielern zieh ich Knig Ludwig Suburbia aber deutlichst vor. Zum Preis wurde ja schon einiges gesagt (Ich hab nur 32 Euro bezahlt - ber 40 find ich auch grenzwrtig, allerdings wenn ich seh was Istanbul und Five Tribes Erweiterungen kosten ist auch das fast ein Schnppchen...) Unter dem Strich: Wer Surburbia hat, sollte sehr wohl ein Auge auf Knig Ludwig werfen, da es ein viel eleganteres, gradlinigeres und einmaliges Spiel ist - es gibt recihlich Abwechslung, der Versteigerungsmechanismus wei auch zu gefallen, je mehr Spieler desto mehr berzeugt das Spiel - dafr die Hchstwertung, bei 2-3 Spielern einen Punkt weniger

* Dominant Species

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 16.12.13 von Daniel No - In der dritten Edition endlich auch optisch diesem Riesenspiel wrdig. Direkte Konfrontation von Beginn an, die eine Spannung erzeugt, die das Spiel keine Sekunde verliert. Ganze klare Hchstwertung.

* Dungeon Petz

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 30.04.12 von Daniel No - Eines jener Spiele was trotz lngerer Spieldauer immer und immer wieder gespielt werden will. Wer Wahrscheinlichkeiten berechnen kann und Karten nachhlt, reduziert Zufall auf ein Minimum (gilt auch und gerade nach einigen Partien fr die Kfig- und Ausbaukarten. Die Mechanismen des Spiels greifen perfekt ineinander - Also genau DAS was man von einem Spitzenspiel erwnscht. Zustzlich nimmt sich das Spiel selbst nicht allzu ernst, dies fhrt allerdings leider zu einer suboptimalen Spielanleitung. Hier wre eine klarere Gliederung bzw eine Kurzzusammenfassung schn gewesen. Ein Minimanko, bei einem grandiosen Spiel, in Machart, Aufmachung und Spielbarkeit eine klare 6.

* Ek

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 22.09.17 von Daniel No - Groartiger abstarkter Schlagabtausch. Die Regel sind zwar absolut einfach, aber hier haben wir wieder einmal das Klassische: Easy to handle hard to mastwer Syndrom. Gerade das Einbringen der Reservesteine fand ich zu Beginn "seltsam", da man praktisch einen Stein fr den Bau einer Htte opfert um ihn dann sofort wieder ins Spiel zu bringen. Im Spielverlauf wird aber die taktischer Bedeutung auch dieser Aktion immer deutlicher. Wer es hier schafft sich mglichst lange viele Optionen frei zu halten wird Ek meistern. bersichtlichkeitsprobleme gibt es brigens in meinen Augen nicht, die Gebiete auf denen 2 verscheidene Gebudearten plaziert werden drfen unterscheiden sich deutlichst, auf anderen Gebieten darf nur exakt eine Gebudeart stehen. Also ich musste hier noch niemals einen Spielstein hochheben... Ek ist grandios (und aktuell - September 2017) fr ganz kleines Geld zu bekommen. - Ein Geheimtipp fr Freunde des abstrakten Spiels - Hchstwertung

* Eminent Domain

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 08.11.14 von Daniel No - Vorweg: Die Note bezeiht sich auf die englische Ausgabe mit der Erweiterung: Escaltion. Dieses Spiel ist mit einer der Grnde warum ich englischsprachige Spiele immer in der Originalversion kaufe. Mit der Erweiterung bekommen bei Eminent Domain die schnen Plastikraumschiffe eine Bedeutung, die Spieler bekommen verschiedene Startwelten usw. Das macht aus der in der Tat extrem drgen deutschen Ausgabe, der ich maximal 3 Punkte gebe, einen herausragend guten Deckbuilder mit Weltraumthema.

* Euphrat & Tigris - Neuauflage

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 08.07.08 von Daniel No - Auch in der Neuauflage ein absoluter Klassiker. Zweites Spielbrett und Profivariante erffnern nochmals neue Mglichkeiten. Leider ist mein Spielmaterial nicht einheitlich (unterschiedliche Gre der Holzscheiben und der 5er Kltze), die restliche Aufmachung macht dies aber wett. Einfach ein tolles Spiel.

* Euphrat und Tigris

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 03.10.15 von Daniel No - Zeitlos gut - Das (mit Abstand) beste Knizia-Spiel. berzeugt mich bis heute in allen Bereichen.

* Faiyum

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 29.06.21 von Daniel No - Fr mich das klar beste Spiels von FF (und das sag ich als begeisterter Funkenschlag Spieler). Die kleinen Kniffe und Gemeinheiten die man beachten muss um beim gemeinsamen Bau im Delta erfolgreich zu sein, machen es fr mich zu einem absoluten Highlight des Jahrgangs - sieht man auch daran dass die jury zielstrebig dran vorbei gegangen ist... Variantenreich, fordernd, immer spannend - klare Hchstwertung - Selbst die kritisierte Aufmachung ist fr mich ein weiteres Plus - SchnickSchnack-befreit ist die Symbolik klar (zu erkennen)

* Flamme Rouge: Peloton

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 17.02.18 von Daniel No - Eine weitere ganz tolle Erweiterung aus 2017 - Theoretisch jetzt bis zu 12(!) Spieler, dazu eine groartig funktionierende (skalierende und herausfordernede) Solovariante. Hinzu kommen jetzt Kopfsteinpflaster, Versorgungszonen und eine "Anleitung", wie man sich eigene Strecken baut - Flamme Rouge war schon toll, Flamme Rouge Peleton hebt es nochmal auf ein hheres Level - Hchstwertung, weil hier "jederzeit wieder" des Pudels Kern trifft.