Regeln

Formel 1 - Tippspiel: Regeln

Die Tipps müssen ber das Eingabeformular vor dem Rennstart abgegeben werden. Wurde ein Fahrer getippt, der beim Rennen durch einen anderen ersetzt wird, wird dieser anstelle des Getippten eingesetzt (sofern der Ersatzfahrer nicht rechtzeitig im Formular zur Auswahl stand). Gewertet wird der aktuelle Ausgang des Rennens. Spätere Disqualifikationen oder sonstige von den Rennkommissaren bestimmte Verschiebungen berücksichtigen wir nicht. Der Stand nach der Zielflagge (soweit bei der Übertragung oder dem Videotext ermittelbar) gilt!

Bei Mittippern, die mitmachen, zwischendurch aber mal keinen Tipp abgeben knnen oder wollen sei empfohlen die Option "Bei allen Folgerennen diesen Tipp bercksichtigen" zu aktivieren. Das erhht die Chance auch ohne individuelle Tippabgabe Punkte zu ergattern.

Whrend des Rennens kann man sich im Menpunkt "Tipps anzeigen" bereits die Tipps der anderen Tipper anschauen und mit den eigenen vergleichen. Das macht das Rennen noch ein Stckchen spannender.

So wird gewertet:

Für einen Volltreffer (richtiger Fahrer auf richtigem Platz) gibt es 6 Punkte. Für jeden Platz daneben (drunter oder drüber), gibt es einen Punkt weniger. Bei einem Platz daneben also 5 Punkte, bei 2 Plätzen daneben 4 Punkte usw. bis runter auf 5 Plätze daneben (dafür gibt's dann noch einen Punkt). Insofern können die ersten 11 Plätze des Zieleinlaufes relevant sein, denn auch ein auf Platz 6 getippter Fahrer kann ja auf Platz 11 noch einen Punkt bringen.

Wie schon passiert, wird es öfter mal vorkommen, dass gar keine 11 Fahrzeuge ins Ziel kommen. Das macht aber nix; die werden dann nach Anzahl der gefahrenen Runden gestaffelt (so, wie es auch offiziell gewertet wird).

Spteinsteiger oder Tipp vergessen?

Spteinsteiger oder Tipper, die auch mal vergessen, einen Tipp abzugeben, haben durchaus die Mglichkeit den Rckstand aufzuholen, denn wer keinen Tipp fr ein Rennen abgegeben hat, bekommt ebenfalls Punkte und zwar einen Punkt weniger, als der schlechteste Tipper des jeweiligen Rennens.

Es gibt zwei Tabellen:

  1. Die Tipptabelle des jeweiligen Rennens.
  2. Die Gesamttabelle mit allen aufaddierten Wettpunkten.

Wer am Ende die meisten Punkte in der Gesamttabelle besitzt, ist der Sieger der Wettsaison.