Portrt: Kathrin Nos
kathrin_nos

Erzhl uns ein wenig ber Deine Person:

Seit Ende 1999 wohne ich mit meinem Mann Peter in Nußloch südlich von Heidelberg. Verheiratet sind wir seit 2000, kennengelernt haben wir uns aber schon 1993 zu Beginn unseres Studiums in Duisburg. Nach dem Diplom in Physik habe ich Anfang 2000 bei der SAP in der Entwicklung begonnen, wo ich seitdem in verschiedenen Bereichen tätig war und bin.

Welche Hobbys hast Du (auer Spielen)?

Kultur: Wir haben ein Abonnement (Theater und Oper) beim Nationaltheater Mannheim. Reiten: Zwei Mal pro Woche bin ich bei der Württemberger Stute Rasima, an der ich eine Reitbeteiligung habe (Schwerpunkt Ausritte).

Seit wann spielst Du und wie bist Du zum Hobby Spielen gekommen? Wie hat sich das bei Dir entwickelt?

Das Ganze begann 1996 mit den Siedlern von Catan mit all den Erweiterungen, Szenarien, Kartenspielen... In der Zeit habe ich auch gelegentlich bis regelmäßig in einer wöchentlichen Doppelkopfrunde mitgespielt, sowie fast täglich Backgammon in der Physik-Fachschaft.

Besonders intensiv und vor allem vielseitig spielen wir seit unserem Umzug in den Süden. Peter und ich führen eine Vielspielerehe!

Was fasziniert Dich am Spielen?

Das vielseitige Spielen in unterschiedlichen Runden.

Welche Art von Spielen liegen Dir besonders?

Alles mit Reaktion. Bongo, Affen Raffen, Factory Fun, Rasende Roboter. Ansonsten aus unterschiedlichen Sparten mal dies, mal jenes.

Welche Art von Spielen liegen Dir weniger?

CoSims und Wargames lehne ich ab. Zu reinen Wissens-Abfragespiele, Buchstabenspielen wie Scrabble, sowie Party-Spielen muss man mich schon aktiv auffordern . Aber zu allen "Regeln" gibt es Ausnahmen. Eine heißt "Time's Up!".

Deine Lieblingsspiele?

Unter meinen langjährigen Favoriten sind: Puerto Rico, Sankt Petersburg, Tichu.

Meine meistgespielten Spiele sind wohl folgende (meist zu zweit mit Peter): Carrom, Rasende Roboter, Backgammon.