Porträt: Jost Schwider
jost_schwider

Erzähl uns ein wenig über Deine Person:

"Dynamischer Diplom-Informatiker, Jahrgang 1965, angestellt im öffentlichen Dienst bei IT.NRW mit Dienstsitz in Hagen (kann aber 3 von 5 Tagen zu Hause arbeiten)."

Welche Hobbys hast Du (außer Spielen)?

- Mittelalter: Veranstaltungen & Stadtführungen organisieren und durchführen

- Reisen: Toskana, Vietnam, ...

- Musik: Leider nicht mehr aktiv, da zuwenig Zeit; also: CDs hören, Konzerte besuchen, ...

- Italienisch: Sprechen & essen! ;o)

- u.v.a.m., s.a. www.jost.123soest.de

Dein Lebensmotto?

"Bring the world to smile!" ;o)

- oder -

"Die Gewerkschaft streitet für die 35-Stunden-Woche - ich wäre froh, wenn ich einen 35-Stunden-Tag hätte!"

Seit wann spielst Du und wie bist Du zum Hobby Spielen gekommen? Wie hat sich das bei Dir entwickelt?

Ich spiele eigentlich schon immer (soweit ich mich halt erinnern kann), aber bewußt erst seit ca. 1975 mit dem Aufkommen des Fantasy-Rollenspiels "Dungeons & Dragons" und in Folge dann von Brettspielen wie "Talisman", "Civilization", "Hexenmeister vom flammenden Berg", "Borderlands/Ascalion", "Minos", ...

Auf die Spielewelt außerhalb der Fantasy bin ich dann via "Siedler von Catan" gestoßen...

Was fasziniert Dich am Spielen?

Das Eintauchen in vergessene bzw. fantastische Welten.

Welche Art von Spielen liegen Dir besonders?

Ich brauche Themen, gerne mit Landkarten, Entwicklung und Aufbau - s.a. Lieblingsspiele!

Welche Art von Spielen liegen Dir weniger?

Abstrakte Spiele, reine Denkorgien sowie Glücksspiele mit einer Spieldauer von mehr als 15 Minuten.

Deine Lieblingsspiele?

- 7 Wonders (das schnellste Zivilisationsspiel)

- Antike (unkompliziertes Strategiespiel mit Tiefgang und ohne Zufall)

- Dominion (aktuelles Mega-Kartenspiel)

- Kingsburg (strategisches Würfelspiel)

- Navegador (das kurzweiligste der Rondellspiele)

- Puerto Rico (moderner Strategie-Klassiker)

- San Juan (unser Urlaubsspiel Nummer 1)

- Säulen der Erde (aber nur mit Erweiterung!)

- Siedler von Catan (gerne mit Erweiterung Städte & Ritter)

Mein meistgespieltes Spiel ist jedoch gar kein Brett- oder Kartenspiel, sondern das PC-Spiel "Der Herr der Ringe - Schlacht um Mittelerde" - da habe ich sicher schon 1000 Schlachten hinter mir (u.a. 'zig mal die Gute Kampagne durchgespielt)... Apropos: Wer hätte mal Lust auf eine gemeinsame Online-Partie? ;o)