Portrt: Dirk Bosawe
dirk_bosawe

Erzhl uns ein wenig ber Deine Person:

Ich bin 45 Jahre jung und arbeite in der Automobilzulieferer Industrie als FMEA Moderator. Ich bin geschieden und habe zwei Kinder, 15 und 11 Jahre alt. Nach der Realschule habe ich eine Ausbildung zum Industriemechaniker abgeschlossen und anschlieend das Fachabitur gemacht. Nach einem Jahr im Zivildienst in der technischen Abteilung eines Krankenhauses habe ich dann ein Maschinenbau-Studium angefangen und im Jahr 2000 zum Abschluss gebracht. Mein erster Job war fr 15 Jahre in der Entwicklungsabteilung eines Sitzherstellers fr PKW-Autositze.

Welche Hobbys hast Du (auer Spielen)?

Außer Spielen? Welche Hobbies gibt es da überhaupt noch, die es wert sind.... Scherz beiseite. Ich trainiere die beiden Fußball-Mannschaften meiner Kinder, laufe gerne, fahre Fahrrad. Viel mehr Zeit bleibt dann nicht....

Dein Lebensmotto?

Spielen ist die hchste Form der Forschung. Albert Einstein

Liebe ist das Einzige, was wchst, wenn wir es verschwenden. Ricarda Huch

Beim Spiel kann man einen Menschen in einer Stunde besser kennenlernen als im Gesprch in einem Jahr. Platon

Was fasziniert Dich am Spielen?

Beim Spielen kann ich einen Menschen in all seinen Facetten kennenlernen. Das geht mir im "normalen" Leben manchmal ab. Weiterhin kann man im Spiel im Rahmen der Spielregel, seine Grenzen austesten und auch mal "ber die Strnge" schlagen.

Und was mir auch wichtig ist, nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Ich spiele, um Leute fr Spiele zu begeistern, sie mitzureien und zu diesem schnen Hobby zu bringen. Dabei ist mir gewinnen nicht so wichtig. Eher das gesellschaftliche, das Gemeinsam-etwas-zusammen-machen. Verschiedenste Leute an den Spieltisch zu bringen und ein paar schne Stunden zu verbringen.

Welche Art von Spielen liegen Dir besonders?

Würfelspiele, Kartenspiele, Worker-Placement Spiele, etc.

Welche Art von Spielen liegen Dir weniger?

Fantasy, Horror; Zombies, etc.

Deine Lieblingsspiele?

Dominion, Orleans, Terraforming Mars, Ave Cäsar, Skull King, und und und ....