Spielemesse in Essen 2015


Spiel 2015, Essen

Spiel Messe Essen Hier findet Ihr Eure ersten Eindrücke von den neuen Spielen, die auf der Spielemesse in Essen vorgestellt werden/wurden. Die Einträge sind chronologisch aufgelistet, beginnend mit den neuesten.

In der Spieleübersicht findet Ihr zu jedem neuen Spiel einen Link ("VOTE"), um Eure Eindrücke einzutragen.

Anzahl der abgegebenen Bewertungen: 456

456 Bewertungen (neueste zuerst)

Exploding Kittens (Asmodee)
4 von Dagmar, 2017-11-12 22:25:22
Wenn man den speziellen Humor mag, wird man bei diesem netten Filler auf seine Kosten kommen. Es lebt von den Comics, das Spiel ist Durchschnitt. Für die witzigen Zeichnungen gibt es aber trotzdem 4 Würfelaugen von mir.

Exploding Kittens (Asmodee)
4 von JonTheDon , 2017-10-29 19:30:42
Das Spiel lebt natürlich vor allem vom Anarcho-Humor

Trickerion: Legends of Illusion / Meister der Magie (APE Games)
6 von MarkusW, 2016-11-20 20:32:33
Schönes Thema, schöne Mechanismen, tolle Zaubertricks, alles gut eingebettet/kombiniert. Für mich richtig rund das Spiel.

Trickerion: Legends of Illusion / Meister der Magie (APE Games)
6 von Dagmar, 2016-11-13 21:38:14
Sehr gutes, thematisches und komplexes Spiel. Für uns ein richtiges Highlight des letzten Jahrgangs. Ein echtes Vielspieler-Spiel.

Game of Trains (Abacus Spiele)
3 von JonTheDon, 2016-10-28 22:53:28
Unspannender als erhofft

Der Club der Verschwender / The Prodigals Club (Czech Games Edition)
4 von Gerd Hebbinghaus, 2016-10-18 20:44:12
Schon mit 2 Modulen ist die Spieldauer recht lang, daher werde ich es mit allen 3 Modulen wohl nicht spielen. Ansonsten gant gut.

Das Grimoire des Wahnsinns / The Big Book of Madness (Heidelberger Spieleverlag)
5 von Erik Mohr, 2016-10-17 11:59:50
Überschaubares Regelwerk. Witzig und gleichzeitig stimmungsvoll. Birgt aber die Gefahr, dass sich ein Spieler zu dominant in die Züge der Mitspieler einmischt. Passiert dies nicht, ist es ein gelungenes Spiel.

Trickerion: Legends of Illusion / Meister der Magie (APE Games)
5 von Erik Mohr, 2016-10-17 11:34:35
Sehr thematisches Spiel. Spieldauer und Regelhürde allerdings hoch. Kein Leichtgewicht. Macht viel Spaß, wenn man sich durch die Regeln gearbeitet hat.

Epic PVP: Fantasy (Pegasus Spiele)
5 von Björn Kalies, 2016-10-10 09:22:18
Gefällt mir sehr gut. Ein 2-Personen-Schlagabtausch mit interessanten Regeln.

Queen´s Architect (Queen Games)
5 von rolf, 2015-11-26 18:58:31

Istanbul: Mokka und Bakschisch (Pegasus Spiele)
5 von rolf, 2015-11-26 18:57:24

Manhattan TraffiQ (Mücke Spiele)
5 von rolf, 2015-11-26 18:56:25

Isle of Skye: Vom Häuptling zum König (Lookout Games)
6 von rolf, 2015-11-26 18:55:00

Grand Austria Hotel (Lookout Games)
5 von rolf, 2015-11-26 18:54:20

Tumult Royal (KOSMOS)
5 von rolf, 2015-11-26 18:53:33

Machi Koro: Großstadt-Erweiterung (KOSMOS)
5 von rolf, 2015-11-26 18:53:01

Lumis: Der Pfad des Feuers (KOSMOS)
4 von rolf, 2015-11-26 18:52:33
am Besten mit 4 Spielern

Da Luigi (KOSMOS)
4 von rolf, 2015-11-26 18:51:38

Auf den Spuren von Marco Polo (Hans im Glück)
5 von rolf, 2015-11-24 22:24:32

My Village (eggertspiele)
6 von rolf, 2015-11-24 22:23:14

Samara (Cwali)
4 von rolf, 2015-11-24 22:21:49

Dilluvia Project (Spielworxx)
6 von nora, 2015-11-24 21:32:41
Dilluvia zu zweit und zu viert -- es ist ein langes Spiel, die Spielregel ist sehr logisch aufgebaut, aber man weiß erst am Ende, was das alles soll. DienKombination Bauspiel(Konkurrenz bei Ausbreitung),WorkerPlacement mit mehreren Arbeitern und Vorarbeitern, sowie der Marktplatz mit Zusatzboni, gefällt uns sehr gut, Für mich ist es eines der besten Bauspiele.

Discoveries (Ludonaute)
5 von Moni Azzolini, 2015-11-24 13:03:25
Sehr interessante Würfelei. Trotz eigentlich einfachem Mechanismus sind etliche taktische Kleinigkeiten zu beachten. Schön gemacht.

Steam Time (KOSMOS)
5 von Moni Azzolini, 2015-11-24 12:56:42
Habe damals nur den Prototyp gespielt und fand ihn wirklich gut. Das fertige Spiel sieht noch besser aus. Den sich ständig verändernde Spielplan find ich immer noch klasse.

Cornwall (Schmidt Spiele)
2 von rebhagemann, 2015-11-24 12:41:08
Ich bin schon wieder auf die Behauptung hereingefallen, ein Legespiel sei mindestens ebenso gut wie Carcassonne (letztes Jahr war das bei Cacao so). Leider bin ich wieder enttäuscht worden. Ich finde das Spiel glückslastiger als Carcassonne, die unterschiedlichen Gebietswertungen sind weniger schlüssig, und es entsteht keine schöne Landschaft.

Qwinto (Nürnberger Spielkartenverlag)
4 von rebhagemann, 2015-11-24 12:36:13
Kann man spielen, wenn man eine Alternative zu Qwixx sucht. Qwixx gefiel mir aber besser. Bei Qwinto muss man etwas mehr denken, dadurch anspruchsvoller, aber auch ein wenig langatmig.

Alte Dunkle Dinge (Feuerland Spiele)
3 von rebhagemann, 2015-11-24 12:32:56
Eigentlich ein extrem aufgemotztes Kniffel. Thema und Grafik finde ich gut. Spielspaß kam bei der ersten Partie noch nicht wirklich auf. Es gibt vier Sorten Würfel, von denen in meiner Probepartie nur zwei ins Spiel kamen. Von einem Feuerland-Spiel hatte ich mir mehr versprochen.

Shakespeare (Ystari Games)
4 von rebhagemann, 2015-11-24 12:28:04
Funktioniert. Ich muss es nicht haben, würde aber auch nicht generell davon abraten. Das Thema hat mich persönlich nicht sonderlich angesprochen. Und nervig sind die zwei Startspieler-Leisten - mich hat es einfach überfordert, darauf auch noch zu achten.

Bretagne (Placentia Games)
4 von rebhagemann, 2015-11-24 12:24:42
Wirklich ein allererster Eindruck nach 1 Partie: Das Regelwerk ist überchaubar, aber das Spiel schwierig zu meistern. Wenn zu viele Leuchttürme auf einmal begonnen werden, gehen die Arbeiter sehr schnell aus - dann ist man weitgehend handlungsunfähig. Deshalb ist eine gute Planung notwendig. Insofern fordert das Spiel dazu auf, es gleich noch einmal zu versuchen.

Mysterium (Libellud)
3 von rebhagemann, 2015-11-24 12:17:56
Schöne Grafik und Atmosphäre. Die Aufgabe des Geistes ist schier unlösbar - die Karten helfen selten weiter. Für die Spiritisten bedeutet das, dass sie in der Regel einfach nur raten - dazu braucht es keine Visionen. Die Hinweise helfen nach meinem Eindruck nur weiter, wenn Geist und Spiritist ähnlich ticken. Nach der ersten Runde wollte keiner der fünf Spieler mehr eine zweite Runde.

Castle Crush! Cubes & Cards (Soso Studio)
5 von Andreas Reichenecker, 2015-11-24 12:17:07
Durch die Erweiterung wird das umständliche Punkte Zählen deutlich einfacher und kann sich mehr auf das bauen/zerstören konzentrieren.

Pandemie: Die Seuche (Z-Man Games)
4 von rebhagemann, 2015-11-24 12:14:39
Schnelle Pandemie-Variante. Der Perspektivwechsel ist eine witzige Idee - wir lernen die WHO hassen!

Port Royal: Ein Auftrag geht noch... (Pegasus Spiele)
5 von Andreas Reichenecker, 2015-11-24 12:14:09
Super Erweiterung. Neue Karten und neue Modis. Lässt sich richtig gut alleine in der Kooperativen Variante spielen. Gibt dem Spiel noch mehr Varianz und Tiefe.

Die Piraten der 7 Weltmeere (2Geeks)
6 von Andreas Reichenecker, 2015-11-24 12:11:21
Schönes Piratenspiel. Der Einstig ist durch das etwas unübersichtliche Regelheft etwas holperig. Dann aber sehr einfach durch die wiederkehrenden Abläuft. Der Würfelmechanismus ist wirklich belebend und bringt viel Interaktion ins Spiel. Kein langes Warten, dafür aber oft großes Mitfiebern ob man taktisch den richtigen Charakter gelegt oder die richtige Zahl an Schiffen noch hat. Schön auch das hier das komplette Material (inkl. Box) mitbenutzt wird. Macht jedoch erst ab 3 Spieler (besser 4) richtig Spaß.

Pandemie: Die Heilung (Z-Man Games)
4 von Michael, 2015-11-23 23:44:16
Würfelvariante des Grundspiels mit eigenem Charme. Auch hier müssen die Spieler zusammen arbeiten, um nicht gemeinsam zu verlieren. Kommt nicht an das Grundspiels heran, aber spielt sich schneller. Ich finde es gut.

Skyliners (Hans im Glück)
4 von Michael, 2015-11-23 23:37:46
Nettes Familienspiel in 3D! Material aus Plastik, aber funktional; manches etwas fitzelig zu handhaben. Auf die Dauer bietet es mir zu wenig.

Dead Man’s Draw (Heidelberger Spieleverlag)
5 von Michael, 2015-11-23 23:32:50
Lustiges Kartenspiel! Traut man sich noch die nächste Karte aufzudecken oder gibt man sich mit dem zufrieden was man bereits hat. Klar, glückslastig, aber Schadenfreude ist bekanntlich die schönste Freude.

Harbour (Frosted Games)
5 von Moni Azzolini, 2015-11-23 13:09:29
Der Marktmechanismus ist ungewöhnlich, aber schön. Tolles, kurzes Ärgerspiel. Na ja, eigentlich Aufbauspiel, aber man ärgert sich trotzdem, wenn ein Mitspieler einem mal wieder die Preise kaputt macht.

Shuffle Heroes (ADC Blackfire Entertainment)
5 von Moni Azzolini, 2015-11-23 12:58:54
Also mir gefällt es. Schönes 2 Personenspiel. Jeder wählt aus 7 vorhandenen Helden 2 aus, die man in ein Deck mischt. Um dann die Karten des Gegners anzugreifen und sie so auf den Ablagestapel zu schickten. Die Grafiken sind echt toll.

Vienna (Schmidt Spiele)
4 von Moni Azzolini, 2015-11-23 12:37:44
Nun ja, der Brüller ist es nicht, aber ein schöner Zeitvertreib. Ein Mangelverwaltungsspiel bzw. Würfelworkerplacement. Meistens hat man zu wenig Geld um das zu machen, was man möchte. Wer es nicht schafft, genügend Personenkarten zu ergattern, der kann bei der Endwertung abgehängt werden.

Pandemic Legacy: Season 1 (Z-Man Games)
5 von Steffen, 2015-11-23 12:34:17
Pandemie mit dauerhaften Änderungen am Spiel (da werden Aufkleber auf das Brett geklebt, Karten zerrissen, Dauerhafte Entscheidungen getroffen z.B. welche Verbesserungen Charaktere für die nächste Partie mitnehmen) Nach erst drei Partien ist es, Stand jetzt, eine gute 5. Super. Ich hoffe, es geht so weiter.

Eine Studie in Smaragdgrün (Schwerkraft-Verlag)
5 von Steffen, 2015-11-23 12:31:19
Da hatte ich mir weniger von erwartet. Beim Spiele-Wochenende wurden 4 Partien gespielt, eine habe ich mit gespielt. Leider ist die Regel wirklich schwer verständlich, aber meine Mitspieler hatten die Regeln drauf als wir spielten. Ein Mehrheitenspiel sorgt für ungewöhnliches Deckbuilding mit verdeckten Gruppen-Identitäten im Setting, das auf Neil Kaimans Kurzgeschichte basiert. Schon sehr Mechanismus-getrieben, aber trotzdem thematisch wenn man die Regeln mal drauf hat und die Atmosphäre sich entwickeln kann. Ich fand es nach einer Partie super, die anderen nach mehreren auch noch. Mag aber vielleicht nicht jeden begeistern, da es schon sehr ungewöhnlich funktioniert (man sammelt z.B. viele Siegpunkte um Spiel und verliert diejenigen am Ende wieder, die man für die andere Gruppierung gesammelt hat).

504 (2F-Spiele)
4 von Moni Azzolini, 2015-11-23 12:28:32
Ich finde die Idee großartig. Leider kann ich es nicht so hoch bewerten wie ich gern, möchte. Habe aber auch noch nicht alle Module durchgespielt. Aber teilweise scheint mir das 3. Modul ("zusätzliche Würze im Spiel") etwas sinnlos? Warum sollte ich Zeit und Energie dafür aufwenden, wenn es weder Siegpunkte noch kaum Vorteile bietet. Trotzdem möchte ich es nicht zu schlecht bewerten. Wie gesagt, die Idee ist super. Und vielleicht sind ja andere Kombinationen besser...

Vienna (Schmidt Spiele)
4 von Steffen, 2015-11-23 12:27:16
Gut, fühlt sich aber nach der Partie auch irgendwie "dünn" an. Also eher als leichte Unterhaltung nehmen und Spaß haben.

7 Wonders: Duel (Repos Production)
5 von Steffen, 2015-11-23 12:26:14
Erst drei Partien, zwei sehr gut, eine unglaublich spannend (Kurz vor dem spielbeendenden militärischen Sieg des Gegners gelang mir der sofortige Sieg mit den Forschungsmarkern). Bei mir eine Tendenz zur 6, aber wir warten mal noch was ab...

Werwölfe Vollmondnacht (Ravensburger Spieleverlag GmbH)
5 von Steffen, 2015-11-23 12:24:46
Für kleine Werwolf-Rudel sehr passend umgesetzt.

Tides of Time: Im Strom der Zeit (Pegasus Spiele)
4 von Steffen, 2015-11-23 12:23:02
Nur eine Partie auf der Messe, könnte noch an Reiz gewinnen. Aber hatte nicht genug Reiz, um es gleich zu kaufen.

Die Blutige Herberge (Pearl Games)
4 von Steffen, 2015-11-23 12:21:53
Ich mag das Spiel gerne, es ist nur etwas zu beschränkt in den möglichen Aktionen durch das schwierige Handmanagement. Nach 3 Partien eine gute 4.

Qwinto (Nürnberger Spielkartenverlag)
5 von Steffen, 2015-11-23 12:20:32
Das etwas komplexere Qwinto, macht uns viel Spaß wegen der spannenderen Entscheidungen.

Hengist (Lookout Games)
2 von Steffen, 2015-11-23 12:18:44
Beeindruckend nichts sagend, uninspiriert, Regelfragen blieben offen, wir haben nach einer Partie ungläubig gestaunt & das Spiel sofort aussortiert. Vielleicht hat jemand öfters gespielt? Nach einem Spiel mal eine klare 2.

Mysterium (Libellud)
2 von Steffen, 2015-11-23 12:16:48
Komme gerade von einem Spielewochenende wo es zahlreichen Spielrunden überhaupt nicht gefallen hat, mir eingeschlossen. Wir können den Hype gar nicht nachvollziehen. Zähe und langatmige Auswahl, der dann doch immer etwas zu unpassenden Karten auf Seiten der (oft genervten) Geister. Mehr Spieler, mehr Downtime, klar - aber das ist wirklich zäh. Gut ratende Spieler warten dann bis der Rest durch ist. Schönes Material, hält aber für uns überhaupt nicht, was es verspricht.

Sheep & Thief (Pegasus Spiele)
4 von Steffen, 2015-11-23 12:12:31
Bisher nur einmal gespielt. Züge von Spielfiguren auf dem eigenen Brett werden auch auf den Brettern der Mitspieler gemacht, daher muss man schon mal schauen, was die in diesem einfachen Legespiel so planen. Tolles Material wegen der Schafe, die gefalteten (Papier-)Spielbretter sind etwas mau. Könnte in der Wertung noch klettern, erst mal eine vorsichtige 4.

Winter der Toten (Heidelberger Spieleverlag)
5 von Steffen Rühl, 2015-11-23 12:10:38
Thematisch dicht, spielmechanisch mit nettem Twist. Für uns das richtige Spiel wegen der tollen Story-Karten.

Dead Man’s Draw (Heidelberger Spieleverlag)
4 von Steffen, 2015-11-23 12:09:43
Glückslästiges, aber auch sehr kurzes und schönes Kartenspiel.

Deception: Murder in Hong Kong / Getäuscht - Mord in Hong Kong (Grey Fox Games)
5 von Steffen, 2015-11-23 12:07:59
Testspiel auf der Messe, hat mir sehr gut gefallen. Sie Spieler suchen einen Mörder, der aber auch unter ihnen ist. Eine Mischung aus Codenames und Mysterium - sag ich mal. Der Gerichtsmediziner gibt still Hinweise durch einzelne Wörter auf ausliegenden Listen. Die Spieler müssen passende Bildplättchen, die reichlich vor den Spielern ausliegen identifizieren. Haben es dann vergessen zu kaufen, aber nun aus England bestellt (heißt auch CS-Files, die neuere Edition ist wohl inhaltsgleich zu Deception). Fand ich nach einem Spiel echt genial. Freue mich auf weitere Partien.

Haus der Sonne (Feuerland Spiele)
5 von Steffen, 2015-11-23 12:04:44
Taktisch nicht ganz einfaches 2-Spieler Spiel, gefällt mir sehr gut aufgrund des runden Eindrucks, der vielfältigen Möglichkeiten und der doch begrenzen Anzahl Zugmöglichkeiten für den aktuellen Zug. Da es nur zwei Spieler sind, kann man noch gut auf die Pläne des Gegenspielers eingehen. Ich gebe mal eine 5, da ich hoffe, es bleibt auch nach vielen Partien spannend.

Alte Dunkle Dinge (Feuerland Spiele)
4 von Steffen, 2015-11-23 12:02:40
Kleines (inhaltlich) Würfelspiel mit schönem Material und ziemlich aufgesetztem Thema. Bei uns als Familienspiel gut angekommen, aber erweckt erst mal komplexere Erwartungen als es erfüllt. Für das was es ist werden wir es sicher gelegentlich mal wieder auspacken.

XCOM: Das Brettspiel (Fantasy Flight Games)
4 von Steffen, 2015-11-23 12:01:18
Die Umsetzung des XCOM Videospiels, das aber nicht nur Kämpfe (einfach) simuliert, sondern auch die Finanzierung der Organisation, der Forschung, Ausbildung, etc. Funktioniert NUR mit App die auch gleich das Tutorial beinhaltet. Wahrscheinlich nur mit 3 oder 4 Spielern gut spielbar, da die Echtzeit-Runden (abwechselnd mit Auswertungsrunden ohne Zeitdruck) bei mehreren Rollen pro Spieler schon sehr anstrengen sein können. Wenig gespielt, Potential nach oben.

Monster My Neighbour (Divedice)
4 von Steffen, 2015-11-23 11:58:23
Eine Mischung aus Werwölfe und Love Letter. Uns gefällt es gut, ist aber schon was speziell, auch von der Optik.

Codenames (Czech Games Edition)
6 von Steffen, 2015-11-23 11:57:25
Oft gespielt, größere Gruppen funktionieren besser, Spaß hatten wir allerdings immer. Aufgrund des schnellen Aufbaus und der kurzen Spielzeit wird es auch bei uns in Zukunft regelmäßig ausgepackt werden. Für uns ein Highlight der Messen

Celestia (BLAM !)
4 von Steffen, 2015-11-23 11:55:22
Haben es gekauft und inzwischen mehrmals gespielt. Gut, aber kein Überflieger für uns. Schönes Material. Funktionierte je nach Gruppe mal mehr oder weniger gut.

Jolly Roger: The Game of Piracy & Mutiny (Ares Games)
4 von Steffen, 2015-11-23 11:53:49
Piraten suchen sich Ziele aus und plündern (kooperativ) Schiffe und Städte. Dann verteilen Kapitän und First Mate die schätze (nicht zwingend kooperativ :) - die beiden können allerdings abgewählt werden. Ein Testspiel war sehr lustig, sicher abhängig von der richtigen Gruppe - ein Partyspiel. Wollten es noch kaufen, war aber ausverkauft. Daher mal eine vorsichtige 4, für rollenspielfähige Gruppen vielleicht auch eine 5.

Lignum (Mücke Spiele)
3 von nora, 2015-11-19 10:06:28
Ein Spiel zu viert. Wieder eine sehr lange Regelerklärung. Anfangs hatten wir den Eindruck eines strengen Mangelspiels. Das ist aber nicht ganz richtig. Man muß nur anfangs voll auf Gelderwerb gehen und sich dann anderen Aufgaben zu wenden (Aufgaben erfüllen) oder weiter Geld sammeln (Siegpunkte). Mit beiden Vorgehensweisen kann man gewinnen. Das macht es aber auch etwas eindimensional und dafür ist die Spielregel zu lang und kompliziert.

Grand Austria Hotel (Lookout Games)
2 von nora, 2015-11-19 10:01:35
ein Spiel zu zweit,ein Spiel zu viert. Das Vierer Spiel will ich nicht wiederholen. Die Warterei zwischen den Zügen, besonders für den ersten Spieler ist nicht zumutbar (20-30 Minuten). Es ist ein Grübelspiel, bei dem man überlegt und überlegt und dann schlägt der Zufall erbarmunslos zu (Personalkarten, wann welche Kunden ausliegen(Farbe,Belohnung), Kosten der Kunden,...)

Mombasa (eggertspiele)
5 von nora, 2015-11-19 09:55:01
Mombasa zu zweit und zu viert. Dabei ist es zu viert deutlich besser. Dies ist wieder ein Regelmonster mit ziemlich vielen ineinander greifenden Teilen -- aber es macht Spaß! Man muß es mehrmals spielen, um eine brauchbare Strategie zu finden. Hier ist der Zufall so gebremst, daß das Überlegen wirklich Sinn macht.

504 (2F-Spiele)
2 von nora, 2015-11-19 09:49:35
Wir haben drei Versuche gestartet, um jeden Mechanismus einmal auszuprobieren. Es ist eine tolle Idee, aber die Durchführung zeigt doch Schwächen. Uns gefiel nicht, daß das Spielziel nur von einem Mechanismus abhängig war. Zudem hatte der zweite Spieler bei Zweier Partien einen sehr großen Vorteil. Das hätte man skalieren müssen.

Port Royal: Ein Auftrag geht noch... (Pegasus Spiele)
6 von Carlo, 2015-11-18 23:13:23
Ein Muss für Port Royal Fans. In der kleinen Box stecken einige Erweiterungsmodule, die dem Spiel zusätzlich Würze und Spielspass verleihen.

Inhabit the Earth (R and D Games)
2 von nora, 2015-11-09 10:06:32
Spiel zu zweit. Ich finde das Thema gut, ich finde einige Mechanismen gut aber die Invasion der Siegpunktbedingungen in Stapel 2 und 3 ist sehr störend. Im Lauf des Spiels werden die Bewegungen pro Spieler länger und länger. Die Warterei nervt. Mit vier Leuten will ich es nicht spielen.

Steam Time (KOSMOS)
6 von nora, 2015-11-09 10:01:44
Wir haben das Spiel dreimal zuzweit und zu viert in wechselnder Besetzung gespielt. Es hat allen sehr gut gefallen. Die Regeldichte ist auch Nichtexperten noch zu vermitteln und es gibt genügend Zwänge, um das Spielen interessant zu machen.

Cacao (Abacus Spiele)
4 von nora, 2015-11-09 09:55:39
Wir haben Cacao zu zweit gespielt. Die Zeitdauer mit vier Spielern ist zu lange für dieses kleine Spiel. Es ist nett,reicht aber nicht an Carcassonne heran. Es kommt ziemlich niedlich daher, ist aber ein Grübelspiel.

Isle of Skye: Vom Häuptling zum König (Lookout Games)
5 von Dietrich, 2015-11-09 00:05:19

Food Chain Magnate (Splotter Spellen)
6 von , 2015-11-08 19:53:11

The Grizzled / Les Poilus (Cool Mini Or Not)
6 von , 2015-11-08 19:51:38

Tesla vs. Edison: War of Currents (Artana)
3 von , 2015-11-08 19:50:34

Dixit: Memories (Libellud)
5 von Moni Azzolini, 2015-11-05 13:02:56
Was soll man dazu sagen? Bildschön wie immer.

Isle of Skye: Vom Häuptling zum König (Lookout Games)
6 von Moni Azzolini, 2015-11-05 12:59:22
Sehr schönes Spiel. Sehr variabel. Ich finde den Bietmechanismus klasse. Und das Dilemma, ein Plättchen auf jeden Fall abwerfen zu müssen. Und das Hoffen und Bangen, ob jemand bei mir kauft und damit Geld in die Kasse spült, oder ich alles Geld bei den Mitspielern auf den Kopf haue, und dann noch meine eigenen Plättchen kaufen muss. Jede Runde hat unterschiedliche Wertungsbedingungen - die aber alle von Anfang an bekannt sind. Toll !!

Zombies vs Cheerleaders (Matagot)
5 von Moni Azzolini, 2015-11-05 12:50:24
Hätte ich sehr gern ausprobiert, aber meine Begleiter wollten nicht. :-( Die Cheerleader sitzen verschanzt hinter Barrikaden und die Zombies rennen dagegen an. Schönes Karten- (Lege-)Spiel. Witzige Grafik. Witzige Charaktere mit speziellen Fähigkeiten. Wie gesagt, hätte gern ausprobiert, wie sie da die Balance hingekriegt haben. Die Wertung ist eher ein Interesse-Wert als eine konkrete Meinung.

The Game (Nürnberger Spielkartenverlag)
4 von Moni Azzolini, 2015-11-05 12:39:36
Netter Zeitvertreib, Trotz mehrerer Versuche ist zu mir aber leider kein Funke übergesprungen. Kein schlechtes Spiel, aber irgendwie nicht meins!

Bam!: Extrahart (Pegasus Spiele)
6 von Moni Azzolini, 2015-11-05 12:24:30
Herrlich politisch unkorrekt und böse unter der Gürtellinie. Muss man mögen bzw. mit umgehen können. Wir lieben es.

Tumult Royal (KOSMOS)
5 von Guido, 2015-11-05 09:28:16
In der richtigen Runde macht das Spiel Spaß. Der Mechanismus mit dem ziehen der Teile und dem anschließenden Aufstand des Volkes gefällt mir sehr gut und ist bei diesem Spiel das Salz in der Suppe. Das Spiel ist ein sehr gutes und erfrischendes Familienspiel, eignet sich aber auch sehr gut für Vielspieler als Spiel für zwischendurch. Ich bin gespannt was die beiden Teuber noch herausbringen werden.

Die Portale von Molthar (AMIGO)
3 von Carlo, 2015-11-04 22:11:05
Sehr schöne Kartengrafik. Wir spielten es zu viert und es zog sich etwas. Müsste es nochmals spielen. Alles in allem jedoch nichts Neues.

Willkommen im Dungeon (Heidelberger Spieleverlag)
6 von Carlo, 2015-11-04 22:09:14
Die deutsche Version war in Essen fix ausverkauft. Habe mich dann an die englische gehalten. Diese schnelle Dungeoncrawler-Spiel mit einem schönen push-your-luck Element macht unglaublich viel Spass! Eine Überraschungsbegegnung in Essen!

Dead Man’s Draw (Heidelberger Spieleverlag)
4 von Carlo, 2015-11-04 22:06:04
Ein feines, kleines Spiel.

Orléans: Invasion (dlp games)
6 von Carlo, 2015-11-04 22:04:15
Sehr kreative und facettenreiche Erweiterung. Ein absolutes Muss für alle Orléans-Begeisterten!

Tumult Royal (KOSMOS)
5 von Carlo, 2015-11-04 22:02:37
die Teubers haben ein originell-fetziges Spiel designt. Der Grapsch-Mechanismus lässt einen ständig zwischen Gier und Reue pendeln. Ein flockiges Mehrheitenspiel mit Ärgerfaktor.

Evolution (Schmidt Spiele)
5 von Carlo, 2015-11-04 21:58:52
Ein hochgradig thematisches Karten-Spiel. Hoher Wiederspielreiz aber ziemlich konfrontativ! Ein Spiel für Vegetarier, Flexitarier und Fleischfresser.

Flip a Bird (Österreichisches Spiele Museum e.V.)
5 von Carlo, 2015-11-04 21:55:12
Nach dem Regelstudium hatte ich den Eindruck eines banalen Spiels. Nach einigen Spielen muss ich sagen, es macht Spass und kommt bei uns als Aufwärmer oder Absäcker immer wieder auf den Tisch. Preis-Leistung ist Top!

Gipfelstürmer / Gipfelkraxler (AMIGO)
4 von Carlo, 2015-11-04 21:52:29
Überraschender Spielspass bietet dieses Würfelspiel von Friedemann. Bewertung nach 2 Spielen. Bewertungstendenz zeigt nach oben.

Isle of Skye: Vom Häuptling zum König (Lookout Games)
5 von Carlo, 2015-11-04 21:50:44
Schönes Spiel mit interessantem Kaufmechanismus und hoher Variabilität.

Rattle, Battle, Grab the Loot (Portal Games)
6 von Moni Azzolini, 2015-11-04 13:08:47
Finde ich großartig. Toll ausgestattet mit vielen Würfeln und Pappteilen. Ein Piratenschiff ist auszustatten und zu erweitern. Der Würfelmechanismus im Kartonboden und dann über die Lage der Würfel über den Erfolg zu entscheiden finde ich spannend. Freue mich schon sehr aufs ausprobieren.

Chef Alfredo (Queen Games)
4 von Moni Azzolini, 2015-11-04 13:03:23
Nettes Memory-Spiel mit Kochtöpfen. Niedlich ausgestattet.

Elysium (Space Cowboys)
5 von Moni Azzolini, 2015-11-04 12:58:28
Es war sehr verdient auf der Auswahlliste zum Kennerspiel des Jahres. Ich mag den Mechanismus zum Kartenkauf bestimmte Farben zu haben, aber nicht abgeben zu müssen. Und dabei immer im Auge behalten, dass man noch die passende Farbsäule übrig hat um nicht allerletzter in der nächsten Runde zu sein. Ich finde es toll.

Ships (Treefrog Games)
5 von Moni Azzolini, 2015-11-04 12:53:35
Leider nur kurz angespielt. Scheint mir aber sehr spannend. Viele Mechanismen schön miteinander verzahnt. Für mich "fast" ein bisschen unübersichtlich, aber trotzdem sehr stimmig. Möchte ich gern mal ganz fertig spielen.

Roar! Catch the Monster (Trefl)
4 von Moni Azzolini, 2015-11-04 12:49:40
Das ausprobieren auf der Messe mit Kopfhörern war nicht ganz einfach. Aber das Spiel war spannend, bestimmt toll für Kleinere. Anhand von Geräuschen einen bestimmten Ort auf dem Spielplan herauszufinden, hat mir gefallen. Aber wie gesagt: Eher was für Jüngere. Eine GUTE Vier

Beasty Bar: New Beasts in Town (Zoch Verlag)
4 von Moni Azzolini, 2015-11-04 12:44:43
Ist ganz witzig, aber ich würde immer das "Original" Guillotine bevorzugen.

Cacao (Abacus Spiele)
5 von Moni Azzolini, 2015-11-04 12:42:23
Mir macht es Spaß!

Die fiesen 7 (Drei Hasen in der Abendsonne)
6 von HilkMAN, 2015-11-02 17:08:56
Wunderbar - Kakerlakensalat endlich in richtig fies. Wir lachen uns jedes Mal kringelig. So richtig überragend dann mit der Fiesenregel.

Die Blutige Herberge (Pearl Games)
3 von AnRei, 2015-11-02 00:21:09
Klassisches Handmanagement-Spiel. Eingebettet in eine schöne Story. Spielt sich sehr knackig. Wenig Züge - viele Möglichkeiten. Es wirkt teils etwas ausgesetzt und statisch aber immernoch ok. Solo spile ich es gern, zu zweit war es dann doch etwas holperig...

Karnivore Koala (Voodoo Games (II))
4 von AnRei, 2015-11-02 00:04:44
Tolle Grafik, schnell erklärt, einfache Regeln und Ablauf, zu 3. oder 4. wirklich spaßig. Bei mehr Mitspieler, fraglich ob die Wartezeit der einzelnen Spieler nicht etwas zu hoch ist. Spiel macht jedoch sehr viel Spaß.

Spinderella (Zoch Verlag)
5 von greggy, 2015-11-01 23:36:35

Heckmeck Extrawurm (Zoch Verlag)
4 von greggy, 2015-11-01 23:36:15

Beasty Bar: New Beasts in Town (Zoch Verlag)
4 von greggy, 2015-11-01 23:36:03

Karnivore Koala (Voodoo Games (II))
5 von greggy, 2015-11-01 23:35:16

Sirenen in Sicht (Smiling Monster Games)
5 von greggy, 2015-11-01 23:34:04

Elysium (Space Cowboys)
5 von greggy, 2015-11-01 23:33:49

Between Two Cities (Stonemaier Games)
5 von greggy, 2015-11-01 23:33:35

Ekö (Sit Down!)
5 von greggy, 2015-11-01 23:30:24
Strategiespiel in toller Grafik

Winziges Weltall / Tiny Epic Galaxies (Schwerkraft-Verlag)
4 von greggy, 2015-11-01 23:29:47

Katakomben (Schwerkraft-Verlag)
4 von greggy, 2015-11-01 23:29:33

Vienna (Schmidt Spiele)
4 von greggy, 2015-11-01 23:29:20

Evolution (Schmidt Spiele)
4 von greggy, 2015-11-01 23:29:03

Bad Bunnies (Schmidt Spiele)
5 von greggy, 2015-11-01 23:28:27

Der Herr des Eisgartens (REDIMP GAMES)
4 von greggy, 2015-11-01 23:26:21

Stichling (Ravensburger Spieleverlag GmbH)
4 von greggy, 2015-11-01 23:25:49

Haspelknecht (Quined Games)
6 von greggy, 2015-11-01 23:19:15

Push a Monster (Queen Games)
3 von greggy, 2015-11-01 23:18:53

Bretagne (Placentia Games)
6 von greggy, 2015-11-01 23:17:15
schönes Thema, gelungene Umsetzung - perfekt

Why First? (Pegasus Spiele)
4 von greggy, 2015-11-01 23:16:28

Viva Java: Das Würfelspiel (Pegasus Spiele)
4 von greggy, 2015-11-01 23:16:04

Takenoko: Chibis (Pegasus Spiele)
5 von greggy, 2015-11-01 23:15:52

Simsala… Bumm? (Pegasus Spiele)
5 von greggy, 2015-11-01 23:15:32

OctoDice (Pegasus Spiele)
3 von greggy, 2015-11-01 23:15:21

Istanbul: Mokka und Bakschisch (Pegasus Spiele)
4 von greggy, 2015-11-01 23:15:06

Crazy Coconuts (Pegasus Spiele)
5 von greggy, 2015-11-01 23:14:53

Castle Panic (Pegasus Spiele)
4 von greggy, 2015-11-01 23:14:41

Die Blutige Herberge (Pearl Games)
4 von greggy, 2015-11-01 23:14:26

Blindes Huhn (OSTIA Spiele)
4 von greggy, 2015-11-01 23:13:47

Träxx: Der beste Weg gewinnt (Nürnberger Spielkartenverlag)
5 von greggy, 2015-11-01 23:13:20

The Game On Fire (Nürnberger Spielkartenverlag)
5 von greggy, 2015-11-01 23:13:06

The Game (Nürnberger Spielkartenverlag)
6 von greggy, 2015-11-01 23:12:32

Room 25: Season 2 (Matagot)
4 von greggy, 2015-11-01 23:11:12

Mafia de Cuba (Lui-même)
5 von greggy, 2015-11-01 23:11:01

Discoveries (Ludonaute)
5 von greggy, 2015-11-01 23:10:38

Colt Express: Postkutsche & Pferde (Ludonaute)
5 von greggy, 2015-11-01 23:10:14

Trambahn (Lookout Games)
5 von greggy, 2015-11-01 23:09:53

Mysterium (Libellud)
6 von greggy, 2015-11-01 23:07:14

Loony Quest (Libellud)
4 von greggy, 2015-11-01 23:06:48

Nord (Kronberger Spiele)
4 von greggy, 2015-11-01 23:06:33

UGO (KOSMOS)
5 von greggy, 2015-11-01 23:06:04

Rumms (KOSMOS)
4 von greggy, 2015-11-01 23:05:42

Machi Koro: Großstadt-Erweiterung (KOSMOS)
5 von greggy, 2015-11-01 23:05:18

Lumis: Der Pfad des Feuers (KOSMOS)
4 von greggy, 2015-11-01 23:05:06

Die Legenden von Andor: Chada & Thorn (KOSMOS)
5 von greggy, 2015-11-01 23:04:38

Flying Kiwis (HUCH!)
4 von greggy, 2015-11-01 23:03:37

Potion Explosion (Horrible Games)
4 von greggy, 2015-11-01 23:03:24

Winter der Toten (Heidelberger Spieleverlag)
4 von greggy, 2015-11-01 23:03:08

Dungeon Fighter: Rock ´n´ Roll (Heidelberger Spieleverlag)
5 von greggy, 2015-11-01 23:02:54
Gelungene Ergänzung eines tollen Spiels

Auf den Spuren von Marco Polo (Hans im Glück)
6 von greggy, 2015-11-01 23:01:18

Skyliners (Hans im Glück)
3 von greggy, 2015-11-01 23:00:55

Russian Railroads: German Railroads (Hans im Glück)
6 von greggy, 2015-11-01 23:00:25

Carcassonne: Über Stock und Stein (Hans im Glück)
4 von greggy, 2015-11-01 23:00:01

Taverna (Geek Attitude Games)
5 von greggy, 2015-11-01 22:55:32

Harbour (Frosted Games)
5 von greggy, 2015-11-01 22:55:10

Domus Domini (franjos Spieleverlag)
5 von greggy, 2015-11-01 22:54:35

A Game of Gnomes (Fragor Games)
5 von greggy, 2015-11-01 22:54:03

Terra Mystica: Erweiterungsbogen (Feuerland Spiele)
5 von greggy, 2015-11-01 22:50:05

Terra Mystica: Big Box (Feuerland Spiele)
6 von greggy, 2015-11-01 22:49:45

Alte Dunkle Dinge (Feuerland Spiele)
4 von greggy, 2015-11-01 22:49:29

Mombasa (eggertspiele)
4 von greggy, 2015-11-01 22:49:03

Camel Up: Supercup (eggertspiele)
5 von greggy, 2015-11-01 22:48:41

The Gallerist (Eagle-Gryphon Games)
5 von greggy, 2015-11-01 22:47:36

Orléans: Invasion (dlp games)
6 von greggy, 2015-11-01 22:47:00

Zug um Zug: United Kingdom & Pennsylvania (Days of Wonder)
4 von greggy, 2015-11-01 22:45:57
Meine Wertung nur für die UK-Seite des Spielplans

Five Tribes: Die Kunstschmiede von Naqala (Days of Wonder)
4 von greggy, 2015-11-01 22:45:07

Galaxy Trucker: Missionen (Czech Games Edition)
5 von greggy, 2015-11-01 22:44:40

Codenames (Czech Games Edition)
5 von greggy, 2015-11-01 22:43:48

Samara (Cwali)
4 von greggy, 2015-11-01 22:43:34

Die unüblichen Verdächtigen (Cranio Creations)
6 von greggy, 2015-11-01 22:43:15

Zambezi: The Expedition Game (Burley Games)
4 von greggy, 2015-11-01 22:42:16

I Hate Zombies (BoardGameGeek)
3 von greggy, 2015-11-01 22:41:58

ExoPlanets (Board&Dice)
5 von greggy, 2015-11-01 22:41:10

Celestia (BLAM !)
4 von greggy, 2015-11-01 22:40:49

Tesla vs. Edison: War of Currents (Artana)
5 von greggy, 2015-11-01 22:39:49

Antarctica (Argentum Verlag)
2 von greggy, 2015-11-01 22:39:36

Speed Cups: Fan-Edition (AMIGO)
4 von greggy, 2015-11-01 22:37:07

Römisch Pokern (AMIGO)
4 von greggy, 2015-11-01 22:36:54

KerFlip! (AMIGO)
4 von greggy, 2015-11-01 22:36:35

Gipfelstürmer / Gipfelkraxler (AMIGO)
4 von greggy, 2015-11-01 22:36:03

Broom Service (alea)
5 von greggy, 2015-11-01 22:35:06

Zena 1814 (A.P.S. Che l´Inse - Demoelà project)
5 von greggy, 2015-11-01 22:33:45

Sukkube (Apokalypse Inc)
0 von Sara Stecca, 2015-11-01 00:40:39
Quick, easy but at the same incredibly strategical.

Shakespeare (Ystari Games)
6 von Carlo, 2015-10-31 23:44:31
Ein thematisches Spiel mit sehr schönem Aktions-Mechanismus. Die einzelnen Elemente des Spiels sind gut verwoben. Die Regeln für Vielspieler einfach. Die Spieltiefe entwickelt sich mit jedem weiteren Spiel. Eine äusserst positive Essen-Überraschung! Die Grafik des Spiels ist auch sehr ansprechen.

Shakespeare (Ystari Games)
6 von , 2015-10-26 16:46:02
Ich fand das Spiel sehr gut. Immer muss man schauen was man macht damit man bei den Aktleisten am Ball bleibt und das man keine zu teuren Schauspieler nimmt damit man am Spielende diese noch bezahlen kann. Die Dekorationsplättchen darf man auch nicht ausser Acht lassen. Für mich war Shakespeare mit eines der Spielehighlights von Essen

Shakespeare (Ystari Games)
3 von Spielteufel, 2015-10-25 23:24:52
Funktioniert und spielt sich ganz nett,aber irgendwie kam es bei mir nicht so richtig an

Switching Tracks (Wattsalpoag Games)
4 von Spielteufel, 2015-10-25 23:23:26
funktioniert - dauert etwas lange

Paaranoia / Pairs (AMIGO)
5 von Spielteufel, 2015-10-25 23:21:38
schnelles, leichtes Spiel für zwischendurch

Haithabu (Spielworxx)
4 von Spielteufel, 2015-10-25 23:20:07

Elysium (Space Cowboys)
5 von Spielteufel, 2015-10-25 23:19:37

Bad Bunnies (Schmidt Spiele)
1 von Spielteufel, 2015-10-25 23:18:54
Dem konnte ich gar nichts abgewinnen ...

Vienna (Schmidt Spiele)
4 von Spielteufel, 2015-10-25 23:18:03

Cornwall (Schmidt Spiele)
4 von Spielteufel, 2015-10-25 23:17:29

Small City (AVStudioGames)
3 von Moni Azzolini, 2015-10-25 23:16:48
Das Spiel hätte mir sehr gut gefallen, aber eine riesiege Box mit ein paar Pappteilen und ein paar Holzwürfeln war mir für 60 € zu teuer.

Queen´s Architect (Queen Games)
4 von Spielteufel, 2015-10-25 23:15:53
Der Mechanismus ist echt prima

Bretagne (Placentia Games)
4 von Spielteufel, 2015-10-25 23:14:45
Macht Spaß, unverbrauchtes Thema ...

Tides of Time: Im Strom der Zeit (Pegasus Spiele)
5 von Spielteufel, 2015-10-25 23:13:52

Die Blutige Herberge (Pearl Games)
5 von Spielteufel, 2015-10-25 23:12:57
Lebt vom Thema und funktioniert super - makaber, aber macht Spaß

Portal of Morth (ABBA Games)
5 von Moni Azzolini, 2015-10-25 23:12:41
Sehr cool es Würfelsystem.

The Game On Fire (Nürnberger Spielkartenverlag)
5 von Spielteufel, 2015-10-25 23:11:59
Leider habe ich es gekauft - teuer mit der Spielmatte dazu und dann kam es als Beilage in der Spielbox ... Aber Spaß macht es trotzdem

The Game (Nürnberger Spielkartenverlag)
6 von Spielteufel, 2015-10-25 23:10:59

Qwinto (Nürnberger Spielkartenverlag)
5 von Spielteufel, 2015-10-25 23:10:27
Mit jeder Zahl, die ich eintrage, entscheide ich, welche Zahlen ich nicht mehr eintragen kann - anspruchsvoller als Qwixx, sehr pfiffig.

Robot X (G3)
4 von Moni Azzolini, 2015-10-25 23:09:54
Niedliches Bluff- und Versteigerungsspiel mit ein paar interessanten Kniffen, wie das Geld in eine eigene Bank auszulagern etc. Die Idee einen Putzroboter zu bauen, finde ich toll und die Grafik dazu ist Klasse.

Discoveries (Ludonaute)
5 von Spielteufel, 2015-10-25 23:07:45
Pfiffige Mechanismen, wobei die erste Partie nur die Möglichkeiten, die es gibt, zeigte. Aber gerne sofort wieder!

Trambahn (Lookout Games)
6 von Spielteufel, 2015-10-25 23:06:19
Super 2-Personen-Spiel, das etwas an Lost Cities erinnert, aber völlig anders ist. Suchtpotential

Isle of Skye: Vom Häuptling zum König (Lookout Games)
5 von Spielteufel, 2015-10-25 23:05:27

Grand Austria Hotel (Lookout Games)
5 von Spielteufel, 2015-10-25 23:04:49
Sehr schönes Spiel mit Würfelwegnehmmechanismus, je mehr Würfel an einer Zahl liegen, desto häufiger kann ich die AKtion durchführen. schönes Thema

Loony Quest (Libellud)
4 von Spielteufel, 2015-10-25 23:03:38
Leider mit Regelunschärfen, aber sonst ein sehr schönes Spiel.

Tumult Royal (KOSMOS)
5 von Spielteufel, 2015-10-25 23:02:39

Knätsel (KOSMOS)
5 von Spielteufel, 2015-10-25 23:02:00
Neuauflage von Barbarossa - sehr gelungen

Winter der Toten (Heidelberger Spieleverlag)
6 von Spielteufel, 2015-10-25 23:00:50
semikooperativ und sehr atmosphärisch

Russian Railroads: German Railroads (Hans im Glück)
6 von Spielteufel, 2015-10-25 22:59:53

Domus Domini (franjos Spieleverlag)
4 von Spielteufel, 2015-10-25 22:58:35

Porta Nigra (eggertspiele)
4 von Spielteufel, 2015-10-25 22:57:50
Läuft rund, aber irgendwie nichts wirklich neues

My Village (eggertspiele)
6 von Spielteufel, 2015-10-25 22:56:41
Aus meiner Sicht besser als Village - man hat eine Menge Möglichkeit, die Würfel zu beeinflussen, deswegen kein Würfel-Glücksspiel.

The Gallerist (Eagle-Gryphon Games)
5 von Spielteufel, 2015-10-25 22:55:42
Tolles Material, kein einfacher Einstieg, Thema schön umgesetzt - tolles Spiel.

Das Konzil der Vier (Cranio Creations)
5 von Spielteufel, 2015-10-25 22:54:21
Spielt sich mit einer gewissen Leichtigkeit und kommt mit wenig Regeln aus. Zu viert 1 Stunde Spielzeit. Schöner Mechanismus der Haupt- und Nebenaktion.

The Grizzled / Les Poilus (Cool Mini Or Not)
6 von Spielteufel, 2015-10-25 22:52:32
Kooperatives Kartenspiel, welches mit wenig Karten eine unglaubliche Atmosphäre vermittelt. Mutige Umsetzung eines schwierigen Themas (1. Weltkrieg)

New York 1901 (Blue Orange Games)
2 von Spielteufel, 2015-10-25 22:45:51
Langweilig

Celestia (BLAM !)
5 von Spielteufel, 2015-10-25 22:45:03
Uns hat es viel Spaß gemacht

Favor of the Pharaoh (Bézier Games)
3 von Spielteufel, 2015-10-25 22:44:04
Ein aufgeblasenes Um Krone und Kragen, welches mir erheblich besser gefällt. Außerdem sind 50€ schon ziemlich happig.

Broom Service (alea)
3 von Spielteufel, 2015-10-25 22:42:28
Bei uns ist der Funke nicht übergesprungen - Wie verhext fand ich viel besser. Der Spielplan ist absolut unnötig und macht ein gutes Spiel kompliziert.

Kraftwagen (ADC Blackfire Entertainment)
5 von Spielteufel, 2015-10-25 22:41:23
sehr schöner Mechanismus

Mammuz (Abacus Spiele)
4 von Spielteufel, 2015-10-25 22:40:48
Schönes Zockerspiel, am besten in großer Besetzung

Cacao (Abacus Spiele)
5 von Spielteufel, 2015-10-25 22:40:07
sehr schönes Familienspiel

T.I.M.E Stories: Der Marcy-Fall (Space Cowboys)
6 von JonTheDon, 2015-10-25 21:54:59
Noch nicht gelöst - schwerer als der erste Fall. Aber ebenfalls extrem spannend. Interessant: Für jeden Fall ein anderer Grafiker.

Yak (Zoch Verlag)
4 von Udo Möller, 2015-10-23 02:33:13
Durch die vielen Kartenspiele mit Bluffcharakter in diesem Jahr etwas ins Hintertreffen geraten. Trotzdem nicht schlecht.

Spinderella (Zoch Verlag)
4 von Udo Möller, 2015-10-23 02:32:21
Sieht toll aus, spielt sich allerdings manchmal etwas hakelig und kann aich in die Länge ziehen. Optischer Blender. ;-)

Oh nein! Die Schnackelstein! (Zoch Verlag)
5 von Udo Möller, 2015-10-23 02:31:18
Ein schöner großer Bruder von "Da ist der Wurm drin". Tolle Aufmachung, sehr schön zu spielen.

Heckmeck Extrawurm (Zoch Verlag)
3 von Udo Möller, 2015-10-23 02:30:31
Diesen Extrawurm kann man mal haben, muss es aber nicht.

Pandemie: Die Heilung (Z-Man Games)
5 von Udo Möller, 2015-10-23 02:29:34
Nach der zweiten Partie in meiner Gunst gestiegen. Doch herausfordender als zunächst angenommen.

Between Two Cities (Stonemaier Games)
5 von Udo Möller, 2015-10-23 02:27:32
Draften einmal anders: gleich zweimal baue ich zusmamen mit meinem Nachbarn, aber nur die geringerwertige Stadt zählt für mich. Tolle Idee überzeugend umgesetzt.

Vienna (Schmidt Spiele)
4 von Udo Möller, 2015-10-23 02:26:20
Gut gemachtes Spiel, alelrdings hatte ich mir nach der Regellektüre mehr versprochen.

Evolution (Schmidt Spiele)
5 von Udo Möller, 2015-10-23 02:25:20
Toll umgesetztes Evolutionspiel mit aberwitzigen Kombinationen. Ich freue mich schon auf die deutschen Erweiterungen....

Bad Bunnies (Schmidt Spiele)
6 von Udo Möller, 2015-10-23 02:24:25
Für mich das Kartenspielehighlight in diesem Jahr! Was haben wir mit diesem Spiel schon Spaß gehabt, genial.

Dominion: Abenteuer (Rio Grande Games)
6 von Udo Möller, 2015-10-23 02:23:23
Noch einmal neue Kartentypen für Dominion - einfach nur genial!

Werwölfe Vollmondnacht (Ravensburger Spieleverlag GmbH)
5 von Udo Möller, 2015-10-23 02:22:19
Werwölfe nun auch für kleine Gruppe. Das Spielgefühl weicht schon ab, durch die Kürze eines Spiels sind Revanchepartien drin.

Drachenhort (Ravensburger Spieleverlag GmbH)
5 von Udo Möller, 2015-10-23 02:21:21
In der kindgerechten Aufmachung steckt mehr Spiel drin, als man zuerst vermutet. Ich spiele es sehr gerne und fühle mich gut unterhalten.

Push a Monster (Queen Games)
4 von Udo Möller, 2015-10-23 02:20:04
Nette Idee für eine Kinderspiel.

Why First? (Pegasus Spiele)
3 von Udo Möller, 2015-10-23 02:17:21
Nicht wirklich planbar, sehr chaotisch und gemein, nicht ganz mein Fall, wenn ich auch die Idee gut finde, Zweiter sein zu müssen.

Seventh Hero (Pegasus Spiele)
4 von Udo Möller, 2015-10-23 02:16:25
Die erste Partei war vielversprechend, mal schauen, was die Folgerunden so bringen.

Simsala… Bumm? (Pegasus Spiele)
5 von Udo Möller, 2015-10-23 02:15:35
Eines der echten Kinderspielehighlights - aber nicht nur da! Die Idee von Hanabi weitergesponnen, ergibt sich hier ein sehr stimmiges Spiel, das quer durch alles Altersgruppen überzeugt. Hier spiele ich jederzeit gerne mit.

Mmm! (Pegasus Spiele)
5 von Udo Möller, 2015-10-23 02:14:07
Die Kinder spielen es immer wieder gern und beweisen der Katze, dass sie es als Mäuse drauf haben, alle Nahrungsmittel zu stehlen. Mir macht es auch Spaß, es geht sehr schnell und ist kooperativ.

Crazy Coconuts (Pegasus Spiele)
5 von Udo Möller, 2015-10-23 02:12:52
Macht optisch einiges daher und sorgt für Gaudi am Tisch. Optimal um Anfänger zum Spielen zu bringen.

Flip a Bird (Österreichisches Spiele Museum e.V.)
4 von Udo Möller, 2015-10-23 02:11:40
Schönes kleines Kartenspiel für zwischendurch, habe ich mitgenommen.

The Game (Nürnberger Spielkartenverlag)
6 von Udo Möller, 2015-10-23 02:10:55
Wieder einmal eine sehr gelungene Spielumsetzung mit wenigen Karten und hohem Dilemma-Faktor, das auch als Knobelei alleine Spaß macht.

Träxx: Der beste Weg gewinnt (Nürnberger Spielkartenverlag)
5 von Udo Möller, 2015-10-23 02:09:49
Auch bei Träxx wird man sehr gut unterhalten - eins sehr schönes Wegsuche-Spiel.

Qwinto (Nürnberger Spielkartenverlag)
5 von Udo Möller, 2015-10-23 02:08:56
Nach vielen Parteien kann ich sagen: der Dauerspielreiz steigt eher als das er fällt, auch wenn ich anfangs skeptisch war. Spielgefühl doch deutlich anders als bei Qwixx.

Evolution: Flight (North Star Games)
5 von Udo Möller, 2015-10-23 02:07:47
Ersehnte Erweiterung von Evolution - jetzt geht es ab in die Lüfte. Es gibt damit deutlich mehr Optionen - hoffentlich erscheint es auch in Deutsch bei Schmidt.

Schatz Rabatz (Noris Spiele)
5 von Udo Möller, 2015-10-23 02:06:40
In den Augen meiner Kinder das Kinderspiel des Jahres zusammen mit Simsala ...Bumm. Macht auch mir Spaß, merh als Spinderella, das vor allem druch die Aufmachung glänzt.

Buttons (Noris Spiele)
3 von Udo Möller, 2015-10-23 02:05:35
Idee gut, Umsetzung nicht ganz ooptimal. Kann gegen Ende zäh werden.

...and then, we held hands. (LudiCreations)
4 von Udo Möller, 2015-10-23 02:03:59
Einmal verstanden, wie die Bewegung funktioniert, ergeben sich schöne Zwänge in diesem kooperativen Zweierspiel. Das volle Potential muss ich noch ausloten

Mysterium (Libellud)
6 von Udo Möller, 2015-10-23 02:02:50
Cluedo meets Dixit - sehr coole Idee, stimmig umgesetzt und macht auch beim Spielen sehr viel Spaß. Gehört sicher zu den Highlights der Messe.

Nord (Kronberger Spiele)
3 von Udo Möller, 2015-10-23 02:01:34
Dieses Spiel kam mir sehr unübersichtlich vor. Es ist reizvoll, aber man ist doch sehr angestrengt. Eher nicht mein Fall.

Tumult Royal (KOSMOS)
5 von Udo Möller, 2015-10-23 02:00:32
Endlich mal wieder etwas Neues von Klaus Teuber - und es hat tatsächlich ein große Klasse. Die Sigebedingung ist schön austariert und das Spiel hat einiges an Dilemma-Faktor - schön gemacht.

Tschakka Lakka (KOSMOS)
2 von Udo Möller, 2015-10-23 01:59:09
Das Spiel konnte uns nicht begeistern.

Panik Pilze (KOSMOS)
4 von Udo Möller, 2015-10-23 01:51:10
Die Pilze sind nicht schlecht, aml schauen, ob sie auch auf Dauer genießbar bleiben.

Machi Koro: Großstadt-Erweiterung (KOSMOS)
5 von Udo Möller, 2015-10-23 01:50:21
Die Erweiterung bringt noch mehr Leben in das stimmige Würfelspiel und verändert jedes Mal die notwendige Taktik.

Harry Hopper (KOSMOS)
1 von Udo Möller, 2015-10-23 01:49:31
Die Heuschrecken sind sehr schwer zu bedienen und zu lenken, auch dem Nachwuchs hat es (bis auf die Aufmachung) nicht gefallen.

Die Legenden von Andor: Chada & Thorn (KOSMOS)
5 von Udo Möller, 2015-10-23 01:48:33
Hierauf ahbe ich gewartet und es ist gar nicht so einfach, die Abenteuer zu meistern. Einige Parteien werden sicher noch folgen, der schöne Kashgar-Mechanismus in einem noch schöneren Spiel.

Da Luigi (KOSMOS)
4 von Udo Möller, 2015-10-23 01:47:23
Weitere Partien müssen zeigen, ob es auf Dauer trägt.

Haus der Sonne (Feuerland Spiele)
4 von Udo Möller, 2015-10-23 01:44:15
Hier bin ich noch etwas unentschlossen. Im Prinzip nicht schlecht, hat mich aber bisher noch nicht so richtig begeistert.

Alte Dunkle Dinge (Feuerland Spiele)
3 von Udo Möller, 2015-10-23 01:43:01
Die Probepartie konnte mich nicht begeistern, zu lange Downtime und zu textlastige Karten.

Die geheimnisvolle Drachenhöhle (Drei Magier Spiele)
5 von Udo Möller, 2015-10-23 01:41:47
Der Drache speit ja richtig Feuer - dieses Gimmick lässt die Kinderherzen höherschlagen. In Kombination mit Würfel und Memoryeffekt schon mit Kindern ab 5 gut spielbar und immer wird eine Revanchepartie gefordert.

Codenames (Czech Games Edition)
6 von Udo Möller, 2015-10-23 01:40:01
Das meistegspielte Spiel seit der Messe! Genial einfach, einfach genial. Erraten, welcher Agent im eigenem TEam ist und den Hinweis des Ermittlers richtig deuten. Das Spiel wird noch von sich reden machen

Dino Twist (Bankiiiz Editions)
5 von Udo Möller, 2015-10-23 01:36:06
Die Grafiken sind niedlich, das Design etwas bunt. Das Spiel selbts ist flott gespielt. Kleiner Tipp: auf der Webseite gibt es Spielmatten zum selberbasteln, das fördert den Spielfluss ungemein. Ein Zufallstreffer, den wir schon mehrfach gespielt haben.

Tortenschlacht (AMIGO)
4 von Udo Möller, 2015-10-23 01:34:19
Simpel und vom Prinzip nicht neu, aber bei den Kindern ein Hit, weil der Gewinner dem Verlierer der Runde einen Stempel verpassen darf.

Der kleine Rabe Socke: Das große Rennen (AMIGO)
4 von Udo Möller, 2015-10-23 01:33:00
Ein nettes Wettrennen für die Kleinen, gut umgesetzt, aber nichts wirklich Neues.

Alle Vögel sind schon da! (AMIGO)
5 von Udo Möller, 2015-10-23 01:32:21
Ein kleines Spiel für die Kleinen, das meinen Kindern gut gefällt udn sehr niedliche Grafiken hat.

Cacao (Abacus Spiele)
5 von Udo Möller, 2015-10-23 01:31:23
Familienfreundlich und locker, macht aber immer wieder Spaß.

Mammuz (Abacus Spiele)
6 von Udo Möller, 2015-10-23 01:30:48
Die Überraschung aus dem Frühjahr: schnell gespielt, ein bisschen gemoggelt nach einem neuen Mechanismus. Das Spiel kam und kommt in jeder Runde gut an.

Die Piraten der 7 Weltmeere (2Geeks)
6 von Udo Möller, 2015-10-23 01:29:50
Eine der zufälligen Überraschungen der Messe. Gleich beim Probespiel hat uns der Würfelmechanismus gefallen und die Grafik und die Aufnachung sind top.

Justice League: Hero Dice – Batman (Heidelberger Spieleverlag)
6 von , 2015-10-21 17:26:36

Justice League: Hero Dice – Superman (Heidelberger Spieleverlag)
6 von , 2015-10-21 17:25:03

Nebel über Valskyrr (Heidelberger Spieleverlag)
5 von Moni Azzolini, 2015-10-20 12:55:45
Tolles Brett-Rollenspiel! Mit vielen kleinteiligen Regeln, die aber im Endeffekt den Spielspaß ausmachen. (Bei uns hat es 3 Anfängerspiele gebraucht, bis wir alle Regeln richtig zusammen hatten. Verstehe ich gar nicht, die Anleitung finde ich nicht soo schlecht.) Großartige Grafik, tolle Questen, kooperativ, sehr variabel durch verschiedene Helden und unterschiedlich zu legendes Spielbrett. Also: das Regel lernen lohnt sich!

Willkommen im Dungeon (Heidelberger Spieleverlag)
5 von Moni Azzolini, 2015-10-20 12:43:24
Viel Spaß mit wenig Karten. ;-) Ein gemeines Ärger- und Bluffspiel. Perfekt als "Rausschmeißer" am Ende eines Spieleabends. Geht so schnell, dass man mehrere Runden spielen könnte, aber da nur 4 Helden dabei sind, kann es langweilig werden. Ausstattung sehr hübsch, die Dungeon-Karten sind ein wenig dünn. Trotzdem: nur zu empfehlen!

Galaxy Trucker: Missionen (Czech Games Edition)
6 von Rene Puttin, 2015-10-20 09:07:14
Die Missionen verlangen jeweils etwas anderes von den Spielern. Mal müssen gefährliche Güter transportiert werden, mal gibt es ein Rennen durch ein Asteroiden-Feld. Sie sind sehr abwechslungsreich und durch missions-spezifische Bauteile und Karten ist jede Mission wirklich einzigartig. Aber eins haben Sie alle gemeinsam, sie sind sauschwer. Wir wurden regelmäßig genauso zerbombt wie in unseren aller ersten Partien mit dem Grundspiel.

Im Wandel der Zeitalter: Eine neue Geschichte der Zivilisation (Czech Games Edition)
6 von Rene Puttin, 2015-10-20 09:04:52
Genial! Die alter Version war bereits eines meiner absoluten Lieblingsspiele. Jetzt wurden noch die letzten Kanten geschliffen und vor Allem die Optik deutlich überarbeitet. Nun kann man seiner Zivilisation wirklich beim Wachsen zusehen und die Entwicklung von einfachen Hütten bis hin zu modernen Hochhäusern betrachten. Mein Highlight der Messe!

Discoveries (Ludonaute)
3 von JonTheDon, 2015-10-19 20:39:48
Im Vergleich zu den anderen gespielten Neuheiten konnte diese weniger Spielreiz und Wiederspiellust auslösen. Wer die Kombination aus Optimier- und Würfelspiel mag, könnte aber auf seine Kosten kommen.

T.I.M.E Stories (Space Cowboys)
6 von JonTheDon, 2015-10-19 20:38:04
Grandios! Viel Spiel für viel Geld. Eins der spannendsten Spielerlebnisse der letzten Jahre; erinnert ein wenig an die Myst-Adventures. Leider muss man nach Lösung (in meinem Fall ca. 4 Stunden) auf den nächsten Fall warten.

7 Wonders: Duel (Repos Production)
4 von JonTheDon, 2015-10-19 20:35:02
Interessantes Zweipersonenspiel, im Vergleich zu 7 Wonders aber eher konventionell.

Mombasa (eggertspiele)
6 von Dieter, 2015-10-19 17:42:54
Einfach nur Klasse! Neuer Mechanismus der uns schnell in seinen Bann gezogen hat. Unser Messeheighlight, da haben wir uns gerne die Holbox gegönnt.

Bretagne (Placentia Games)
5 von Gabriele, 2015-10-18 19:27:53

Auf den Spuren von Marco Polo (Hans im Glück)
6 von Gabriele, 2015-10-18 18:31:29
Sehr hoher Spielreiz, jederzeit bereit!

Grand Austria Hotel (Lookout Games)
6 von Gabriele, 2015-10-18 18:28:04
Genial! Spielt in der gleichen Liga wie Marco Polo und Burgen von Burgund.

Mysterium (Libellud)
6 von Moni Azzolini, 2015-10-18 10:40:24
Großartiges Spiel. Sehr atmosphärisch. Die Dixit-ähnlichen Karten sind toll. Und wenn sowohl der Geist als auch die Ermittler etwas um die Ecke denken können, ist das richtig spannend. Hab es leider erst in kleinen Runden ausprobiert, aber für große Runde (6 - 7 Spieler)muss das noch besser sein.

Oh my Goods - Du meine Güter! / Royal Goods (Österreichisches Spiele Museum e.V.)
6 von Wolfgang, 2015-10-17 22:22:02
Absolut tolles Spiel- genau mein Thema

Visby (OSTIA Spiele)
5 von MAG, 2015-10-17 20:52:49

Speed Snacks (Pegasus Spiele)
3 von Jörn, 2015-10-15 22:14:17

UGO (KOSMOS)
6 von Jörn, 2015-10-15 22:13:13

Codenames (Czech Games Edition)
6 von Jörn, 2015-10-15 22:11:23

Sapiens (Catch Up Games)
4 von Jörn, 2015-10-15 22:10:41

Spinderella (Zoch Verlag)
4 von Jörn, 2015-10-15 22:10:28

Oh nein! Die Schnackelstein! (Zoch Verlag)
5 von Jörn, 2015-10-15 22:10:17

Nitro Glyxerol (Zoch Verlag)
3 von Jörn, 2015-10-15 22:10:04

Queen´s Architect (Queen Games)
3 von Jörn, 2015-10-15 22:08:51

SchatzJäger (Queen Games)
5 von Jörn, 2015-10-15 22:08:39

Push a Monster (Queen Games)
4 von Jörn, 2015-10-15 22:08:29

Simsala… Bumm? (Pegasus Spiele)
4 von Jörn, 2015-10-15 22:07:36

Seventh Hero (Pegasus Spiele)
5 von Jörn, 2015-10-15 22:07:26

Mmm! (Pegasus Spiele)
3 von Jörn, 2015-10-15 22:07:13

Istanbul: Mokka und Bakschisch (Pegasus Spiele)
5 von Jörn, 2015-10-15 22:07:02

Kling Klang Klunker (Pegasus Spiele)
3 von Jörn, 2015-10-15 22:06:50

Hopp hopp Häschen (Pegasus Spiele)
4 von Jörn, 2015-10-15 22:05:58

Die Zwerge: Das Duell (Pegasus Spiele)
2 von Jörn, 2015-10-15 22:05:47

Crazy Coconuts (Pegasus Spiele)
6 von Jörn, 2015-10-15 22:05:32

Flip a Bird (Österreichisches Spiele Museum e.V.)
4 von Jörn, 2015-10-15 22:05:19

The Game (Nürnberger Spielkartenverlag)
6 von Jörn, 2015-10-15 22:05:06

Manhattan TraffiQ (Mücke Spiele)
6 von Jörn, 2015-10-15 22:04:54

Room 25: Season 2 (Matagot)
5 von Jörn, 2015-10-15 22:03:59

Isle of Skye: Vom Häuptling zum König (Lookout Games)
4 von Jörn, 2015-10-15 22:03:48

Hengist (Lookout Games)
3 von Jörn, 2015-10-15 22:03:33

Mysterium (Libellud)
5 von Jörn, 2015-10-15 22:02:10

Loony Quest (Libellud)
4 von Jörn, 2015-10-15 22:01:22

Nord (Kronberger Spiele)
3 von Jörn, 2015-10-15 22:01:01

Tschakka Lakka (KOSMOS)
4 von Jörn, 2015-10-15 22:00:42

Flying Kiwis (HUCH!)
3 von Jörn, 2015-10-15 21:59:08

Bermuda (HUCH!)
4 von Jörn, 2015-10-15 21:58:48

Auf den Spuren von Marco Polo (Hans im Glück)
6 von Jörn, 2015-10-15 21:58:37

Abenteuerland (HABA - Habermaaß GmbH)
4 von Jörn, 2015-10-15 21:57:40

Samara (Cwali)
4 von Jörn, 2015-10-15 21:54:28

Dr. Eureka (Blue Orange (EU))
5 von Jörn, 2015-10-15 21:51:44

Pingo Pingo (Heidelberger Spiele)
4 von Jörn , 2015-10-15 07:27:25

SOLOmino (AMIGO)
4 von Jörn , 2015-10-15 07:25:57

Broom Service (alea)
6 von Jörn , 2015-10-15 07:25:00

Cacao (Abacus Spiele)
5 von Jörn , 2015-10-15 07:23:51

Die Portale von Molthar (AMIGO)
3 von Jörn, 2015-10-15 07:22:38

Discoveries (Ludonaute)
5 von MAG, 2015-10-14 20:34:16

Kesselchaos (HABA - Habermaaß GmbH)
5 von MAG, 2015-10-14 20:33:06
Herrliches Reaktionsspiel, bei dem man Zutatenkarten bei sich und den Mitspielern abgreifen muss.

Sarkophag (AMIGO)
5 von MAG, 2015-10-14 20:30:15
Stichspiel, bei dem der 2. Spieler entscheidet unter welcher Bedingung man den Stich (mit Minuspunkten!) erhält. Hat bei uns jeden überzeugt.

Römisch Pokern (AMIGO)
4 von MAG, 2015-10-14 20:27:58

Die Portale von Molthar (AMIGO)
4 von MAG, 2015-10-14 20:27:07

Gipfelstürmer / Gipfelkraxler (AMIGO)
4 von MAG, 2015-10-14 20:26:15

3 sind eine zu viel! (AMIGO)
4 von MAG, 2015-10-14 20:25:32

Dudab (A-games (Board Game))
4 von MAG, 2015-10-14 20:23:58
6Nimmt trifft MauMau.

Broom Service (alea)
3 von Moni Azzolini, 2015-10-14 13:07:42
Also ich bin enttäuscht! Wahrscheinlich würde ich das Spiel sogar besser finden, wenn es nicht so hoch gelobt würde. Aber für mich ist es trotzdem ein Kinderspiel!!

Kraftwagen (ADC Blackfire Entertainment)
5 von Moni Azzolini, 2015-10-14 13:03:08
Der Aktionswahlmechanismus ist toll.

Die Portale von Molthar (AMIGO)
4 von Andrea, 2015-10-14 09:45:51
Wir haben es als das bessere Splendor empfunden, gerade die Charakterfähigkeiten machen mehrere Wege zum Sieg möglich und der Spannungsbogen ist für so ein kurzes Spiel absolut in Ordnung. Die Portale von Molthar begleiten uns derzeit sehr gerne in Cafés oder Restaurants...

Tides of Time: Im Strom der Zeit (Pegasus Spiele)
4 von Hans Huehnchen, 2015-10-13 19:34:07
Simples, nettes Mehrheitenspiel mit Drafting-Mechanismus und toller Graphik. Für zwischendurch sicherlich zu gebrauchen, der Langzeitreiz darf allerdings bezweifelt werden.

Celestia (BLAM !)
4 von Hans Huehnchen, 2015-10-13 15:27:36
Nettes Push your luck-Spiel in toller Optik.

Mombasa (eggertspiele)
6 von Freddy, 2015-10-13 14:32:39
Tolles Wirtschafts- Deckbuilding- Workerplacement- Areacontroll- Aktien- Mehrheitenspiel. Man sieht, da steckt so wahnsinnig viel drin, einfach sehr gut.

Pacal´s Rocket (Piatnik)
5 von Wolfgang, 2015-10-13 10:28:51
Toller Mechanismuss - hat Spassgemacht

Mammuz (Abacus Spiele)
5 von Wombel_13 , 2015-10-13 01:12:37
Gutes Anzweifel-Kartenspiel vom Frühjahr 2015. Eines der am meisten gespielten Kartenspiele des Sommers 2015 bei uns.

Gipfelstürmer / Gipfelkraxler (AMIGO)
2 von Wombel_13, 2015-10-13 01:01:33
Zu lange Würfelorgie alla Malefiz mit Schiebefunktion der Spielfiguren vom 2F-Verlag.

Die Portale von Molthar (AMIGO)
3 von Wombel_13, 2015-10-13 00:52:20
Tolle Kartengraphik - sonst leider nichts Neues ...

3 sind eine zu viel! (AMIGO)
4 von Wombel_13, 2015-10-13 00:47:42
Gute 6nimmt-Variante. Mehr aber nicht ...

Cacao (Abacus Spiele)
5 von Wombel_13, 2015-10-13 00:42:36
Klasse Legespiel! Das wahre Familien- "Spiel des Jahres" 2015 für mich. Scheinbar zu nah am Klassiker "Carcassonne".

Auf den Spuren von Marco Polo (Hans im Glück)
5 von Wombel_13, 2015-10-13 00:35:07
Das "Expertenspiel" 2015 - zu recht. Das Highlight 2015 ist aber für mich "Orleans" mit der "Fan"-Ausstattung ...

Evolution (Schmidt Spiele)
5 von wombel_13, 2015-10-13 00:24:23
Schon seit Frühjahr auf dem Markt. Leider 2015 auf keiner Nominierungsliste gewesen. Meine Nr. 3 der 2015er "Kennerspiele" (nach Orleans, Deus).

Steam Time (KOSMOS)
4 von Wombel_13, 2015-10-13 00:14:09
Perfektes "Worker Placement", tolle Ausstattung, Thema austauschbar.

Tumult Royal (KOSMOS)
5 von Wombel_13, 2015-10-13 00:06:38
Ein Kandidat für das "Spiel des Jahres" 2016 ...

Metro 2033: Breakthrough (Hobby World)
4 von cresichi, 2015-10-12 11:57:59

Ships (Treefrog Games)
5 von creischi, 2015-10-12 11:57:06

Hack Trick (Mind Fitness Games)
5 von creischi, 2015-10-12 11:56:28

Da Luigi (KOSMOS)
5 von Hans Huehnchen, 2015-10-12 11:56:16
Schönes Familienspiel.

Gum Gum Machine (HUCH!)
2 von Hans Huehnchen, 2015-10-12 11:54:57
Witzige Idee, die sehr schnell an Reiz verliert.

Dead Man’s Draw (Heidelberger Spieleverlag)
5 von Hans Huehnchen, 2015-10-12 11:54:08
Erinnert auf den ersten Blick an Port Royal, ist aber deutlich flotter und interaktiver. Schönes Ding.

Skyliners (Hans im Glück)
4 von Hans Huehnchen, 2015-10-12 11:52:26
Flottes Taktikspiel mit hohem Ärgerfaktor. Zu zweit planbarer als zu viert. Und mit missratenen Punktezählern und Punktezählleiste.

Abenteuerland (HABA - Habermaaß GmbH)
6 von , 2015-10-12 11:49:22
Eher abstrakt als thematisch, aber ein schön gestaltetes Spiel mit einfachen Regeln und ausgewogenem Taktik-Glück-Verhältnis

Domus Domini (franjos Spieleverlag)
4 von Hans Huehnchen, 2015-10-12 11:46:52
Gelungen. Nicht zu unterschätzender Ärgerfaktor.

Alte Dunkle Dinge (Feuerland Spiele)
4 von Hans Huehnchen, 2015-10-12 11:45:44

Mombasa (eggertspiele)
6 von Hans Huehnche , 2015-10-12 11:43:57

Orléans: Invasion (dlp games)
6 von Rene Puttin, 2015-10-12 08:58:24
Tolle Erweiterung mit einer Variante für das Grundspiel, einem super spannenden kooperativen Szeanrio, einem Thriller Zweier-Spiel und drei Solo-Szenarien. Gefällt mir super!

Camel Up: Supercup (eggertspiele)
5 von Rene Puttin, 2015-10-12 07:57:08
Sehr schöne Erweiterung, die das Spiel nicht nur zu mehr Spielern spielbar macht, sondern auch neue Tipp-Möglichkeiten liefert, wodurch es häufiger möglich wird auch sichere Tipps abzugeben. Gefällt mir sehr gut.

Der kleine Rabe Socke: Das große Rennen (AMIGO)
2 von Rene Puttin, 2015-10-12 07:36:11
Rennspiel mit sehr, sehr viel Glück. Zwei Würfel werden geworfen, der eine zeigt die Zugweite, der andere evtl. eine Aktion. Spurwechsel oder Hindernis versetzen. Diese setzt man natürlich vor die Mitspieler und diese können sich erst weiterbewegen, wenn sie auch Spurwechsel oder Hindernnis versetzen würfeln. Ist wohl das erste Spiel von Michael Schacht, aber so wirkt es aus meiner Sicht auch. Von 25 Jahren hätte mir das Spiel sehr gut gefallen, heute ist mir der Glücksfaktor deutlich zu hoch, auch für Kinder gibt es deutlich interessantere Rennspiele. Optisch ist das Spiel aber sehr gelungen.

Der Schatz der 13 Inseln (HABA - Habermaaß GmbH)
6 von Rene Puttin, 2015-10-12 07:33:31
Für uns das Kinderspiel-Highlight. Jeder Spieler steuert einen Ballon und muss Gegenstände finden um Aufträge zu erfüllen, jeder Auftrag offenbart einen von drei Hinweisen, die eindeutig festlegen, auf welcher Insel der Schatz liegt. Wer diese als erstes findet gewinnt. Klingt schon super, aber der Clou kommt noch. Die Spieler bewegen ihre Ballons blind. Sie müssen sich die Flugroute einprägen, einen Finger auf ihre Figur legen und dann einen undurchsichtige Piloten-Masker vor ihr Gesicht halten. Erst dann dürfen sie fliegen. Dabei müssen sie Hindernisse umfliegen. Super!

Schatz Rabatz (Noris Spiele)
5 von Rene Puttin, 2015-10-12 07:30:26
Tolles Kinderspiel, bei dem die Spiel auf Zeit möglichst viel in ihre Schatzkisten packen, danach klaut ein Pirat Ihnen vorgegebene Dinge und wer dann noch am meisten behälft erhält ein Schiffsteil. Wer als erstes vier davon besitzt gewinnt.

Spinderella (Zoch Verlag)
3 von Rene Puttin, 2015-10-12 07:29:02
Kinderspiel des Jahres: optisch toll, mechanisch toll, aber irgendwie nicht zu Ende ausgefeilt. Uns hat das Spiel für das gebotene deutlich zu lange gedauert und es war sehr frustig. In den ersten 10 Minuten, wurden alle Ameisen wieder eingefangen und wir waren quasi immer noch am Anfang des Spiels. Irgendwie fehlt uns eine Möglichkeit die Ameisen wirklich einmal schützen zu können, bzw. Spinderella schlägt zu oft zu.

Titus Tentakel (HABA - Habermaaß GmbH)
2 von Rene Puttin, 2015-10-12 07:26:43
Lauf und Ärgerspiel, bei dem die Spieler mit Ihren Schiffen ins Ziel fahren müssen, aber immer wieder von Titus Tentakel erwischt werden und von vorne beginnen müssen. Tolle Optik, aber mechanisch doch ehr überholt.

Burg Schlummerschatz (HABA - Habermaaß GmbH)
3 von Rene Puttin, 2015-10-12 07:25:23
Sehr einfaches Memo-Spiel, bei dem 2 Karten aufgedeckt werden müssen, die zwei benachbarte der im Kreis liegenen Burgwächter zeigen. Diese schlafen dann gleichzeitig und der Schatz zwischen ihnen darf geraubt werden.

Schnapp die Schätze (HABA - Habermaaß GmbH)
4 von Rene Puttin, 2015-10-12 07:24:14
Ein Spieler würfelt mit einigen Würfeln und nur die Würfel, die auf einem Tableau landen, zählen. Liegen 6 verschiedene Farben oben darf jeder nach der untersten Säulen, die ein Gebilde aus Säulenteilen, Wunderlampe und Juwelen stützt greifen. Liegen 3 gleiche Farben oben, darf ein Spieler greifen, wenn dies sein aktuelle, geheimer Auftrag ist. In jedem Fall fliegen danach alle Teile über der stützenden Säule durch den Raum und die dürfen sich die anderen Spieler schnappen. Für alles gesammelte gibt es Punkte. Sehr lustiges Chaosspiel. Mit Tendenz zur 5.

Space Planets (HABA - Habermaaß GmbH)
5 von Rene Puttin, 2015-10-12 07:17:24
Sci-Fi cool, Würfel Zielwerfen wie bei Dungeon Fighter, super. Oh, das ist ja ein Kinderspiel! Und es funktioniert super. Die Spieler rollen einen Würfel auf ein 5x5 Kartenraster. Die Karte auf der der Würfel landet kann gekauft werden, und kostet so viel wie der Würfel zeigt. Sehr schönes Spiel!

Vienna (Schmidt Spiele)
4 von rputtin@tus-porselen.de, 2015-10-12 07:14:54
Kingsburg Light, Würfel einsetzen, Aktionen ausführen, Siegpunkte gewinnen. Gefällt mir gut.

Cornwall (Schmidt Spiele)
5 von Rene Puttin, 2015-10-12 07:13:46
Ein Spiel wie Carcassonne? Plättchen legen, Menschen drauf setzen und werten wenn Gebiete fertig sind. Den Vergleich trifft jeder, weil die Spiele sehr ähnlich sind, aber diesen braucht Cornwall nicht zu scheuen. Auch dieses Spiel ist von den Regeln her sehr einfach also massentauglich, aber es hat einige schöne neue Kniffe und ich finde es sogar besser als Carcassonne und diese Aussage habe ich häufiger gehört.

Skyliners (Hans im Glück)
4 von Rene Puttin, 2015-10-12 07:11:37
Die Spieler bauen Hochhäuser, und geben Planungen ab, wie viele Hochhäuser sie am Ende des Spiels in bestimmten Spalten (von ihrer Seite des Spielplans aus) sehen können. Sehr schönes, aber sehr gemeines Ärgerspiel.

Camel Up: Supercup (eggertspiele)
5 von Hans Huehnchen, 2015-10-12 06:44:27
Gute Erweiterug zu einem tollen Spiel.

Spirits of the Rice Paddy (APE Games)
6 von Hans Huehnchen, 2015-10-12 06:40:28
Klasse Ersteindruck.

Broom Service (alea)
5 von Hans Huehnchen, 2015-10-12 06:39:32
Super! (Kann aber auch jeden vertsehen, der es blöd findet)

Kraftwagen (ADC Blackfire Entertainment)
5 von Hans Huehnchen, 2015-10-12 06:10:16
Ich mags gerne.

Cacao: Volcanoes (Abacus Spiele)
5 von Hans Huehnchen, 2015-10-12 06:09:13
Cacao erhält jetzt Ärgerelemente durch die Minuspunkte im Lavastrum. Sehr schön: Die 20er Münzen und die Nutzung des Stanzbogens als Reperaturkit für das verkorkste Innenleben des Grundspiels. Für einen Euro top!

New York 1901 (Blue Orange Games)
3 von waljonas, 2015-10-11 18:44:45
Schön bunt im Comic Style animiert es zum Spielen. Die Mechanik ist dann sehr herkömmlich.

Codenames (Czech Games Edition)
3 von waljonas, 2015-10-11 18:43:08

Beasty Bar: New Beasts in Town (Zoch Verlag)
2 von waljonas, 2015-10-11 18:40:05

Evolution (Schmidt Spiele)
3 von waljonas, 2015-10-11 18:38:44

Samara (Cwali)
3 von waljonas, 2015-10-11 18:37:10

Alte Dunkle Dinge (Feuerland Spiele)
2 von Mike, 2015-10-11 16:57:33

Die Blutige Herberge (Pearl Games)
3 von Mike, 2015-10-11 16:57:11

Discoveries (Ludonaute)
4 von Mike, 2015-10-11 16:56:33

504 (2F-Spiele)
4 von Mike, 2015-10-11 16:55:47

Broom Service (alea)
5 von Mike, 2015-10-11 16:55:26

Simsala… Bumm? (Pegasus Spiele)
5 von Mike, 2015-10-11 16:54:47

Evolution (Schmidt Spiele)
4 von Mike, 2015-10-11 16:54:16

Isle of Skye: Vom Häuptling zum König (Lookout Games)
5 von Mike, 2015-10-11 16:53:35

Mombasa (eggertspiele)
3 von Mike, 2015-10-11 16:52:59

Auf den Spuren von Marco Polo (Hans im Glück)
6 von Mike, 2015-10-11 16:52:29

Die Portale von Molthar (AMIGO)
2 von nora, 2015-10-11 09:59:49
Die Portale von Molthar sind ein schlechteres Splendor, bei dem die Eigenschaften der gekauften Charakterkarten immer wieder nachgelesen werden mußten und im Endeffekt kaum etwas bringen. Wichtig ist nur, Charakterkarten mit hohen Werten zu aktivieren. Es sind alles altbekannte Ideen, die ein langweiliges und langwieriges Spiel ergeben.

7 Wonders: Duel (Repos Production)
6 von Thomas Tschirbs, 2015-10-10 23:29:32

Codenames (Czech Games Edition)
3 von T, 2015-10-10 23:28:55

Gipfelstürmer / Gipfelkraxler (AMIGO)
3 von Thomas Tschirbs, 2015-10-10 23:28:23

SchatzJäger (Queen Games)
5 von Thomas Tschirbs, 2015-10-10 23:27:16

Between Two Cities (Stonemaier Games)
4 von Thomas Tschirbs, 2015-10-10 23:24:35

Tides of Time: Im Strom der Zeit (Pegasus Spiele)
4 von Thomas Tschirbs, 2015-10-10 23:23:28

Lost Legacy: Todesschwert & Weißgoldturm (Pegasus Spiele)
3 von Thomas Tschirbs, 2015-10-10 23:22:50

Celestia (BLAM !)
5 von Thomas Tschirbs, 2015-10-10 23:21:57

Tumult Royal (KOSMOS)
5 von Thomas Tschirbs, 2015-10-10 23:20:47

Da Luigi (KOSMOS)
4 von Thomas Tschirbs, 2015-10-10 23:20:09

Broom Service (alea)
5 von Thomas Tschirbs, 2015-10-10 23:19:15

Pandemie: Die Heilung (Z-Man Games)
4 von JonTheDon, 2015-10-10 22:19:59
Kann Pandemie nicht ersetzen. Trotzdem auch nicht unbedingt schlecht. Nett halt...

Katakomben (Schwerkraft-Verlag)
3 von JonTheDon, 2015-10-10 21:55:30
Leider weniger spannend als erhofft. Schnippsen meets Strategie - der Eindruck verfestigte sich in der Probepartie nicht.

Flick ´em Up! (Pretzel Games)
1 von JonTheDon, 2015-10-10 21:54:00
Gefiel mir gar nicht. Wirkt wie an den Colt-Express-Zug angehängt. Eher Zeug als Spiel.

Qwinto (Nürnberger Spielkartenverlag)
4 von JonTheDon, 2015-10-10 21:52:24
Spannend aber kein zweites Qwixx. Es fehlt die Leichtigkeit des Vorgängers.

Loony Quest (Libellud)
4 von JonTheDon, 2015-10-10 21:51:07
Idee ist toller als die Umsetzung. Trotzdem innovativ und interessant.

Mysterium (Libellud)
6 von JonTheDon, 2015-10-10 21:50:23
Großartig!!! Dixit meets Cluedo. Mit den Karten aus dem Spiel könnte man problemlos Dixit spielen; und beliebige Dixit-Karten könnten problemlos in Mysterium integriert werden. Trotz der tollen Grafik wäre auch jede andere Hintergrundgeschichte denkbar.

Die Legenden von Andor: Chada & Thorn (KOSMOS)
5 von JonTheDon, 2015-10-10 21:48:08
Im Andor-Universum das erste Hecht-Spiel, das mir gefällt.

Willkommen im Dungeon (Heidelberger Spieleverlag)
6 von JonTheDon, 2015-10-10 21:46:49
Ein Highlight der Messe! Leider schon früh ausverkauft.

Isle of Skye: Vom Häuptling zum König (Lookout Games)
4 von JonTheDon, 2015-10-10 21:41:52
Nach meinem Empfinden stecken mehr Entscheidungen in dem Spiel, als ihm gut tun.

Die Portale von Molthar (AMIGO)
3 von JonTheDon, 2015-10-10 21:40:35
Eindruck nach zwei Partien: Nettes Sammelspiel ohne besondere Klasse. Meiner Frau gefiel es allerdings, und wir haben es auch gekauft.

Tides of Time: Im Strom der Zeit (Pegasus Spiele)
4 von JonTheDon, 2015-10-10 21:38:04
Tides of Time gehört für mich zu den vielen MikroGames, denen man anmerkt, dass ein nettes Spiel um eine einzelne Idee herum aufgebaut wurde. Schöne Grafik, die einem allerdings während des Spielens nicht auffällt.

Russian Railroads: German Railroads (Hans im Glück)
6 von Michael, 2015-10-10 18:30:28
Lang ersehnte Erweiterung eines gern gespielten Spieles. verschiedene Erweiterungsmodule können integriert werden. Insbesondere die nun variablen Strecken versprechen alte Gewinnstrategien aufzubrechen. Das Modul Kohle verspricht zusätzliche neue Taktiken. Qualität wie gewohnt hervorragend ! Für mich ein Highlight, wenn auch "nur" eine Erweiterung. Die neuen Module geben dem Spiel komplett neue Akzente.

Tides of Time: Im Strom der Zeit (Pegasus Spiele)
5 von Martin Grüter, 2015-10-10 13:12:51
Schönes schnelles Card-Drafting-Spiel für 2 Spieler, das vom Format her wie Love Letter nur mit wenigen Karten und 4 Holzmarkern auskommt.

Auf den Spuren von Marco Polo (Hans im Glück)
6 von Martin Grüter, 2015-10-10 13:05:46
Schon seit einem halben Jahr das meistgespielte Spiel bei uns! In Essen gabs jetzt endlich neue Charaktere!

Raptor (Pegasus Spiele)
4 von Regina Molter, 2015-10-10 12:40:59

My Village (eggertspiele)
5 von Regina Molter, 2015-10-10 12:37:20

Mombasa (eggertspiele)
6 von Michael, 2015-10-10 12:04:46
Tolles wirtschafts- und Entwicklungsspiel. Interessanter Aktionskartenmechanismus mit Vorausplanung des Kartenrecyclings! Viele Unterschiedliche Strategien scheinen möglich, um Siegpunkte zu bekommen. Material ist sehr gut. Es gibt viel zu entdecken und Auszuprobieren, ob des besten Weges zum Sieg. so soll ein Spiel nach meinem Geschmack sein.

Ships (Treefrog Games)
6 von Michael, 2015-10-10 11:58:34
Endlich mal wieder ein guter Wallace(natürlich aus meiner Sicht). Strategiehammer in der Klasse von Brass. Hat nur äußerlich etwas gemein mit seinem Spiel Automobiles, spielt sich komplett anders. Das Voranschreiten auf der Schiffsleiste durch die Jahrhunderte dient im Wesentlichen dazu, Wertungen auszulösen. Gleichzeitig muss man seine Klötzchen gut verwalten, um handlungsfähig bleiben zu können.

Visby (OSTIA Spiele)
5 von Michael, 2015-10-10 11:52:53
Nettes, kleines Spiel um Wären und Siegpunkte. Es kommt darauf an, seine Karten zum besten Zeitpunkt auszuspielen, um den größten Nutzen zu erzielen. Allerdings spielen alle mit einem identischen Kartensatz. Man muss also ab- und Einschätzen was die Mitspieler ausspielen werden. Schönes Spiel für kleines Geld!

Haspelknecht (Quined Games)
4 von Michael, 2015-10-10 11:48:18
Letzter Teil der Kohletrilogie: Graphisch als auch vom Material sehr gut gemacht. sSpielerisch hatte ich mir allerdings doch mehr vorgestellt. Der Mechanismus mit dem Nehmen der Scheiben gefällt zwar, aber irgendetwas fehlt mir noch zu einem wirklich guten Spiel. Einige Symbole sind sehr klein und schlecht zu erkennen. Damit bleibt für mich "Kohle und Kolonie" das beste Spiel der Trilogie.

Antarctica (Argentum Verlag)
4 von Rene Puttin, 2015-10-10 07:16:56
Die Spieler bauen Forschungsstationen in der Antarktis auf und platzieren Gebäude und Forscher in den verschiedenen Gebieten. Am Ende gibt es in den Gebieten Mehrheitenwertungen, bei der nur der beste Punkte für alle Forscher und Gebäude bekommt, der zweite dann nur nur noch einen Punkt pro Forscher des Ersten. Insgesamt etwas unübersichtlich und überladen.

Why First? (Pegasus Spiele)
4 von Rene Puttin, 2015-10-10 07:14:16
Chaos!!! Die Spieler schieben ihre Pöppel vorwärts und rückwärts, aber nur der ZWEITE bekommt Punkte und nach fünf Runden gewinnt der mit den ZWEIT-meisten Punkten. Sehr chaotisches, aber auch sehr lustiges Spiel.

Träxx: Der beste Weg gewinnt (Nürnberger Spielkartenverlag)
5 von Rene Puttin, 2015-10-10 07:12:35
Mit einem zusammenhängen Weg muss möglichst der gesamte Plan abgefrahren werden, besonders Felder mit Zahlen sollten früh erreicht werden um Pluspunkte zu machen. Aber die möglichen Wege werden jeweils durch Karten vorgegegeben, die angeben, welche farbigen Felder überfahren werden dürfen. Wieder ein tolles Spiel vom Autor.

The Game On Fire (Nürnberger Spielkartenverlag)
5 von Rene Puttin, 2015-10-10 07:10:37
5 neue Karten für The Game, die nach dem Ausspielen sofort überdeckt werden müssen, sonst ist das Spiel verloren.

The Game (Nürnberger Spielkartenverlag)
5 von rputtin@tus-porselen.de, 2015-10-10 07:09:54
Hanabi light :), aber trotzdem sehr gut.

Storytelling (Viravi Edicions)
3 von Rene Puttin, 2015-10-10 07:09:10
Box mit vier Memo-basierenden Spielen zu vier verschiedenen Märchen.

Stichling (Ravensburger Spieleverlag GmbH)
4 von Rene Puttin, 2015-10-10 07:08:11
Stichansagespiel, bei dem vier Stiche gleichzeitig bedient werden müssen.

OctoDice (Pegasus Spiele)
5 von Rene Puttin, 2015-10-10 07:07:12
Sehr cooles, sehr strategisches Würfelspiel mit dem Thema von AquaSphere. Sonst aber ein vollkommen anderes aber sehr gutes Spiel!

Auf den Spuren von Marco Polo (Hans im Glück)
6 von Rene Puttin, 2015-10-10 07:05:52
kennt ja schon jeder, geniales Spiel!

Broom Service (alea)
5 von Rene Puttin, 2015-10-10 07:05:20
Wie verhext in noch besser!

Codenames (Czech Games Edition)
6 von Rene Puttin, 2015-10-10 07:04:43
25 Codenamen liegen aus und 2 Meister-Agenten müssen ihrem Team mitteilen welche Agenten (mit Codename) zu ihrem Agenten-Team gehören. Klar dürfen Agenten das nicht einfach im Klartext übermitteln, vielmehr sagen sie Natur:3, was so viel heißt, wie drei Codenamen haben mit Natur zu tun und gehören zu unserem Team. Nun darf das Team auf Codenamen zeigen. Handelt es sich dabei wirklich um einen eigenen Agenten darf das Team weiterraten, wurde ein Passant befragt ist das andere Team dran. Wurde ein feindlicher Agent offenbart, hat man zudem noch dem gegnerischen Team geholfen. Hat man aber den Attentätet erwischt, so hat man sofort verloren. Sehr, sehr cooles Wort-Partyspiel.

Die unüblichen Verdächtigen (Cranio Creations)
6 von Rene Puttin, 2015-10-10 07:01:32
16 Verdächtige liegen aus, ein Spieler als Zeuge kennt den Täter und wird befragt. "Hat der Täter einen Hund?" Nun muss dieser (Vor-)Urteilen, ob er der Meinung ist, dass der Täter einen Hund hat. Danach entscheiden die Mitspieler, welche Verdächtigen sie ausschließen möchten. Je mehr desto besser, aber wenn der Täter ausgeschlossen wird, haben alle Spieler verloren. Super-Gaudi!

Tumult Royal (KOSMOS)
5 von Rene Puttin, 2015-10-10 06:59:12
"Teuber is back!!!" und endlich mal vollkommen Catan-frei, aber trotzdem sau-gut. Die Spieler nehmen dem Volk schnell Rohstoffe weg umd damit Statuen zu errichten, nehmen sie ihm zu viel Weg kommt es zu Tumulten und die gierigsten werden bestraft.

Von Drachen und Schafen (KOSMOS)
3 von Rene Puttin, 2015-10-10 06:57:28
Schafe sammeln, damit Schätze bezahlen und in Höhlen legen und mit Aktionskarten die Mitspieler ärgern. Atemberaubend schöne Illustrationen, aber leider ein sehr glücksabhängiger Spielablauf.

Steam Time (KOSMOS)
6 von Rene Puttin, 2015-10-10 06:55:25
Wieder man ein super Spiel vom Herrn Dorn. Workers Placement mit Reihenfolgen-Vorgabe ähnlich Egizia. Aber jede Aktion löst noch einen Bonus aus, der durch die Anzahl Kristalle festgelegt wird, die man in der Farbe der Aktion hat. Sehr schöner Mechanimus, rundum gelungenes Spiel.

Harry Hopper (KOSMOS)
3 von Rene Puttin, 2015-10-10 06:54:00
Die Spieler müssen in zwei Teams mit einem Grashüpfer zu ihren Grashalmen springen. Viel Action, aber wenig Einfluss am Tisch, da die Grashüpfer sich schlecht steuern lassen.

Ratzeputz (KOSMOS)
5 von Rene Puttin, 2015-10-10 06:53:01
Sehr schönes kooperatives Spiel für die ganz Kleinen.

Wunsch Maschine (Igel Spiele)
4 von Rene Puttin, 2015-10-10 06:52:15
Ein Spieler nimmt sich als Wunschmaschine eine Karte, die seinen Wunsch festlegt. Nun deckt er immer 4 Karten auf und sagt ob sein Wunsch dabei ist, oder nicht. Die Mitspieler müssen möglichst schnell erraten, was der Wunsch ist. Schönes Spiel!

Mein Schatz (Igel Spiele)
4 von Rene Puttin, 2015-10-10 06:50:56
Die Spieler wollen dem Bergtroll Schätze rauben und gehen dazu in seine Höhle. Karten mit Schätzen werden auf vier Stapeln abgelegt und die Spieler müssen versuchen sich zu merken, wie viele Schätze welcher Sorte auf den Stapel liegen, denn irgendwann sollten sie aus der Höhle verschwinden, bevor der Troll auftaucht. Dazu nehmen sie einen Stapel und ein Chip, der festlegt, welche Schätze aus dem Stapel sie mitnehmen. Wer noch in der Höhle ist, wenn der Troll kommt, kann in Panik nur eine zufällig bestimmte Schatzsorte mitgehen lassen. Tolles Spiel mit Tendenz zur 5.

Die Portale von Molthar (AMIGO)
4 von Rene Puttin, 2015-10-10 06:47:50
Perlen sammeln und dann Charaktere damit bezahlen, die dann wieder Fähigkeiten haben um andere Charaktere leichter zu kaufen. Mechanisch ähnlich zu Zug um Zug. Insgesamt ein gutes Spiel, aber ich hatte mir noch mehr davon versprochen.

Römisch Pokern (AMIGO)
5 von Rene Puttin, 2015-10-10 06:46:11
Mit 6 Würfeln müssen korrekte römische Zahlen gewürfelt werden. Sprich 3 x I ist ok, 4 x I nicht mehr. Dazu müssen noch 7 Ergebnisse aufsteigend auf dem Wertungsblock eingetragen werden. In welcher Reihen trägt man sein Ergebnis also am besten ein?

Schlafmütze (AMIGO)
3 von Rene Puttin, 2015-10-10 06:44:27
Kartenablegespiel bei dem man gut aufpassen muss. Dauert für das gebotene sehr lange.

Mein erstes Bohnanza (AMIGO)
5 von Rene Puttin, 2015-10-10 06:43:34
Bohnanza für die ganze kleinen. Funktioniert super mit Kindern und macht auch den Erwachsenen viel Spaß!

3 sind eine zu viel! (AMIGO)
4 von Rene Puttin, 2015-10-10 06:42:46
6 nimmt mit Nachdenken, bei der vierten Karte in einer Reihe werden Karten genommen. 1 Karte pro Farbe gibt einen Punkt, 2 Karten pro Farbe 5 Punkte, aber die dritte Karte bedeutet alle 3 Karten umdrehen und 3 Minuspunkte. Sehr schönes Spiel mit Tendenz zur 5.

Nippon (What´s Your Game?)
5 von Martin Grüter, 2015-10-09 17:50:34
Bei Nippon werden die Arbeiter nicht gesetzt, sondern von den Aktionsfeldern herunter genommen, um eine Aktion durchzuführen. Das kostet mich Geld oder Kohle. Wenn beides zu Neige geht, kann ich neues Einkommen fordern, muss davon alle bereits genommenen Arbeiter je nach Farbe bezahlen. Das Spiel ist zu Zeiten der Industrialisierung in Japan angesiedelt. Wir können in verschiedenen Regionen in verschiedene Industriezweige investieren und viele unterschiedliche Weisen Siegpunkte holen. Das Spiel hat mir sehr gut gefallen, gerade weil offensichtlich sehr verschiedene Strategien fahren kann. Bei der ersten Partie weiß man anfangs aufgrund der vielen Möglichkeiten allerdings nicht, welche Richtung man einschlagen soll. Freue mich auf weitere Runden.

Die Blutige Herberge (Pearl Games)
4 von Martin Grüter, 2015-10-09 10:29:41
Schönes makaberes Thema. Wir betreiben eine Herberge, meucheln und verscharren unsere Gäste und nehmen uns ihr Geld. Letztendlich ist es ein nettes Kartenspiel, bei dem jede Karte unterschiedlich genutzt werden kann, mal als Gast, mal als Erweiterung unserer Herberge oder als Bestechungsgeld. Dabei muss man geschickt die Synergieeffekte der Herbergserweiterungen nutzen, um später im Spiel immer günstiger meucheln und verscharren kann und die Einnahmen erhöht. Nichts Neues, hat aber Spaß gemacht!

Five Seals of Magic (Hobby World)
1 von Rainer Harke, 2015-10-08 23:44:39
Würfelorgie führt zum Freilegen von Gängen und Erobern von Karten. Gespielt nach Messe-Regeln (weil kürzer und einfacher).

Codenames (Czech Games Edition)
6 von Moni Azzolini, 2015-10-08 23:32:12
Deductionsspiel in Teams. Ausliegende Begriffe müssen nur mit einem Wort und einer Zahl seinem Partner erklärt werden. Bei Erfolg wird der Begriff mit der eigene Farbe abgedeckt. das Team, dass als erstes alle Begriffe eines Musters abgedeckt hat, hat gewonnen. Unerwartet spaßig!!

Gum Gum Machine (HUCH!)
4 von Moni Azzolini, 2015-10-08 23:21:46
Das klingt witzig. Klötzchen sammeln über ein Rohrleitungssystem mit anfangs viel Zufall. Später mit Memory-Effekt planbarer. Gefällt mir.

Stellar Conflict (Artipia Games)
3 von Moni Azzolini, 2015-10-08 22:17:26
Raumschiffe werden hastig unter Zeitdruck ausgelegt, anschließend mit Gummibändern gemessen, welche Karten des Gegners (oder eigene) von verschiedenfarbigen Lasern getroffen werden.etwas ungewöhnlich, aber nicht meins...

Isle of Skye: Vom Häuptling zum König (Lookout Games)
5 von nora, 2015-10-06 09:53:48
Wir haben Isle of Skye in mehreren Runden jeweils zu viert gespielt und es ist immer sehr gut angekommen. Es ist ein kleines, etwas gemeines Spiel mit einem Kauf-Mechanismus, um sein Gebiet entsprechend der Soiegpunktbedingungen auszubauen. Das Problem des Führenden ist elegant gelöst.