Rezension/Kritik - Online seit 25.01.2007. Dieser Artikel wurde 16222 mal aufgerufen.

Fluch der Karibik 2 DVD-Brettspiel

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: keine Angabe
Verlag: Hasbro
Rezension: Susanne Schlappner
Spieler: 2 - 4
Alter: ab 8 Jahren
Jahr: 2006
Bewertung: 2,3 2,3 H@LL9000
Ranking: Platz 4642
Fluch der Karibik 2 DVD-Brettspiel

Spielziel

Alle Piraten schippern munter durch die Karibik und sammeln Schätze (Gold, Silber und Rum). Dabei müssen sie aufpassen, dass sie diese nicht wieder verlieren (z. B. im Kampf mit anderen Piraten) oder vom Fluch getroffen werden. Wer als Erster die laut Schatzsuchauftrag geforderten Schätze zusammen hat und sie an einem bestimmten Ort vergräbt, gewinnt das Spiel.

Ablauf

Bis zu 4 Spieler können sich an der Schatzsuche beteiligen. Das Spielfeld ist eine Karte mit Meeresfeldern, risikoreichen Nebelfeldern, Handelsposten, Gefängnis und Inseln mit Hafenfeldern. Jedes Feld hat eine eindeutige Koordinate. Alle Spieler starten von ihrem Heimathafen in einer Ecke der Karte. Durch Würfeln wird die Zugweite des Schiffes ermittelt. Landet man auf einem Meeres- oder Nebelfeld, so steht es einem frei, durch Eingabe der Koordinaten mittels DVD-Fernbedienung nach Schätzen zu suchen oder nur abzuwarten. Auf den Hafenfeldern der verschiedenen Inseln muss zwingend die Koordinate eingegeben und den jeweiligen Anweisungen gefolgt werden. Dabei gilt es entweder Rätsel zu lösen oder sein Glück herauszufordern, um ebenfalls an Beute zu kommen:

Port Royal – Pistolenspiel (Glück)

Vier verschlossene Truhen – nur in einer verbirgt sich ein Schatz. Öffnest du die falsche, wartet das Gefängnis.

Tortuga – Kartenspiel in der Taverne (für gute Augen)

Verfolge mit den Augen die gewünschte Karte. Es winken Schätze, Glückskarten oder Gefängnis.

Isla de Muerta – Aztekengold-Rätsel (Glück?)

Erkennst du die Münze aus Cortez’ Schatz schnell genug?

Cannibal Island – Das Kannibalen – Trommelspiel – (Glück)

Würfle auf Zeit die geforderte Zahl.

Pantano River – Tia Dalmas Krabbenzangen-Wahrsagerspiel (Glück)

Ein Blick in Zukunft bringt dir Glück, neue Schätze oder den Verlust bereits gesammelter Schatzkarten.

Isla Cruces – Davy Jones’ „des toten Mannes Kiste“ Schlüsselspiel

Wählen zwischen drei Schlüsseln. Vielleicht helfen dir die Hinweise.

Zusätzlich kann man noch im Gefecht mit anderen Piraten versuchen, an Schatzkarten zu kommen. Hierbei duelliert man sich mit Würfeln und versucht vorher eventuell mit Glückskarten Fortuna auf die eigene Seite zu ziehen. Doch Vorsicht vor dem „schwarzen Fleck“. Dieser Fluch ist in jedem Stapel der Beutekarten versteckt. Falls man vom Fluch getroffen wird, muss man ihn erst brechen, um die gesammelten Schätze siegreich vergraben zu können.

Das Spiel endet, wenn es einem Spieler gelingt, die auf seinem Suchauftrag angegebenen Schätze zu finden und sie an einem bestimmten Ort zu vergraben.

Fazit

Fluch der Karibik 2, das DVD-Brettspiel zum Thema Piraten, kombiniert in nun schon bekannter Weise Brettspiel mit interaktiver DVD-Technik. Dabei werden ausgewählte Filmsequenzen zum jeweiligen Menüpunkt verwendet, die eine gewisse spielerische Atmosphäre verbreiten.

Die Qualität des Spielmaterials ist toll. Die aus Stoff gemachte Landkarte ist absolut stilecht, die Schiffe aus massivem Material, lediglich bei der Farbwahl der einzelnen Schiffe wäre für mein Empfinden eine deutlichere Farbdifferenz von Vorteil gewesen, um sie besser unterscheiden zu können.

Die Regeln sind klar und unmissverständlich geschrieben und können auch über DVD vorgespielt werden.

Das Spiel an sich ist ein ständiger Wechsel zwischen Würfeln, Koordinateneingabe und eventuellem Kartenziehen oder -abgeben. Dass es bei der Eingabe der Koordinaten zu „Hängern“, oder DVD-Abbruch gekommen ist, kann an unserem DVD-Spieler gelegen haben - ich empfand es jedenfalls als nervig und es führte zu unnötigen Spielverzögerungen.

Die Tatsache, dass das Spiel meiner Meinung nach überwiegend, um nicht zu sagen ausschließlich, auf Glück basiert, führt unweigerlich dazu, dass glücklose Spieler schnell der Spielfrust packt und die sich wiederholenden Filmsequenzen zu einem eher zweifelhaften Vergnügen werden. Der Spielspaß steht daher leider in keinem guten Verhältnis zum Preis.

Zielgruppe scheint in meinen Augen tatsächlich die Gruppe der jungen Spieler ab 8 Jahre (bis etwa 12 Jahre) zu sein, für welche die Komponente des DVD-Spielens einen besonderen Reiz ausmacht.

Rezension Susanne Schlappner

'Fluch der Karibik 2 DVD-Brettspiel' online bestellen

Kaufen bei Idealo Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei PlayMe 

H@LL9000-Bewertungen

H@LL9000 Wertung Fluch der Karibik 2 DVD-Brettspiel: 2,3 2,3, 3 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 31.12.06 von Susanne Schlappner
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.09.06 von Jochen Traub - Für Kinder vielleicht Reizvoll. Nette DVD Animation, aber vom "Brett"-Spielreiz gegen 0.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.09.06 von Uta Weinkauf

Leserbewertungen

Es sind noch keine Leserbewertungen abgegeben worden.

Weitere Informationen zu 'Fluch der Karibik 2 DVD-Brettspiel' auf unseren Partnerseiten