Vote-Zone - Bewerte mich Vorschlag am 19.02.2019. Dieser Artikel wurde 243 mal aufgerufen.

Trade on the Tigris

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: Geoff Engelstein
Ryan Sturm
Verlag: Tasty Minstrel Games (TMG)
Spieler: 3 - 6
Dauer: 60 - 90 Minuten
Alter: ab 14 Jahren
Jahr: 2018
5,0 5,0 Leser
Ranking: Platz 2121
Trade on the Tigris

'Trade on the Tigris' online bestellen

Kaufen bei Idealo Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei PlayMe 

H@LL9000-Bewertungen

Es sind noch keine H@LL9000-Bewertungen abgegeben worden.

Leserbewertungen

Leserwertung Trade on the Tigris: 5,0 5.0, 1 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.01.19 von Dietrich - Bei TMG kann man sicher sein, dass man ein schönes und aufwendig produziertes Spiel erhält, auch wenn keine Plastik- oder Holzfiguren enthalten sind. Die Stanzteile sind aus dicker Pappe und die Karten guter Qualität. Im Spielverlauf treibt man als kleine Zivilisation am Fluss Tigris Handel mit anderen Zivilisationen. Man erhält jedoch kein Geld sondern Punkte-Plättchen. In 5 Runden vergrößert man seine Händlerschar, erhält dadurch mehr und bessere verdeckt gezogene Handelswaren, die man in einer kurzen Handelsphase mit anderen Zivilisations-Spieler umhandeln kann, um möglichst viele gleichartige Sets zusammenzubekommen. Wie beim klassischen Civilization erhält man dadurch mehr Punkte, handelt sich aber auch mit jeder Handelsware religiöse oder politische Entwicklungen ein, die einen bei jeder Auswertung der Handelsgüter in eine von 2 Richtungen in Politik oder Religion versetzen können. Die eröffnen neue Märkte mit besserer Handelsverbindungen, also besseren Handelsmöglichkeiten. Allerdings muss man am Ende jeder Runde auch auf einen Überfall mit eingehandelten Barbarenstämme vorbereitet sein und auf ein Goldenes Zeitalter hinarbeiten. Ein schönes Spiele mit vielen Wendungen, das an die Handelsphasen von Treshams Civilization erinnert. Und es ist endlich wieder ein thematisches 'Handelsspiel', bei dem ein Handel nicht nur im Titel vorgetäuscht wird, sondern bei dem man wirklich auch handeln muss.