Rezension/Kritik - Online seit 16.10.2019. Dieser Artikel wurde 276 mal aufgerufen.

Bauernhof Bande

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: Justin Lee
Illustration: Anna-Lena Kuehler
Verlag: HABA
Rezension: Stefanie Marckwardt
Spieler: 2 - 4
Dauer: 5 - 15 Minuten
Alter: ab 4 Jahren
Jahr: 2019
Bewertung: 4,5 4,5 H@LL9000
Ranking: Platz 2403
Bauernhof Bande

Spielziel

Bauer Fridolin ist entsetzt! Seine neugierigen Tierkinder, die Bauernhofbande, sind zu weit vom Stall wegspaziert. Ihr müsst ihm mit passenden Leckerlis/Lieblingsdingen helfen, die Tiere wieder zurückzulocken, bevor sich eines endgültig verirrt. Zum Glück habt ihr auch Unterstützung vom Hütehund Lili - da kann kaum etwas schief gehen, oder?

Ablauf

Bauerhofbande ist schnell erklärt und ebenso schnell aufgebaut - an einen Startspielplan werden acht Wegstreifen angelegt und zuvor je ein Tier aufgestellt. In die Mitte kommt die Scheune, die Karten werden gemischt, der Würfel bereitgelegt, und schon geht's los.

Reihum hat jeder zwei Aktionen:

  • Würfeln und alle Tiere, die auf der gewürfelten Farbe stehen, ein Feld vorziehen. Beim gewürfelten Bauern darf ein beliebiges Tier einen Schritt rückwärts ziehen und beim Hund Lili sogar zurück aufs Startfeld.
  • Aufdecken einer Karte: Entweder zeigt diese ein Tier, das dann ein Feld vorwärts gezogen werden muss, oder ein Leckerli, das ein bestimmtes Tier einen Rückwärtsschritt lockt. Auch hier gibt es den Bauern und Lili, die genau wie beim Würfeln rückwärts ziehen lassen.

Gemeinsam muss man bei Bauernhofbande verhindern, das eines der Tiere seinen Wegstreifen verlässt. Schafft man das, und alle Karten wurden gespielt, geht die Spielertruppe als Sieger vom Spieltisch.

Fazit

Bauernhofbande ist von der kurzen Aufbauzeit und Regelerklärung genau passend auf ungeduldige Vierjährige zugeschnitten. Die Regeln sind rasch verstanden, da die Spielgeschichte den Kids auch logisch erscheint. Durch die kooperative Spielweise sind alle immer am Ball und passen auf, dass keine Fehler passieren. Sollte der Bauer oder sein Hütehund Lili auftauchen, soll gemeinsam überlegt werden, für welches Tier der Rückwärtsgang nun gerade am sinnvollsten ist.

Die Spielanleitung beschreibt kurz, knapp und übersichtlich das Spielgeschehen. Das Spielmaterial ist schön und stabil. Lediglich eine andere Weglösung hätte ich mir gewünscht - dadurch, dass die Wegstreifen nur angelegt werden, droht doch öfter mal Verwacklungsgefahr. Vielleicht wäre eine "Puzzle-Lösung" besser gewesen. Ansonsten ist aber alles passend - schöner, etwas größerer Würfel und eindeutig ausgesuchte Tierformen, damit keine Verwechslungsgefahr droht.

Auch die Karten sind stabil und zeigen durch eine hilfreiche kleine Symbolik, welches Tier wovon angelockt wird. Zur Auswahl stehen Fliege, Glocke, Brotkrümel, Möhre, Matsch, Käse, Wolle und Gras. Alles klar? Vielleicht nicht ganz, da ich bisher die mitspielenden Tierkinder noch nicht erwähnt habe: Frosch, Kuh, Ente, Pferd, Schwein, Maus, Katze und Schaf. Obwohl es nicht alle die klassischen Bauernhoftiere sind, sollte nun die Zuteilung logisch erscheinen.

Das Schönste an Bauernhofbande ist, dass sich meist eine super tolle Spannung aufbaut und alle gemeinsam und aufgeregt planen, was zu tun ist. Ganz selten hat das Würfelpech mal ein schnelles Spielende verursacht, aber das war auch nicht schlimm, weil sofort ein zweiter Versuch gestartet wurde. Durch die Kombination von Würfelglück/-pech und Karten, die alle Tiere gleichmäßig oft steuern, überwiegt die knisternde Spielspannung. Die kleinen taktischen Entscheidungen bei Bauer und Lili sind genau passend für die Altersgruppe, und auch ältere Kids fühlten sich durch die spannende Bauernhofbande sehr angesprochen. Durch die doch eher flotte Spieldauer blieb es selten bei nur einer Runde.

Rezension Stefanie Marckwardt

'Bauernhof Bande' online bestellen

Kaufen bei Idealo Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei PlayMe 

H@LL9000-Bewertungen

H@LL9000 Wertung Bauernhof Bande: 4,5 4,5, 2 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 15.07.19 von Stefanie Marckwardt - Kooperativer und spannender Spielspaß für die kleineren Mitspieler
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.10.19 von Nicole Biedinger

Leserbewertungen

Es sind noch keine Leserbewertungen abgegeben worden.

Weitere Informationen zu 'Bauernhof Bande' auf unseren Partnerseiten