Rezension/Kritik - Online seit 29.11.2009. Dieser Artikel wurde 4347 mal aufgerufen.

Die drei ??? Adventskalender

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: keine Angabe
Verlag: KOSMOS
Rezension: Sandra Lemberger
Spieler: 1
Alter: ab 8 Jahren
Jahr: 2009
Bewertung: 4,0 4,0 H@LL9000
Ranking: Platz 3189
Die drei ??? Adventskalender

Kompakt - Kritik

Adventskalender von Lego, Playmobil, Polly Pocket usw. – wer Kinder hat, hatte vermutlich den einen oder anderen schon zu Hause an der Wand hängen. Die einen enthalten Figürchen mit Zubehör, die anderen etwas zum Zusammenbauen. Auch Puzzles und Vorlese-Adventskalender oder natürlich solche mit Schokolade sind nichts Neues mehr. Jedes Jahr wieder betteln die Kinder um einen der viel beworbenen Adventskalender. In diesem Jahr bietet der Markt eine Variante mehr, nämlich die für kleine Möchtegern-Detektive.

Das wirklich Besondere an dem Kalender ist die Tatsache, dass nur das erste Türchen mit einer 1 versehen ist, die Reihenfolge aller weiteren Türchen muss "hart" erarbeitet werden. In Form eines Rätselblocks werden jeden Tag neue Aufgaben gestellt. Gefordert sind zum Beispiel genaues Betrachten von Bildern, das Lösen von physikalischen Rätseln, das Entziffern von Geheimschriften, Labyrinthrätsel usw.

Im ersten Fach des Adventskalenders findet sich ein Decoder, mit dessen Hilfe auf der Rückseite der Rätselblätter immer überprüft werden kann, ob man auch richtig geraten hat, damit man nicht fälschlicherweise ein verkehrtes Türchen öffnet. Hinter allen weiteren Türen verbergen sich Kleinigkeiten, die ein Detektiv braucht; oder auch nicht, so wie zum Beispiel drei kleine Plastik-Detektivfiguren – aber vermutlich ist es auch nicht einfach, sich 24 Dinge auszudenken, die den finanziellen Rahmen nicht sprengen, denn mit etwa 20 Euro ist der Preis des Adventskalenders durchaus vergleichbar mit anderen, die "nicht nur" mit Schokolade gefüllt sind.

Weihnachtsstimmung kommt bei diesem Adventskalender – so wie bei vielen anderen dieser Gattung – eher wenig auf. Zwar zeigt der Kalender ein verschneites Bild, das war's aber schon. Stört die Kinder aber überhaupt nicht – ihnen geht es ja primär um das Auffinden des nächsten Türchens und genau für diesen Schritt brauchen sie bei diesem Adventskalender ein wenig länger als sonst.

Empfehlenswert ist der Kalender in jedem Fall für alle Kinder, die gerne rätseln, auch dann, wenn sie keine Fans der drei Fragezeichen sind.

Rezension Sandra Lemberger

'Die drei ??? Adventskalender' online bestellen

Kaufen bei Idealo Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei PlayMe 

H@LL9000-Bewertungen

H@LL9000 Wertung Die drei ??? Adventskalender: 4,0 4,0, 1 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 29.11.09 von Sandra Lemberger - Der Adventskalender ist kein Spiel im herkömmlichen Sinne, aber die Datenbank lässt keine alleinige Benotung für die Aufmachung zu, was in diesem Fall natürlich am sinnvollsten wäre.

Leserbewertungen

Es sind noch keine Leserbewertungen abgegeben worden.

Weitere Informationen zu 'Die drei ??? Adventskalender' auf unseren Partnerseiten