Vote-Zone - Bewerte mich Vorschlag am 07.03.2019. Dieser Artikel wurde 380 mal aufgerufen.

Farben

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: Apolline Jove
Illustration: 101 Coding and Design
Verlag: Pegasus Spiele
Edition Spielwiese
Spieler: 3 - 5
Dauer: 45 - 75 Minuten
Alter: ab 10 Jahren
Jahr: 2018
5,0 5,0 Leser
Ranking: Platz 1964
Farben

'Farben' online bestellen

Kaufen bei Idealo Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei PlayMe 

H@LL9000-Bewertungen

Es sind noch keine H@LL9000-Bewertungen abgegeben worden.

Leserbewertungen

Leserwertung Farben: 5,0 5.0, 1 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 26.04.19 von Axel B. - Nach meiner ersten Partie hier mein Ersteindruck: Sehr schönes Spiel - basierend auf einem verblüffend einfachen Mechanismus - verbinde ein zufällig gezogenes Wort mit einer Farbe mithilfe einer eigenen kleinen Geschichte. "Leider" wird die Auswahl der Farben mit jeder Runde kleiner, man verliert ja nach jeder Runde eine Farbkarte, weil man diese zu dem Begriff legen muss. So habe ich an einem Abend sehr viel Interessantes über meine MitspielerInnen erfahren, über ihre Vergangenheit, Familie, Kindheit, Erlebnisse. Und Lustiges dazu. Oder wussten Sie, dass die Farbe Pink der "farbgewordene Fehler schlechthin" ist? (Das gezogene Wort war "Fehler"). Mal sehen, ob mir das Spiel nach ein paar mehr Partien immer noch so gut gefällt. Könnte gut sein. PS: Keine Angst, das Spiel ist keine Psychokacke. Aber man sollte schon bereit sein, etwas von sich preiszugeben. Dann ist das Spiel viel spannender und noch dazu kann man sich die Geschichten viel besser merken. Ach ja, dafür gibt es ja Siegpunkte. Ganz vergessen. Update nach 4 Partien: Es bleibt beim guten Eindruck. Einziger Minuspunkt: Es könnten ruhig ein paar mehr Karten mit Begriffen sein. 118 Begriffe sind mit der gleichen Spielegruppe doch relativ flott durchgespielt.