Vote-Zone - Bewerte mich Vorschlag am 13.01.2020. Dieser Artikel wurde 505 mal aufgerufen.

Jurassic Park: Danger! Adventure Strategy Game

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: Forrest-Pruzan Creative
Verlag: Ravensburger Verlag GmbH
Spieler: 2 - 5
Dauer: 50 Minuten
Alter: ab 10 Jahren
Jahr: 2018
5,0 5,0 Leser
Ranking: Platz 2038
Jurassic Park: Danger! Adventure Strategy Game

'Jurassic Park: Danger! Adventure Strategy Game' online bestellen

Kaufen bei Idealo Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei PlayMe 

H@LL9000-Bewertungen

Es sind noch keine H@LL9000-Bewertungen abgegeben worden.

Leserbewertungen

Leserwertung Jurassic Park: Danger! Adventure Strategy Game: 5,0 5.0, 1 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.01.20 von Elmo - Das Spiel setzt an der Stelle des (ersten) Films ein, an der die Dinos aus den Gehegen ausbrechen und die Menschen nur noch versuchen, lebend von der Insel zu fliehen. Ein Spieler steuert die Dinos und spielt damit gegen die restlichen Spieler, von denen jeder einen Parkbesucher kontrolliert. Das Thema ist sehr atmosphärisch umgesetzt: Von Anfang an entsteht das Gefühl von Dinos gejagt zu werden. Die verschiedenen Charaktere haben spezielle Aktionskarten sowie persönliche Ziele, die sich stark an der Filmvorlage orientieren. Die Entscheidungen, die man treffen kann, sind überschaubar - Liebhaber komplexer Strategiespiele mögen das als zu seicht empfinden. Andererseits ist es gar nicht so einfach für die menschlichen Charaktere, das Spiel zu gewinnen, sie müssen gemeinsam eine Siegstrategie entwickeln. In unserer Gruppe kam das Spiel gut an. Positiv hervorzuheben ist, dass kein Spieler vorzeitig ausscheidet: Wenn ein menschlicher Charakter stirbt, wird er durch einen neuen ersetzt. Außerdem wird der Zufall abgeschwächt, indem Würfelergebnisse durch Abwerfen von Karten verbessert werden können. Leider ist das Spiel nur auf Englisch erhältlich, die Regeln sind nicht sehr kompliziert, erfordern aber dennoch etwas an Einarbeitungszeit.