Spielemesse in Essen 2014


Spiel 2014, Essen

Spiel Messe Essen Hier findet Ihr Eure ersten Eindrücke von den neuen Spielen, die auf der Spielemesse in Essen vorgestellt werden/wurden. Die Einträge sind chronologisch aufgelistet, beginnend mit den neuesten.

In der Spieleübersicht findet Ihr zu jedem neuen Spiel einen Link ("VOTE"), um Eure Eindrücke einzutragen.

Anzahl der abgegebenen Bewertungen: 369

369 Bewertungen (neueste zuerst)

Arboretum (Abacus Spiele)
2 von nora, 2016-11-24 14:05:45
Arboretum zu viert -- es hat einfach nicht funktioniert. Nie kamen die Karten, die man brauchte, dann hatte ein anderer mehr Punkte auf der Hand als der, der eine Baumart werten wollte. Es hat keinen Spaß gemacht.

Red7 (Lucrum Games)
5 von Dagmar, 2016-11-13 21:45:27
Tolles KOOP-Spiel mit wunderschöner Grafik. Gar nicht so einfach zu meistern. Uns hat es sehr gut gefallen. Schade, dass es nur so schwer erhältlich ist. Ich würde es sofort kaufen.

Arboretum (Abacus Spiele)
6 von Dagmar, 2016-11-13 21:25:08
Für uns ein Highlight unter den kleinen Spielen. Tolles Sammel- und Legespiel mit raffiniertem Wertungsmechanismus. Erfreulich, dass Abacus diese Spieleperle auf dem deutschen Markt etabliert hat!

Arboretum (Abacus Spiele)
5 von Claudia Görldt, 2016-11-06 20:53:51
Kleines aber feines Kartenspiel ....Macht Spaß und würde ich jederzeit wieder mitspielen.

Roll for the Galaxy (Games Factory Publishing)
4 von JonTheDon , 2016-10-28 23:11:52
Ich möchte es mögen, tue mich aber im Vergleich zum genialen Race fort the Galaxy noch etwas schwer

Arboretum (Abacus Spiele)
5 von JonTheDon, 2016-10-28 22:51:49
Mir gefiel es. Tricky, erinnert ein wenig an Parade - ursprünglich aus der gleichen z-man-Games-Reihe. Und grafisch sehr schön...

Roll for the Galaxy (Games Factory Publishing)
5 von Jörn, 2016-10-25 21:06:10
Langwieriger Einstieg.

Arboretum (Abacus Spiele)
5 von Silke, 2016-10-23 08:27:50

DAO / Dodekka (AMIGO Spiel + Freizeit GmbH)
5 von Jörn, 2016-10-19 22:29:02

Tiefseeabenteuer (Oink Games)
5 von Gerd Hebbinghaus, 2016-10-18 20:39:30
Warum gibt es bei jeder Spielerzahl den gleichen Sauerstoffvorat? Etwas zu teuer für das wenige Material. Aber das Spiel ist klasse.

Red7 (Lucrum Games)
5 von Thomaslee, 2016-10-18 19:48:35
macht viel Spaß, mit vielen verschiedenen Varianten von Familie bis Expert, tolle Mechaniken in einem schnellen Kartenspiel

Roll for the Galaxy (Games Factory Publishing)
5 von Erik Mohr, 2016-10-17 12:12:56
Schnell erklärt und gespielt. Ersetzt wohl das Kartenspiel bei uns. Einziger Wermutstropfen: Schummeln leicht gemacht. Sollte also nur mit absolut ehrlichen Spielern gespielt werden. Sonst sind unschöne Diskussionen vorprogrammiert.

Arboretum (Abacus Spiele)
6 von Erik Mohr, 2016-10-17 11:31:50
Wenig Regeln, schnell gespielt. Dabei eine überraschende Spieltiefe und knifflige Entscheidungen. Toll!

ZhanGuo (What´s Your Game?)
6 von nora, 2014-11-29 10:04:01
bisher das beste Spiel der Messe

Mythotopia (Treefrog Games)
2 von nora, 2014-11-29 10:02:22
Eroberungsspiel mit Dominion -- man muß Militär aufrüsten, ansonsten verliert man alle Gebiete -- es sei den zwei verhackeln sich so ineinander, daß die anderen in Ruhe Entwicklung betreiben können.

Splendor (Space Cowboys)
4 von nora, 2014-11-29 09:59:12
schönes Material, etwas Taktik und genügend Spannung, wer es schafft, als erster fertig zu werden. Idealer Absacker

Johari (Lookout Games)
3 von nora, 2014-11-29 09:55:39
Edelsteine holen, Punkte kaufen -- wenn nur die flaschen Edelsteine nicht wären. Es dauert für das, was es bietet zu lang und war teilweise frustrierend

Machi Koro (KOSMOS)
4 von nora, 2014-11-29 09:53:28
Städte kaufen und Geld erwürfeln -- man muß auf die roten und violetten Karten gehen, sonst ist man verloren. Netter Absacker, wenn alle schnell spielen.

Deus (Heidelberger Spieleverlag)
6 von nora, 2014-11-29 09:50:27
Mit Zusatzregel (einmal Karte ersetzen) eine glatte 6. Etwas Strategie,etwas Taktik, neuartiger Kartenmechanismus und angenehme Spielzeit.

Orléans (dlp games)
4 von nora, 2014-11-29 09:44:17
interessanter Mechanismus mit dem Ziehen der Personen und dem Einsetzen. Die Gebäude sind, wie bereits beschrieben unterschiedlich stark. Interaktion passiert über die Wegnahme von Boni und Plätzen auf dem Spielplan und Personen beim einsetzen.

Sail to India (Alderac Entertainment Group (AEG))
3 von nora, 2014-11-29 09:36:40
ganz nett, diesmal Vorteil für den letzten Spieler; am Anfang etwas zäh.

Colt Express (Ludonaute)
6 von Jörn, 2014-11-27 13:36:52
Tolles Chaosspiel!

Roborama (PLAYthisONE)
4 von Jörn, 2014-11-27 13:34:49
Aber nicht in der Basisversion spielen!Da kann es unangenehm werden, wenn man blockiert wird-der Spielfluß geht dann verloren!

El Gaucho (Argentum Verlag)
4 von Jörn, 2014-11-27 13:32:44
Nett trifft es gut!

AquaSphere (Hall Games)
4 von Jörn, 2014-11-27 13:31:31
Das ist hier richtige Arbeit-kein Wohlfühlspiel!

La Isla (alea)
4 von Carlo, 2014-11-26 23:31:09

Escape Zombiecity (Asmodee)
3 von Carlo, 2014-11-26 23:30:31
Da bleib ich lieber bei meinem "Original-Escape"! Die Zombies beissen sich bei mir die (verbleibenden) Zähne aus.

Neptun (Queen Games)
3 von Carlo, 2014-11-26 23:27:44
Hat mich überhautp nicht überzeugt.

Spexxx (Waterfall Games)
5 von Carlo, 2014-11-26 23:24:57
Spexxx war eine Überraschungsbegegnung kurz vor Messeschluss in der Halle 4. "Kniffel trifft 4 Gewinnt" und besser als beide Spiele zusammen! Ein leichtes und raffiniertes Würfelspiel, welches uns bis jetzt immer noch bei bester Spiellaune hält.

La Granja (Spielworxx)
6 von Carlo, 2014-11-26 23:19:23
bekannte Mechanismen sind hervorragend zu einem neuen Spiel zusammengefügt worden. Langzeitspielspass ist voll gegeben!

Medieval Academy / Die Holde Isolde (Schmidt Spiele)
5 von Carlo, 2014-11-25 22:53:14
Auf der Spiel 2014 wurde mir die Academy empfohlen mal anzuspielen. Gespielt und gekauf. Die vielen Varianten tragen sicher zu einen Langzeitspielspass bei. Zudem ist die Grafik der Knüller!

Waggle Dance (Grublin Games Publishing)
5 von Carlo, 2014-11-25 22:50:10
Honig und Spiele. Dieses Bieneneinsetzspiel sticht!

Colt Express (Ludonaute)
4 von Carlo, 2014-11-25 22:47:55
Spiel und Spass und tolles Material.

Murano (Lookout Games)
5 von Carlo, 2014-11-25 22:45:44
Naja mit den Glasbläsern hat das Spiel nicht wirklich etwas zu tun. Macht aber nix. Spiel ist schön designt. Sich die Spielziele immer wieder neu auszurichten finde ich reizvoll an diesem Spiel.

Madame Ching (Hurrican)
5 von Carlo, 2014-11-25 22:41:46
Lustig ist das Piratinnenleben! Spontanbegegnung mit Frau Ching an der Spiel. Gekauft und nicht bereut. Da die Grafik so schön ist gebe ich eine 6. Da die Regel aber suboptimal ist, gibt es wieder einen Punkt Abzug. Was bleibt ist eine ...

Die Staufer (Hans im Glück Verlags-GmbH)
5 von Carlos, 2014-11-25 22:38:25
mit 5 nicht zu empfehlen, dauert ewig bis man wieder dran ist. zu dritt hat es mich allerdings sehr überzeugt.

Mahé (franjos Spieleverlag)
4 von Carlos, 2014-11-25 22:35:39
sehr gelungene Neuauflage, mit einer schönen Variante.

Orléans (dlp games)
5 von Carlo, 2014-11-25 22:32:09
Hinterlässt ein schönes Spielgefühlt und grossen Drang es gleich nochmals besser zu spielen.

El Gaucho (Argentum Verlag)
5 von Carlo, 2014-11-25 22:29:42
Schönes Würfeleinsetzspiel mit viel Interaktion. Man muss sich aber schon mal ärgern lassen. Denn nicht selten werden die lukrativsten Rinder geklaut. El Gaucho kam bis jetzt in jeder Spielrund überraschend gut an. Bis dato ist der Wiederspielreiz in takt.

Absacker (AMIGO Spiel + Freizeit GmbH)
4 von Carlo, 2014-11-25 22:27:03
nett und schnell, schnell und nett

100! (Adlung Spiele)
4 von Carlo, 2014-11-25 22:24:55
kleines, schnelles Kartenspiel der hektischen Sorte. Die Spielregeln sind simpel, das Spiel macht dann aber wirklich Laune. Sammeln und fehlerloses Einsortieren der Karten und Zeitruck.

Splendor (Space Cowboys)
4 von Moni Azzolini, 2014-11-24 15:02:20
Schönes Material. Einfacher Mechanismus. Aber bei uns hat der Startspielervorteil immer auch zum Sieg des Startspielers geführt. Trotzdem, schönes Spiel.

Mensch ärgere Dich nicht - Das Kartenspiel (Schmidt Spiele)
5 von Moni Azzolini, 2014-11-24 14:57:09
Ist ja peinlich zuzugeben, aber das war wirklich lustig. Mit Mensch ärgere dich nicht, hat es meiner Meinung nach nicht so viel zu tun. Aber das Spiel ist spaßig. Aus einer Auslage von Karten von 1 - 40 werden Karten nach Würfelergebnis genommen. Das Würfelergebnis wird auf die letzte Karte der eigenen Auslage dazu gerechnet. So bekommt man immer höhere Karten, aber wenn ein andere Spieler auf eine Zahl kommt, die vor mir liegt, nimmt er sich meine. Schön ärgerlich !! Und die Grafik ist zu goldig!

Dog Cards (Schmidt Spiele)
4 von Moni Azzolini, 2014-11-24 14:51:22
Jeder muss seine Karten in Reihenfolge vor sich ablegen. Im Team kann der Partner helfen. Die Joker (=?) sind sehr wichtig, da sie später (auch beim Gegner) wieder ausgetauscht werden können. Gar nicht so schlecht wie ich dachte...

Super Fantasy (Red Glove)
5 von Moni Azzolini, 2014-11-24 14:47:57
Für Descent-Fans. Eine lustige und kürzere Variante mit etwas weniger Regeln. Haben es gekauft, aber noch nicht gespielt. Trotzdem - Klasse !!

Abluxxen (Ravensburger Spieleverlag GmbH)
5 von Moni Azzolini, 2014-11-24 14:45:11
Schönes Ärgerspiel. Die Gelegenheitsspieler um mich rum hatte SEHR viel Spaß. Und ich hatte die Ehre mit Wolfgang Kramer persönlich zu spielen. Der hat´s echt noch drauf!!! Toll als Warm up für einen langen Spieleabend. :-)

Istanbul (Pegasus Spiele)
4 von Moni Azzolini, 2014-11-24 14:40:11
Gutes Spiel! Wird vielleicht kein Dauerbrenner, aber Spaß macht es schon.

Qwixx gemixxt (Nürnberger Spielkartenverlag)
4 von Moni Azzolini, 2014-11-24 14:37:56
Leider nicht gespielt, aber mir gefällt die Idee die starren Farbreihen aufzubrechen. Die andere Variante, in der die gleiche Farbreihe nur durcheinander ist, finde ich nicht so gut. Ist nur verwirrend und du musst ständig suchen, ob du die Zahl vielleicht doch verwenden kannst. Einmal 4 einmal 3 gibt 3,5 - was soll ich werten?

Qwixx: Das Kartenspiel (Nürnberger Spielkartenverlag)
3 von Moni Azzolini, 2014-11-24 14:34:25
Qwixx mit Würfeln ist mir lieber, aber keine schlechte Umsetzung.

Kuh Vadis (Nürnberger Spielkartenverlag)
4 von Moni Azzolini, 2014-11-24 14:33:02
Nette Spielerei. Ein bisschen Bingo, ein bisschen Tick, Tack, Toe mit Würflen.

Patchwork (Lookout Games)
5 von Moni Azzolini, 2014-11-24 14:29:50
Sehr schönes Ding! Eine strategische Art von Tetris (?). "Geld" um die Teile zu kaufen bekommt man über verbaute Knöpfe. Sehr schön. Geht schnell, da nur für 2 Personen.

Lords of Xidit (Libellud)
6 von Moni Azzolini, 2014-11-24 14:24:32
Noch nicht gespielt, aber HABEN WILL !!!

Norderwind (KOSMOS)
5 von Moni Azzolini, 2014-11-24 14:23:09
Wow, total schönes Material. Jeder hat ein großes Papp-Schiff vor sich stehen, dass er mit Handelsware, Manschaft und gefangenen Piraten füllt, bis man sie abliefern kann. Der Mechanismus ist auch schön. Karten aufdecken bis ich die gewünschten Aktionen gefunden habe, oder mich die Piraten geschnappt haben -> wenn mein Schiff nicht gut genug aufgerüstet ist. Die einzelnen Kartenstapel sind nicht groß, werden aber für jeden Zug neu gemischt, sodass der Zufall doch ordentlich mitspielt. Hat uns allen aber trotzdem sehr gut gefallen.

Gardens (KOSMOS)
3 von Moni Azzolini, 2014-11-24 14:18:51
Ein Legespiel. Ich mag Legespiele sehr, aber hier ist nicht viel neues zu Entdecken. Egal, sieht hübsch aus. Aber haben muss ich es nicht. Da ist mir Carcassonne immer noch lieber.

Deus (Heidelberger Spieleverlag)
6 von Moni Azzolini, 2014-11-24 14:12:58
Saucooles Ding! Um neue Karten zu bekommen, muss man Karten den Göttern opfern. (Hä?) Nee, nee ist schon toll. Auf dem Spielplan wird es bald eng, sodass man seine Felder mehrfach bebauen muss. Ja, doch. SPAß !!!

Blizz Quizz (Goliath)
3 von Moni Azzolini, 2014-11-24 14:09:09
Endlich ein Wissenquiz, bei dem das: "Ich hab´s aber zuerst gesagt" wegfällt. Die Sprungfeder der Patschhände ist da ganz objektiv. Witziger Einfall, aber sonst nur ein Wissen-Abfrage-Spiel.

Eldritch Horror (Fantasy Flight Games)
3 von Moni Azzolini, 2014-11-24 14:05:13
Hm, habe keinen großen Unterschied bemerkt zu Villen des Wahnsinns und Arkham Horror. Ist ja nicht schlecht, aber nichts wirklich Neues. Man reist halt auf einer Weltkarte. Da ist bei mir der Funke leider nicht übergesprungen.

Camel Up (eggertspiele)
4 von Moni Azzolini, 2014-11-24 14:00:55
Ja, nett. Schön wir zwischendurch, aber mehr auch nicht. Aber auch nicht schlecht. Bin vielleicht nicht die Zielgruppe.

Five Tribes (Days of Wonder)
5 von Moni Azzolini, 2014-11-24 13:58:11
Sehr hübsch. Mir gefällt der Mechanismus sehr gut, aber in unserer Gruppe wurde etwas die Übersichtlichkeit bemängelt. Vielleicht legt sich das mit mehr Spielerfahrung. Material mit viel Holz ist schön. Etwas zäh, wenn ein Grübler dabei ist, aber das ist ja immer so. :-)

Die Baumeister (Bombyx)
5 von Moni Azzolini, 2014-11-24 13:51:05
Einfaches und schönes Spiel. Gebäude haben Voraussetztungen, die die Arbeiter erfüllen müssen um es Fertigzusatellen und damit Siegpunkte zu erzeugen. Pro Zug kann man (3 Aktionen) einen Arbeiter nehmen, eine Gebäudebaustelle nehmen, Arbeiter an Gebäude anlegen oder Geld nehmen. Wirklich einfach. Wenig Interaktion, aber ich mag es sehr. Entspannung zu dem ständigen Hauen und Stechen am Spieltisch. Geht auch schnell.Guter Starter oder Absacker!

Greed (Asmodee)
4 von Moni Azzolini, 2014-11-24 13:44:33
Ganz schönes Spiel mit dem Draft-System aus 7 Wonders. Nichts soo besonders, aber Spaß macht es schon

Krosmaster Arena (Pegasus Spiele)
2 von Scholle76, 2014-11-24 11:02:41

Viceroy (Hobby World)
5 von Dermott, 2014-11-23 23:44:56
Schönes Kartenspiel in dem man eine Pyramide baut und dabei möglichst viele Machtpunkte durch Set Collection und gleichfarbige Kreise zu schaffen versucht. Der nächste gelungene Titel von Hobbyworld!

Deus (Heidelberger Spieleverlag)
6 von Dermott, 2014-11-23 23:43:20
Nettes medium weight Civ Spiel mit schöner Kartenmechanik. Vor allem das Opfern sorgt auch bei schlechten Karten für diverse Möglichkeiten. Aber auch das Aktivieren aller bisher gespielten Karten in einer Reihe durch das Spielen einer neuen Karte in dieser Reihe ist eine klasse Idee. Definitiv ein wirklich gelungener Titel, der den Buzz verdient hat.

Machi Koro (KOSMOS)
5 von Carlo, 2014-11-23 21:50:17
Das Spiel hat suchtcharakter. Kam seit Essen unzählige Male auf den Tisch. Wir spielen es allerdings nur nach der Variante, welche die Gebäudeauslage veriiert (=Variante in der Spielregel)

Deus (Heidelberger Spieleverlag)
5 von Gerd, 2014-11-19 12:59:59

El Gaucho (Argentum Verlag)
4 von Gerd, 2014-11-19 12:56:28

Royals (Abacus Spiele)
5 von Gerd, 2014-11-19 12:55:40

Deus (Heidelberger Spieleverlag)
6 von Rene Puttin, 2014-11-17 11:20:47
Sehr schönes Civ-Spiel, mit interessanten Mechanismen. Besonders gut gefällt mir, das alle Karten einer Farbe gewertet werden, wenn eine neue dieser Farbe gebaut wird. Weiterhin toll ist, dass Opfern an die Götter, wodurch man selbst mit schlechten Karten noch etwas sinnvolles tun kann und somit das Kartenglück keinen so großen Einfluss mehr hat.

Patchwork (Lookout Games)
5 von Rene Puttin, 2014-11-17 11:18:31
Herausragend gutes 2-Personenspiel. Schöne thematische Umsetzung des an sich abstrakten Spiels. Fazit: Uwe kann auch abstrakt und das richtig gut!

Deus (Heidelberger Spieleverlag)
6 von Ina, 2014-11-17 11:14:24
Ich fand es sehr überzeugend, vor allem, da man offensichtlich aus allen Karten etwas machen kann.

Winzige Weltreiche / Tiny Epic Kingdoms (Schwerkraft-Verlag)
0 von Ina, 2014-11-17 11:12:04
Zu zweit ist es nicht wirklich spannend - warte noch auf ein Mehrpersonenspiel.

Kanban: Automotive Revolution (Schwerkraft-Verlag)
6 von Ina, 2014-11-17 11:11:04
Tolles Managerspiel um eine Autofabrik - mit der netten Chefin Sandra, die Belohnungen verteilt (oder in der Fortgeschrittenenversion straft). Nach inzwischen 3 Partieen bin ich richtig überzeugt, es ist ein absolutes Klassenspiel!

Versailles (NSKN Games)
2 von Ina, 2014-11-17 11:08:31
Zu 2 macht es überhaupt keinen Spaß (dann sollte man auf die Schachtel nicht schreiben 2-6) - außerdem schent es nicht so selten zu sein, dass der Palast nicht fertig gebaut werden kann - und dann wartet man aufs Ende.

Murano (Lookout Games)
5 von Ina, 2014-11-17 11:06:05
schöner Mechanismus

Machi Koro (KOSMOS)
3 von Ina, 2014-11-17 11:03:45
Ich fand es ein bisschen zu beliebig

7 Steps (KOSMOS)
3 von Ina, 2014-11-17 11:02:33
Habe bisher viel gutes über das Spiel gelesen, nach dem Spielen war ich enttäuscht.

Rolling Japan (Japon Brand)
5 von Ina, 2014-11-17 11:01:28
Hat was von Quixx und doch nicht - sehr schönes Spiel und nicht so leicht, wie es am anfang schient.

Helios (Hans im Glück Verlags-GmbH)
4 von Ina, 2014-11-17 10:59:56
Uns gefällt es ganz gut - kann mit den Essenneuheiten aber nicht mithalten.

Die Staufer (Hans im Glück Verlags-GmbH)
5 von Ina, 2014-11-17 10:58:47

AquaSphere (Hall Games)
6 von Ina, 2014-11-17 10:58:00

ESSEN The Game: SPIEL '13 (Geek Attitude Games)
6 von Ina, 2014-11-17 10:56:09
Im Gedränge über die Messe, Geld ist alle, Taschen voll, schnell zum Auto, hoffentlich ist das Spiel "X" nicht ausverkauft - die Atmosphäre der Messe in ein Spiel gepackt - es funktioniert und es ist wirklich super!

Arler Erde (Feuerland Spiele)
6 von Ina, 2014-11-17 10:54:09
Durchaus ähnlich zu anderen Spielen von Uwe Rosenberg und doch ganz anders! Unbedingte Empfehlung

Orléans (dlp games)
6 von Ina, 2014-11-17 10:51:03
Ich finde es grandios - eines der absoluten Essen-Highlights.

Five Tribes (Days of Wonder)
5 von Ina, 2014-11-17 10:49:57
Am besten zu zweit - hat Grübelpotential

Sultaniya (Bombyx)
4 von Ina, 2014-11-17 10:48:04
Uns hat es gut gefallen. Hübsche Graphik, schöner Mechanismus.

Abyss (Bombyx)
5 von Ina, 2014-11-17 10:46:50
Es macht Spaß, ist schnell erklärt, kurzweilig und in einer Stunde gespielt.

El Gaucho (Argentum Verlag)
3 von Ina, 2014-11-17 10:44:47
Mir war es zu beliebig

Speed Cups² (AMIGO Spiel + Freizeit GmbH)
4 von Ina, 2014-11-17 10:44:06
Trainiert auch ein bisschen die Motorik.

Absacker (AMIGO Spiel + Freizeit GmbH)
5 von Ina, 2014-11-17 10:43:17
Tolle Idee, ein echter Absacker ... Kurz und gleich wieder.

La Isla (alea)
4 von Ina, 2014-11-17 10:42:28
Uns macht es Spaß, aber eher ein 2er als zu viert.

Royals (Abacus Spiele)
2 von Ina, 2014-11-17 10:40:15
Da ist mir das Original "Head of States" deutlich lieber. Ich fand es schlicht langweilig.

Sail to India (Alderac Entertainment Group (AEG))
4 von Micha, 2014-11-17 00:18:23

Paititi (Österreichisches Spiele Museum e.V.)
3 von Micha, 2014-11-17 00:16:54
Schnelles, einfaches Kartenspiel. Relativ glückslastig. Material und Grafik okay. Als Absacker in Ordnung, Nett, aber mehr nicht.

Machi Koro (KOSMOS)
4 von Micha, 2014-11-17 00:01:42
Unterhaltsames Würfelspiel - auch gut zu zweit spielbar! Ein bisschen Planung möglich, aber letztlich entscheiden die Würfel. Netter Absacker! Grafik trifft meinen Geschmack nicht! Schnell gespielt. Schnelle Revanche, kein großer Anspruch - muss es aber dafür auch nicht. Mitspielen würde ich immer, kaufen würde ich es nicht.

Das Vermächtnis: Stammbaum der Macht (Pegasus Spiele)
3 von Micha, 2014-11-16 23:57:07
Spielidee recht pfiffig! Spielregel für so ein recht einfaches Spiel sehr umfangreich. Spielmaterial sehr ordentlich, wenn auch die Holzmarker für die Spielstände arg klein und fitzelig geraten sind. Im Prinzip ein Kartenspiel, weil von diesen Karten alles abhängt auch ein gewisser Glücksanteil vorhanden. Im Gesamtergebnis für mich nur ein "ganz nett"

La Isla (alea)
3 von Micha, 2014-11-16 23:51:05
Leichter Einstieg ins Spiel, etwas Vorausplanung, relativ viel Glück beim Kartenziehen. Immer das Beste aus den gezogenen Karten herausholen! Spielmaterial okay, aber nichts besonderes. Für Familien geeignet; nicht zu vergleichen mit Stefan Felds anderen Spielen!! Zu zweit kurzweilig.

Wir sind das Volk! (Histogame)
6 von Benjamin, 2014-11-16 21:40:44
Von Titeln wie Twilight Struggle oder 1989 inspiriert ist "Wir sind das Volk" dennoch ein völlig eigenständiges Spiel. Ein absolutes Highligt - nicht nur für 2014.

Deus (Heidelberger Spieleverlag)
6 von Pajdl, 2014-11-16 11:44:50
2 Runden zu zweit gespielt und wir sind begeistert. Passt gut in die Reihe der sehr guten Essen-Spiele Jg 2014!

Arkwright (Spielworxx)
5 von Micha, 2014-11-16 01:59:27
Sehr interessantes Wirtschaftsspiel mit relativ hoher Regel-Einstiegshöhe. Waterframe-Spielvariante die deutlich interessantere aufgrund der größeren Einflussmöglichkeiten. Der Spielaubau mit den 80?? Arbeiterpöppeln ist etwas fummelig und hätte man vielleicht auch intelligenter lösen können?? Komplexe Entscheidungen, da man immer nur 1 Aktion hat bevor die nächste Fabrik produziert. Auf jeden Fall nur etwas für Vielspieler. Empfehlenswert!!!

Arkwright (Spielworxx)
5 von Hans Huehnchen, 2014-11-13 09:34:31
Reichhaltig an Material und Spielvergnügen.

Die Schlösser des König Ludwig (Bézier Games, Inc.)
5 von Moni Azzolini, 2014-11-11 19:46:08
Sehr tolles Legespiel!! Ein lustiger Kniff, dass der Startspieler die Preise der zu kaufende Teile festlegt, aber dann als letztes Kaufen darf. Und dass die Mitspieler den Preis der Teile an den Startspieler entrichten muss. Daher leider etwas grübellastig, da man stets entscheiden muss, was man den anderen gönnt... Die Schlösser die dabei auskommen sind... Sagen wir sehr interessant. Bei mir musste man vom Eingang durch den Garten in das Empfangszimmer. :-) Also ich würde da nicht einziehen. :-D

Grog Island (eggertspiele)
5 von Hans Huehnchen, 2014-11-11 18:50:30
Cleveres Versteigerungsspiel. Einfache Regeln, aber sehr taktisch. Zu zweit funktioniert es, zu viert zündet es aber richtig!

Die Alchemisten (Czech Games Edition)
6 von MrMuppet, 2014-11-05 16:50:45
Worker placement mit viel Deduction.

Die Staufer (Hans im Glück Verlags-GmbH)
5 von Hans Huehnchen, 2014-11-05 09:03:47
Holt aus nur zwei Aktuionsmöglichkeiten ein Maximum an Spieltiefe heraus. Schwierige Entscheidungen sind zu treffen und vieles zu bachten. Vorläufig 5 Punkte.

Orléans (dlp games)
6 von Hans Huehnchen, 2014-11-05 09:01:27
dlp´s beste Veröffentlichung. Ein einfacher Grundmechanismus ermöglicht viele, viele Möglichkeiten. und dazu siehts noch klasse aus.

AquaSphere (Hall Games)
6 von Rene Puttin, 2014-11-04 14:47:19
Neuartiges Thema, das bis auf ein paar Kanten auch gut passt. Herausragende Mechanismen, hoher Widerspielreiz und eine knatschbunte, aber trotzdem, sehr schöne Grafik. Insgesamt eines der besten Feld-Spiele die es gibt.

Co-Mix (Heidelberger Spieleverlag)
3 von Rene Puttin, 2014-11-04 14:45:13
Zu einem gemeinsam gewählten Titel muss jeder Spieler sich Bildkarten suchen um eine sinnvolle Geschichte zu erzählen. Diese wird dann von allen nach "mitreißend", "originell" oder "gut konstruiert" bewertet. Der Wertungsmechanismus ist ein wenig kompliziert, sonst gefiel mir das Spiel in einer ersten Testrunde gut.

Colt Express (Ludonaute)
5 von Rene Puttin, 2014-11-04 14:41:10
Als Banditen überfallen wir einen Zug, dabei programmieren wir unseren Spielzug, indem wir reihum (teilweise verdeckt) Aktionskarten ausspielen. Schöner, einfacher Mechanismus. Es kommt gerade durch den tollen 3D-Spielplan viel Western-Stimmung auf. Kurzweiliges Spiel, mit nicht zu vernachlässigendem Glücksfaktor.

Würfel Bingo (Schmidt Spiele)
5 von Silke, 2014-11-02 07:58:04

Crowns (Schmidt Spiele)
4 von Silke, 2014-11-02 07:57:20
für Fans von Würfelspielen

Bug Race (Rightgames LLC)
3 von Silke, 2014-11-02 07:56:36

Venezia 2099 (Piatnik)
4 von Silke , 2014-11-02 07:55:57

Machi Koro (KOSMOS)
4 von Silke, 2014-11-02 07:55:08

7 Steps (KOSMOS)
5 von Silke, 2014-11-02 07:54:31
für Fans von Taktikspielen sehr gut

Wanted: Igor! (Kvasir Games)
3 von Silke , 2014-11-02 07:53:30
für Kinder ganz nett

Doodle City (Aporta Games)
5 von Silke , 2014-11-02 07:51:44

Schraube Locker (AMIGO Spiel + Freizeit GmbH)
3 von Silke, 2014-11-02 07:51:27

Speed Cups² (AMIGO Spiel + Freizeit GmbH)
4 von Silke, 2014-11-02 07:51:04

Absacker (AMIGO Spiel + Freizeit GmbH)
4 von Silke , 2014-11-02 07:50:30

Orongo (Ravensburger Spieleverlag GmbH)
4 von Silke, 2014-11-02 07:49:47

Spike (R and R Games)
5 von Silke , 2014-11-02 07:48:44
für Fans von Zug um Zug u.ä.Spielen eine Empfehlung

Blizz Quizz (Goliath)
4 von Silke, 2014-11-02 07:47:30

Spexxx (Waterfall Games)
5 von Silke, 2014-11-02 07:46:45
schönes Würfelspiel mit neuen Ideen

Bucket King 3D / Alles im Eimer (KOSMOS)
4 von Silke, 2014-11-02 07:45:06

5 Minutes (HUCH!)
5 von Silke, 2014-11-02 07:43:31

Madame Ching (Hurrican)
4 von JonTheDon, 2014-11-01 22:29:01
Zu zweit zu langatmig und zu lang. Hurrican-typisch: Schöne Grafik, schlechte Regel, schlechtes Schachtelinlay. Wie bei Augustus wieder schlechte Redaktion für nettes Spiel. Freu mich trotzdem auf Partien zu dritt und zu viert.

Sushi Go! (Zoch Verlag)
4 von Wombel_13, 2014-10-31 08:21:32
7 Wonders light - aber gut!

Beasty Bar (Zoch Verlag)
5 von Wombel_13, 2014-10-31 08:18:02
Das Top-Kartenspiel der "Spiel 2014"!

Deus (Heidelberger Spieleverlag)
6 von Wombel_13, 2014-10-31 08:09:33
Der Kandidat für den "Deutschen Spielepreis" 2015!

Five Tribes (Days of Wonder)
2 von Lehni, 2014-10-30 02:45:12
Tolle Ausstattung. Das Spiel selbst ist aber rein taktisch und wer länger nachdenkt und schaut, findet den besseren Zug. Zusätzlich kommt ein "Auflagenproblem" dazu, also wenn jemand schlecht spielt, gibt er dem nächsten womöglich eine Auflage.

Space Cadets: Resistance is Mostly Futile (Stronghold Games)
2 von Lehni, 2014-10-30 02:39:02
Innovatives Spielprinzip, aber zu viele Regeln und zuviel Fowntime zwischen den Minigames.

smartPLAY: King Arthur (Ravensburger Spieleverlag GmbH)
4 von Lehni, 2014-10-30 02:33:46
Besser als das alte King Arthur. Technisch alles einwandfrei. Für mich das einzige Manko: zu wenig anspruchsvoll, man zieht herum und bekommt Ereignisse vorgelesen.

Port Royal (Pegasus Spiele)
6 von Lehni, 2014-10-30 02:27:25
Zurecht ist dieses Spiel hochgelobt. Sofort loslegen ohne viel Erklärung, kurze Spieldauer aber trotzdem baut man sich einiges in dieser Zeit auf. Viele Strategien möglich, aber auch der Glücklichere kann mal gewinnen. Hat nur 2 Mankos: Erweiterung fehlt und im 2er Spiel ist der Gouverneur sehr (zu?) stark.

Voll Schaf (HUCH!)
5 von Jörn, 2014-10-29 10:03:46

Wir sind das Volk! (Histogame)
6 von Jörn, 2014-10-29 10:03:12

Helios (Hans im Glück Verlags-GmbH)
3 von Jörn, 2014-10-29 10:02:32

Carcassonne - Schafe und Hügel (Hans im Glück Verlags-GmbH)
4 von Jörn, 2014-10-29 10:02:04

Talo (Drei Hasen in der Abendsonne)
5 von Jörn, 2014-10-29 09:58:45

Orongo (Ravensburger Spieleverlag GmbH)
3 von Jörn, 2014-10-29 09:58:21

Orcs Orcs Orcs (Asmodee)
5 von Jörn, 2014-10-29 09:57:01

Abluxxen (Ravensburger Spieleverlag GmbH)
4 von Jörn, 2014-10-29 09:55:01

Port Royal (Pegasus Spiele)
5 von Lauro, 2014-10-28 21:55:46

Colt Express (Ludonaute)
5 von Mahmut, 2014-10-26 22:18:47
Je weniger Spieler, desto planbarer. Lustiges Spiel. Mal was anderes, als die 08/15 Spiele (ich gebe das-kriege das Spiele. Colt Express verdient seine Beachtung. Für die richtige Runde schon toll.

Colt Express (Ludonaute)
5 von Gülsüm, 2014-10-26 22:16:16
Funktioniert auch bei 3 Spielern schon sehr gut, weil es ebend weniger Waggons gibt, wenn weniger Spieler mitmachen. Ist ein Hingucker. Für Familien und lustige Runden sehr empfehlenswert.

Murano (Lookout Games)
5 von Gülsüm, 2014-10-26 22:14:47

Murano (Lookout Games)
5 von Mahmut, 2014-10-26 22:14:24
7-8 von 10 Punkten. Läuft rund, wenig Wartezeit, angenehmer Anspruch. Schönes Familienspiel.

Dark Tales (dV Giochi)
3 von Marc Gallus, 2014-10-26 11:22:51
Ein nettes Familienspiel mit hübscher Grafik. Alles bereits bekannt. Ein wenig Hauen und Stechen. Kann man als Absacker gerne mal spielen. Nett...

Orléans (dlp games)
4 von Marc Gallus, 2014-10-26 11:20:16
Multiplayer-Solo-Spiel: Erster Eindruck: Wer auf solche Spiele steht, dem wird das hier auch gefallen. Ich mag persönlich diese Art von Spielen nicht, wo jeder vor sich alleine hin spielt. Stehe persönlich auf mehr direkte Interaktion.

Escape Zombiecity (Asmodee)
3 von Marc Gallus, 2014-10-26 11:15:08
Als Fan von Escape war ich gespannt auf diese Neuauflage. Das Thema Zombies lässt mich leider kalt, auch wenn es dazu eine große Fangemeinde gibt. Dennoch war ich gespannt darauf, ob das Spiel neue Mechanismen zu bieten hat, die eine Neuanschaffung rechtfertigen. Fazit: Leider hat mich die neue Ausgabe nicht gepackt: Weder das Thema noch die neuen Mechanismen waren gut bzw. neuartig genug, um mich zu begeistern. Wer wie ich bereits alle alten Ausgaben besitzt, braucht die neue Auflage nicht.

Die Alchemisten (Czech Games Edition)
5 von Björn, 2014-10-25 19:22:25
Ein tolles Deduktionsspiel, welches sinnvoll durch eine App gestützt wird, in dem man als Spieler jedoch nicht von der App "gespielt" wird. Sehr innovativ!

Royals (Abacus Spiele)
5 von Babak Hadi, 2014-10-25 15:51:52
Schnell gelernt. Hat mir sehr gut gefallen. Besser als Spiel des Jahres 2012 und 2013.

Skull King (Schmidt Spiele)
4 von JonTheDon, 2014-10-25 14:55:49
Je mehr Spieler, desto besser. Mit wenig Spielern gibt's schöneres.

Co-Mix (Heidelberger Spieleverlag)
2 von JonTheDon, 2014-10-25 14:51:05
Hübsche Bilder, hässliche Wertungsregel.

Mahé (franjos Spieleverlag)
5 von Jörn, 2014-10-25 09:45:22
Schöne Neuaulage

Difference (Gigamic)
4 von Jörn, 2014-10-25 09:42:30
Mal was anderes, wenn auch mehr für Kinder-Finde die Unterschiede!

Five Tribes (Days of Wonder)
6 von Jörn, 2014-10-25 09:38:32

Greed (Asmodee)
4 von Jörn, 2014-10-25 09:36:53
Mischung aus 7 Wonders und Dominion

Ciúb (AMIGO Spiel + Freizeit GmbH)
4 von Jörn, 2014-10-25 09:34:37
Nettes Würfelspiel

Limes (Abacus Spiele)
5 von Jörn, 2014-10-25 09:32:16

Splendor (Space Cowboys)
4 von Jörn, 2014-10-25 09:27:11

Sushi Go! (Zoch Verlag)
2 von Jörn, 2014-10-25 09:23:06
Irgendwie ein antriebloses Spiel.

Beasty Bar (Zoch Verlag)
5 von Jörn, 2014-10-25 09:21:56
Gemein aber fein.

Mangrovia (Zoch Verlag)
5 von Jörn, 2014-10-25 09:21:13
Sehr schönes Spiel,wennn es in der Art nicht schon so viele gebe!

Bite Night (Zoch Verlag)
1 von Jörn, 2014-10-25 09:19:59
Gespielt und ganz schnell wieder vergessen!Man will die 4 Runden gar nicht zu Ende spielen!

Orléans (dlp games)
6 von Jörn, 2014-10-25 09:18:28
Sehr fein verzahnter Mechanismus. Klasse Spiel

Canopy Walk (TF Games)
5 von Jörn, 2014-10-25 09:17:15
Sehr schönes Legespiel!

La Isla (alea)
5 von Jörn, 2014-10-25 09:16:10
Etwas klein, aber angenehm zu spielen.

FrischFisch (2F-Spiele)
3 von Jörn, 2014-10-25 09:14:47
Es war vorher schon durchwachsen und wird wegen einer Neuauflage nicht besser.

Das Vermächtnis: Stammbaum der Macht (Pegasus Spiele)
5 von Gülsüm, 2014-10-24 19:23:42

Das Vermächtnis: Stammbaum der Macht (Pegasus Spiele)
5 von Mahmut, 2014-10-24 19:23:20
Schwache 5 Punkte

Ciúb (AMIGO Spiel + Freizeit GmbH)
4 von Scholle76, 2014-10-24 16:27:07
Als "Zauberer" muss man mithilfe von magischen Wesen (Würfel) "wertvolle Zauberkarten" mit Punktwerten gewinnen. Um Karten mit höheren Werten zu ergattern, ist es notwendig einzelne Würfel in höherwertige Würfel zu tauschen, denn andere Würfelfarben zeigen andere Zahlen & Symbole. Natürlich sehr glückslastig - wem dies jedoch nichts ausmacht wird mit einem sehr schön aufgemachtem Spiel mit stimmigen Thema und gutem Spielamterial belohnt.

ZhanGuo (What´s Your Game?)
6 von Mahmut, 2014-10-24 12:44:08
Man braucht schon eine Probepartoie, um alles bei ZhanGuo zu durchschauen. Ab dem 2.ten Spiel hat man den Durchblick und es macht richtig viel Spaß. Neben Aquasphere und Deus in meiner Top 3 aus Essen 2014!

ZhanGuo (What´s Your Game?)
6 von Gülsüm, 2014-10-24 12:42:01

Istanbul (Pegasus Spiele)
4 von Martina, 2014-10-24 11:16:07

Port Royal (Pegasus Spiele)
3 von Martina, 2014-10-24 11:15:39

Welt der Spiele (HUCH!)
3 von Mrtina, 2014-10-24 11:10:50

Espresso Fishing (Piatnik)
3 von Martina, 2014-10-24 11:10:25

Helios (Hans im Glück Verlags-GmbH)
4 von Martina, 2014-10-24 11:09:28

Camel Up (eggertspiele)
4 von Martina, 2014-10-24 11:08:24

Die Baumeister (Bombyx)
3 von Martina, 2014-10-24 11:07:10

El Gaucho (Argentum Verlag)
3 von Carsten, 2014-10-23 14:17:22
Kann man spielen, muß man aber nicht...

Nations: Das Würfelspiel (Lautapelit.fi)
5 von Mahmut, 2014-10-23 12:04:50
Knappe 5 Punkte. Für ein Würfelspiel ist Nations-The Dice Game sehr gut umgesetzt. Es macht Spaß bietet ne knackige Spieldauer. Empfehlenswert. 4,5 Punkte

La Granja (Spielworxx)
6 von Mahmut, 2014-10-23 12:01:19
Neben Deus und Aquasphere bisher das beste Spiel von den Essener Neuheiten.

Skull King (Schmidt Spiele)
5 von Mahmut, 2014-10-23 12:00:12

Orongo (Ravensburger Spieleverlag GmbH)
4 von Mahmut, 2014-10-23 11:59:26

Istanbul (Pegasus Spiele)
5 von Mahmut, 2014-10-23 11:58:28

Praetor (NSKN Games)
4 von Mahmut, 2014-10-23 11:57:29

Machi Koro (KOSMOS)
4 von Mahmut, 2014-10-23 11:55:05
Sehr einfaches Spiel. schön um Nichtspieler an den Tisch zu locken :-)

7 Steps (KOSMOS)
4 von Mahmut, 2014-10-23 11:53:47

Skull King (Schmidt Spiele)
6 von Detari, 2014-10-23 11:52:15
Wirklich spassiges Stichspiel mit ganz viel "Yo-Ho-Ho".

Deus (Heidelberger Spieleverlag)
6 von Mahmut, 2014-10-23 11:52:09
Deus ist echt ein Highlight! Es ist im Moment unter meinen Top 3 von den Essener Neuheiten. Neben La Granja und Aquasphere.

Helios (Hans im Glück Verlags-GmbH)
4 von Mahmut, 2014-10-23 11:48:48
Verliert schnell an Spielreiz.

Brügge: Die Stadt am Zwin (Hans im Glück Verlags-GmbH)
4 von Mahmut, 2014-10-23 11:48:17

AquaSphere (Hall Games)
6 von Mahmut, 2014-10-23 11:47:37
Bei der ersten Partie wirkte Aquasphere sehr sehr mechanisch. Mit jeder Partie wurde Aquasphere besser und machte immer mehr Spaß. In den ersten Partien vergißt man sich die Punkte beim Kartenkauf oder dem U-Bootplatzieren zu nehmen. Nach zwei, drei Partien passiert auch dieses nicht mehr. Tolles Spiel!

Realm of Wonder (Mindwarrior Games)
2 von Detari, 2014-10-23 11:47:32
Sieht zwar toll aus, hat auch viel Charme und eigentlich Elemente die Spass machen sollten. Es ist aber eher eine aufgeblasene "Eile mit Weile"-Variante.

Urban Panic (G3)
4 von Mahmut, 2014-10-23 11:43:27
Urban Panic ist ein schönes Legespiel, wo wir Spieler auf unserem eigenen Tableau unsere Stadt bauen. Immer wenn wir ein Plättchen legen müssen wir die bestimmten Leisten anpassen und hier ist das Problem. Als Computerspiel bei Brettspielwelt (wenn es Urban Panic geben würde), würde ich es oft spielen, als Brettspiel ist dieser Verwaltungsaufwand etwas zuu hoch.

Game Over (La Haute Roche)
5 von Detari, 2014-10-23 11:40:28
Lustige Memory Variante.

Imperialism: Road to Domination (G3)
5 von Mahmut, 2014-10-23 11:39:21
Von G3 gefiel mir Craftsmen sehr gut. So habe ich in Essen dann deren Stand besucht und in einer Dreierpartie Imperialism kennengelernt und gekauft.Ersteindruck 5 Punkte.

La Granja (Spielworxx)
6 von Gülsüm, 2014-10-23 11:35:11
Einfach ein tolles Spiel. Auch wenn die Mechanismen vllt. vorher schonmal da waren.

Skull King (Schmidt Spiele)
5 von Gülsüm, 2014-10-23 11:33:45
Stichspiel ala Wizard. Finde Skull King persönlich aber spaßiger und somit besser.

Mangrovia (Zoch Verlag)
5 von Detari, 2014-10-23 11:32:04
Sehr gelungenes Spiel. Interessanter Aktionsmechanismus. Sehr schön gestaltet.

Orongo (Ravensburger Spieleverlag GmbH)
4 von Gülsüm, 2014-10-23 11:31:57

Istanbul (Pegasus Spiele)
5 von Gülsüm, 2014-10-23 11:30:40

Black Fleet (Space Cowboys)
6 von Detari, 2014-10-23 11:30:11
Sehr schönes Spiel. Von den Regeln bis zur Ausstattung gelungen.

Praetor (NSKN Games)
4 von Gülsüm, 2014-10-23 11:29:46
Uns macht es Spaß. Mittlerweile gibt es ja auch ne FAQ.

Arcadia Quest (Cool Mini Or Not)
6 von Detari, 2014-10-23 11:28:47
Einfache Regeln, viel Spielspass, tolle Mini's.

Nations: Das Würfelspiel (Lautapelit.fi)
5 von Gülsüm, 2014-10-23 11:27:23
Ob man es haben muß, weiß ich nicht, aber es ist eines der schönen Würfelspiele. Aufegerundete 5 Punkte.

Medieval Academy / Die Holde Isolde (Schmidt Spiele)
5 von Detari, 2014-10-23 11:26:49
Einfache Regeln, schnell gespielt. Kann gut die Mitspieler ärgern. Witzige Grafik.

Machi Koro (KOSMOS)
4 von Gülsüm, 2014-10-23 11:25:49

7 Steps (KOSMOS)
4 von Gülsüm, 2014-10-23 11:24:47

Doodle City (Aporta Games)
5 von Detari, 2014-10-23 11:23:11
Einfache Regeln, schnell gespielt und doch fordernd.

Deus (Heidelberger Spieleverlag)
6 von Gülsüm, 2014-10-23 11:22:45
Wow, neben Aquasphere, daS beste Spiel, was ich von den Highlights her gespielt habe. Genial, kaufen!

Helios (Hans im Glück Verlags-GmbH)
4 von Gülsüm, 2014-10-23 11:21:19

Brügge: Die Stadt am Zwin (Hans im Glück Verlags-GmbH)
5 von Gülsüm, 2014-10-23 11:20:57

AquaSphere (Hall Games)
6 von Gülsüm, 2014-10-23 11:19:27
Krankhaft geniales Spiel. Man braucht eins, zwei Probepartien, danach läuft es richtig rund. Tolles Spiel! Mit BuBu sein bestes Spiel.

Imperialism: Road to Domination (G3)
5 von Gülsüm, 2014-10-23 11:16:49
Schönes Spiel. Zivilisationsspiel mit Karten. sehr schöne Illustrationen. Einen Blick wert.

Urban Panic (G3)
4 von Gülsüm, 2014-10-23 11:15:38
Das Spiel ist gut, aber der Rechenaufwand und das Anpassen der Leisten ist mit der Zeit nervig.

Battlelore 2. Edition (Fantasy Flight Games)
6 von Mahmut, 2014-10-23 11:14:08
Wer Battlelore nicht hat,kann ruhig zur 2. edition greifen. Tolles Material! Das Thema vom ersten Battlelore gefiel mir persönlich zwar besser, aber dieses scheint spielerisch sogar etwas verbessert worden zu sein. Ersteindruck 6 Punkte.

Battlelore 2. Edition (Fantasy Flight Games)
6 von Gülsüm, 2014-10-23 11:12:03

Grog Island (eggertspiele)
5 von Mahmut, 2014-10-23 11:10:53
Bin echt positiv überrascht, habs in essen zu viert gespielt und gleich gekauft. Ein einfaches Spiel mit viel Tiefe. Der Bietmechanismus durch die Würfel ist sehr pfiffig. Je mehr Spieler, desto besser. Aber auch zu zweit funktioniert das Spiel, auch wenn der Hauptmechanismus etwas zu kurz kommt. Tolles Spiel für geübte Familienspieler. Schwierigkeitsgrad so hoch wie bei Notre Dame. Also nicht so schwer, viel Tiefe mit pfiffigen mechanismen. Schauts euch mal an.

Grog Island (eggertspiele)
5 von Gülsüm, 2014-10-23 11:07:09

Zug um Zug: 10th Anniversary - Jubiläumsausgabe (Days of Wonder)
6 von Mahmut, 2014-10-23 11:06:01
Diese Luxusausgabe beinhaltet auch die Erweiterungskarten von 1910. Wer kein Zug um Zug hat, sollte sich für diese Ausgabe entscheiden. Sehr schöne Komponenten, groß und wertig.

Zug um Zug: 10th Anniversary - Jubiläumsausgabe (Days of Wonder)
5 von Gülsüm, 2014-10-23 11:04:02

Five Tribes (Days of Wonder)
5 von Gülsüm, 2014-10-23 11:03:15

Zombie 15' (Heidelberger Spieleverlag)
4 von , 2014-10-22 20:21:02

Die Staufer (Hans im Glück Verlags-GmbH)
5 von , 2014-10-22 18:48:54

Royals (Abacus Spiele)
5 von , 2014-10-22 18:46:26

Das Vermächtnis: Stammbaum der Macht (Pegasus Spiele)
6 von Hans Huehnchen, 2014-10-22 13:01:26
originelle Spielidde, flüssiges Spielerlebnis. Sehr gut!

Winzige Weltreiche / Tiny Epic Kingdoms (Schwerkraft-Verlag)
4 von Hans Huehnchen, 2014-10-22 12:58:53
Nettes Microspiel.

La Granja (Spielworxx)
5 von Hans Huehnchen, 2014-10-22 12:58:17
Frickeliges Material, Karten nur auf Englisch, Preis deutlich zu hoch, aber ansonsten ein gelungenes Bauernhofspiel.

ZhanGuo (What´s Your Game?)
6 von Hans Huehnchen, 2014-10-22 12:56:30
Komplex und verzahnt, aber anders als Madeira oder Vinhos aus gleichem Hause, ist Zhanguo zwar grüblerisch, aber lange nicht so schwergewichtig.

Colt Express (Ludonaute)
4 von Hans Huehnchen, 2014-10-22 12:50:16
ein typischer Vertreter der Fraktion "Spaß durch Chaos". Zu zweit und dritt wenig empfehlenswert, in größerer Runde gut.

Kingsport Festival (KOSMOS)
5 von Hans Huehnchen, 2014-10-22 12:48:45
Kingsburg in cthulhuider Aufmachung. Der Grundmechanismus wurde verfeinert und sinnvoll ergänzt.

Jäger + Späher (KOSMOS)
6 von Hans Huehnchen, 2014-10-22 12:47:08
Glück und Taktik sind ausgewogen, das Material ansprechend, bekannte Mechanismen überaus originell kombiniert. Ein ganz großer Wurf!

Die Legenden von Andor: Die Reise in den Norden (KOSMOS)
6 von Hans Huehnchen, 2014-10-22 12:45:28
So müssen Erweiterungen sein. Grandios!

Madame Ching (Hurrican)
5 von Hans Huehnchen, 2014-10-22 11:31:54
Sperrig geschriebene Anleitung. Ein an Keltis erinnernder Grundmechanismus und tolles Artwork ergeben ein gutes Familienspiel. zu viert etwas zu lang.

Sushi Go! (Zoch Verlag)
5 von Rene Puttin, 2014-10-22 09:33:41
Draft-Spiel in Reinform oder 7 Wonders light. Sehr schönes Spiel für Familien oder Kinder oder für Vielspieler auch für Zwischendurch.

Mangrovia (Zoch Verlag)
5 von Rene Puttin, 2014-10-22 09:32:21
Sehr schönes Worker's Placement Spiel mit nur einem oder maximal 2 Arbeitern (bei 2 oder 3 Spielern), bei dem aber jeder Arbeiter gleich zwei Aktionen auslöst. Ziel ist es Hütten zu bauen dafür benötigt man Zahlenkarten, Amulette und Landschaftskarten. Sehr schönes Spiel, einzig bzgl. Widerspielreiz bin ich noch skeptisch.

Beasty Bar (Zoch Verlag)
3 von Rene Puttin, 2014-10-22 09:25:49
Tiere wollen in eine Nachtclub und drängeln um die Reihenfolge in der Schlange vor dem Eingang. Jedes Tier hat dabei seinen eigenen Tricks. Wenn fünf liegen kommen die ersten zwei herein und das letzte wird weggeschickt. Lustige Idee, schöne Grafiken, ... aber das Spielprinzip begeistert mich nicht. Auf der Fairplay-Liste steht es aber unter den Top 10.

Flizz & Miez (Stadlbauer)
5 von Rene Putin, 2014-10-22 09:23:23
Tempopuzzle-Würfelspiel, das mit sehr gut gefallen hat. Einer puzzles Autos, der andere würfelt. Für jedes fertig gepuzzlte Auto fährt das Rennauto weiter, für jede gewürfelte Katze rennt diese hinterher, bis sie den den Rennwagen erwischt hat.

Playmobil Ritterspiel (Schmidt Spiele)
3 von Rene Puttin, 2014-10-22 09:21:35
Ein Kind versteckt einen Ritter mit einer Glocke dran unter einem Turm die anderen müssen hören und raten unter welchem Turm. Schwierig für die Kinder ist es den Turm wieder so hinzustellen, dass man nicht sieht, dass er verschoben wurde.

Sau-Bande! (Ravensburger Spieleverlag GmbH)
5 von Rene Puttin, 2014-10-22 09:19:16
Die Schweine-Kinder werfen wenn man ihnen auf den Kopf drückt einen Matschball zu den anderen Schweinekindern. Nur wer erwisch wird, wenn die Mamasau aus der Wanne springt bekommt Ärger. Sehr spaßiges Spiel. Die Frage ist wie lange das Material überlebt ...

Orongo (Ravensburger Spieleverlag GmbH)
4 von Rene Puttin, 2014-10-22 09:17:42
Mit Muscheln bieten die Spieler um die Spielreihenfolge. Der erste darf drei Chips einsetzen, der zweite zwei, die anderen eins. Wer nichts bietet bekommt alle Muscheln aus dem Vorrat. Durchs Einsetzen der Muschen muss man Küstenfelder mit jeweils zwei passenden Symbolfelder (z.B. Priester - Tempel) oder einem Steibruch verbinden und darf dann einen Moai errichten was noch einmal zwei bzw. eine Muschel kostet. Wer als erstes alle Moai verbaut hat gewinnt. Ideales Familienspiel, für Vielspieler sehr seichte Kost.

Im Tal der Drachen (Queen Games)
4 von Rene Puttin, 2014-10-22 09:14:16
Mittels Zauberstäben (Holzstäben) retten die Kinder Drachenkinder vor dem bösen Zauberer. Dazu werden von zwei Kindern an beiden Seiten ein Holzstab gegen die Drachenfigur gedrückt und so muss die ohne zu fallen vom Zaubererturm zum Drachental getragen werden.

Cubo (Queen Games)
4 von Rene Puttin, 2014-10-22 09:12:17
Alle Spieler würfeln gleichzeitig ihre 9 Würfel bis sie ihnen passen und puzzlen ein 3x3 Gitter mit möglichst vielen Straßen oder Drilligen ideal in einer Farbe (4 rote, 4 blaue und ein weißer Würfel, der immer in die Mitte kommt).

Istanbul (Pegasus Spiele)
5 von Rene Puttin, 2014-10-22 09:10:25
Die Spieler laufen mit ihren Händlern und setzen Gehilfen ab oder sammeln sie ein und führen die jeweligen Aktionen aus. Ziel ist es am schnellsten fünf (zu zweit sechs Juwelen) zu sammeln, die man durch verschiedene Kombinationen erhält.

Fungi (Pegasus Spiele)
4 von Rene Puttin, 2014-10-22 09:08:47
Die Spieler müssen Pilze gleicher Sorten sammeln, problematisch dabei ist immer das Handkartenlimit. Sehr schöne Grafiken, aber es fehlt ein Icon in der Ecke der Karten, so dass man wenn man die Karten normal gefächert hält erkennen kann welche Pilze man in der Hand hält.

Zieh Leine, Flynn (moses. Verlag GmbH)
4 von Rene Puttin, 2014-10-22 09:06:11
Verbindung von Memo-Spiel und Tischtuchtrick: Die Kinder würfeln und müssen auf einem Plättchenturm (mit Schnüren an den Plättchen) das richtige Plättchen herausziehen ohne das der Turm umfällt. Schönes Mechanismus, der für die Kinder aber sehr schwer ist.

Holterdipolter (moses. Verlag GmbH)
4 von Rene Puttin, 2014-10-22 09:04:31
Die Kinder müssen hören wo eine Kugel hinrollt ... gutes Kinderspiel, aber nicht herausragend.

Machi Koro (KOSMOS)
3 von Rene Puttin, 2014-10-22 09:03:09
Ein Spieler würfelt, alle schauen ob sie Geld bekommen, dann baut er ein Gebäude mit seinem Geld, der nächste ist dran ... für verschiedene Gebäude gibt es bei unterschiedelicher Würfelzahl unterschiedlich viel Geld. Nicht schlecht, aber auch nicht wirklich gut.

Jäger + Späher (KOSMOS)
5 von Rene Puttin, 2014-10-22 09:01:10
Überleben in der Steinzeit zu zweit. Über Karten werden Arbeiter eingesetzt. Diese können dann für Ressource zurückgeholt werden, um Hungermarker abzugeben oder Gegenstände zu bauen. Am Ende eines Tages gibt es dann immer Punkte für die Stammesmitglieder - Hungerplättchen. Erste Testpartie hat mir ehr gut gefallen und da fehlte noch einiges an Material, was erst beim vollen Spiel verwendet wird.

Die Legenden von Andor: Die Reise in den Norden (KOSMOS)
6 von Rene Puttin, 2014-10-22 08:57:45
Genial: Regeltechnisch ist fast alles bekannt, man kann sofort losspielen, aber es fühlt sich Alle ganz anders an, als bei Andor I. Man taucht sofort tief in eine unbekannte Welt ein. Die Menge an Material ist erschlagend :)

Drecksause (KOSMOS)
5 von Rene Puttin, 2014-10-22 08:49:18
Geschicklichkeitsspiel, bei dem man mit einem Besen sein Schwein anschiebt und es jeweils bevor es die Ziellinie überquert im Schlammloch dreckig werden muss.

Die Legenden von Andor: Der Kampf um Cavern (KOSMOS)
5 von Rene Puttin, 2014-10-22 08:47:59
Sehr schönes Szenarion, das mal wieder auf der Spielplanrüclseite spielt und als Überleitung zu Andor II gilt. Kann kostenlos runter geladen werden: http://legenden-von-andor.de/bonus-material/bonus-legende-der-kampf-um-cavern/

7 Steps (KOSMOS)
5 von Rene Puttin, 2014-10-22 08:46:20
Sehr gutes abstraktes Spiel, um das Einsetzen von maximal 7 farbigen Scheiben pro Zug. Jede Scheibe muss auf das Feld der passenden Farbe angrenzend zur letzten auf die gleiche Ebene oder maximal eine Ebene höher eingesetzt werden. Für jede Scheibe gibt es einen Punkt entsprechende der Ebene.

Blocky Mountains (Juhu-Spiele)
5 von Rene Puttin, 2014-10-22 08:44:38
Sehr, sehr tolles Familienspiel(zeug), bei dem mit Geschicklichkeit ein Trapper und ein Bär über aus Holzklötzen gebaute Parcours bewegt werden müssen.

The Ravens of Thri Sahashri (Japon Brand)
5 von Rene Puttin, 2014-10-22 08:43:10
Hanabi EXTREME für 2 Spieler - bisher nur angespielt, aber die Kurzbeschreibung trifft es sehr gut. Beide Spieler haben unterschiedeliche Rollen, aber neben einem kleinen eingebauten Puzzle-Spiel steht Deduktion und die Weitergabe von Informationen im Vordergrund.

Helios (Hans im Glück Verlags-GmbH)
4 von Rene Puttin, 2014-10-22 08:41:24
Eine Landschaft wird aufgebaut, darauf werden Tempel gebaut, die Sonne wandert und die angrenzenden Felder werden aktiviert. Weiterhin können Personen angeworben werden für die es am Ende Punkt gibt und Gebäude gebaut werden, die neben Punkten auch sofortige oder permantente Vorteile bieten. Scheint gut zu sein, aber gestört hat uns, dass immer sofort alle 8 Personen verfügbar sind und diese somit schnell "ausverkauft" sein können.

Die Staufer (Hans im Glück Verlags-GmbH)
6 von Rene Puttin, 2014-10-22 08:37:57
Tolles Spiel, bei dem die Spieler ihre Personen auf dem Spielplan einsetzen müssen, um Mehrheiten zu erlangen. Gewertet wird pro Runde mindestens eine Region und ggfs. noch eine zweite, die nach einem jeweils anders definiere Kriterium festgelegt wird. Das Einsetzen der Figuren passiert durch Reisen, bei dem in jede Region vom König ausgehen eine Figur bis zur Zielregion gelelegt werden muss. Weiterhin müssen auf die Felder danach Figuren gelegt werden um die Kosten des Einsatzfeldes (3-7) zu zahlen. Nur die Figuren an den der König am Ende der Runde vorbei käuft bekommt man auch zurück. Toller Mechanismus, tolles Spiel!

Brügge: Die Stadt am Zwin (Hans im Glück Verlags-GmbH)
5 von Rene Puttin, 2014-10-22 08:34:19
Die Erweiterung besteht aus guten Modulen und ehr schwachen Modulen. Insgesamt nimmt sie Brügge etwas das runde, elegante. Für wahre Brügge-Fans führt dennoch kein Weg dran vorbei.

Tambuzi (HABA - Habermaaß GmbH)
2 von Rene Puttin, 2014-10-22 08:32:42
Auf den Knopf hauen und die Elektronik sagt ob man laufen darf, oder ins Haus, oder ob man rausfliegt ... Hat uns nicht wirklich überzeugt.

Flunkerkönig (HABA - Habermaaß GmbH)
6 von Rene Puttin, 2014-10-22 08:29:38
Bluff für Kinder - Ein Kind spielt verdeckt eine Karte und macht ein Tiergeräusch ein bis drei Mal. Dann ist das nächste dran und kann nicht glauben oder erhöhen, in dem es auch eine Karte spielt, die entweder mehr Tiere der gleichen Sorte oder ein größeres Tier zeigt und die Geräuschen nach macht. Ich liebe Bluff und dieses Bluff für Kinder war für micht das Kinderspiele-Highlight der Messe. Insbesondere zu dem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis.

Crash Cup Karambolage (HABA - Habermaaß GmbH)
5 von Rene Puttin, 2014-10-22 08:27:15
Mit zwei Würfeln wird angegeben, welches Auto welches andere rammen soll. Dann muss ein Auto (Holzschreibe mit Aufkleber) durch das Strammziehen einer schnur gegen das andere geschossen werden. Cooles Spiel, für die Kids aber noch schwer.

Katzenpolizei (HABA - Habermaaß GmbH)
3 von Rene Puttin, 2014-10-22 08:25:46
Die Spieler sammeln Katzenfamilien. So lange die Familien nicht vollständig sind, können sie beim Gegner geklaut werden. Außer dieser ist durch die Polizeitkatze geschützt. Ganz nett trifft es am Besten.

Camel Up (eggertspiele)
5 von Rene Puttin, 2014-10-22 08:23:44
absolut verdienter SDJ Gewinner, der wirklich bei bis zu 8 Personen viel Spaß bringt.

Five Tribes (Days of Wonder)
5 von Rene' Puttin, 2014-10-22 08:22:37
Sehr interessanter Mechanismus: Man nimmt alle Figuren eines Feldes und bewegt sich weiter. Auf jedem Feld muss eine Figur stehen bleiben. Die Farbe der letzten Figur löst die Aktion dieser Farbe so stark aus, wie Figuten dieser Farbe auf dem Zielfeld stehen. Manko: 50 € für eine Spiel von unter einer Stunde mit ziemlichem Standardmaterial finde ich zu teuer.

Ciúb (AMIGO Spiel + Freizeit GmbH)
4 von Rene Puttin, 2014-10-22 08:17:32
Nur kurz angespielt - Würfeln und Aufträge erfüllen, dabei neue "bessere" Würfel nehmen, aber jeder Würfel hat nur spezielle Seiten und passt dazu nur zu bestimmten Aufgaben. Scheint gut zu sein, aber die Testpartie war zu kurz um das sicher zu sagen ...

Abyss (Bombyx)
6 von Mahmut, 2014-10-22 00:26:15
Für das was Abyss ist, ist es ein sehr gutes Spiel. Schwierigkeitsgard ist so hoch, wie bei 7 Wonders. Also eher ein leicht eingängiges Spiel, mit knackiger Spieldauer und hohem Spielreiz. Wer einfache Spiele mit kurzer Spieldauer und schönen Illustrationen sucht, könnte hier fündig werden. Scheint einer der Highlights zu werden.

Abyss (Bombyx)
5 von Gülsüm, 2014-10-22 00:23:30
Grafik ist sehr schön! Die Spieldauer ist perfekt. Nämlich, gut in einer Stunde spielbar zu viert. Sehr empfehlenswertes Spiel mit hohem Spielspaß.

Die Schlösser des König Ludwig (Bézier Games, Inc.)
5 von Mahmut, 2014-10-22 00:18:43
Ich habe das Spiel einmal auf der Messe zu viert gespielt. Daher gilt meine Bewertung nur als Ersteindruck. Ich vergebe dem Spiel noch 5 Punkte, weil ich es als Spiel auch nicht schlecht finde. Jedoch sehe ich es auch so, dass ich es nicht in meiner Sammlung brauche. Schon gar nicht, wenn dieses Spiel um die 47 Euro kostet und Suburbia spielerisch sehr ähnelt.

Die Schlösser des König Ludwig (Bézier Games, Inc.)
4 von Gülsüm, 2014-10-22 00:16:04
Kein schlechtes Spiel! Aber, wenn man Suburbia hat, braucht man das hier nicht wirklich. Suburbia finde ich persönlich besser, und deshalb die 4 Punkte.

La Isla (alea)
4 von Mahmut, 2014-10-22 00:13:28
Schönes Spiel, aber muß man nicht haben. Vielspieler könnten auf Dauer schnell an Spielreiz verlieren.

La Isla (alea)
4 von Gülsüm, 2014-10-22 00:12:05

Euphoria (ADC Blackfire Entertainment)
5 von Mahmut, 2014-10-22 00:11:12
Euphoria ist ein schönes Würfeleinsetzspiel wo auch eingesetzte Würfel wieder weggedrängt werden können. Wie bei Tzolkin, setzt man entweder seine Würfel ein oder nimmt seine Würfel wieder vom Spielbrett zurück. Schönes Spiel, dass auf jedenfall einen Blick wert ist.

Euphoria (ADC Blackfire Entertainment)
5 von Gülsüm, 2014-10-22 00:08:24
Optisch spricht es mich persönlich nicht gerade an, aber spielerisch sehr schön. Ein schöner Würfelmechanismus mit leichter Tiefe.

Terra Mystica: Feuer & Eis (Feuerland Spiele)
6 von Flott, 2014-10-21 15:46:15
Schon das Grundspiel ist einer meiner absoluten Lieblingsspiele, und mit der Erweiterung kommt noch mehr Abwechslung auf. Die neuen Völker spielen sich teilweise sehr anders als die Völker aus dem Standardspiel. Für zusätzliche Varianz sorgen die neuen Wertungsplättchen und die neue Karte. Fans des Grundspiels kommen hieran nicht vorbei!

AquaSphere (Hall Games)
6 von Flott, 2014-10-21 15:43:46
Ein typischer Feld, ohne dass der Autor Mechaniken seiner älteren Spiele kopiert hätte. Vom Komplexitätslevel auf Bora Bora-Level. Könnte eines meiner Lieblingsspiele von Feld werden!

Onitama (Pegasus Spiele)
5 von Flott, 2014-10-21 15:42:00
Abstrakt-minimalistisches Spiel mit einem originellen Kartenmechanismus, das sich wirklich sehr schnell spielt (5-10 Minuten).

Das Vermächtnis: Stammbaum der Macht (Pegasus Spiele)
5 von Flundi, 2014-10-21 14:21:23
Eine Mischung aus WP und Karten-Lege-Patience mit typischen Mangelempfinden. Durchaus eigen, aber schön.

Machi Koro (KOSMOS)
4 von Flundi, 2014-10-21 14:17:18
Lieb.

Hansa Teutonica: Britannia (Argentum Verlag)
6 von Flundi, 2014-10-21 14:15:44
Frei von Zweifeln.

La Isla (alea)
4 von Flundi, 2014-10-21 14:14:12
Ein leichter Feld, das die typische Spieldenke des guten Mannes auch hier erkennen lässt. Leider hinkt das Spielmaterial ordentlich hinterher. alea-China-Sparwahn sucks!

Euphoria (ADC Blackfire Entertainment)
6 von Flundi, 2014-10-21 14:10:11
1984 als Spiel. Thematisch wunderbar, inhaltlich nichts Neues: WP mit Würfeln, das kennt man. Und dennoch ein flink zu erfassendes Eurogame aus Amiland, das zu dritt, viert und fünft gleichermassen Freude macht, auch weil es sich so zügig spielen lässt. Ein wenig Zahlenglück braucht man auch, aber dafür hat es Charme und eine gefühlte, leichte wie sympathische Dys-Balance in den Rekrutenkarten. Kontrollfreaks: Finger weg!

La Granja (Spielworxx)
6 von Marco Stutzke , 2014-10-21 13:47:31

Abluxxen (Ravensburger Spieleverlag GmbH)
5 von Marco Stutzke , 2014-10-21 13:46:10

Machi Koro (KOSMOS)
3 von Marco Stutzke , 2014-10-21 13:44:11

La Isla (alea)
5 von Marco Stutzke , 2014-10-21 13:41:10

Die Staufer (Hans im Glück Verlags-GmbH)
6 von Marco Stutzke , 2014-10-21 13:40:37

Orléans (dlp games)
4 von Marco Stutzke, 2014-10-21 13:39:35

Five Tribes (Days of Wonder)
6 von Marco Stutzke, 2014-10-21 13:38:44

Arler Erde (Feuerland Spiele)
6 von Hans Huehnchen, 2014-10-21 12:18:52
Komplexes Highlight

Abyss (Bombyx)
6 von Hans Huehnchen, 2014-10-21 12:16:27
Tolles Spiel, optisch grandios.

Die Schlösser des König Ludwig (Bézier Games, Inc.)
6 von Hans Huehnchen, 2014-10-21 12:15:24
Tolles Legespiel. Hat Ähnlichkeiten mit Suburbia vom gleichen Autor, allerdings ist die Rechnerei deutlich begrenzt.

Euphoria (ADC Blackfire Entertainment)
5 von Hanshuehnchen, 2014-10-21 12:12:33
Thematisch dünn, aber spielenswert. Vielleicht ein etwas zu hoher Glücksfaktor.

Limes (Abacus Spiele)
4 von Hanshuehnchen, 2014-10-21 12:11:00

Die Legenden von Andor: Der Kampf um Cavern (KOSMOS)
3 von Markus Weingarten, 2014-10-21 09:39:04
Ich schließe mich an. Die Legende ist deswegen aber nicht schlecht. Die Vorgänger sind halt wesentlich besser! Für Andor-Verrückte, wie mich trotzdem ein Must have :D

Die Legenden von Andor: Die Reise in den Norden (KOSMOS)
6 von Markus Weingarten, 2014-10-21 09:35:30
Auf dem ersten Blick und beim ersten Test auf der SPIEL ´14 mMn wesentlich komplexer und die gemeinsame Abstimmung noch wichtiger als im Grundspiel. Tolle Umsetzung auf allen Ebenen. Ich bin begeistert.

AquaSphere (Hall Games)
5 von Rolf Braun, 2014-10-21 08:22:36
Tolle Mechanismen die meist gut im Thema bleiben, welches nicht so aufgesetzt wirkt wie bei anderen Feld Spielen (z.B. La Isla, Bora Bora). Wirkt nicht so überfrachtet wie Amerigo, Burgen oder Bora Bora. Spieldauer zu viert könnte etwas kürzer sein - mal sehen wie es zu zweit und dritt ist.

Neptun (Queen Games)
4 von Rolf Braun, 2014-10-21 07:23:59
Erst war ich sehr begeistert. Zum einen weil mir der Auswahlmechanismus 3 Karten im Park und das planen der Route sehr gut gefallen hat. Zum anderen weil wir das Spiel erst falsch gespielt haben, den Reset nach Kreta hat uns der Queen Games Erklärer verschwiegen, wodurch das Spiel zwar spannender aber auch unausgeglichen wurde. Letzteres mir aber erst beim zweiten Eindruck auffiel. Auch das die 2er und 3er Tempel Aufträge im Vergleich zum 1er und den Gold Aufträgen mir zu unausgewogen sind fiel mir erst im zweiten Spiel auf. Auch das (zweite) Spiel zu dritt fiel hinter dem 5er deutlich zurück, da die Auswahl schon sehr dürftig ist. Insgesamt Werte ich die anfänglich gute 5 in eine schlechte 4 ab.

Game Over (La Haute Roche)
3 von JonTheDon, 2014-10-20 22:36:53
Ich möchte es mögen, aber ich bin mir nicht so sicher. Scheint einfach eine nette Memory-Variante zu sein.

Splendor (Space Cowboys)
4 von JonTheDon, 2014-10-20 21:47:10
Nicht so spannend wie viele sagen. Nur Mechanismus, aber kaum Atmosphäre. Immerhin tolle Grafik.

Winzige Weltreiche / Tiny Epic Kingdoms (Schwerkraft-Verlag)
2 von JonTheDon, 2014-10-20 21:45:19
Selbst im kurzen Probespiel fand ich es arg repetitiv. Erinnerte mich an 8-Minuten-Imperium, welches ich auch schon als sehr langweilig empfunden hatte.

Big Deal (Schmidt Spiele)
4 von JonTheDon, 2014-10-20 21:41:47
Also ich mag's. Auch wenn es wahrscheinlich völlig bekloppt ist.

Abluxxen (Ravensburger Spieleverlag GmbH)
4 von JonTheDon, 2014-10-20 21:38:30
An der ersten Partie konnte ich noch nicht kennenlernen, was den großen Reiz des Spieles ausmachen soll. Hatte allerdings auch ein, zwei kleinere Spielfehler drin.

Neuroshima Hex! Mississippi (Portal Games)
5 von JonTheDon, 2014-10-20 21:35:26
Ich kenne dieses Spiel als App. Da ist es toll!

Port Royal (Pegasus Spiele)
3 von JonTheDon, 2014-10-20 21:33:48
Konnte die Begeisterung nicht nachvollziehen. Kein sehr aufregendes Spiel.

Fungi (Pegasus Spiele)
2 von JonTheDon, 2014-10-20 21:33:05
Das schönste ist die Grafik. Der Rest herkömmlich.

Paititi (Österreichisches Spiele Museum e.V.)
4 von JonTheDon, 2014-10-20 21:30:57
Nettes Spielchen, dessen Mechanismen (sammle A, kaufe damit B, mit B bekommst du C) von Abyss allerdings eleganter und ansprechender umgesetzt wurde. Nichtsdestotrotz war die eine Partie ganz angenehm.

Die Legenden von Andor: Der Kampf um Cavern (KOSMOS)
2 von JonTheDon, 2014-10-20 21:27:13
Unter all den tollen Andor-Legenden leider die mit Abstand schwächste.

Die Legenden von Andor: Die Reise in den Norden (KOSMOS)
6 von JonTheDon, 2014-10-20 21:26:37
Die Legenden von Andor ist meiner Meinung nach das beste Spiel der letzten Jahre. Der Soundtrack ist runtergeladen; die erste neue Legende ist gespielt - wieder ein Knaller. Wir sind schon gespannt auf die nächsten...

Helios (Hans im Glück Verlags-GmbH)
3 von JonTheDon, 2014-10-20 21:23:57
Ist ja schon von Anfang des Jahres, bei uns als eher seelenlos wieder verkauft worden.

Der Rat von Verona (Ferti)
3 von JonTheDon, 2014-10-20 21:21:41
Nach einer Partie zu zweit: Könnte langweilig sein, vielleicht aber auch nett. Kleines Einschätzspielchen. Meiner Frau hat's gefallen. Schöne Grafik.

Camel Up (eggertspiele)
5 von JonTheDon, 2014-10-20 21:19:42
Schönes, schnelles Zockerspiel.

Abyss (Bombyx)
6 von JonTheDon, 2014-10-20 21:17:41
Mein Messehighlight. Fluffig und schnell gespielt ohne dabei banal zu werden. Hält alle Spieler durchgehend im Spiel. Dazu ganz tolle Grafik. Regel könnte meines Erachtens noch ein bißchen klarer sein.

Lost Legacy (Alderac Entertainment Group (AEG))
2 von JonTheDon, 2014-10-20 21:14:43
Fand ich persönlich banal und nichtssagend. Allerdings waren wir nur zu zweit. Und es ging uns auch schon mit Love Letter so.

Helios (Hans im Glück Verlags-GmbH)
3 von chippes66, 2014-10-20 13:15:52

Abyss (Bombyx)
5 von chippes66, 2014-10-20 13:13:41

Las Vegas Boulevard (alea)
4 von chippes66, 2014-10-20 13:11:59

Sail to India (Alderac Entertainment Group (AEG))
4 von chippes66, 2014-10-20 13:09:49

Limes (Abacus Spiele)
3 von c, 2014-10-20 13:07:35

7 Wonders: Babel (Repos Production)
5 von chippes66, 2014-10-20 13:06:44

Splendor (Space Cowboys)
4 von chippes66, 2014-10-20 13:04:19

Barragoon (WiWa Spiele)
4 von chippes66, 2014-10-20 13:02:50

Mangrovia (Zoch Verlag)
5 von chippes66, 2014-10-20 13:01:47

Machi Koro (KOSMOS)
3 von chippes66, 2014-10-20 13:00:44

Im Wandel der Zeiten - Das Würfelspiel: Eisenzeit (Pegasus Spiele)
4 von , 2014-10-20 12:59:48

Das Vermächtnis: Stammbaum der Macht (Pegasus Spiele)
5 von chippes66, 2014-10-20 12:58:58

Neptun (Queen Games)
4 von chippes66, 2014-10-20 12:57:54

Cubo (Queen Games)
3 von chippes66, 2014-10-20 12:56:46

Versailles (NSKN Games)
4 von chippes66, 2014-10-20 12:54:21

Progress: Evolution of Technology (NSKN Games)
5 von chippes66, 2014-10-20 12:53:02

Die Legenden von Andor: Die Reise in den Norden (KOSMOS)
5 von Moni Azzolini, 2014-10-20 10:56:05
Sehr schön und wieder mal sehr stimmig umgesetzt. Schön finde ich die Windrose, die das Schiff immer in andere Richtungen schicken will. Die Ereigniskarten haben uns leider sehr zugesetzt. Und begeht nicht den Anfängerfehler am Tages Ende das Schiff unbewacht zu lassen. Großer Fehler! Aber die neuen Helden sind toll und die Seemonster doch recht schwer zu knacken. Aber schließlich sind wir nicht zum Spaß hier. :-) Ich freue mich auf die nächste Partie!

Machi Koro (KOSMOS)
4 von Moni Azzolini, 2014-10-20 10:45:23
Sehr netter kleiner Absacker oder Öffner für einen Spieleabend. Ja, sehr glückslastig, macht aber trotzdem Spaß. Ich finde es spannend, was der nächste Würfelwurf bringt, wieviele meiner Karten aktiviert werden, wieviel Geld ich kassierte um neue Karten zu kaufen. Und früher oder später hast du ja eh so viele Karten, dass du fast immer kassiest. Kommt nur darauf an, wer am besten gekauft ( und gewürfelt) hat. Ich mag es!

Praetor (NSKN Games)
2 von nora, 2014-10-20 10:19:56
Interessante Ideen, unglückliche Kombination von Mechanismen (Punkte für Eckmuster), manche Gebäudekombinationen schütten Siegpunkte ohne Ende aus -- bedarf redaktioneller Arbeit

Paititi (Österreichisches Spiele Museum e.V.)
2 von Gerd Hebbinghaus, 2014-10-20 08:41:12
ich fand´s langweilig und zu glückslastig, was aber wohl zum Thema passt.

Nations: Das Würfelspiel (Lautapelit.fi)
5 von , 2014-10-20 08:39:51
mehr Interaktion als bei anderen Würfelspielen, (fast schon zu) kurze Spieldauer (gut 30 Minuten), allerdings recht teuer.

Murano (Lookout Games)
5 von , 2014-10-20 08:38:13
Die erste Runde macht Lust auf mehr, und das ist bei der knackigen Spieldauer von knapp 1 Std. ja auch kein Problem.

Machi Koro (KOSMOS)
2 von Gerd Hebbinghaus, 2014-10-20 08:37:03
sehr glückslastig und frustrierend

Kanban: Automotive Revolution (Schwerkraft-Verlag)
3 von MiDom, 2014-10-20 00:27:25
Hätten wir gerne mal angespielt, war aber nicht ran zu kommen, leider. Noch unentschlossen, ob ein so vermeintlich trockenes Thema Spaß machen kann. Das Spielmaterial mit dem Fließband und der Teststrecke macht aber auf jeden Fall neugierig. Hoffe es ergibt sich eine weitere Gelegenheit das mal aus zu probieren, da 45€ auf der Messe schon happig sind.

27th Passenger: A Hunt On Rails (Purple Games)
1 von MiDom, 2014-10-20 00:22:35
Eine Variante von Cluedo! Ich mag keine Deduktionsspiele, dafür kann das Spiel natürlich nichts. Die Sichtschirme für seine Notizen muss man dazu kaufen, sind nämliche nicht im Spiel enthalten-wirkt ein wenig armselig, sorry.

Bakerspeed (Österreichisches Spiele Museum e.V.)
2 von MiDom, 2014-10-20 00:18:07
Wohl mehr ein Kinderspiel! Befürchte die Karten werde nicht lange durchhalten, da es hier darauf ankommt seine eigenen Karten in Übereinstimmung mit zuvor gewürfelten Symbolen als erster abzuwerfen. Ganz spaßig, aber mehr auch nicht.

Versailles (NSKN Games)
3 von MiDom, 2014-10-20 00:14:55
Nicht gespielt, aber erklären lassen. Erschien mir recht simpel , wenn auch sehr schön aufgemacht. Im Prinzip läuft man einen Aktionswoche-Rundkurs ab. Befürchte einen geringen Wiederspielreiz.

Progress: Evolution of Technology (NSKN Games)
5 von MiDom, 2014-10-20 00:11:46
Sehr schöne Kartenillustrationen und einfacher Spielablauf. Für Leute, die Zivilisationsspiele mögen definitiv eine Wahl. Hier geht es allerdings nur um die Entwicklung entlang des Technologiebaumes; allerdings ist auch ein Spielen aus dem Bauch heraus möglich. Die einfachen Regeln erlauben einen sehr schnellen Einstieg in das Spiel. 3 Minierweiterungen sind bereits enthalten und ich vermute, dass es nicht die letzten sein werden. Sehr gute Erklärung am Spielstand auf der Messe.

Panamax (MESAboardgames)
5 von MiDom, 2014-10-20 00:05:50
Im Vorfeld wurde viel über die schlechte Spielregel geredet; ich will nicht behaupten das diese gelungen ist, aber letztlich steht alles drin, wenn auch nicht alle Informationen immer da stehen, wo sie stehen sollten und natürlich der Fehler mit den Schiffen, die man Beladen darf. Ich finde das Spiel super, das Thema spricht an und es macht Spaß die Schiffe optimiert durch den Kanal zu schieben. Definitiv braucht man aber mehrere Spiele, um alles überblicken zu können.

Colt Express (Ludonaute)
3 von MiDom, 2014-10-20 00:00:18
Nette Idee mit dem 3D-Zug! Erschien uns allerdings wenig planbar und etwas chaotisch. Ein Teil des Spielmaterials etwas fitzelig und nichts für dicke Finger.

AquaSphere (Hall Games)
3 von MiDomb, 2014-10-19 23:53:20
Die Graphik dient nicht unbedingt der Spielübersicht. Werde das Spiel aber auf jeden Fall noch austesten, da ich die meisten Spiele von Stefan Feld recht gerne mag.

Historia (Giochix Edizioni)
0 von MiDomb, 2014-10-19 23:50:01
Leider keine Chace gehabt das Spiel zu spielen. Die Karten schienen uns vom Material her recht dünn, die Grafik ist natürlich Geschmackssache - ich finde sie sehr düster? Für letztlich doch "nur" ein Kartenspiel mit einer Spielanzeige als Brett empfand ich den Preis von 45€ doch recht heftig und nur gerechtfertigt, wenn das Spiel auch wirklich super ist.

Continental Express (Bombyx)
1 von MiDomb, 2014-10-19 23:41:53
Ziemlich langweiliges einsammeln von wagonkarten bis man ausliegende Zielkarten erfüllen kann. Wer braucht sowas?

Medieval Academy / Die Holde Isolde (Schmidt Spiele)
2 von Quecki, 2014-10-19 23:28:16
Auf den ersten Blick scheint der Mechanismus ähnlich Seven Wonders zu sein. Allerdings mit weniger Tiefe. Es ist schnell erklärt und auch zügig gespielt. Durch Kartenweitergeben baut man sich ein Kartenset auf, dass dann in der Runde abgespielt wird. Auf verschiedenen Leisten bewegt man seine Marker vorwärts und erhält nach jeder Runde Plus-bzw Minuspunkte. Bekommt man Karten einer Farbe nicht auf die Hand, kommt man in dem Bereich eben nicht vorwärts. Einmal abgeschlagen ist es schwer für Spieler, wieder aufzuholen. Vom Prinzip nett, aber braucht man nicht öfter...

Dragonscroll (Fragor Games)
3 von Quecki, 2014-10-19 23:20:50
Mal wieder tolles Spielmaterial! Das Spiel an sich läuft flüssig, ist allerdings sehr Glücksabhängig (man wirft Kugeln in einen Pappturm - je nach dem, auf welcher Seite sie herauskommen, erledigt man Anzahl Kugeln Gegner). So kann es mehrere Runden passieren, dass man die aufgetauchten Gegner erledigen, diese dann eben nicht zum "aufrüsten" oder zum Punkteerarbeiten nutzen kann und dafür auch noch Minuspunkte kassiert... Bei anhaltenden Pechsträhnen sehr frustrierendes Spiel mit dafür zu langer Dauer und zu wenig anderen taktischen Möglichkeiten... Schade um das tolle Material ;-)

Orongo (Ravensburger Spieleverlag GmbH)
3 von Quecki, 2014-10-19 23:11:47
Wir bieten um die Reihenfolge und setzen ein...

Cubo (Queen Games)
4 von Quecki, 2014-10-19 23:10:13
Puzzle-Absacker auf Zeit...

Abluxxen (Ravensburger Spieleverlag GmbH)
5 von Quecki, 2014-10-19 23:08:31
Netter Absacker mit Ärgerfaktor ;-) Auch für Wenigspieler geeignet... Eine Runde ist schnell gespielt und eine Revanche ist auch gern drin...

AquaSphere (Hall Games)
2 von Quecki, 2014-10-19 22:58:47
Nachdem wir uns mehrfach durch die Anleitung gekämpft haben und Testrunden mit 2 und 3 Spielern gewagt haben, bin ich doch enttäuscht: wenig Optionen, zum Teil unglückliche Rundenverläufe und hinterher das Gefühl, dass da doch irgendwas sein muss... Es läuft nicht. die Zeitangabe ist allerdings sehr passend, länger als 60 Minuten hat keine Runde gedauert. Schade, unser erster "Feld" der wohl ganz hinten im Schrank landen wird...

Waggle Dance (Grublin Games Publishing)
6 von Martin Kosub, 2014-10-19 01:32:19
Jeder Spieler hat Würfel (Bienen) in seiner Farbe und versucht auf diversen Einsetzfelder neue Waben, Eier oder Nektar zu sammeln. Mit den Eiern kann man neue Bienen erwerben, die Waben erweitern den Bienenstock und mit dem Nekatar kann man Honig produzieren. Wer als Erster sieben Honig produziert hat, gewinnt das Spiel.

ZhanGuo (What´s Your Game?)
5 von Ulrike Wolter, 2014-10-18 23:17:56

Mythotopia (Treefrog Games)
2 von Ulrike Wolter, 2014-10-18 23:15:09
Nicht mein Spiel

Royals (Abacus Spiele)
2 von Ulrike Wolter, 2014-10-18 23:12:29
Nett, aber nicht wirklich gut.

Five Tribes (Days of Wonder)
5 von Ulrike Wolter, 2014-10-18 23:09:16

Abyss (Bombyx)
5 von Björn Kalies, 2014-10-18 12:50:31
Schon ein halbes Dutzend mal gespielt und ich finde es prima! Karten sammeln und für Edlenkarten ausgeben. Timing ist sehr wichtig und die vielen Sonderfähigkeiten, die man auch wieder verlieren kann, machen das Spiel immer wieder spannend.

Schraube Locker (AMIGO Spiel + Freizeit GmbH)
4 von Björn Kalies, 2014-10-18 12:49:13
Ein Würfel-/Lauf-/Sammelspiel in kleiner Schachtel.

Hamsterbacke (AMIGO Spiel + Freizeit GmbH)
4 von Björn Kalies, 2014-10-18 12:47:46
Ein schönes Sammelspiel

Las Vegas Boulevard (alea)
5 von Heiko, 2014-10-17 09:20:39
Erweiterungs-Baukasten zu einem der soassigsten Zockerspiele überhaupt. Die meisten sind gut. Jetzt für bis zu 8 Spieler.

Machi Koro (KOSMOS)
4 von Heiko, 2014-10-17 09:17:56
Nettes kleines Spiel, das allerdings ziemlich schnell nach einer Erweiterung schreit.

Nosferatu (KOSMOS)
4 von Heiko, 2014-10-17 09:14:52
Gefiel besser als 'BloodBound', aber 'Oh Sultan' ist noch ein bisschen lustiger.

Greed (Asmodee)
4 von Lauro, 2014-10-16 21:23:18

smartPLAY: Yes or kNOw (Ravensburger Spieleverlag GmbH)
4 von Lauro, 2014-10-16 19:41:43
Bin mir noch nicht ganz sicher, es könnte funktionieren. Haben es nur zu zweit gespielt, mit bis zu 6 Spielern fetzt es sicher noch mehr.

Cubo (Queen Games)
4 von Lauro, 2014-10-16 19:38:56
Netter als beim ersten Anblick erwartet, hat Spaß gemacht.