Rezension/Kritik - Online seit 25.03.2003. Dieser Artikel wurde 6482 mal aufgerufen.

Time is Money

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: Roberto Fraga
Lucien Geelhoed
Illustration: Henning Löhlein
Verlag: Ravensburger Spieleverlag GmbH
Rezension: Stefan Hirsch
Spieler: 2 - 5
Alter: ab 10 Jahren
Jahr: 2003
Bewertung: 3,6 3,6 H@LL9000
3,7 3,7 Leser
Ranking: Platz 4401
Time is Money

Spielziel

Jeder Spieler muss in 3 hektischen Runden die meisten Millionen raffen.

Ablauf

Das Spiel geht über 3 Runden. Jeder Spieler ist separat an der Reihe. Er würfelt mit 6 Würfeln. Auf den Würfeln gibt es die Zahlen 10,20,...60 und ein Pluszeichen. Die Zahlen stehen für Millionen, hierfür gibt es entsprechende Geldscheine mit den gleichen Werten, die in der Mitte des Tisches in aufsteigender Reihenfolge aufgelegt werden. Sobald die Würfel gefallen sind, startet der Nebenmann eine im Spiel beiliegende Stoppuhr. In der ersten Runde hat der Spieler nun 10 Sekunden Zeit Geld zu raffen.

Das Raffen läuft folgendermaßen ab:

  • Für alle Werte, die genau einmal auf den Würfeln erscheinen, darf sich der Spieler einen Geldschein von dem entsprechenden Stapel nehmen
  • Man kann “kleine" Scheine liegen lassen, fall einem die Zeit zu Schade ist
  • Man kann so oft mit allen Würfeln würfeln, wie man will, muss aber versuchen, möglichst nahe an die in dieser Runde vorgegebene Zeit heranzukommen.
  • In der ersten Runde sind das 10 Sekunden, in der 2. Runde 20 Sekunden und in der letzten 30 Sekunden. Um so länger die Zeit wird, desto schwieriger wird es diese Dauer einzuschätzen.
  • Für jedes gewürfelte Pluszeichen kann man sich entscheiden, den Würfel beiseite zu legen und dafür eine Verlängerung der “Raffzeit” um 5 Sekunden zu erhalten. Dies ist insgesamt 3 mal möglich, da es nur 3 Pluszeichen verteilt auf den 6 Würfeln gibt.
  • Falls man glaubt, möglichst nahe an der vorgegebenen Zeit zu liegen, ruft man laut “Stopp” und der Nebenmann hält die Zeit an.
  • Jetzt wird überprüft, ob die vorgegebene Zeit, inklusive aller gesammelten Bonuszeiten (Pluszeichen) eingehalten wurde:

Zeit genau eingehalten:

+ 60 Millionen Bonus

Für jede Sekunde mehr:

Strafe von –20 Millionen

Für jede Sekunde weniger:

Strafe von -10 Millionen

Besonderheiten:

  • Beim Bezahlen seiner Schulden kann ein Spieler jederzeit Geld wechseln
  • Kann ein Spieler seine Schulden nicht vollständig bezahlen, gibt er alles Geld ab
  • Ist ein Geldscheinstapel aufgebraucht nimmt sich der Spieler beim Raffen kleinere Scheine oder es wird gewechselt
  • Wichtig: Während des Spieles sollten die anderen Spieler aufpassen, das sich der aktuelle Raffer im Eifer des Gefechts nicht vergreift. Falsch genommen Geldscheine müssen wieder zurückgelegt werden.

Fazit

Das Spiel ist sehr geeignet “eingeschlafene” Spielrunden wieder in den Wachzustand zu versetzen. Es handelt sich zwar um ein ausgeprägtes Hektikspiel, aber nur für den, der gerade seine Würfel wirft. Daher wird es nicht ganz so hektisch wie bei Ligretto. Aber trotzdem kann einem die im Hintergrund “tickende” Uhr, ganz schön nervös machen. Hier liegt auch der Reiz des Spieles: einerseits die Zeiten richtig abzuschätzen (Runde für Runde zeigt sich hier eigentliche ein Verbesserung des Einschätzgefühls) und anderseits die Entscheidung noch mal Raffen und dafür die Zeit ggf. zu überschreiten oder vorzeitig aufhören.

Das Spielmaterial ist ausreichend, allerdings ist das weiße Pluszeichen auf gelben Hintergrund nur schwer zu erkennen (hier am besten mit schwarz das Kreuz nachzeichnen). Auffallend hoch ist nur der Anschaffungspreis von ca. 15 Euro für 6 Würfel, 300 Geldscheine und eine Stoppuhr.

Rezension Stefan Hirsch

Regelvarianten

Für ein chaotischeres Spiel, legt man die Geldscheinstapel nicht in aufsteigender Reihenfolge, sondern durcheinander in die Spieltischmitte.

'Time is Money' online bestellen

Kaufen bei Idealo Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei PlayMe 

H@LL9000-Bewertungen

H@LL9000 Wertung Time is Money: 3,6 3,6, 11 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Stefan Hirsch
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Alexander Broglin
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Bernd Eisenstein
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Orell Mielkle
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Hans-Peter Stoll
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Susanne Schlappner
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Conny Eisenstein
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Thomas Burger
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Frank Gartner
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Rolf Braun
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 15.02.07 von Michael Andersch

Leserbewertungen

Leserwertung Time is Money: 3,7 3.7, 3 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 25.10.04 von Roland Sciarra - ein gutes spiel zum aufwärmen
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 17.03.05 von Sarah Kestering
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 02.02.11 von RS

Weitere Informationen zu 'Time is Money' auf unseren Partnerseiten