Vote-Zone - Bewerte mich Vorschlag am 06.11.2019. Dieser Artikel wurde 311 mal aufgerufen.

Ambrosia

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: Uwe Bursik
Verlag: Skellig Games
Spieler: 2 - 4
Dauer: 30 - 50 Minuten
Alter: ab 8 Jahren
Jahr: 2019
Bewertung: 4,0 4,0 H@LL9000
5,0 5,0 Leser
Ranking: Platz 2397
Ambrosia

'Ambrosia' online bestellen

Kaufen bei Idealo Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei PlayMe 

H@LL9000-Bewertungen

H@LL9000 Wertung Ambrosia: 4,0 4,0, 1 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 16.11.19 von Michael Andersch - Sieht harmlos aus, ist aber letztlich ein knallhartes Taktikspiel ohne jeden Glücksfaktor.

Leserbewertungen

Leserwertung Ambrosia: 5,0 5.0, 1 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 29.10.19 von Beate Heinke - Jeder Spieler fliegt mit einen Stapel Bienen über eine Blumenwiese und versucht, so viel Nektar wie möglich einzusammeln. Dabei hat Jeder Spieler zu Beginn des Spiels einen Stapel mit 6 normalen und einer speziellen Biene, von denen 9 zur Auswahl stehen und Jeder frei wählen kann. Die Stapel werden auf den, der Spieleranzahl variabel anpassbaren, Blumenwiese plaziert und schon kann es los gehen. Die Regel ist recht einfach, man fliegt so viele Felder, wie man Bienen vom Stapel nimmt und landet auf der Wiese. Eine einzelne Biene darf nicht mehr bewegt und einzelne fremde Bienen dürfen blockiert werden. Kann man nicht mehr weiter ziehen, kommt es zu einer Wertung. Danach stapelt man seine Bienen erneut (im Uhrzeigersinn) und ersetzt eine Standart mit einer anderen Spezialbiene, so dass sein Bienenvolk mit jeder Runde stärker wird. Das Material ist sehr schön und wertig, das Cover ist ein Blickfang und das Spiel sehr strategiisch. Es macht Spaß seine Mitspieler zu blockieren um den wertigsten Nektar einzusammeln.