Vote-Zone - Bewerte mich Vorschlag am 31.01.2019. Dieser Artikel wurde 729 mal aufgerufen.

Castell

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: Aaron Vanderbeek
Illustration: Ossi Hiekkala
Jeanne Torres
Paul Tseng
Dan Wagner
Verlag: Schwerkraft-Verlag
Renegade Game Studios
Spieler: 2 - 4
Dauer: 60 - 90 Minuten
Alter: ab 12 Jahren
Jahr: 2018
Bewertung: 5,0 5,0 H@LL9000
5,0 5,0 Leser
Ranking: Platz 1541
Castell

'Castell' online bestellen

Kaufen bei Idealo Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei PlayMe 

H@LL9000-Bewertungen

H@LL9000 Wertung Castell: 5,0 5,0, 1 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 23.01.19 von Michael Kahrmann - Tolles Kennerspiel. Hatte das Spiel überhaupt nicht auf dem Radar. Thematisch sehr schön und mal was komplett anderes. Was so locker fluffig aussieht, entpuppt sich als ganz schön tricky und komplex bei angenehmer Spieldauer. Gefällt mir sehr gut.

Leserbewertungen

Leserwertung Castell: 5,0 5.0, 1 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 24.01.19 von Heike - Schönes Kennerspiel wo die Regeln einfach erklärt sind und keine Fragen offen lassen. In den Regionen heuert man seine Teammitglieder an und versucht den "wertvollsten" Turm zu bauen. Dies erfordert Trainingsaktionen und Vorausplanung. Das Spiel spielt sich flüssig, aber es ist schon puzzelig und man muss gut denken. Daher bitte nicht mit Grüblern am Tisch spielen. Es kann schon dauern, bis man wieder am Zug ist, aber das stört überhaupt nicht, da man in der Zwischenzeit sehr gut mit sich selbst und seinen Zügen beschäftigt ist. Vordenken ist wegen downtime hilfreich. In der Regel geht dies auch gut und wenn dann doch das Teil weg ich was man möchte, dann muss man halt neu denken, was aber i.O ist. Mit vier Spielern braucht das Spiel schon 2 Std. ohne Erklärung. Aber es sind gut angelegte 2 Std. Interaktion eigentlich nur über das wegschnappen von Castellers. Der rote Stoffbeutel ist endlich mal groß genug :-)