Rezension/Kritik - Online seit 13.06.2006. Dieser Artikel wurde 5752 mal aufgerufen.

Der kleine Rabe Socke: Zahlenraten / Zahlenraten

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: Reinhard Staupe
Illustration: Oliver Freudenreich
Fiore GmbH
Verlag: AMIGO
Rezension: Susanne Schlappner
Spieler: 2 - 5
Dauer: 15 Minuten
Alter: ab 6 Jahren
Jahr: 2006, 2019
Bewertung: 4,2 4,2 H@LL9000
5,0 5,0 Leser
Ranking: Platz 2628
Der kleine Rabe Socke: Zahlenraten / Zahlenraten
Der kleine Rabe Socke: Zahlenraten / Zahlenraten

Spielziel

Ein Spieler pro Runde wählt geheim eine Zahl aus 1-50 aus. Wer sie mit Hilfe von Tipps zuerst errät, gewinnt diese Zahlenkarte als Punkt. Der erste Spieler mit 4 Punkten gewinnt.

Ablauf

Das Spiel enthält Zahlenkarten von 1 bis 50. Diese Karten werden in fünf Zehnerreihen auf dem Tisch ausgelegt. Ein Spieler (der sog. Schreiber) wählt „seine“ Zahl und notiert sie zur späteren Nachprüfbarkeit durch die anderen Mitspieler geheim auf. Nun wird reihum nacheinander getippt; der Schreiber gibt wahrheitsgemäß Auskunft. Hat der erste „Ratende“ die Zahl nicht richtig erraten, so wird die Karte mit dem von Ihm genannten Wert umgedreht und die auf der Rückseite befindliche Frage dem Schreiber zur Beantwortung vorgelesen. Diese Frage hilft allen Mitspielern, den Zahlenkreis einzuschränken. Die Fragen können z.B. lauten:

"Ist die Zahl gerade?" - "Ist die Zahl kleiner als 6?" - Ist die Ziffer 9 dabei?" usw.

Die vom jeweils Ratenden gestellte Frage muss der Schreiber immer wahrheitsgemäß beantworten. Nach und nach engt sich so die mögliche Zahlenmenge ein, bis ein Ratender schließlich die richtige Zahl trifft. Dann wird der nächste Spieler in der Runde zum Schreiber. Geratene Zahlenkarten kommen aus dem Spiel und können nicht mehr gewählt werden. Alle anderen Karten werden wieder mit der Nummer nach oben auf dem Tisch angeordnet. Wer zuerst 4 Karten geraten hat, gewinnt.

Regelzusatz bei zwei Spielern: Der Mitspieler muss die Zahl des Schreibers nach 10 Fragen gefunden haben, um den Punkt zu bekommen. Dann ist Wechsel.

Fazit

Zahlenraten ist ein besonders kurzweiliges Spiel, bei dem alle Mitspieler permanent gefordert sind. Die nette Aufmachung und einfachen Regeln laden immer wieder zu einer schnellen Partie ein. Das Spiel ist für Familien mit Kindern im Vorschul- bzw. Grundschulalter besonders zu empfehlen. Die Kinder werden dabei spielerisch an die Mathematik herangeführt und es macht ihnen vor allem Spaß, wenn sie vor den Erwachsenen die Zahl erraten. Das Spiel mit den witzigen Kartenrückseiten, auf denen „Skateboard-Käfer“ mittels Sprechblase die Frage zur Einschränkung des Zahlenkreises stellen, finde ich auch deshalb besonders gut, weil die Frage sowohl in Textform als auch in mathematischer Form angegeben sind, z.B."Ist die Zahl kleiner als 11?? < 11." Manch Kind lernt so vielleicht den Umgang mit Relations- und Rechenzeichen noch weit vor der Zeit, in denen diese in der Schule eine Rolle spielen.

Rezension Susanne Schlappner

'Der kleine Rabe Socke: Zahlenraten / Zahlenraten' online bestellen

Kaufen bei Idealo Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei PlayMe 

H@LL9000-Bewertungen

H@LL9000 Wertung Der kleine Rabe Socke: Zahlenraten / Zahlenraten: 4,2 4,2, 6 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 23.03.06 von Susanne Schlappner - Ein kurzweiliges Spiel nicht nur aber ganz besonders für Rechenkünstler der Grundschule geeignet. Prima für Familien.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 06.02.06 von Rolf Braun - Nur knapp die 5 Punkte bei Spielreiz verpasst. Ein nettes Zahlenratespiel. Durch einfache Deduktion wird die gesuchte Zahl immer weiter eingeschränkt. Hier werden Kinder spielerisch an Zahlen und Logik herangeführt. Nicht sehr innovativ, aber trotzdem kurzweilig.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 30.03.06 von Hans-Peter Stoll - Sehr schönes Spiel für Kinder zu Beginn der Grundschule, um den Einstieg ins Rechnen zu bekommen. Für Erwachsene ein kurzweiliges und einfaches Vergnügen mal zwischen durch.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 13.04.06 von Sandra Lemberger - Für Kinder, die Spaß an Zahlen haben oder das Rechnen üben sollten, die ideale Möglichkeit, spielerisch an die Sache heranzugehen! Und auch für die mitspielenden Erwachsenen ist das Spiel recht amüsant!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 07.05.06 von Peter Nos
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 22.05.07 von Kathrin Nos - Für reine Erwachsenenrunden eher nicht so geeignet - für (Rundem mit) Kinder(n) jedoch umso mehr.

Leserbewertungen

Leserwertung Der kleine Rabe Socke: Zahlenraten / Zahlenraten: 5,0 5.0, 1 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 17.06.06 von Jörg Strecker - Eines der wenigen Lernspiele, bei dem man nicht merkt, dass man lernt. Toll

Weitere Informationen zu 'Der kleine Rabe Socke: Zahlenraten / Zahlenraten' auf unseren Partnerseiten