Vote-Zone - Bewerte mich Vorschlag am 10.08.2017. Dieser Artikel wurde 1939 mal aufgerufen.

Caverna: Höhle gegen Höhle

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: Uwe Rosenberg
Illustration: Klemens Franz
Verlag: Lookout Games
Spieler: 1 - 2
Dauer: 20 - 40 Minuten
Alter: ab 10 Jahren
Jahr: 2017
3,8 3,8 Leser
Ranking: Platz 3716
Caverna: Höhle gegen Höhle

'Caverna: Höhle gegen Höhle' online bestellen

Kaufen bei Idealo Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei PlayMe 

H@LL9000-Bewertungen

Es sind noch keine H@LL9000-Bewertungen abgegeben worden.

Leserbewertungen

Leserwertung Caverna: Höhle gegen Höhle: 3,8 3.8, 4 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 03.08.17 von Hans Huehnchen - Großer kleiner Ableger. Für mich bislang das beste 2Spieler-Spiel von Lookout.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 03.08.17 von Daniel Noé - Sich sehr schnell abnutzend mit genau einer Gewinnstrategie - Lichtjahre vom großen Spiel entfernt und auch deutlich schwächer als zB der Agricola 2 Spieler Ableger - schade, da wäre deutlich mehr drin gewesen - sehr nett finde ich hingegen die Möglichkeit nur mit Token als mit den eher sperrigen Holzteilen zu spielen. Dennoch bleiben nur 3 Punkte - Btw: Irgendeine Form von Inlay oder wenigstens eine Tüte für die Plättchen gibt es mal wieder nicht...
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 16.01.18 von Robin S. - Ich bin nach gut 35 Partien (davon ca. 12 Partien in der Solo-Variante) noch recht unentschlossen. Es funktioniert einwandfrei aber es ist m.E. nach mehr Denksport als Spiel. Man muss seine Züge (wie so oft in bei Rosenberg) schon gefühlte 5 Runden im Voraus planen. Ein aus dem Bauch herausspielen bringt nichts und führt nur zu unnötigem Frust. Hätten man vielleicht besser lösen können. Weniger Spaß sondern mehr Planung.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 19.05.19 von felixs - Etwas zu lang, etwas zu viel von allem. vor allem das Bauen führt wegen der einzuhaltenden Regeln für die Mauern und der davon abhängigen Platzierung der Plättchen zu Grübelei und unnötig zäher Rechnerei. Das Material ist leider nicht optimal, die Plättchen zu klein - vor allem die Mauerbedingungen sind schlecht zu erkennen. Die Ressourcenleiste ist unübersichtlich. Die Spielplangestaltung und die Symbole sind leider nicht völlig logisch. Spielerisch grundsätzlich reizvoll, aber leider zu hakelig.

Leser die 'Caverna: Höhle gegen Höhle' gut fanden, mögen auch folgende Spiele