Vote-Zone - Bewerte mich Vorschlag am 31.05.2010. Dieser Artikel wurde 1992 mal aufgerufen.

Karrierepoker

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: keine Angabe
Verlag: Hexagames
Spieler: 4 - 8
Dauer: 60 Minuten
Jahr: 1988
Bewertung: 3,8 3,8 H@LL9000
6,0 6,0 Leser
Ranking: Platz 1018
Karrierepoker

'Karrierepoker' online bestellen

Kaufen bei Idealo Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei PlayMe 

H@LL9000-Bewertungen

H@LL9000 Wertung Karrierepoker: 3,8 3,8, 4 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 19.03.08 von Andreas Hirz - Nach wie vor eines meiner liebsten Kartenspiele!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 31.05.10 von Jost Schwider - Ein Fun-Game der übelsten Sorte: Wer eine schlechte Starthand hat, darf - wenn keiner pennt - den Rest des Spiels die ganze Arbeit verrichten. Haha, sehr lustig! :o(
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 31.05.10 von Alexander Broglin - Vom Tellerwäscher zum Millionär, wer wollte das nicht schon immer mal nmachvollziehen ! In diesem Spiel lässt sich das wahre Leben sehr gut nachvollziehen. Der Klassiker in der klassischen Variante !
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 11.06.10 von Michael Andersch - Genau wie alle anderen "Stichspiele", bei denen der Stich über mehrere Runde geht und aus Kartenkombinationen besteht (Zoff im Zoo, Tichu,...) absolut nicht mein Fall.

Leserbewertungen

Leserwertung Karrierepoker: 6,0 6.0, 3 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 31.05.10 von OMI - Bin sehr erstaunt, dass das Spiel noch nicht bewertet wurde. Gefühlt kenne ich es seit über 20 Jahren. Ich habe es in seitdem in vielen Spielrunden eingeführt. Egal ob im heimatlichen Freundeskreis oder im Urlaub auf Tunesien. Der Effekt war immer derselbe: Auch absolute Nichtspieler lassen sich auf das Spiel ein und möchten gar nicht mehr aufhören (Und man konnte sie dann auch zu weiteren Spielen bewegen!) Klar, Kartenspiel ist immer auch Glücksspiel. Und auch klar: Erfahrene Spieler sind klar im Vorteil. Aber man lernt die wichtigsten Strategien an einem Abend - und in der passenden Runde sorgt die gespielte Hackordnung für richtig ausgelassene Stimmung. Strategiefanatiker und taktische Grübler könnten sich bei dem Siel womöglich unterfordert fühlen ;-))
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 31.05.10 von rolf
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 31.05.10 von Dieter - Das Spiel hat uns so manchen verregneten Tag (und Abend) in den 90ern auf dem Campingplatz gerettet. Gerade in großer Besetzung kann man es vom Tellerwäscher ganz weit nach vorne bringen!