Vote-Zone - Bewerte mich Vorschlag am 13.06.2015. Dieser Artikel wurde 2356 mal aufgerufen.

Lords of Waterdeep: Scoundrels of Skullport

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: Chris Dupuis
Peter Lee
Rodney Thompson
Verlag: Wizards of the Coast
Spieler: 2 - 6
Dauer: 60 Minuten
Alter: ab 12 Jahren
Jahr: 2013
Bewertung: 6,0 6,0 H@LL9000
5,8 5,8 Leser
Ranking: Platz 232
Lords of Waterdeep: Scoundrels of Skullport
Erweiterungen/Hauptspiel:Lords of Waterdeep
Auszeichnungen:2013, Golden Geek Beste Erweiterung Gewinner2013, Golden Geek Beste Erweiterung Nominierung

'Lords of Waterdeep: Scoundrels of Skullport' online bestellen

Kaufen bei Idealo Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei PlayMe 

H@LL9000-Bewertungen

H@LL9000 Wertung Lords of Waterdeep: Scoundrels of Skullport: 6,0 6,0, 2 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 06.06.15 von Monika Harke - super Erweiterung, die den Spielreiz nochmal erhöht
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 04.09.18 von Roland Winner - Diese Erweiterung spiele ich gern, da sie keine unnötige Komplexität ins Spiel bringt.

Leserbewertungen

Leserwertung Lords of Waterdeep: Scoundrels of Skullport: 5,8 5.8, 4 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 13.06.15 von Rüdiger Dorn - sehr, sehr gute Erweiterung zu einem sehr guten Spiel!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 13.06.15 von Maik - Klare 6 Punkte für mich. Es gibt viele Erweiterungen, die man nicht wirklich braucht, weil sie entweder das gute Spieldesign "verschlimmbessern", indem sie des Basisspiels um unnötig komplexe Elemente erweitern oder aber nur "more of the same" dazufügen. "Scoundrels of Skullport" ist anders: die Idee, Korruptionsmarker einzufügen erweitert das Dilemma der Spieler ohne das Spiel dadurch komplexer zu machen und die Intrigenkarten sorgen für deutlich mehr Interaktion. Dazu gibt es variablere Quests und Lords plus die Möglichkeit, mit 6 Spielern zu spielen - klasse! Wir spielen LOWD nicht mehr ohne die Erweiterung, wobei wir beide Erweiterungen aus Skullport hinzunehmen. Für mich eine der besten Erweiterungen zu Brettspielen überhaupt!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 13.06.15 von Hans Huehnchen - Fügt sich nahtlos ein. Die Versuchung, sich korrumpieren zu lassen, kann am Ende des Spiels sehr teuer werden. Genial.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 15.06.15 von ravn - Mit der Korruption kommt eine neue Spielebene dazu, die das Grundspiel komplexer aber nicht komplizierter macht. Wenn man die Holzklötzchen gegen wirkliche Meeple austauscht, dann nochmals besser. Und sowieso genial, wenn man sich in der D&D-Welt auskennt. Einziges Manko sind die Pflicht-Aufträge, die man von seinen Mitspielern aufgedrückt bekommt und die eine Partie entscheiden können, wenn man die gesammelt abbekommt, während andere Mitspieler unbehelligt bleiben. Da entscheiden dann eher die Mitspieler, wer nicht gewinnt. Muss man dann abkönnen.