Rezension/Kritik - Online seit 20.11.2005. Dieser Artikel wurde 6794 mal aufgerufen.

San Ta Si

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: Jacques Zeimet
Illustration: Claus Danner
Verlag: Zoch Verlag
Rezension: Uta Weinkauf
Spieler: 2
Dauer: 15 Minuten
Alter: ab 10 Jahren
Jahr: 2005
Bewertung: 3,5 3,5 H@LL9000
4,2 4,2 Leser
Ranking: Platz 4601
San Ta Si
Auszeichnungen:2005, Spiel der Spiele Hit für Zwei Empfehlungsliste

Spielziel

In SAN TA SI begeben wir uns auf eine Reise nach Dali. Dort werden 2 Baumeister gesucht, die am Fuße des Himalayas 3 Türme bauen. Diese sollen als neues Wahrzeichen der Stadt dienen. Dem Spieler, dem es gelingt bei der Außenfassade der Türme die Oberhand zu behalten, gewinnt das Spiel.

Ablauf

Jeder Spieler wird mit 12 Röhren und 3 Holzsäulen einer Farbe ausgestattet. Insgesamt stehen 5 verschiedene Kombinationen aus Länge und Durchmesser zur Verfügung. Abwechselnd sind die Spieler an der Reihe. Alle 3 Bauplätze des Holzfundaments dürfen mit beliebigen Teilen bebaut werden, egal ob es die eigenen oder die Teile des Mitspielers sind. Es besteht Zugzwang, d. h. kein Spieler darf passen und muss somit in jedem seiner Spielzüge ein weiteres Bauteil setzen.

Im Spiel gibt es Bauregeln die beachtet werden müssen:

  • Auf das Holzfundament selbst darf jede beliebige Röhre gestellt werden.

  • Alle Röhren die neu eingebaut werden, müssen innen oder außen von einer ihrer Nachbarröhren gehalten werden. Röhren dürfen niemals lose aufeinander stehen. Als eine Nachbarröhre bezeichnet man eine Röhre mit nächstgrößerem oder nächstkleinerem Durchmesser.

Sobald alle Röhren und Säulen verbaut sind endet das Spiel. Nun wird überprüft, welcher Spieler die meisten sichtbaren Röhrenteile in allen 3 Türmen besitzt. Die Türme sind dabei von der Seite zu betrachten, nicht von oben. Sollte es zu einem Gleichstand kommen, zählen nur die Teile des höchsten Turmes.

Fazit

Die Spielregel von SAN TA SI ist kurz und knackig und bestens verständlich. Anhand von guten Grafikbeispielen ist das Spiel leicht zu erlernen.

Das Material ist vom ersten Moment an ein Blickfang und macht neugierig auf das Spiel. Die Metallröhren und das Fundament aus Holz sind sehr schön verarbeitet. Jedoch hätte das tolle Material durchaus auch in eine kleinere Schachtel gepasst.

Das Spiel dauert pro Partie meist nur 15 Minuten und bietet auf den zweiten Blick viel mehr taktische Möglichkeiten, als es bei den ersten Spielen den Eindruck macht. Anfangs verbaut meist jeder nur seine eigenen Röhren und versucht eine möglichst gute Position für diese zu finden. Hat man das Spiel bereits ein paar Mal gespielt, wird man feststellen, dass es mindestens genau so interessant ist, die Röhren seines Mitspielers in eigenen oder seinen Röhren verschwinden zu lassen. Auf Grund der überschaubaren Spieldauer wird meist um eine Revanche gebeten, um die Gelegenheit nutzen zu können, es in der nächsten Runde besser zu machen. Denn oft erst am Ende des Spiels wird erkannt, dass man die eine oder andere Röhre hätte taktisch klüger platzieren können. Es ist ratsam, nicht alle Röhren einer Größe gleich am Anfang zu verbauen. Fehlt im Verlauf des Spiels eine Größe, nimmt man sich die Möglichkeit auf die Spielzüge seines Konkurrenten reagieren zu können.

SAN TA SI fällt in die Kategorie "abstrakte Spiele" ohne jegliches Glückselement und bietet in jeder Spielrunde einen neuen Spielverlauf. Freunde von Taktikspielen können sich über ein spannendes 2-Personen-Spiel für zwischendurch freuen. Das schöne Material rechtfertigt den relativ hohen Preis mit Sicherheit.

Rezension Uta Vollmer

'San Ta Si' online bestellen

Kaufen bei Idealo Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei PlayMe 

H@LL9000-Bewertungen

H@LL9000 Wertung San Ta Si: 3,5 3,5, 14 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 31.05.05 von Uta Weinkauf
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 03.04.05 von Bernd Eisenstein - Die Optik verspricht mehr als das Spiel halten kann.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 02.05.05 von Rolf Braun - Bin mir noch nicht sicher, ob nicht der Startspieler einen Vorteil hat ... aber dann spielt mans eben zweimal.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 08.05.05 von Stephan Gehres - Man bekommt für sein Geld vor allem schönes Material und weniger ein extrem tolles Spiel.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 08.05.05 von Roland Winner
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 11.07.05 von Sandra Lemberger - Ziemlich hoher Preis für ein doch recht kurzes Spiel.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 25.09.05 von Jochen Traub - Super Material. Viel zu große Verpackung.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 09.10.05 von Jens Hillen
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 28.10.05 von Peter Nos
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 30.10.05 von Ralph Bruhn - Naja - sieht gut aus, aber beim Spielen ist nicht wirklich ein Funke übergesprungen. Recht langweiliges abwechselndes Setzen.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 18.11.05 von Frank Gartner
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 23.11.05 von Udo Kalker - Schönes Material, das dem Spielreiz leider nicht gerecht wird.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 22.05.07 von Kathrin Nos
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.03.10 von Horst Sawroch

Leserbewertungen

Leserwertung San Ta Si: 4,2 4.2, 6 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.11.05 von Marco Stutzke - tolles Material welches sicherlich seinen Preis hat, aber .... der kurzweilige Spaß trocknet schnell die Eurotränen*gg
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 21.11.05 von Severin - Ein sehr schönes, abstraktes Spiel mit überraschend mehr Möglichkeiten als man bei der ersten Runde denkt. Wir sind schnell dazu übergegangen, fast ausschließlich die Röhren des Gegners zu verbauen.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 03.01.07 von Carsten Wannhoff - Keine Frage, das Material macht sofort Laune. Aber wenn man einmal die Anzahl und Struktur der Teile verinnerlicht hat verlaufen die Runden sehr ähnlich und weitgehend optimiert. Deshalb leider eine kurze Halbwertzeit. Schade!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 13.05.07 von Matty - Schließe mich Carsten zu 100 % an.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 28.02.09 von Martin Schipper - Selbst unser Jüngester ( 5 Jahre ) hat Spaß an diesem Spiel.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 18.07.12 von Leif - Optisch sehr schönes Denkspiel, dass auch haptisch einiges her macht! Für Vielspieler aber dann doch schnell zu simpel, da die Möglichkeiten des Zusammensteckens einfach irgendwann zu einseitig und/oder durchschaubar sind, vor allem, wenn verschiedene Spielstärken vorherrschen.

Leser die 'San Ta Si' gut fanden, mögen auch folgende Spiele

Weitere Informationen zu 'San Ta Si' auf unseren Partnerseiten