Leserwertungen

Wir bieten den Besuchern unserer Seite die Mglichkeit, selbst die Spiele zu bewerten. Dies soll Spielefans und potenziellen Spielekufern die Mglichkeit geben, sich ein umfassenderes Bild zu machen.

* Junta

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 26.09.11 von DiceBear - Nachdem man sich beim Regel-Studium schon fragt, wann die Regel denn endlich ein Ende hat, ist das Spiel aber nach zwei Runden flssig spielbar. Eine Partie zu siebent (ideale Spielerzahl) dauert schon mal gerne ber 4 Stunden - dafr wird man mit einem genialen Spiel belohnt, dass ausschlielich von der Interaktion der Mitspieler lebt - wie das richtige Leben in der Bananenrepublik!

* Evo

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 27.05.12 von DiceBear - Neuaflage: Das Spiel ist relatv einfach, schnell erklrt, sehr schn gestaltet und spielt sich flssig. Wer allerdings Small World gerne spielt, der wird dieses Spiel vermutlich eher nicht kaufen, da es einige Parallelen bei deutlich weniger Tiefe bietet - als Familienversion anstelle von Small World vielleicht eher empfehlenswert. Trotz allem macht es Spa!

* Luna

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.12 von DiceBear - Es gibt viele Aktionsmglichkeiten - und man mchte immer mehr ausfhren, als man noch Novizen zur Verfgung hat. Interessant ist auch der Mechanismus, dass die Runde durch die Spieler selbst beendet wird (umdrehen der letzten Kerze). Sehr gut gefllt mir auch das innovative Spiel"brett". Die Anleitung ist sehr gut und auch die Rundenbersicht lsst keine Fragen mehr offen - auer der, was man in seinem Zug am sinnvollsten tut...

* Le Havre

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 06.08.12 von DiceBear - Das Spiel an sich ist gut konzipiert, spielt sich flssig und macht Spa. ABER: in der Kurzversion mit ca 2h sieht mann sich mit der Rosenbergschen Mangelverwaltung konfrontiert und das Spiel endet, obwohl noch viele Optionen des Spiels ungenutzt sind. In der vollen Variante ist das Spiel durchaus interessanter und macht deutlich mehr Spa. Die langen Produktionsketten fhren dann aber leider dazu, dass man zu viert mind 3-4h fr das Spiel bentigt. Das ist - obwohl das Spiel spa macht - definitiv zu lang. Schade eigentlich, denn die richtige Mischung aus Kurz- und Lang-Version htte ein super Spiel ergeben knnen...

* 7 Wonders

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 25.08.12 von DiceBear - Fr das Kennerspiel des Jahres leider sehr enttuschend: Interessant ist der Kartenauswahlmechanismus, danach hrt es aber auch schon auf. Das Thema finde ich aufgesetzt, die "pseudo-Warenproduktion" irgendwie an einem Aufbauspiel vorbei. Auerdem wird in jedem Spiel quasi der gleiche Kartensatz verwendet... Gut, man schafft es tatschlich in etwa 30 min zu spielen, aber mir fehlt einfach die Spieltiefe und der Wiederspielreiz.

* Die Burgen von Burgund

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 19.09.11 von DiceBear - Das Spiel ist nett gemacht (auer die Farbkombination), der Mechanismus ist interessant, ABER - beim Spiel zu viert definitiv zu lange Wartezeiten! Schade...

* Die Hndler

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 19.09.11 von DiceBear - Die Idee des Waren-Transposrts und -Verkaufs sowie die "Reprsentation" sind zwar gut umgesetzt, aber insgesamt im Vergleich zu hnlichen Spielen zu flach. Zu zweit total langweilig: kaum hat man ein paar Waren verkauft, schon ist es wieder vorbei. Zu Viert durchaus Spielbar, hier das umgekehrte Problem: man ist auf der Stnde-Leiste schon oben angekommen und hat noch Runden vor sich...

* Die Hndler

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 19.07.12 von DiceBear - Leider nur eine schwache drei fr dieses Spiel: Die Idee des Waren-Transposrts und -Verkaufs sowie die "Reprsentation" sind zwar gut umgesetzt, aber insgesamt im Vergleich zu hnlichen Spielen zu flach. Zu zweit total langweilig: kaum hat man vier mal ein paar Waren verkauft, schon ist es wieder vorbei. Zeit zum Ausspielen der Investitionen bzw. Aktionskarten hat man kaum - wenn man denn berhaupt welche bekommen hat... Zu Viert durchaus Spielbar, hier das umgekehrte Problem: man ist auf der Stnde-Leiste schon oben angekommen und hat noch drei Runden vor sich...

* Alba Longa

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 23.05.12 von DiceBear - Die Spielidee (Worker-Placement) ist nicht wirklich neu oder aufregend. Wirklich schlecht fand ich den "Zwangs-Krieg" in jedem Jahr, der nur dazu dient, dem Mitspieler zu schaden, einem selbst jedoch keinen Vorteil bringt. Da gibt's Besseres!

* Dominion

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 12.05.12 von DiceBear - Ein Kartensammelspiel - toll... :-/ Das Spiel an sich pltschert vor sich hin - riesiger Glcksanteil, keine Interaktion, stndiges Mischen. Auerdem ist der Preis (30 Eur fr ca. 30 verschiedene Karten a 10 Stck) fr ein Kartenspiel definitiv berteuert. Im Vergleich zum Siedler Kartenspiel (Frsten v. Catan) ist das hier eine absolute Null-Nummer. Frage mich, wie man dieses Spiel zum Spiel des Jahres machen konnte.