Vote-Zone - Bewerte mich Vorschlag am 06.12.2018. Dieser Artikel wurde 291 mal aufgerufen.

Magnastorm

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: Bauldric & Friends
Illustration: Michael Menzel
Verlag: Feuerland Spiele
Spieler: 2 - 4
Dauer: 70 - 100 Minuten
Alter: ab 12 Jahren
Jahr: 2018
Bewertung: 4,0 4,0 H@LL9000
Ranking: Platz 3038
Magnastorm

'Magnastorm' online bestellen

Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei PlayMe 

H@LL9000-Bewertungen

H@LL9000 Wertung Magnastorm: 4,0 4,0, 3 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 29.10.18 von Andreas Faul - Schürfen von Rohstoffen auf der Flucht vor dem Magnastorm. Ansprechendes Kennerspiel mit Personaleinsatz aus einem Pool und mittelgroßer Einstiegshürde.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 18.11.18 von Michael Andersch - Nicht Legacy-mäßig, sondern als Einzelspiel gespielt. Funktioniert, fühlt sich aber irgendwie "unfertig" an. Auch hatte ich ständig den Eindruck, dass das Spiel mich irgendwie "bremst".
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 22.11.18 von Udo Kalker - Magnastorm bringt einen großen Spielplan mit, auf dem man mit seinem Scoutfahrzeug von Gebiet zu Gebiet und Sektor zu Sektor bewegt. Dabei spielen sich die eigentlichen Aktionen auf dem viel kleineren Nebenplan ab und man fragt sich, wieso dieses Spiel auf dem Tisch zusammen mit dem Forschungsplan und den Spielertableaus so viel Platz verbrauchen muss. Immerhin hat der Karton im Vergleich zum sehr guten und wertigem Material eine angenehm "kleine" Schachtelgröße. Man versetzt also die Gefolgsleute und versucht sich über die Bewegung des Scouts auf den Forschungsleisten hochzupushen. Zwischendurch übernimmt man dabei meist nur temporär einen oder mehrere der Commander. Das spielt sich soweit ganz gut, auch wenn das Spielthema dabei doch recht weit hergeholt zu sein scheint. Nach ein paar Durchgängen fängt es aber an, zäh zu werden und immer wieder fragt man sich, warum dieser riesige Spielplan sein muss ... nur um dort ein bisschen rumzufahren. Ist ok, auch zuweilen ganz gut, aber der Funke will so ganz nicht überspringen ... weil eben dann irgendwie doch nicht so wirklich viel passiert im Spiel.

Leserbewertungen

Es sind noch keine Leserbewertungen abgegeben worden.