Vote-Zone - Bewerte mich Vorschlag am 01.03.2015. Dieser Artikel wurde 1259 mal aufgerufen.

Progress: Evolution of Technology

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: Andrei Novac
Agnieszka Kopera
Illustration: David J. Coffey
David Szilagyi
Kristi Harmon
Verlag: NSKN Games
Spieler: 1 - 5
Dauer: 90 Minuten
Alter: ab 12 Jahren
Jahr: 2014
Bewertung: 3,3 3,3 H@LL9000
3,3 3,3 Leser
Ranking: Platz 3797
Download: Kurzspielregel
Progress: Evolution of Technology

'Progress: Evolution of Technology' online bestellen

Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei PlayMe 

H@LL9000-Bewertungen

H@LL9000 Wertung Progress: Evolution of Technology: 3,3 3,3, 3 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 02.03.15 von Michael Dombrowski
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 26.08.15 von Michael Andersch - Sehr solitär, sehr lange Totzeiten, da sich die zur Verfügung stehenden Karten mit dem Zug des Vordermanns teilweise gravierend ändern können. Sehr grübellastig, ständiges Prüfen "was-passt-zu-was-und-welche-Kosten-fallen-an-und-was-bringt-es...". Ziemlich autistisch, insgesamt.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 29.05.16 von Edgar Ameling - Zum einen sehr zufallslastig, da man nur geringen Einfluss darauf hat, welche Karten man bekommt und zum anderen auch sehr grübellastig, weil man ständig versucht, sein Kartendeck zu optimieren. Hat einen gewissen Reiz, aber irgendwas fehlt.

Leserbewertungen

Leserwertung Progress: Evolution of Technology: 3,3 3.3, 3 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 31.07.15 von Hans Huehnchen - Zu fünft deutlich zu lang, das Optimum liegt eher bei zwei bis drei Spielern. Ausserdem kann es sich zusätzlich in die Länge ziehen, wenn man ständig beim Technologiebaum nach optimalen Zügen sucht. Dazu ist es noch sehr solitär, wenig thematisch und benötigt viel Platz. Trotzdem hat Progress einen gewissen Reiz.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 31.07.15 von Hans Huehnchen - Zu fünft deutlich zu lang, das Optimum liegt eher bei zwei bis drei Spielern. Ausserdem kann es sich zusätzlich in die Länge ziehen, wenn man ständig beim Technologiebaum nach optimalen Zügen sucht. Dazu ist es noch sehr solitär, wenig thematisch und benötigt viel Platz. Trotzdem hat Progress einen gewissen Reiz.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 21.04.17 von Dencer - Alle Kritikpunkte (grüberllastig, solitär und viel zu lang für das Gebotene) wurden genannt, zudem wenig ansprechend und wenn man ein Zivilisationsaufbauspiel spielen will, da gibt es so viele bessere. Wo hier ein Reiz sein soll, erschloss sich mir nicht. Knappe 2 Punkte.