Vote-Zone - Bewerte mich Vorschlag am 03.12.2023. Dieser Artikel wurde 634 mal aufgerufen.

Stich für Stich

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Verlag: Zoch Verlag
Spieler: 3 - 4
Dauer: 30 - 40 Minuten
Alter: ab 10 Jahren
Jahr: 2023
Bewertung: 4,0 4,0 H@LL9000
4,7 4,7 Leser
Ranking: Platz 2266
Stich für Stich

'Stich für Stich' online bestellen

Kaufen bei Idealo Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei Meeple-Box 

H@LL9000-Bewertungen

H@LL9000 Wertung Stich für Stich: 4,0 4,0, 1 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 23.12.23 von Michael Kahrmann

Leserbewertungen

Leserwertung Stich für Stich: 4,7 4.7, 3 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 27.11.23 von Kichererbse - „Stich für Stich“ ist ein Familien- und Kennerspiel für 3-4 Spieler ab 10 Jahren und dauert etwa 30 Minuten. Worum geht es? Vier zwielichtige Gestalten und sieben dubiose Gegenstände spielen hier die Hauptrolle. Einem Mitwisser ist bekannt, wer Täter und Tatwaffe sind. Alle anderen Spieler tappen im Dunkeln. Doch jeder Stich ist ein Indiz, denn Mörder und Waffe sind immer Trumpf. So kommen die Spürnasen dem Übeltäter Stich für Stich auf die Schliche. Zeitgleich versucht der Mitwisser mit fiesen Sticheleien seine Mitspieler in die Irre zu führen. Nur wer bei den Ermittlungen einen kühlen Kopf bewahrt und seine Karten gut überlegt ausspielt, schafft es den Schuldigen zu überführen. Bei diesem Krimi-Kartenspiel weiß also zunächst nur der Mitwisser über die Trümpfe Bescheid, die für die Überführung des Täters sorgen werden. Aber er denkt nicht im Traum daran, seinen Mitspielern diese Information zu überlassen. Jeder Kriminalfall besteht aus 7 Stichen. Während die Spürnasen Stich für Stich ihr Bestes geben, die Tatwaffe und den Täter zu entlarven, versucht der Mitwisser nur Karten auszuspielen, die alle Ermittler im Ungewissen stochern lassen und auf falsche Fährten führen. Bleiben Täter und Tatwaffe nämlich lange unentdeckt, kann der Mitwisser selbst die meisten Ermittlungspunkte ergaunern und den Spürnasen so eine Nasenlänge voraus bleiben. Gespielt werden mehrere Kriminalfälle als einzelne Stichspiele hintereinander – bis alle Spieler einmal in die Rolle des Mitwissers geschlüpft sind. Fazit: Dieses neuartige Krimi-Kartenstichspiel macht uns großen Spaß und kommt oft auf den Tisch. Denn die Mischung aus Deduktionsspiel und Stichspiel macht es zu einem originären Spiel. Die zahlreichen Karten-Kombinationsmöglichkeiten, die Mechanismen ˋ Infos aus Stichen lesen und alle Spieler sind einmal in der Rolle des Mitwissers ´ lassen „Stich für Stich“ nie langweilig werden. Sehr empfehlenswert und daher Daumen hoch! 😃👍
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 21.12.23 von Waiko
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.01.24 von Katrin Husmann

Leser die 'Stich für Stich' gut fanden, mögen auch folgende Spiele