Rezension/Kritik - Online seit 20.11.2010. Dieser Artikel wurde 3836 mal aufgerufen.

VerTIPPT - nochmal!

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: Reinhard Staupe
Illustration: Selami Ileman
Verlag: Heidelberger Spieleverlag
Rezension: Andreas Hirz
Spieler: 3 - 6
Dauer: 30 Minuten
Alter: ab 10 Jahren
Jahr: 2009
Bewertung: 3,9 3,9 H@LL9000
4,3 4,3 Leser
Ranking: Platz 3516
Download: Kurzspielregel [PDF]
VerTIPPT - nochmal!

Spielziel

Anhand der Hinweise in Form von Attributen versucht reihum ein Ratespieler einen von 12 Begriffen zu erraten. Der Spieler, durch dessen Hinweis der Ratespieler den Begriff lösen konnte, erhält eine Belohnung.

Ablauf

Jeder Spieler erhält zu Beginn 7 Karten. Diese tragen auf der Vorderseite einen Begriff (z. B. Atomreaktor, Batman, Blondine etc.) und auf der Rückseite jeweils 5 Attribute, wie beispielsweise schreien, fusselig, blond, dumm, chic und blau. Zudem werden nun 12 Karten mit der Begriffsseite oben als 4 x 3-Raster auf dem Tisch ausgelegt. Der Rest der Karten bildet den Nachziehstapel.

Zu Beginn wird ein Ratespieler ausgewählt. Er schließt kurz die Augen, während sein rechter Nachbar durch Tippen auf eine der 12 Karten, die in der Tischmitte ausliegen, den Ratebegriff wählt und somit für alle Mitspieler kenntlich macht.Der Ratespieler öffnet danach wieder seine Augen. Sein linker Nachbar dreht nun seine oberste Karte um und wählt aus den 5 Attributen eines aus und liest dieses als Tipp für den Ratespieler dieser Runde laut vor. Daraufhin schaut sich der Ratespieler die 12 Begriffe an und gibt einen Tipp ab. Sollte er den Begriff nicht erraten haben, nimmt er zur Strafe die Karte mit seinem falschen Tipp aus der Tischmitte zu seinem Stapel: Jede Karte zählt zum Ende des Spiels einen Minuspunkt.

Reihum erhält der Ratespieler wieder einen Hinweis und gibt nach jedem Hinweis wiederum einen Tipp ab. Nach maximal 11 Hinweisen sollte er also den zutreffenden Begriff herausgefunden haben, weil dann ja lediglich noch ein Begriff in der Tischmitte übrig geblieben ist. Hat der Ratespieler bereits früher den Begriff gelöst, erhält der Tippgeber folgenden Vorteil: Er gibt 2 Karten seines Stapels ab (auf den Nachziehstapel). Die Auslage wird anschließend wieder auf 12 Karten vom Nachziehstapel aufgefüllt und der nächste Spieler ist mit dem Raten am Zug.

Das Spiel endet, wenn jeder Spieler gleich häufig als Ratespieler an der Reihe gewesen ist. Wer dann die wenigsten Karten vor sich liegen hat, ist der Sieger.

Fazit

Das Spiel ist anhand einer Beispielrunde, welche auch Bestandteil der kurzen Regel ist, sehr rasch erklärt.

Der Clou bei dem Spiel ist die begrenzte Auswahl an Attributen: Beim gesuchten Begriff „Atomreaktor“ und meiner Attributsauswahl wie z. B. sicher, kratzig, unbedeutend, aufstehen und schweben würde ich mich als Tippgeber wohl am ehesten für den Tipp "aufstehen" im Hinblick auf Protestaktionen entscheiden. Der Ratespieler kann den Zusammenhang aber nicht unbedingt herstellen und tippt womöglich eher auf den anderen ausliegenden Begriff "Sonne".

Die Bandbreite der Begriffe reicht von Abitur bis Zungenkuss. Die Bandbreite der Attribute ist ebenfalls enorm, aber eher selten eindeutig passend: Oder wer kommt so ohne weiteres von schwitzen auf Sex, von verstopft auf Kommunismus oder von pickelig auf Tokio Hotel (okay, die letzte Kombination war einfach!). Aber gerade das macht in der Hauptsache den Spielspaß aus. In der Regel wird als Hinweis lediglich noch aufgeführt, dass man als Tippgeber noch ergänzen darf: „passt gut“ oder „passt gar nicht“.

Je größer die Runde, umso länger werden natürlich die Wartezeiten für jeden Einzelnen, die wir jedoch kaum als eine gefühlte „down-time“ empfanden: Zu verschroben sind mitunter die Gedankengänge sowohl der Tippgeber als auch der Ratespieler, als dass man sich den Spaß durch eigene Unaufmerksamkeit entgehen lassen möchte.

VerTIPPT-nochmal ist recht kurz: Länger als 20 Minuten dauerte keine Runde. Damit eignet es sich natürlich hervorragend als Absacker oder Einstieg für einen Spieleabend. Zudem hatten auch Wenigspieler viel Spaß mit diesem kurzweiligen Spiel. Dagegen ist es für Grübler, Strategen und Taktiker eher nicht geeignet. Das Spiel besteht aus rund 140 Karten sowie der kurzen Spielregel. Einziger Kritikpunkt ist die doch etwas überdimensionierte Schachtelgröße. Das ist jedoch fast schon Jammern auf hohem Niveau.

Rezension Andreas Hirz

'VerTIPPT - nochmal!' online bestellen

Kaufen bei Idealo Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei PlayMe 

H@LL9000-Bewertungen

H@LL9000 Wertung VerTIPPT - nochmal!: 3,9 3,9, 8 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 06.10.10 von Andreas Hirz - Nix für Strategen. Wer kurzweiligen Spaß sucht und wem auch abstruse Gedankengänge Freude machen, ist hier richtig.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 29.01.10 von Patrizia Holz
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.02.10 von Andrea Poganiuch
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.02.10 von Roland Winner
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 04.03.10 von Horst Sawroch - Sehr unterhaltsamer Spass - absolut unpassende Hinweise sollten jedoch besonders hervorgehoben werden.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.10.10 von Sandra Lemberger - Sorgt in der richtigen Runde für richtig gute Laune!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.10.10 von André Beautemps - Ich werde das Spiel wohl so lange weiter spielen müssen bis ich weiß, warum "kratzig" auf "Orgasmus" hinweist!?
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 09.04.18 von Monika Harke - Die wenigen Karten verlieren sich in der Schachtel. Ansonsten in der richtigen Runde sehr lustig.

Leserbewertungen

Leserwertung VerTIPPT - nochmal!: 4,3 4.3, 7 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 23.11.09 von Udo Schmidt - Sehr witziges Partyspiel. Wer Attribut mag, wird vermutlich auch dieses Spiel mögen (nur, dass es sich gemütlicher spielt / ohne Hektik). Obwohl ich im allgemeinen eher kein Fan von Erweiterungen bin, wäre sie für dieses Spiel womöglich nach einigen Partien angebracht, da die Karten etwas zahlreicher sein könnten.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 29.11.09 von Volker Nattermann
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 23.12.09 von Timber - Extrem einfach, fast keine Regeln, ausgesprochen witzig.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.11.10 von rocketboy - Nette Alternative zu Spielen wie Attribut, Wie ich die Welt sehe oder Äpfel zu Äpfeln. Kann aber allen dreien nicht ganz das Wasser reichen.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 21.11.10 von Tim Mertens - Minimalismus pur. Wenn es nur hübscher aussähe und etwas mehr Karten hätte! Dann bekäme es eine 6 von mir. Habs durch Zufall mal mitgespielt und hätte es mir nie und nimmer einfach so gekauft. Eine Perle!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 21.11.10 von Matty - Unsere Gruppe hat das Spiel nicht so gerissen. Es funktioniert und kann mit den richtigen Spielern sicher Laune machen, uns war`s aber zu beliebig und eintönig. Die Spielreiznote ist eine persönliche, die 6er-Gruppe als solche hätte wohl zwischen 3 und 4 geschwankt.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 31.12.12 von Leif - In größerer Runde durchaus nettes Wort-Spiel, dass Interessantes über die Asotiationen der Mitspieler verrät!

Leser die 'VerTIPPT - nochmal!' gut fanden, mögen auch folgende Spiele

Weitere Informationen zu 'VerTIPPT - nochmal!' auf unseren Partnerseiten