Leserwertungen

Wir bieten den Besuchern unserer Seite die Möglichkeit, selbst die Spiele zu bewerten. Dies soll Spielefans und potenziellen Spielekäufern die Möglichkeit geben, sich ein umfassenderes Bild zu machen.

* Bruxelles 1893

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 17.01.16 von Udo Schmidt - Mein aktuelles Lieblingsspiel, seit ich es kennengelernt habe, lässt es mich nicht los. Am liebsten zu dritt, aber auch die anderen Besetzungen funktionieren. Interessant verzahnte und neue Mechanismen, knifflige Entscheidungen, aber in übersichtlichem Rahmen - sobald man die Symbolik verinnerlicht hat, was spätestens nach dem ersten Spiel der Fall sein sollte. Für Gelegenheitsspieler dürfte die Einstiegshürde (zu) hoch sein. Allen anderen wärmstens zu empfehlen!!!

* Die Burgen von Burgund

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.07.11 von Udo Schmidt - Lange war ich nicht mehr so gierig, meinen nächsten Zug abzugeben. Die Zeit vergeht wie im Flug, da stört mich auch eine Spieldauer von gut 2 Stunden nicht.

* Die Tore der Welt

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 30.10.09 von Udo Schmidt

* Egizia

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 19.06.10 von Udo Schmidt - Hat mir bereits beim ersten Spielen super gefallen, obwohl ich mich erst mal reinfuchsen musste. Spielt sich ab dem zweiten Mal leicht und locker, enthält schwierige Entscheidungen, ohne grübelig zu werden sowie einen akzeptablen Glücksfaktor. Tolle Mischung. Einziger Kritikpunkt ist für mich der Bewässerungsmechanismus; die bereits o.g. Idee einer vierten Landschaftsart hätte diesem vermutlich gut getan. Trotzdem: Daumen nach oben !!!

* Great Western Trail

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 29.09.17 von Udo Schmidt - 3 Stunden wie im Flug... Selten habe ich ein Spiel erlebt, das so lange dauert und sich trotzdem nicht nach Arbeit anfühlt. Es gibt kaum einen Grübelfaktor, überschaubare Zugmöglichkeiten, somit bin ich schnell wieder an der Reihe. Viele kleine Erfolgserlebnisse reihen sich aneinander, so dass man die lange Spieldauer kaum bemerkt. Ein klasse Spiel!!!

* Kardinal & König

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 31.03.04 von Udo Schmidt - Kurz, einfach, tolles Spiel für Freaks wie auch für Familien.  

* Medina

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 31.03.04 von Udo Schmidt - Es dauerte bei mir so 5-6 Partien, bis ich über das zunächst etwas merkwürdige Spielgefühl hinauskam und ich wusste, was ich beim Spielen da eigentlich tue. Wenn alle Spieler etwa gleich stark sind und man Spiele mag, bei denen ein wenig über schwierige Entscheidungen gegrübelt werden darf, ein Super-Spiel!!!

* Nobody is perfect

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.09.09 von Udo Schmidt - Ja, auf die richtige Runde kommt es an. Wenn alle über ein wenig Fantasie verfügen und überzeugend formulieren können, ist es ein absolut geniales Spiel. Kann ich immer wieder spielen, und das seit Jahren. Ich konnte schon mal vor lauter Lachen nicht mehr die Antworten vorlesen...

* Samurai

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 31.03.04 von Udo Schmidt -  Einfache Regeln, tolles Spiel, viele Entscheidungen zu treffen, aber dennoch nicht zu grübelig. Einziger Kritikpunkt: Der Wertungsmodus wirkt etwas konstruiert und verkompliziert das Spiel unnötig. Dennoch: Samurai kommt immer wieder auf den Tisch!

* Trajan

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 09.01.12 von Udo Schmidt - Super-Spiel, tolles Spielgefühl (irgendwas Schönes kann man immer tun), Regeln sind nach kurzer Eingewöhnung schnell verstanden und durch sinnvolle Symbolik auf dem Spielplan ersichtlich. Viele Möglichkeiten, die das Spiel mit Sicherheit lange interessant bleiben lassen und eine Art "Sucht" erzeugen, beim nächsten Mal alles besser zu machen. Stefan Feld hat mit "Trajan" auf "Die Burgen von Burgund" (die ich auch schon als Super-Spiel bezeichne) noch einen draufgesetzt - KLASSE !!!

* Tumblin Dice

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 13.06.10 von Udo Schmidt - Ein absoluter Knaller - nichts macht mehr Spaß, als dem Führenden mit dem letzten Würfel 24 Punkte rauszuschnippen... 50 €, die sich unbedingt lohnen !!!

* Wie ich die Welt sehe...

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 08.09.06 von Udo Schmidt - Auch nach x Spielen immer noch ein Super-Ablacher - immer wieder neue noch nicht gehörte Kombinationen... Und das mit so einfachen Regeln. Warum ist bloß niemand früher darauf gekommen? Allerdings: Das Spiel SCHREIT nach einer Erweiterung mit neuen Begriffen - und die Fans, zu denen ich wohl auch in 5 Jahren noch gehören werde, schreien mit... :-)

* Yedo

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.04.13 von Udo Schmidt - Selten hat mich ein Spiel so hin- und hergerissen. Spieldauer sehr lang, Regeln fast banal einfach (ich würde es keineswegs als STRATEGIEspiel bezeichnen), sehr großer Glücksanteil beim Ziehen der Karten und zufälligen Ereignissen, die einen zutiefst frustrieren können. Eigentlich viele Gründe, um das Spiel zu zerreißen. Und dennoch: Es macht Spaaaaß!!! Sofern man ein gewisses Maß an Frustrationstoleranz mitbringt. Keine Minute ist langweilig, immer hofft man auf bessere Zeiten, notfalls auch im nächsten Spiel, das bei uns meist nicht lange auf sich warten lässt. Regelvariation: Mit 5 Spielern lassen wir zu Beginn jeden höchstens zwei grüne Missionskarten ziehen, da sonst der letzte evtl. keine mehr abkriegt.

* Aquileia

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 18.11.12 von Udo Schmidt - Richtig gute Mischung aus Taktik- und Glücksspiel. Einfache Regel, die man nach der ersten Runde beherrscht. Nur die Aufmachung stört mich etwas (Farben nicht nach meinem Geschmack; statt der Pappmarker wären Holzscheiben schöner und handlicher gewesen). Wer keinen strategischen Hochkaräter erwartet und nichts gegen einen hohen Glücksanteil hat, wird bestimmt nicht enttäuscht. Die Schadenfreude über schlechte Würfelergebnisse der Mitspieler ist immer wieder schön...

* Der Pate

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 13.03.13 von Udo Schmidt - Ein vielfach unterschätztes Spiel. Nach der ersten Partie war ich mir nicht so ganz sicher, wie ich es finden soll. Mittlerweile hatten wir schon sehr viel Spaß damit. Eine entscheidende Hilfe war, die Übersicht der Würfelaktionen für alle zu kopieren (wir haben sie dann noch schön laminiert) - das schafft einen schnellen Überblick und hilft durch die ersten Spiele, bis man die Symbole intus hat. Daumen hoch

* Die Händler

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 21.06.09 von Udo Schmidt - Komisch, auch bei mir ist es so: Eigentlich ein tolles Spiel, steht aber schon lange im Regal...

* Evo

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 31.03.04 von Udo Schmidt

* Finca

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 25.05.09 von Udo Schmidt - Schnell verstanden, wenig planbar, macht aber trotzdem Spaß, weil man sich nie gespielt fühlt. Breite Zielgruppe, mein Favorit für das Spiel des Jahres.

* Frauen & Männer

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 19.08.07 von Udo Schmidt - Wie bereits des öfteren gesagt: Sehr abhängig von der Spielrunde - aber wir haben schon Tränen gelacht...

* Hase und Igel

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.13 von Udo Schmidt - Seit über 30 Jahren immer mal wieder nett. Gern mit mindestens 4 Spielern, auch zu 6. gut spielbar. Einzig störend ist die Rechnerei gegen Ende, die so gar nicht zum sonstigen lockeren Charakter des Spiels passt. Daher von mir keine 6 Punkte.