Leserwertungen

Wir bieten den Besuchern unserer Seite die Mglichkeit, selbst die Spiele zu bewerten. Dies soll Spielefans und potenziellen Spielekufern die Mglichkeit geben, sich ein umfassenderes Bild zu machen.

* Airlines Europe

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 25.09.13 von Stefan Been - Als Fan von Wirtschaftsspielen kann ich nicht anders als eine glatte 6 fr Spielreiz zu vergeben. Das ohnehin schon gute Union Pacific wurde noch einmal grndlich berarbeitet und ist nun als Airlines Europe in jeder Hinsicht noch besser geworden. Besonders gefllt mir, dass es nun nicht mehr nur Haupt- und Zweitaktionre gibt sondern dass jeder Spieler fr jede Gesellschaft Punkte ergattern kann, vorausgesetzt natrlich, er besitzt mindestens eine Aktie der betreffenden Airline. Dadurch legt man sich nicht zu sehr auf bestimmte Gesellschaften fest und das Spiel gewinnt an Dynamik.

* Schinderhannes

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 27.10.11 von Stefan Been - Ein sehr schnes und liebevoll gestaltetes Spiel mit unverbrauchten Elementen und angenehmer Spielzeit. Die Spielregel ist allerdings nicht optimal. Es wird zu wenig deutlich, dass mit 3 der 4 Kartentypen sowohl das Einsetzen als auch das Wegnehmen von Markern mglich ist. Daher vor der 1. Partie unbedingt das Einfhrungsspiel fr 2 Pers. auf You Tube ansehen.

* 7 Wonders

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 18.01.12 von Stefan Been - Bei den zahlreichen Bewertungen wundert mich, dass 2 Kritikpunkte noch nicht erwhnt wurden: Die Vergnstigen bei der Vollendung von Bauabschnitten auf den B-Seiten der Weltwundertableaus fallen extrem unausgewogen aus. Wer z. B. das Mausoleum in Halikarnassos besitzt, hat bei guter Planung am Ende mindestens 3 Gebude mehr in der Auslage als seine Mitspieler und damit den Sieg so gut wie sicher. Zudem kam es in unseren Runden mehrmals vor, dass in der letzten Epoche jemand seinen 3. Bauabschnitt nicht vollenden konnte, weil ihm eine Resource fehlte, die weder er selbst noch seine Nachbarn produzierte. 7 Siegpunkte knnen aber nicht so ohne weiteres durch eine Gebudekarte ersetzt werden - vor allem gegen Ende der Epoche, wenn die meisten lukrativen Karten vergeben sind. Wir haben daher die Zusatzregel eingefhrt, dass man fr 4 Geld eine dringend bentigte Resource von der Bank kaufen kann (also teuer aber nicht unmglich).

* Concordia

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 08.09.15 von Stefan Been - Sicher ein sehr gut durchdachtes Spiel. Unterm Strich aber eher etwas fr Tftler, da jeder Zug optimiert und 1 - 3 Zge im voraus geplant werden muss. Jeder Zug artet daher in eine kleine Knobelei aus und kostet daher Zeit. Ich mchte daher empfehlen, Concordia zugbasiert im Internet auf boitajeux.net zu spielen. Da hat man ausreichend Zeit zu berlegen und niemand langweilt sich.

* Euphrat und Tigris

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.10.13 von Stefan Been - Ein sehr gut durchdachtes Spiel und ohne Frage ein Fest fr Strategen. Dadurch, dass jeder Spieler alle Farben spielt, ist hohe Konzentration ber die gesamte Spiellnge gefragt. Schweift man gedanklich einmal ab, gert man schnell ins Schwimmen und hat Mhe wieder den berblick zu gewinnen. Das ist nicht jedermanns Sache und definitiv kein Familienspiel. Auf gametable.com hat man die Mglichkeit, ET sowohl gegen menschliche Gegner als auch gegen den Computer zu spielen. Die KI ist stark und ldt zum ben ein

* Giganten der Lfte

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 16.10.13 von Stefan Been - Hatte dieses Spiel zunchst nur erworben, weil es von A. Seyfarth ist ("Puerto Rico", "Thurn Taxis"). Habe den Kauf nicht bereut. Schn durchdachtes Spiel (wie zu erwarten bei A. Seyfarth) mit nicht zu komplexen Regelwerk. Ist m. E. besser als "Um Krone und Kragen" (bringt mir jedenfalls mehr Spa). Wem das Ende mit jeweils hchstens einer Luftschiff-Karte in der Auslage zu abrupt ist, kann dies ja nach gemeinsamer Absprache ndern und das Spielende hinauszgern.

* Im Wandel der Zeiten

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 18.11.13 von Stefan Been - Sicher ein genial durchdachtes Spiel. 1 Punkt Abzug gibt es jedoch fr die 30-seitige Anleitung, fr die ein regelrechtes Studium erforderlich ist und fr die im Lauf des Spiels zunehmende Verwaltungsarbeit. Bei der Lnge des Spiels treten da irgendwann Ermdungserscheinungen auf, weil die Konzentration nachlsst. Man achtet auch nicht mehr so auf seine Mitspieler. Fehler knnen da kaum noch ausgeschlossen werden. Zum Glck gibt es auf boardgaming-online.com eine gelungene Online-Umsetzung von IWdZ. Die Gestaltung ist zwar etwas nchtern geraten aber alles ist sehr funktional und bersichtlich. Der Computer gibt sogar jedes Mal vor, welche Aktionen einem aktuell im eigenen Zug zur Verfgung stehen. Fehler sind ausgeschlossen und jeder kann seine Zge machen, wann er Lust und Zeit hat. Eine Partie dauert dann schon mal einige Wochen aber man kann ja mehrere Spiele parallel spielen und bers Jahr gerechnet kommen da immer noch mehr Partien zusammen als entsprechend organisierte Spieleabende.

* Agricola

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.07.13 von Stefan Been - Kann mich der Begeisterung nicht so ganz anschlieen. Das Thema wirkt etwas naiv und bieder. Ausbildungen und kleine Anschaffungen sind mir nicht differenziert genug, was sich auch in der Farbgebung wiederspiegelt (gelb / orange). Zudem ist die Flle der Kartenhand besonders zu Anfang etwas nervig und anstrengend, da man immer wieder gucken, lesen und abwgen muss. Die Regelung, wer in jeder Runde Startspieler sein darf, ist ebenfalls nicht mein Fall. Man muss diesbezglich zu oft grbeln, ob einem dieser Vorteil einen Arbeiter wert ist oder nicht.

* Kohle - Mit Volldampf zum Reichtum

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.12.11 von Stefan Been - Sicher ein sehr gut durchdachtes Wirtschaftsspiel. Schade jedoch, dass offenbar nur eine Strategie zum Sieg fhrt, nmlich bereits in der Kanalphase mglichst oft und kostengnstig die Aktion Entwickeln zu whlen. Fr diese einseitige Gewinnstrategie fllt dann aber das Regelwerk mit sehr vielen Ausnahmen und Sonderregeln zu komplex aus. Zumindest Anfnger werden ihre Schwierigkeiten haben, eine Partie vollkommen fehlerfrei durchzuspielen. Wer mchte, kann Kohle bzw. Brass auch online auf orderofthehammer.com spielen und vielleicht mal versuchen, meine o. g. Kritik zu widerlegen.