Rezension/Kritik - Online seit 01.03.2009. Dieser Artikel wurde 5983 mal aufgerufen.

Privacy 2

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: Reinhard Staupe
Illustration: Oliver Freudenreich
Verlag: AMIGO
Rezension: Andreas Frank
Spieler: 5 - 12
Dauer: 45 Minuten
Alter: ab 16 Jahren
Jahr: 2008
Bewertung: 5,5 5,5 H@LL9000
5,2 5,2 Leser
Ranking: Platz 288
Privacy 2
Erweiterungen/Hauptspiel:Privacy - Scharf wie Chili

Kompakt - Kritik

Endlich: Das Spiel um heikle Fragen und deren geheime Beantwortung zur Einschätzung durch die Mitspieler ist wieder da. Aufgrund der starken Nachfrage bei einem großen Internetauktionshaus hat sich Amigo offensichtlich zu einer Neuauflage entschlossen.

Grundsätzlich hat sich im Vergleich zur ersten Auflage nichts geändert. Allerdings hat Amigo einen Ideenwettbewerb ausgerufen und die 180 besten Fragen dieses Wettbewerbs wurden aufgenommen und zusammen mit der Angabe des jeweiligen Verfassers mit den 180 besten Fragen der Erstauflage vermischt.

Die Aufmachung ist identisch geblieben. Und hierin liegt meines Erachtens der Knackpunkt. Der Abverkauf der Erstauflage zog sich über mehr als ein Jahr. Demnach waren Optimierungspotenziale gegeben.

Das Problem der Zuordnung einer Spielfigur zu einem Spieler bleibt ungelöst. Dabei hätte es leicht eliminiert werden können, indem man die erreichten Punkte einfach schriftlich festhält und auf Spielbrett und –figuren verzichtet. Mit einer schlankeren Produktion hätte man das Spiel in einem günstigeren Preissegment platzieren können. Durch diese Vorgehensweise wurde Absatzpotenzial verspielt. Schade.

Was bleibt, ist der sehr hohe Spielspaß, bei dem es nicht so sehr ums Gewinnen geht. Das wissen aber nur Kenner dieses Spiels. Diese brauchen die Neuauflage nicht wirklich. Für sie hätte eine kleine Erweiterung ausgereicht.

Für alle Unkundigen dürfte der Einstiegspreis von über 30 Euro eine (zu?) hohe Einstiegshürde darstellen, die man hätte senken können.

Rezension Andreas Frank

'Privacy 2' online bestellen

Kaufen bei Idealo Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei PlayMe 

H@LL9000-Bewertungen

H@LL9000 Wertung Privacy 2: 5,5 5,5, 4 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 30.01.09 von Andreas Frank - Das Spiel steht und fällt mit den Mitspielern. Mit zu vielen zurückhaltenden Mitmenschen kommt kein Schwung rein. In einer lustigen Runde kann allerdings ein Geräuschpegel entstehen, der Nachbartische beeinträchtigen kann.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 31.01.09 von Uta Weinkauf - In richtiger Runde hat es noch immer sehr hohen Unterhaltungswert!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.03.09 von Michael Kahrmann - Besonderen Spaß macht es, wenn man nicht die vorgefertigten Fragen nimmt, sondern selbst kreativ wird und seinen Freunden auf den Zahn fühlt.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.04.09 von Udo Kalker - Mit Freunden absolut lustig, vorausgesetzt man setzt die richtigen Gemüter zusammen. Die Auswertung läßt dann auch mal eigene Rückschlüsse zu. Dies ist ja auch "vielleicht" so gewollt. Interessant, interessant ...

Leserbewertungen

Leserwertung Privacy 2: 5,2 5.2, 6 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.03.09 von Christof Lehr - Wenn man das Spiel und seine Mitspieler nicht zu ernst nimmt und einfach des Spaßes willen spielt, erlebt man einen wahnsinnig lustigen Abend. Der (!)Partykracher für Silvester und sontige Feste. Dabei fällt allerdings auf, dass viele Fragen doch einen eindeutig zweideutigen Hintergund haben. Dagegen hilft vielleicht, dass der jeweils aktive Vorleser sich eine der Fragen frei auswählen darf; interessant war dann aber, dass in aller Regel wieder die eindeutig zweideutigen Fragen gewählt wurden. So sei es dann eben....
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 22.12.09 von Timber - DAS Frage-Partyspiel!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 23.12.09 von Marco Stutzke
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 17.01.10 von Marc Gallus - Es ist ein Spiel mit anzüglichen Fragen, aber es gab bislang noch keine Runde, die nicht von dem Spiel begeistert war. Herr Staupe hat hier einen richtigen Klassiker erfunden.Chapeau!;-)
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 28.02.10 von Gerd Soba - Wie bereits bei Privacy 1 erwähnt: Klare Verbesserung durch Straffung der Fragen (kleine Korrektur: auch bei Privacy 1 für die Aufmachung 4, nicht 6 wie irrtümlich angegeben).
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.12.10 von Dencer - Was haben wir schon gelacht. Und es gibt immer wieder Überraschungen. In der richtigen Runde der absolute Knaller. Aber Achtung, die Runde sollte nicht zu klein sein, bei mitspielenden Päarchen kann es zu unliebsamen Überraschungen kommen (gerade wieder erlebt) und alle Beteiligten sollten mit den "anzüglichen" Fragen auch was anfangen können.

Leser die 'Privacy 2' gut fanden, mögen auch folgende Spiele

Weitere Informationen zu 'Privacy 2' auf unseren Partnerseiten