Vote-Zone - Bewerte mich Vorschlag am 12.06.2010. Dieser Artikel wurde 2723 mal aufgerufen.

Dampfross

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: David Watts
Illustration: Frank Pfeifer
Verlag: Schmidt Spiele
Spieler: 2 - 6
Jahr: 1998
Bewertung: 3,0 3,0 H@LL9000
3,3 3,3 Leser
Ranking: Platz 4961
Dampfross
Auszeichnungen:1980, Spiel des Jahres Empfehlungsliste1984, Spiel des Jahres Gewinner

'Dampfross' online bestellen

Kaufen bei Idealo Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei PlayMe 

H@LL9000-Bewertungen

H@LL9000 Wertung Dampfross: 3,0 3,0, 2 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 22.03.07 von Michael Andersch
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 07.06.10 von Jost Schwider - Ein Klassiker, der auch heute noch gut funktioniert. Ich empfehle aber dringenst die Ausgabe von Laurin bzw. Queen Games, deren Aufmachung (Note 6) und Spielbarkeit (Note 5) deutlich aufgewertet wurde, so dass die Gesamtnote sich verbessert (Note 5).

Leserbewertungen

Leserwertung Dampfross: 3,3 3.3, 6 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 12.06.10 von Rüdiger Böhm - Ich kenne nur die hier vorgestellte Version von "Schmidt Spiele" und finde diese Grottenschlecht. Da gibt es deutlich bessere "Eisenbahnspiele" (so gut wie jedes andere).
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.06.10 von Florian K. - Ich beziehe mich auf die Laurin-Ausgabe. Die erste Auflage von Schmidt (ohne Pöppel) hatte noch die dämliche Regel, dass jeder für sich selbst und nicht auch für die anderen würfelt. So kann man aus Dampfross auch Malefiz machen.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 17.10.10 von manu - Unausgegoren, Haptik und Optik eher billig, kaum Spannungsmomente, stellenweise Regel nicht immer eindeutig. Zum Glück nur Flohmarktkauf!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 28.10.10 von Eduard Zuhorstrapadse - Immer noch ein ganz tolles Spiel. Insbesondere für jeden geographisch interessierten Spieler. Ich habe alle Ausgaben und dazu noch zahllose Einzelpläne von Railway Rivals. Die Ausgabe von Schmidt-Spiele ist hier eindeutig die bessere, weil viel funktionaler. Sie hat das gleiche Niveau wie die RR-Einzelpläne. Schlicht aber perfekt zu spielen. Die Laurin-Version mit ihren Wachsmalstiften mag schön aussehen, spielt sich aber schlecht und die farbige Kartengrundlage macht die Streckenverläufe eher unübersichtlich. Dass man für die taktische Variante einen für alle Spieler gültigen Würfelwurf ermittelt, ist selbstverständlich und völlig unabhängig von der Version, aber offensichtlich gibt es Bürokraten, denen es unmöglich ist, sich von geschriebenen Regeln zu lösen.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.04.15 von Frank Bergner - Kommentar bezieht sich auf die Laurin Ausgabe. Zu seiner Zeit sicherlich ein Hit. Heute 30 Jahre später macht es leider keinen Spaß mehr.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 29.04.15 von Steffen Hilger - Ich bewerte hier die Dampfross-2 Ausgabe von Schmidt: Das Spiel zieht sich ein wenig hin, ist aber recht strategisch und kurzweilig. Die Karten sind gegenüber der 1. Ausgabe deutlich verbessert. Mir gefällt dieser Klassiker immer noch sehr gut.