Leserwertungen

Wir bieten den Besuchern unserer Seite die Möglichkeit, selbst die Spiele zu bewerten. Dies soll Spielefans und potenziellen Spielekäufern die Möglichkeit geben, sich ein umfassenderes Bild zu machen.

* Dominion

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.01.09 von Frank Jaeger - An Magic dauerte für den Gelegenheitsspieler der Deckbau zu lange. So herum geht es viel flüssiger.

* Scythe

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.04.18 von Frank Jaeger - Die Ausstattung ist klasse und macht schon Lust zu spielen. Durch die Asymmetrie kann man das Spiel häufig spielen und entdeckt immer noch neue Facetten. Die INteraktion ist zwar nicht groß, aber die Downtime auch nicht, daher: Würde ich jederzeit und immer mitspielen.

* Rock Science (deutsche Ausgabe)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 15.05.14 von Frank Jaeger - Na, da muss ich dir als weiterer alter Rocker mal beispringen, sonst gibt es für dieses Spiel bestimmt nur wenige weitere Wertungen. In den Fragen steckt viel Arbeit, man merkt, dass da jemand lange im Plattenschrank gewühlt hat. Die 1600 Fragen klingen sehr viel, aber ich warte schon wieder auf Erweiterungen, gerne auch thematisch, die weitere Bands integrieren. Beim Spiel muss man sich aber auch darauf einlassen, dass gelegentlich Rock Science in den Huntergrund gerät ob Diskussionen, welches denn eigentlich die beste Black Sabbath-Scheibe sei oder ob GnR wegen oder trotz Axl Rose Erfolg hatten. Und der größte Lacher ist natürlich immer die "Rock the Song"-Kategorie. Insgesamt wirklich sehr schön und spaßig. Das Spiel rockt wirklich.