Leserwertungen

Wir bieten den Besuchern unserer Seite die Möglichkeit, selbst die Spiele zu bewerten. Dies soll Spielefans und potenziellen Spielekäufern die Möglichkeit geben, sich ein umfassenderes Bild zu machen.

* Keine lahme Agame

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 02.11.18 von rana - Richtig schön gestaltete Karten in toller Metallschatzkiste. Habe ich schon oft gerne auf den Spieletisch geholt. Das Spiel selbst ist leider etwas zäh. Man möchte nicht so recht anfangen wertige, hohe Karten auszuspielen, weil es so gar keinen Sinn ergibt. Spielt man kleine Karten aus, erntet man noch kleinere und sammelt dadurch in seinen Stichen viel unbrauchbares, mit dem man leider weiter spielen muß. Es wird im laufe des Spiels etwas besser, sobald man in der Auslage des Gegners klauen kann. Leider hat man bis es soweit ist eigentlich auch keine Lust mehr... Schade, da das Spiel schön ist und der Stichmechanismus bei uns eigentlich sehr gut ankommt. Wer den Stich gewinnt, legt ein oder zwei fremde Karten in seine Auslage und legt den Rest als Stich zur Seite. Mit den ausgelegten Karten generiert man Siegpunkte und mit den Stichkarten spielt man weiter, sobald man keine Handkarten mehr hat. Wenn man von der Regel abweicht und jedem Spieler zu Beginn nur die Hälfte seines Kartensatzes zumischt (alle haben normalerweise die gleichen Karten zu Spielbeginn auf der Hand), wird es besser. Die andere Hälfte legt jeder Spieler schon als Stiche zum späteren Nachziehen vor sich ab.

* Village

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.02.18 von rana - Das der Tot zum Leben gehört ist hier schön umgesetzt. Das Spiel gefiel mir auf Anhieb beim Auspacken und einarbeiten ins Spiel. Leider ein Blender. Der Spielreiz verpufft nach einer Handvoll spielen. Habe es inzwischen verkauft.

* Zwergen ziehen

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 03.02.18 von rana - Kann man mal spielen. Mit Kindern gut spielbar, weil die Karten ansprechend sind...,...reicht ja manchmal.

* Frogriders

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 03.02.18 von rana - Quietschbuntes Plastikfroschspiel mit Solitärgehüpfe. Hätte ich es nicht spielen müssen, wäre es warscheinlich kein zweites, ganz sicher kein drittes mal auf den Tisch gekommen. Nette Ansätze, das man über Farbentausch und Kombinationskarten zum Sieg kommt. Aber egal wer was macht. Am Ende liegen alle Spieler Punktemäßig etwa gleichauf und einer hat eher zufällig einen Punkt mehr und gewonnen. Langweilig

* Kingdom Builder

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.02.18 von rana - Einfache Regeln lassen einen gut ins Spiel kommen. Der Wiederspielreiz liegt anfangs in der Erwartung, dass in irgendeiner Aufbaukombination doch Spaß und mehr Einflußmöglichkeiten aufkommen müssen. Leider Fehlanzeige.

* Malefiz

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.10.18 von rana - Was geht denn hier ab? Gibt es einen Grund das Spiel nach Jahrzehnten zu puschen? Ich kenne einige, die das als Trinkspiel rausholen. Vielleicht kommt man dann auf so überschwängliche Bewertungen...?

* Skip-Bo Brettspiel

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 03.02.18 von rana - Das Skip Bo Kartenspiel gehört von Haus aus leider zum Pflichtprogramm. Jetzt kam das Brettspiel auf den Tisch und ich bin entsetzt. Was ist das denn? Noch unnötig länger und die über die Spielfelder eingebrachten neuen Ideen ohne jeden Sinn. Ab in die Tonne damit trifft es schon sehr gut!