Leserwertungen

Wir bieten den Besuchern unserer Seite die Möglichkeit, selbst die Spiele zu bewerten. Dies soll Spielefans und potenziellen Spielekäufern die Möglichkeit geben, sich ein umfassenderes Bild zu machen.

* Betrayal at House on the Hill

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 19.03.07 von Hendrik - Super Spiel mit tollem Mechanismus. Immer wieder gerne gespielt.

* Der Eiserne Thron

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 02.02.07 von Hendrik - Kurzfazit: Kein Spiel hat uns in letzter Zeit so sehr gefesselt! Langfazit: Je mehr Spieler, desto interaktiver wird es. Mit dem Ergänzungsset "Streit der Könige" wird das Spiel sogar noch interessanter, auf jeden Fall sollte man die Variante "Häfen" aus der Erweiterung aber auch im Originalspiel verwenden (falls man die Erweiterung nicht hat: einfach die Regelanweisung von der Seite der Spieleschmiede runterladen und provisorische Häfen basteln). "Der eiserne Thron" verlangt allerdings nach Spielern, die mit langen Spielzeiten und umfangreichen Spielregeln keine Probleme haben!

* Gloomhaven

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 22.06.18 von Hendrik - bestes Spiel in seinem Genre und vieleicht überhaupt, ein Meisterwerk.

* King of Tokyo

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 02.02.12 von Hendrik - Gefällt allen Mitspielern ungemein gut. Hoher Wiederspielreiz.

* Korsaren der Karibik

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.07.11 von Hendrik - Das Spiel hat allen gut gefallen. Händler sind etwas im Vorteil, wenn sie drei gleiche Waren in einem Hafen verkaufen, wo eine entsprechende Nachfrage besteht. Unserer Meinung nach kann man zu viele Siegpunkte durch Geld erringen. Ansonsten: So muss ein Piratenspiel sein. Super!

* Flash Point: Fire Rescue

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 11.04.12 von Hendrik - Das Spiel hat mir sehr gut gefallen, Abzüge gibt es für die Regeln, die doch einige Übersetzungsfehler aufweisen. Das Basisspiel ist recht einfach zu bewältigen. Würde schnell auf die Fortgeschrittenen-Variante umsteigen. Bei zwei Mitspielern ist es, unserer Meinung nach, am schwierigsten (, weil man nicht überall seine Leute stehen hat), aber auch am interessantesten. Die Rollen scheinen etwas unballanciert, dennoch machen sie das Spiel viel reizvoller als das Basisspiel.

* Terraforming Mars

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 28.03.17 von Hendrik - Das Spiel spaltet scheinbar in zwei konträre Lager. Ich gehöre zum Lager "ich mag das Spiel sehr und spiele jederzeit eine Partie mit". Trotzdem kann ich einzelne Kritikpunkte der anderen Fraktion durchaus verstehen, was sich auch in meinen Noten widerspiegelt. Kartenglück - besonders bei einer Partie mit der Erweitung "Zeitalter der Konzerne" kann man beim Kartenziehen extremes Pech haben, da fast 200 Karten im Stapel sind. So startete ich z.B. eine Partie mit einem halben Dutzend Karten, die beim Ausspielen eine Senkung meiner Energieproduktion verlangten, aber mit null Karten, um diese Produktion zu steigern. Im ganzen Spiel hatte ich nur in Runde 7(!) einmalig(!) das Glück eine entsprechende Karte nachzuziehen - viel zu spät/wenig um meine Kartenhand noch effektiv zu machen. Natürlich konnte ich bis dahin die Standardaktion nutzen um meine Energieproduktion anzukurbeln, aber da Standardprojekte im Vergleich zu Karten teurer sind bei geringerem Ertrag, verliert man gegenüber den Mitspielern unweigerlich an Boden, wenn man zu Beginn des Spiels erstere nutzen muss. Regelkomplexität - dass Spieler innerhalb einer Generation durchaus mehr als nur 2 Aktion ausführen können, hat im Netz mittlerweile ja schon die Runde gemacht. Es sind aber auch noch ein paar andere Detailregeln, die in der Anleitung leicht untergehen. Das Anpassen des Terraforming-Wertes eines Spielers wird z.B. ganz schnell mal übersehen, was bei der Wichtigkeit des Wertes als Einnahmequelle natürlich verheerend ist. Dieses unabdingbare Detail-Management erschwert das Spielen mit Neulingen oder Gelegenheitsspielern, es sei denn, ein erfahrener Spieler erklärt sich bereit, immer alles für alle verwalten. Letzteres ist aber ziemlich anstrengend, da einzelne Regeln-Unterpunkte in der Eifer des Gefechtes schnell untergehen. Vor allem wenn Plättchen auf dem Mars platziert werden müssen. Beispiel Grünflächen-Plättchen: 1) darf ich es überhaupt da hinlegen, wo ich will (Legebeschränkung)? 2) gibt es einen Feldbonus auszuzahlen (wenn das Plättchen einmal liegt, ist dieser nämlich verdeckt und schnell vergessen!)? 3) gibt es Geldboni durch angrenzende Seeplättchen? 4) wurde der Sauerstoffwert des Mars erhöht? 5) wurde der TW des aktiven Spielers erhöht? 6) wurden durch das Legen Effekte auf den Karten des Spielers ausgelöst? 7) wurde durch das Erhöhen des Sauerstoffwertes Nebeneffekte ausgelöst? Trotz dieser Glückselemente und stets zu beachtender Regelfeinheiten macht das Spiel Laune, sowohl mir als auch den anderen Spielern in unserer Runde. Das Thema ist unverbraucht und spannend, die Solovariante herausfordernd, und für die Zukunft sind schon zwei Erweiterungen angekündigt, die ja vielleicht auch noch die eine oder andere Stellschraube nachjustieren werden. Also bin ich jederzeit bereit für die nächste Partie!

* Marquis

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 28.02.06 von Hendrik - Leider überwiegt das Negative: Für das Gebotene ist das Spiel zu teuer. Die Illustrationen der Personen sind hässlich, die Schrift nur schwer lesbar; schon mal was von Ergonomie gehört? Das Spielprinzip basiert auf Chaos, ähnlich unplanbar wie Ohne Furcht und Adel. Uninteressant, kommt bei uns nicht mehr auf den Tisch.

* Montego Bay

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 15.01.12 von Hendrik