Vote-Zone - Bewerte mich Vorschlag am 20.07.2011. Dieser Artikel wurde 12925 mal aufgerufen.

Korsaren der Karibik

Direktlinks zu den Rezensionsblcken
Autor: Christian Marcussen
Kasper Aagaard
Illustration: Chris Quilliams
Ben Nelson
Verlag: Pegasus Spiele
Spieler: 2 - 4
Dauer: 180 Minuten
Alter: ab 13 Jahren
Jahr: 2011
Bewertung: 5,2 5,2 H@LL9000
5,2 5,2 Leser
Ranking: Platz 138
Korsaren der Karibik
Erweiterungen/Hauptspiel:Merchants & Marauders: Seas of Glory
Auszeichnungen:2011, Golden Geek Beste Grafik & Prsentation Gewinner2011, Golden Geek Beste Grafik & Prsentation Nominierung2011, Golden Geek Bestes thematisches Spiel Nominierung

'Korsaren der Karibik' online bestellen

Kaufen bei Idealo Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei Meeple-Box 

H@LL9000-Bewertungen

H@LL9000 Wertung Korsaren der Karibik: 5,2 5,2, 5 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 13.07.11 von Michael Kahrmann - Episch und sehr atmosphrisch! Tolles Spiel! =)
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 19.07.11 von Mike Keller - Lsst das Herz hher schlagen deren, welche "Pirates" noch als Pixeldings kannten! Schnes, atmosphrisches Spiel welches durch vielfltige Mglichkeiten, nie ein und das selbe bietet. Toll !!!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.07.11 von Michael Dombrowski - Wenn alle Spieler nur brave Kauffahrer sein wollen wird es 1. sehr langatmig, da bevorzugt die Hafenaktion gewhlt wird und 2. die Interaktion ist gering. Das Spiel macht viel mehr Spa, wenn die Spieler auch bereit sind als Pirat zu spielen. dadurch gewinnt das Spiel an Interaktion, Atmosphre und Spannung.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 19.10.11 von Rene Puttin - Endlich das Piratenspiel, auf das alle gewartet haben :). Hoher Glcksanteil, der aber thematisch sehr gut passt.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 12.11.14 von Frank Lehmann

Leserbewertungen

Leserwertung Korsaren der Karibik: 5,2 5.2, 19 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.07.11 von Christoph Kainrath - Eines der besten Spiele des Jahrganges 2010 (engl.Version) bzw. 2011 (deutsche Version) mit einer guten Portion Spieltiefe. Fr Vielspieler unbedingt empfehlenswert!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.07.11 von Maja - Eigentlich ein 6-Punkte-Spiel aber wenn Grbler am Tisch sitzen kanns zu langer Wartezeit kommen, daher einen Punkt Abzug! Ansonsten pat hier einfach alles gut zusammen.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.07.11 von Dennis L.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.07.11 von Hendrik - Das Spiel hat allen gut gefallen. Hndler sind etwas im Vorteil, wenn sie drei gleiche Waren in einem Hafen verkaufen, wo eine entsprechende Nachfrage besteht. Unserer Meinung nach kann man zu viele Siegpunkte durch Geld erringen. Ansonsten: So muss ein Piratenspiel sein. Super!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 30.07.11 von Shigeru
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 30.07.11 von W.Heidenheim
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 03.09.11 von Pasvik - Super Spiel! Ich habe nach 4 Spielen auch das Gefhl, dass die Hndler im Vorteil sind. Vielleicht liegt das aber auch daran, dass man als Pirat ein bisschen aggressiver sein muss und wir uns das Angreifen fremder Schiffe noch nicht so getraut haben. Insgesamt aber vermittelt das Spiel ein ganz tolles Piraten-Feeling! Wer Pirates! mochte, wird Korsaren der Karibik lieben!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 11.02.12 von Stefan - Einfach ein schnes und stimmungsvolles Spiel. Als Pirat sollte man jede Form der Zurckhaltung fallen lassen und die Hndler am Spieltisch in schner Regelmigkeit versenken. Dann relativiert sich auch der Vorteil durch das Handeln mit drei gleichen Waren.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 17.10.12 von Metroid_Prime - Auch wenn es teilweise glcksabhngig ist, ist Korsaren der Karibik ein klasse Spiel mit vielen Mglichkeiten und einer grandiosen Aufmachung.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 21.07.13 von Kevin Pannach - Das Spiel kommt in einer schnen Aufmachung daher, mit einer groen Inselkarte und tollen Schiffsminiaturen und qualitativ sehr hochwertigen Spielmaterialien. Einziges kleines Minuspnktchen ist vielleicht die Schiffsfigur fr die Schaluppe, welche aufgrund ihrer Gre und Beschaffenheit sehr stark zum Umkippen neigt. Das Spiel besitzt eine enorme Tiefe, in welcher aber sehr gut das Leben als Hndler oder Pirat herausgearbeitet wird und zahlreiche Faktoren das Spiel beeinflussen knnen. Fr meinen Geschmack knnten sich die Marineschiffe und Piraten noch etwas mehr bewegen und mitmischen, was aber sicher Geschmackssache ist. Jeder versucht natrlich seiner eigenen Strategie nachzugehen und dabei soviel Geld und Ruhm zu ernten wie er nur kann. Ein Zusammenarbeiten kommt dabei eigtl. nicht in Frage. Die Interaktion besteht bei diesem Spiel eigtl. darin, dass man seinen Mitspieler ber die Karte Jagd und im Wege versperrt, damit dieser nicht an ersehnte Hfen oder Auftrge und sonstiges rankommt. Dabei sollte man aber nie sein eigenes Ziel aus dem Auge verlieren. Das Spiel baut schon sehr viel auf Strategie und Planung, Aufrstung der Schiffe und Verbesserung von anderen Faktoren, auf, jedoch ist gerade beim Aufstbern von feindlichen Schiffen und beim Schiefen/Kmpfen auch ein hoher Glcksfaktor dabei, der aber durch den eigenen Kapitn beeinflusst wird. So hat man mit einem Kapitn der etwas mehr Fhrungskraft besitzt hhere Chancen im Kapf auf See sich zu positionieren und den Gegner zu treffen. Dadurch das man, wenn man stirbt einen neuen Kapitn bekommt, besteht natrlich die Chance den Spie alsbald auch wieder rumzudrehen. Alle Spielmechaniken scheinen wirklich sehr gut durchdacht zu sein und machen viel Sinn. Das Spiel bietet einen hohen Anreiz des Wiederspielens, weil man einfach so viele Strategien versuchen kann und immer wieder durch andere Verhltnisse (Kapitn, Schiff, Handelswaren in den Hfen, Schiffsausbauten,...) alles verndern kann. Ein Must Have fr alle Brettspielbegeisterten.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 11.01.14 von Pet Erpan - Eine super Stimmung die hier zeugt wird. Tolles Material und gute Ideen. Dennoch gibt es Abzge wegen dem Kampfmodus, der nicht durchdacht ist, zu Irritationen und Spielfluunterbrechung fhrt. An diesem Punkt hat man womglich einen Klassiker verloren.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 15.03.14 von Andreas Freye - Grafik, Aufmachung und Material sind super und tragen ganz wesentlich zur gelungenen Atmosphre und Stimmung bei. Das Spiel dauert sehr lange. Zu zweit und zu dritt haben wir jeweils so um die 3 Stunden bentigt, ohne Erklrzeit. Der Glcksfaktor beim Kartenziehen und Wrfeln ist gegeben, passt sich aber hervorragend dem Thema an. Piratenkarrieren beleben das Spiel deutlich. Durch Auftrge und Gerchte kommt zustzlich viel Abwechslung ins Spiel. Langeweile kommt keine auf bei uns. Aber: Man muss doch sehr oft in die Regeln schauen, vor allem bei den Kmpfen. Alles in allem ein Superspiel auch fr zwei Spieler!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 08.02.16 von Michael Metternich
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 29.03.16 von Stefan - Macht Spa mit Mitspielern die in der Rolle des Piratenkapitns aufgehen. Spieldauer aus meiner Sicht zu viert zu lang und manche Regeln etwas zu kompliziert gehalten, ohne das daurch ein Mehrwert entsteht. Durchaus grerer Glcksanteil, da die Wrfel schon hufiger rollen.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 12.11.16 von Electricday - Ein wenig Gewhnung erfordert das Kampfsystem. Ist diese Hrde geschafft, dann entwickelt das Spiel eine tolle Piraten-Story. Die hilft dann auch ber die recht lange Spieldauer hinweg. Letztere gleicht auch das Wrfelglck in der Regel wieder zwischen den Spielern aus.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 03.01.18 von Harry M - Episches Schwergewicht mit ordentlich Anreizen zu PvP. Nicht mit nachtragenden Mitspieler/innen spielen. Braucht mindestens zwei Probespiele oder eine/n gute/n Erklrer/in, macht dann aber richtig Spa, wenn man Glcksfaktoren abhaben kann. Dauert eher 4 als 3 Stunden. Beim Spiel unbedingt den Monkey-Island-Soundtrack oder Hndel-Spinettetden im Hintergrund laufen lassen! Groartig, unbedingt empfehlenswert.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 16.04.20 von Dencer - Verstehe die positiven Kritiken nicht, fr die Dauer des Spiels ist die Glckskomponente viel zu hoch und der Kampfmechanismus zu wenig eingngig. Knappe 4 Punkte, weil es eigentlich ein toller Ansatz ist und die Thematik sehr schn eingefangen wird.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 07.08.21 von sutrebuh - Dauert das Spiel lange? Oh ja, so ein Piratenleben whrt lnger als man gemeinhin vermutet. Naja, manchmal braucht man auch zwei oder drei. So oder so ist es ereignisreich. Ist der Glcksfaktor hoch? Naja, so ein Piratenleben ist nunmal kein Ingenieurwesen und so kommt es, dass Marineschiffe zur Unzeit auftauchen und Gerchte irgendwie nicht vorhersehbar sind. Aber das hlt auf Trab. Sind die Kmpfe kompliziert? Ja, so ein Seekampf erfordert eine Menge Entscheidungen und es steht auch nicht von vornherein fest, wo die Kanonenkugel einschlgt. Genau deshalb rutscht man unruhig vor der Seeschlacht auf seinem Stuhl herum. Man bildet sich fast ein, jene Aufregung zu spren, welche Soldaten vor der Schlacht plagt. Denn es geht um Leben und Tod. Sind die Hndler im Vorteil? Bei Anfngern ja, aber das legt sich, allerdings muss darauf achten, dass man alle Regeln genau anwendet. Knnten die Regeln leichter ausfallen? Ja klar, wenn man das Piratenflair gleich mit ber Bord schmeien mchte. Das Spiel ist tatschlich in vielerlei Hinsicht eine Zumutung, aber nur so bekommt man offenbar die richtige Stimmung und das passende einzigartige Spielgefhl hin. Hier haben Autoren und Verlage groen Mut bewiesen und nicht entstellendes Streamlining hin zum Einheitsbrei betrieben. Eines der wenigen Spiele, fr das man bereit ist, sich viel Zeit zu nehmen. Man durchlebt jedes Mal Hhen und Tiefen und doch bleibt das Spiel bis zum Schluss spannend. Sehr unterhaltsam!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 31.12.23 von HoshiMueller - Bin nicht so begeistert. Zur Aufmachung: Eigentlich tolle Grafik, aber leider verzeihen das Spielbrett und die Playerboards kaum eine Berhrung, die Karten und deren Beschriftungen sind viel zu klein und die fragilen Plastikschiffchen wirken sehr prttelig. Zum Spiel an sich: Ich hatte mir quasi eine Brettspielumsetzung von \"Pirates!\" versprochen, aber leider fehlen viele wichtige Details. Dafr gibt es haufenweise Details in den vielen kleinen Ausnahmeregelungen, die im Endeffekt nur den Spielfluss hemmen. Last but not least gibt es leider auch kein Scaling je nach Spieleranzahl, weshalb im Spiel zu zweit einfach recht wenig passiert. Insgesamt: Kann man spielen, muss man aber nicht.

Leser die 'Korsaren der Karibik' gut fanden, mgen auch folgende Spiele